Mineralwasser geben?

Diskutiere Mineralwasser geben? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich hab mal ne mehr oder weniger dumme Frage . Kann man Meerschweinchen auch Mineralwasser zu trinken geben? Schadet...

  1. Cappu

    Cappu Guest

    Hallo,

    ich hab mal ne mehr oder weniger dumme Frage .

    Kann man Meerschweinchen auch Mineralwasser zu trinken geben?

    Schadet Kohlensäure?

    ... würde mich mal interessieren.

    lg, Sandra
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Morialqua, 30.05.2006
    Morialqua

    Morialqua Guest

    Hallo Sandra

    Dumme Fragen gibt es nicht.
    Ich denke schaden tut es nicht, glaube aber das die Meeris gar nicht rangehen wegen der Kohlensäure. Die Mineralstoffe die drinnen sind, sind wohl nicht schädlich und bei viel Feuchtfütterung trinken die Schweinis ja eh nicht soviel.
    Wenn man die Kohlensäure ausschlägt (Gabel) dann könnte es wohl hinhauen.

    Würde mich auch interessieren was die anderen meinen. :nuts:
     
  4. Cappu

    Cappu Guest

    Also ok ich sag euch auch warum ich frage.

    Ich hab bei mir in der "Wohnung" keinen eigenen Wasseranschluss (Haus meiner Eltern) , sodass ich kein Trinkwasser geben kann. Dafür muss ich in die Wohnung meiner Eltern. Da meiner Mutter aber schlief, habe ich notgedrunger Weise den Meeris ein bisschen Mineralwasser gegeben. Ich hab vorher kräftig geschüttelt, sodass die meiste Kohlensäure wohl flöten gegangen ist.

    Die Frage ob das nun schädlich sein könnte, hab ich mir allerdings erst im Nachhinein gestellt. :ohnmacht:
     
  5. Alibi

    Alibi Guest

    Ich kann mich noch gut an Klassenfahrten erinnern, wo vor allem die Jungs gern Kohlensäurehaltige getränke in sich reinschütteten, um dann ordentlich Rülpsen zu können. Meerschweinchen haben einen viel kleineren Magen als Menschen und sie können nicht rülpsen. Ich würde ihnen Kohlensäurehaltiges Minaralwasser also nur im außersten Notfall geben, denn auch mit Schütteln oder der gabel bekommt man nicht alle Kohlensäure raus.
     
  6. #5 mausi274, 30.05.2006
    mausi274

    mausi274 Guest

    Hmmm als Alternative könnte man ja vielleicht auch stilles Mineralwasser geben, in dem keine Kohlensäure drin ist.
    Hat das schon mal jemand versucht, wäre das auch in Ordnung? :rolleyes:
     
  7. #6 katharina2102, 30.05.2006
    katharina2102

    katharina2102 Guest

    Zur Not gabs hier auch schon mal Vittel weil ich zu faul war runter zu gehen.. aber sonst nur Kraneberger! Ich krieg ja schon von der Kohlensäure Bauchweh! Aber wenn du es kräftig ausschüttelst so dass nix mehr drin ist..warum nicht?! :top:
     
  8. #7 gummibärchen, 30.05.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.394
    Zustimmungen:
    3.541
    Bei uns gibt es nur Rohrperle! Gibt es denn einen Anlass dazu,das du Mineralwasser zum trinken anbieten möchtest? (Bezogen auf euer Leitungswasser -ist damit etwas nicht in Ordnung oder so?)
     
  9. #8 katharina2102, 30.05.2006
    katharina2102

    katharina2102 Guest

    ich glaub das war der grund :p
     
  10. Cappu

    Cappu Guest

    Also ich werd es ihnen definitiv nicht noch mal geben, es waren auch nur ca. 50 ml auf 3 Schweinchen... hatte mir nur kurz Sorgen gemacht, falls das im Magen dann bläht.. aber ihnen scheints gut zu gehen..
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 gummibärchen, 30.05.2006
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.394
    Zustimmungen:
    3.541
    Oh Mann, bin ich verwirrt :ohnmacht: Sorry, ich glaube ich schreibe heute besser nichts mehr,habe eh nur meinen Stitch im Kopf... :rolleyes:
     
  13. ThulMo

    ThulMo Guest

    Denke, stilles Wasser ist für Schweinchen ok- würde das aber nie geben, trinke ich lieber selber. Allerdings haben wir hier auch qualitativ sehr gutes Leitungswasser.
     
Thema: Mineralwasser geben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dürfen meerschweinchen mineralwasser trinken

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden