Merlin

Diskutiere Merlin im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; so, nach langem Hin und Her meinerseits, vielen Anfragen, ernüchternden Antworten und Zuständen ist heute :wusel: Merlin :wusel: bei den...

  1. Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    so, nach langem Hin und Her meinerseits, vielen Anfragen, ernüchternden Antworten und Zuständen ist heute

    :wusel: Merlin :wusel:
    bei den Dorfschweinen eingezogen.

    Er ist ein Dapple-Frühkastrat, geb. Anfang Oktober 2018 und über 500g schwer, gefunden über ebay-Kleinanzeigen.

    Eigentlich wollte ich keinen so kleinen, hatte mich schon für einen großen angemeldet in 70 km Entfernung und bin nur noch höflichkeitshalber im strömenden Regen in die Pampa gefahren, weil wir den Termin schon gestern abgemacht hatten.

    Dort war er auf einmal doch nicht so klein, hatte eine Schramme auf der Nase und hauste mit gefühlt 15 anderen Schweinen auf 4 qm. :aehm: Nein, keine "richtige" Züchterin - sie verkauft nur selten eines ihrer Tiere.

    Ich war hin- und hergerissen......:nut: und dachte dann 4/15 = 0,25 Da hat es "der Große" zur Zeit viel besser und bei mir dann schlechter und somit war die Entscheidung für Merlin gefallen.

    Den Namen habe ich ihm gestern schon gegeben. Der Name war in irgendeinem Abspann zu einem Film, den wir gesehen haben. Da machte es "pling".

    Der Liebste fand beide Kastraten hübsch, den alten ein bisschen hübscher aber er hat eben auch einen Blick riskiert und ihn auch für hübsch befunden.

    Viele Fotos habe ich noch nicht. Die VG lief unspektakulär. Nun sind sie schon seit geraumer Zeit im Eigenbau.

    Hier seht ihr dann mal die andere Seite = weiss :-)

    IMG_1566.JPG
     
    B-Tina :-), Helga, Quano und 5 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    das ist nicht Merlin :wein:

    Mir wurde ein Weibchen mitgegeben.....mir blutet das Herz, sie wieder zurückzubringen......:wein: aber es geht nicht anders. Ich habe nicht genug Platz.
     
  4. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    2.086
    :eek:. :streicheln::troest:
     
  5. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    895
    Pffffft.....:troest:
     
  6. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    166
    Zurückgeben ginge bei mir nicht mehr, vorallem nich zu solchen haltungsbedinungen wie du sie oben beschrieben hast.

    Überdenke doch noch mal, viellecht doch nur drei Weibchen,
    Oder drei Weibchne und einen Kastraten
    Oder du suchst hier im Forum für das neune Weibchen einen Guten Platz und holst dir dann noch einen Kastraten.

    Noch ne ander Frage war das Weibchen in einer Gemischten Gruppe und waren die Böckchen alle kastriert ?
     
    Ahrifuchs gefällt das.
  7. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    1.389
    Ich würde sie auch nicht mehr zurück bringen in diese Verhältnisse. Du bekommst doch einen größeren EB von Dobbit oder nicht?
     
    B-Tina :-), Manu911 und Ahrifuchs gefällt das.
  8. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    64
    (Merlin ist übrigens teilweise auch ein weiblicher Name :D )

    Zurückgeben würde ich die Kleine auch nicht! Das ist zwar sehr tragisch, andererseits könnte es genauso gut sein, dass die VG mit den „eigentlichen“ Merlin dann nicht klappen würde.. dann wäre umsonst eine sehr gute VG aufgelöst wurden :heulen:

    Würde daher auch zum größeren Gehege + einen zusätzlichen Kastraten raten.
     
  9. Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    529
    Behalte das Tier mal, vielleicht ist es noch tragend :D. Ist mir erst passiert. Nun wuseln hier zwei Murmeln auf vier Beinen rum.

    Und schau immer unter das tier, ob wirklich das Geschlecht und kastriert. Ich habe Ende November zwei vermeintliche Mädels besichtigt im Nachbarort. Beim Check vor dem Setzen in die Transportbox waren da Hoden.

    Zu der Haltung würde ich die Tiere nicht zurückgeben, ausserdem da mal erfahrene Tierschützer hinschicken, wenn da nooch eine Kleinanzeige läuft. Klingt dort nicht so toll.
     
  10. Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.227
    Zustimmungen:
    413
    Du wolltest doch eh einen größeren EB, behalte die Maus halt.
    Ich würde sie sicher nicht wieder hergeben, denn einen FK mit einem Weibchen zu verwechseln ist ja schon echt ein bisschen arg peinlich. Oder ist sie von der Zeichnung her identisch mit Merlin ?

    In Anlehnung an das Tierchen das ihr eigentlich wolltet wäre doch der Name Meriva passend ;)
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  11. Ahrifuchs

    Ahrifuchs Ferkelmama

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    716
    Soweit ich mich erinnern kann, schrieb Esmeralda im anderen Thread, dass die Beiden sehr, sehr ähnlich aussehen. Aber ja, es ist definitiv peinlich und keine schöne Sache seitens der Verkäufer/in.
    Aber die VG hat so gut geklappt, das Schwein scheint sich wohlzufühlen, ich hoffe, dass "Merlin" doch bleiben kann.

    Vielleicht wirklich ein Wink und es ist nicht so, dass reine Mädelsgruppen nicht auch funktionieren. Es ist auch nicht jeder Kastrat gleich. Es gibt wahre Gentlemen unter ihnen aber auch solche, die die Mädels sehr bedrängen, tagtäglich und das kann auch extrem viel Unruhe reinbringen,es muss also nicht immer ein Ordnungsgarant / Harmoniegarant sein. Auch wenn ich es natürlicher und angenehmer finde. Und auch die Schweinemänner ein gutes zu Hause finden müssen.
     
  12. Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    ich habe getauscht. Der "richtige" Merlin ist jetzt hier.

    Die beiden sehen sich wirklich zum Verwechseln ähnlich. Da ich nicht wusste, dass es zwei davon gibt, habe ich natürlich nicht so 100% auf den Schniedel geguckt.

    Das war eine große Gruppe mit Weibchen und mind. noch einem Kastraten.

    Nein, die Vernunft musste leider siegen. Die Tiere dort machten keinen verwahrlosten Eindruck, es waren einfach unfassbar viele und eben nicht mit 0,5qm/Schwein.

    Das Mädel war ein Baby (vier Monate alt) das funktioniert doch zu 99% immer mit der Vergesellschaftung. Es tut mir wirklich sehr, sehr leid aber Dobbit sagte auch, dass ihr EB zwar größer aber auch nicht für vier Schweine ausgelegt ist.
     
    Helga und Quano gefällt das.
  13. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    895
    :troest: Nun zeig schon Bilder von Merlin :hüpf: Und: alles Gute für die VG. Ich bin gespannt zu lesen, wie es klappt :daumen:
     
  14. Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    Ich glaube, es ist schon wieder der falsche....Die Zeichnung ist ganz anders, als auf dem Bild.

    Ich befürchte, ich bin da einer "Züchterin" aufgesessen, die überhaupt keinen Überblick mehr über ihre Tiere hat.

    Merlin kommt nicht aus seinem Versteck, frisst nicht.....Lotta lässt ihn in Ruhe, keine Gejage mehr nach dem Crash gestern.
     
  15. Schokofuchs

    Schokofuchs Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    10.09.2017
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    423
    Och, das ist doch alles echt Mist D:

    Ist das aktuelle Tier denn wenigstens ein kleiner Kastrat? Tut mir Leid, dass das jetzt alles so absolut nicht läuft wie es geplant war.
     
  16. #15 Muggel, 14.01.2019 um 09:18 Uhr
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2019 um 09:25 Uhr
    Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    1.389
    Bei den Verhältnissen die dort herrschen...... Man sollte seine Tiere schon kennen! Das ist der Grund, warum ich nur noch bei einem guten Züchter oder einer Notstation meine Tiere kaufe und niemals über Ebay. Man weiß nie wo die Tiere herkommen. Und im schlimmsten Fall holst Du Dir noch ne Krankheit in den Stall.

    Ist es denn nun wirklich ein Kastrat? Nicht das es auch noch ein potenter Bock ist!

    Das er sich versteckt ist ja noch ein Stück weit normal. Er kennt den EB und die Umgebung nicht und die Mädels sind auch neu.

    Würde den Kastraten aber jetzt nicht wieder tauschen. Das ist für alle Beteiligten viel zu viel Stress und die Mädels sind ja eh noch angegriffen und das Immunsystem noch nicht wieder voll da. Da "züchtest" Du dir nur wieder was neues an wie Pilz, Milben usw.
     
  17. Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    naja, Züchter inserieren doch auch über ebay.:uhh: Das kann ich erstmal nicht unterscheiden was da seriös ist und was nicht.

    Ich bin da auch etwas desillusioniert.

    Ja, er soll ein Kastrat sein - zumindest wurde er so angeboten. Da muss ich mich doch drauf verlassen können :ungl:

    Nein, ich will ihn nicht wieder umtauschen - er soll seine Chance hier bekommen. :wusel:
     
  18. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    1.389
    Du siehst doch das man sich auf nichts verlassen kann. Und auch beim Züchter oder Notstation schaue ich mir alles gut an und vor allem auch das Tier. Hast Du nicht mal "drunter" geschaut, als Du ihn genommen hast? Das ist das erste was man machen sollte, dann passiert auch so eine Verwechslung nicht.

    Schön das er eine Chance bekommt und das es jetzt erstmal Rangordnungsstreitereien gibt, ist völlig normal. Lass sie machen, solange sie sich nicht völlig zerbeißen.

    Das nächste mal fahre ich mit :D Gestern konnte ich ja leider nicht.......
     
  19. Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    nee, ich hab nicht "drunter" geguckt - hab mich da wirklich drauf verlassen, dass es nur "ihn" gibt.

    Und "Marie" ist ja auch gleich in mein Herz gehüpft - ich habe wirklich gezögert, von dort ein Schwein zu holen.....aberaberaber.....

    Zerbeissen tun sie sich nicht - es gab nur den großen Crash gestern. Merlin sitzt im großen Haus und Lotta-Krawalla hat sich daneben gelegt. :heart: sie scheinen minimal zu kommunizieren. Ich höre leises bromseln.

    Mit dem Verdacht, dass er doch nicht kastriert ist, machst Du mir noch mehr Angst @Muggel :mist:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    1.389
    War ja nur ne Frage. Wenn Du ihn mal rausnimmst, guck einfach mal drunter.
     
  22. Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    2.198
    Zustimmungen:
    1.529
    Hier mal Fotos von eben.

    Wohlfühlen sieht anders aus :runzl:
    DF919AE2-591E-4697-A266-5F1BD6054BFA.jpeg 547A024F-41F3-41C4-8F80-9933BFA35437.jpeg
     
Thema:

Merlin

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden