merkwürdige Farbkombi

Diskutiere merkwürdige Farbkombi im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; gestern Abend habe ich ein ganz merkwürdiges Baby im Stall vorgefunden. Verpaarung: schildpatt-weiß x schildpatt-weiß 2 Babys normal...

  1. #1 weihersberg, 14.04.2011
    weihersberg

    weihersberg Guest

    gestern Abend habe ich ein ganz merkwürdiges Baby im Stall vorgefunden.
    Verpaarung: schildpatt-weiß x schildpatt-weiß
    2 Babys normal schildpatt-weiß und eins ???
    Es ist weiß, hat schwarze Augenplatten und ist im Nacken und über die Schulter grau.
    Die Haut ist hellgrau ( auch die Nase - obwohl sie im weißen Farbfeld liegt ), Augen sind schwarz.
    Das graue Farbfeld ist zwar etwas mit weiß gestichelt - aber die einzelnen Haare sind definitiv nicht schwarz !
    Genetisch nicht möglich - ich weiß - aber was ist es ?
    Hatte das schonmal Jemand ?

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pepper Ann, 14.04.2011
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Keine f.e.? Ganz sicher?
    Weil dann könnt ich mir vorstellen, dass es ein Baby in SPW ist, dass bereits mit Schwarzflug geboren wurde. Das Grau ist dann eben der Rotanteil mit Schwarzflug. Gibt ja unterschiedliche Altersgrenzen wann sowas pasiert und wenn es schon bei Jungtieren mit wenigen Wochen oder Monaten passiert, dann mit Sicherheit auch schon von Geburt an. Wenn das so wäre, wäre das sicher eine nette neue "Farbe", denn dann müsste man kein Umfärben abwarten und es würde sogar genetisch festigbar sein, aber da evtl. ja Epigentik der Auslöser ist, kann die Erblichkeit sich auf wenige Generationen beschränken. Leider. Also doch keine züchtbare neue farbe, na ja. Trotzdem nett anzuschauen. Hast du auch Ganzkörperfotos??
     
  4. #3 weihersberg, 14.04.2011
    weihersberg

    weihersberg Guest

    Hallo,

    definitiv de !
    Schwarzflug sieht anders aus - das hier ist ein ganz klares grau.

    Fotos mache ich jetzt, das Licht scheint o.k. zu sein.
    Bis später.
     
  5. dada64

    dada64 Guest

    wenns geht,aber ein bild vom ganzen baby.bin doch son kraushaarfan:fg:
     
  6. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    [​IMG]
    Schaut wie ne Saplenase aus :-)

    Ja, bitte ganzes Wutz :hüpf:
     
  7. #6 Pepper Ann, 14.04.2011
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Hab noch was dazu gefunden:

    http://webcache.googleusercontent.c...k&gl=de&client=firefox-a&source=www.google.de

    Kann ja derselbe Effekt wie beim Quadro sein, nur auf dem ganzen Rot und in der Vollfarbenvariante.

    Weiterhin gibt es viele Angriffspunkte für eine defekte Farbpigmentsynthese, wie man sie beim Schwarzflug hat. Epigentetisch ist da sehr viel möglich.

    Würde auch noch etwas warten bis das Unterfell weiter rauswächst bzw. das Erwachsenenfell da ist, ehe ich z.B. einen roten Unterfellton ausschließe.
     
  8. #7 fleurxxx, 14.04.2011
    fleurxxx

    fleurxxx Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    0
    Mein erster Gedanke war auch (Sable) Magpie, aber die haben f.e.
     
  9. #8 Biensche37, 14.04.2011
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Aber das Baby ist doch tot, oder?

    bine
     
  10. #9 Steffi1991, 14.04.2011
    Steffi1991

    Steffi1991 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    134
    Ich denke nicht, dass es tot ist...ne sicher nicht, wie kommst du darauf?

    Weil die Augen ein bissl zusammengekniffen sind? Ich glaub, das kommt eher vom Blitz...
     
  11. #10 weihersberg, 14.04.2011
    weihersberg

    weihersberg Guest

    Hallo,

    Thora ist nicht tot, sie ist quitschvergnügt und hat schon ´ne Menge Blödsinn im Kopf.

    [​IMG]
     
  12. #11 Perlmuttschweinchen, 14.04.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Sehr sehr hübsches Schweinchen. Ich würde jetzt auch am ehesten auf Sable Magpie tippen. Aber der Farbunterschied Kopf/Körper ist ja schon sehr deutlich
     
  13. #12 Allgäu Meerlis, 14.04.2011
    Allgäu Meerlis

    Allgäu Meerlis simply an Otter

    Dabei seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    0
    so vom Komplett-Anblick wär mein erster Gedanke gen Magpie getuckert ...
     
  14. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Wir hatten mal ein Glatthaar Schweinchen mit ähnlichen Farben in der Station.
    Also schwarz-weiß und eine art Sladeblue dazu.
    Mal sehn ob ich ein Foto finde. Auch hier sicher kein Schwarzflug.
     
  15. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Sablefaktor - denk ich schon - grad die Pigmente am Ohr.....

    Sauschönes Wutz!
     
  16. #15 weihersberg, 15.04.2011
    weihersberg

    weihersberg Guest

    Hallo,

    wenn Sable, dann müssten doch die Augen wenigstens ein bischen Glut zeigen, tun sie aber nicht !
     
  17. #16 Aquariuslove, 15.04.2011
    Aquariuslove

    Aquariuslove Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    280
    Super schönes Tier. Bin gespannt, wie es sich entwickelt und hoffe auf Bilder, wenn es größer ist. So etwas Besonderes wirst du doch wohl behalten oder?
     
  18. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Da gibt es so viel zwischen den Welten. Ich finde das sehr interessant bei meinen Rosetten, die ich nicht mehr farbrein ziehe, nachdem ich mir das verschnurkst hatte, so bekommt man einiges mit.

    Was es tut und was es soll..... :-)
     
  19. #18 Fränzi, 15.04.2011
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Diese Kombination hatte ich auch mal bei einem Notbock:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich vermutete damals auch Sable - Magpie.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 weihersberg, 15.04.2011
    weihersberg

    weihersberg Guest

    Hallo,

    klar werde ich sie behalten und später testverpaaren.
    Geplant ist ein Bock in beige-safran-weiß :fg:
     
  22. Nehle

    Nehle Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    2
    Es gab doch mal so einen tollen Peruaner in schwarz-slateblue-weiß.
    Vielleicht ist dieses Tier auch so eins? Wie bei Quadra Foglio?
     
Thema:

merkwürdige Farbkombi

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden