Menschlich daneben?

Diskutiere Menschlich daneben? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, leider muss ich mir jetzt einfach mal Luft machen. Ich bin hier von einigen Leuten total enttäuscht. Hier sind zwar viele Tierfreunde...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 stoppelhopser63, 13.04.2006
    stoppelhopser63

    stoppelhopser63 Guest

    Hallo,

    leider muss ich mir jetzt einfach mal Luft machen. Ich bin hier von einigen Leuten total enttäuscht. Hier sind zwar viele Tierfreunde unterwegs, aber menschlich sollten einige noch etwas dazulernen. Hier wird um Spenden gebeten, überweist man einen Betrag, kriegt man noch nicht mal ein "Danke". Ich übernehme Kosten oder Patenschaften. Erkundige ich mich dann nach dem Tier, werde ich mit Einzeilern und "sorry, habe keine Zeit für so etwas" abgespeist. Komischerweise sind diejenigen aber ständig hier im forum online und geben zu allem ihre Meinung ab. Ich habe auf meine Kosten Pakete verschickt- nichts! Es werden Versprechungen gemacht, dass Tiere von mir in Pflege genommen werden, frage ich dann nochmal nach, kriege ich noch nicht mal mehr eine Antwort. Klasse! Und da wundern sich viele, wenn die Bereitschaft Patenschaften zu übernehmen, oder zu spenden, immer mehr nachlässt. An Alle, die sich jetzt angesprochen fühlen - oder auch nicht- :
    Ich finde mein Geld nicht auf der Strasse, ich muss dafür arbeiten. Und in Zukunft überlege ich mir, wem und wofür ich mein Geld gebe. Danke für's Lesen!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schwarze Braut, 13.04.2006
    Schwarze Braut

    Schwarze Braut Guest

    Hallo!

    Warum machst du es nicht konkreter?
    Ich selbst habe nun auch schon für verschiedene Sachen zum Teil sehr kleine, zum Teil sehr große Beträge gespendet und hatte offenbar bisher immer Glück. Allerdings ist es mir wichtig, dass es bei den Tieren ankommt und nicht, dass ich ein DANKE bekomme. ;)
     
  4. #3 Eva Hennenberger, 13.04.2006
    Eva Hennenberger

    Eva Hennenberger Guest

    Das ist sehr schade das es so gelaufen ist bei dir. Das tut mir sehr Leid.

    Ich hatte bisher immer ein "Danke" bekommen, wenn ich etwas spendete.
    ............und die Leute von denen ich Tiere aufgenommen habe, die bekamen immer eine Antwort von mir.
    Wobei ich sagen muss das der Kontakt auch immer sehr gut war und ist.
    Manchmal bricht auch mal die Verbindung ab weil sich entweder ich oder der Andere von dem ich das Tier hab nicht meldet, aber das finde ich jetzt nicht so schlimm.
    Aber auf Anfragen bezüglich eines Abgabetieres sollte man schon immer Antworten da gebe ich dir vollkommen Recht. Das betrifft natürlich auch die Spenden.
     
  5. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Hallo!
    Also ein explizites Dankeschön habe ich auf Spenden auch nie erhalten ,auchnie ,ob mein Geld nun ankam.
    Ich habe mir aber nix bei gedacht.
    Mit den Pflegschaften finde ich in deinem Fall nicht so in Ordnung oder dass du keine Auskunft über Patentiere erhälst.
    Am besten wäre es doch ,dass du das mit den betroffenen Leuten konkret per pN klärst. Auf diesem Wege erreichst du da sicher nicht viel.
    LG Daggi
     
  6. #5 Biensche37, 13.04.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Danke sagen- der gute Ton

    Ich finde es einfach eine nette Geste, wenn man sich für etwas bedankt.

    Ich habe bei der Aidsgala letztens per Telefon gespendet und hätte nie niemals ein Dankeschön erwartet. Weil die Größenordnung einfach so groß ist. Aber tatsächlich bekam ich ein Dankschreiben mit einem kleinen Prospekt wo die Gelder in Afrika hinkommen. Das finde ich, hätten die gar nicht machen brauchen. Weil ich denke da geht wieder zu viel Geld für Porto drauf, welches sie besser verwenden könnten.
    Deshalb denke ich, ist es für jemanden der privat Spenden sammelt nur höflich eine kurze Danke Email zu versenden.


    bine
     
  7. #6 Eva Hennenberger, 13.04.2006
    Eva Hennenberger

    Eva Hennenberger Guest

    Joa, find ich auch. .......und wenn es nur so ist das man in einem Thread die Leute auflistet.
    Ich fand es immer recht nett, wenn es gemacht wurde.
     
  8. #7 Kirsche, 13.04.2006
    Kirsche

    Kirsche Guest

    Hallo ,

    also es geht um das Pet Park Schweinchen Tiffany ,das ja per Kurier hierher gereist ist .Stoppelhopser wollte dann die Rechnung für den Kurier bezahlen und hatte mehrfach um das die Rechnung per Fax gebeten , die ich dan nachdem ich zu Bedenken gegeben habe das es über 50 Euro sind und sie es nicht bezahlen müsste ,da es ja meine Entscheidung war ,das Tier auf diesem Wege zu holen , letztendlich geschickt habe und sie hat die Rechnung bezahlt.
    Eigentlich waren wir so verblieben ,das wir uns am 23.4 in NMS treffen und sie Tiffany dann persönlich kennenlernen kann und gegebenfalls natürlich auch jederzeit selber übernehmen kann, wenn sie sie doch haben möchte.(Sie wollte es bisher nicht)
    Gestern kam eine PN mit der Frage wie es Tiffy geht ,da ich gestern abend leider wenig Zeit hatte habe ich nur geantwortet :

    Hallo ******,

    ja klar habe ich sie noch .Es geht ihr bestens , nach den Eisheiligen kann sie dann nach draußen in die große Gruppe ziehen.
    Wünsche dir auch ein schönes Osterfest
    LG
    Claudia

    Nachdem sie sich über den knappen Einzeiler von mir beschwert hatte , habe ich ihr geschrieben das es mir leid tut wenn ich etwas knapp war , das aber noch über 30 kranke tiere hier zu versorgen sind ,gestern eine Kaninchenkontrolle hier im Ort angesagt war in einem Verkaufsraum, ich abends noch Besuch bekam bis 22.30 um die Fressnapf Vorbereitungen für den 15.4. zu besprechen (mit Schlafmütze).Und sie wenn der Streß sich wieder gelegt hat , gerne Bilder und mehr Geschichten von und über Tiffy bekommen kann.
    Allerdings habe ich sie ; da sie mich ja schon angegriffen hat, auch darauf aufmerksam gemacht das ich sie keinesfalls angebettelt oder gezwungen habe den Transport zu bezahlen.

    Von einer Patenschaft für Tiffy weiß ich nichts ,denn Tiffy ist kein offizielles Notschweinchen ,sonst würde sie auch offiziell zur Vermittlung stehen und insgeheim dachte ich das sie irgendwann mal bei Stoppelhopser einziehen wird und denke es auch immer noch.

    Auch weiß ich nichts davon das ich deine Tiere in Pflege nehmen soll , du hast mich nie gefragt !
     
  9. Daggi

    Daggi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.05.2005
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    14
    Hallo!
    Naja....das ist ja alles schön und gut ,aber ich finde das ist nichts für einen öffentl. Thread.
    Ich hatte hier auch schon ein paar persönl. Probs mit Mitgliedern ,aber ich würde das nie in einem Thread breittreten.
    Macht das doch besser unter euch aus ,wenn es um konkrete Dinge geht.
    LG Daggi
     
  10. #9 stoppelhopser63, 13.04.2006
    stoppelhopser63

    stoppelhopser63 Guest

    Hallo Kirsche,

    1. ) habe ich keine Namen genannt, dich also auch nicht persönlich angegriffen.

    2.) Geht es nicht darum, ob du mich angebettelt hast, oder nicht. Ich hatte angeboten, dass ich demjenigen, der die Kleine bei petpark ersteigert, die Versandkosten (immerhin 50 EUR) erstatte und da ich nicht zu den Leuten gehöre, die viel erzählen, wenn der Tag lang ist, habe ich einfach nur Wort gehalten. Auch wenn ich keine Patenschaft habe, darf ich doch trotzdem mal nachfragen, wie es der Kleinen geht, oder?

    3.) Habe ich von "mehreren Leuten" geschrieben. Du bist du kein Einzelfall, sondern nur der Tropfen, der bei mir jetzt das Fass zum Überlaufen gebracht hat.
     
  11. #10 Kirsche, 13.04.2006
    Kirsche

    Kirsche Guest

    Selbstverständlich darfst du nachfragen und ich habe ja auch geantwortet und mich auch entschuldigt aber das zählt alles nicht , bitte gebe mir per PN deine Kontodaten ,damit ich dir das Geld zurückgeben kann ,denn offenbar bereust du deine Entscheidung und das möchte ich nicht.

    @ daggi

    du hast völlig recht aber wenn sie mich derart angreift muss ich mich wehren dürfen.erst per PN und nun noch dieser thread .
     
  12. #11 Mehritis, 13.04.2006
    Mehritis

    Mehritis Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    27.12.2005
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    @Eva Hennenberger:
    Viele liebe Grüße!!!! Ich find es einfach genial, wie es bei uns gelaufen ist und wie toll es die Beiden bei dir haben!!!!!
    Ich hab vor 2 Wochen zufällig unsere MFG getroffen und soll dir auch von ihr liebe Grüße noch ausrichten. Wie schön, dass es bei uns so toll gelaufen ist - ich danke dir noch einmal von ganzem Herzen dafür!!!!!!!

    @all: Wie ihr das regelt oder klärt, ob per PN oder nicht, ist doch egal. Nur wenn sich dann andere drüber übertrieben aufregen, finde ich es nicht in Ordnung. Keiner ist gezwungen solche Threads zu lesen...aber manchmal hilft es einfach, sich auch mal so Luft zu verschaffen...und das sollte doch jedem erlaubt werden, solange es sich natürlich in einem eher sachlichen Rahmen bewegt.
     
  13. #12 Zickenschweinchen, 13.04.2006
    Zickenschweinchen

    Zickenschweinchen Guest

    :ohnmacht: Hallo Leute, ich sitz gerade hier und rolle mit den Augen...kann man das alles denn nciht persönlich machen oder per Mail und Pn?? Das ist nicht ok denke ich,denn so entfacht man "Vorurteilen"....Eure Sache aber gar nicht ok... :sick:
     
  14. #13 annette, 13.04.2006
    annette

    annette Guest

    ich habe erst einmal für notschweinis gespendet - und habe auch prompt ein dankeschön erhalten - war zwar "nur" eine email an alle - aber sehr herzlich geschrieben und wirklich nett. hab mich damals sehr gefreut.

    ein dankeschön gehört für mich einfach auch zum guten ton.

    @stoppelhopser

    es tut mir leid, wenn du nicht so viel glück hattest mit den menschen, denen du hier begegnet bist. aber scher bitte nicht alle über einen kamm - ich denke - es gibt viele tolle leute hier.

    mir tut es weh, wenn du so engagiert bist - finanziell und mit dem herzen - und keine positive rückmeldung bekommst. ich hoffe - das ändert sich...es wäre wirklich schade, wenn dir - wegen der vorfälle - die lust vergeht - den kleinen fellnasen zu helfen - oder andere bei der hilfe zu unterstützen.
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 susi_maus, 13.04.2006
    susi_maus

    susi_maus Guest

    @ stoppelhopser:

    also der Kirsche könnt ich jetzt nicht böse sein, wenn sie mir (wenn ich Du wäre) nur knapp beantwortet hätte. Schließlich hat sie im Moment viel um die Ohren, wegen dem Notfall da in Schleswig - Holstein und auch sonst viel Tierschutzmäßig unterwegs ist. Aber andererseits kann ich schon nachvollziehen, dass Du auf den ein oder anderen böse bist. Klar, ein einfaches Dankeschön ist ja auch nicht zu viel verlangt. Schreibe die anderen aber doch nochmals an, vielelciht reagieren sie jetzt drauf???

    @ all:

    Warum sollte man sich hier nicht mal seins von der Seele schreiben dürfen? Immerhin bringt man so ander dazu, dass sie sich darüber mal gedanken machen...
     
  17. #15 Nicole K, 13.04.2006
    Nicole K

    Nicole K Cavialand.de

    Dabei seit:
    20.08.2001
    Beiträge:
    4.072
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,

    klärt das bitte per PN!
     
Thema:

Menschlich daneben?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden