Meine Zuchtmädels

Diskutiere Meine Zuchtmädels im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo hier mal alle meine Zuchtmädels [img] Waikiki, schoko-gold-weiss [img] Momoko, schoko-gold-weiss [img] Rami,...

  1. #1 Lea Söili, 12.01.2015
    Lea Söili

    Lea Söili Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    31
    Hallo


    hier mal alle meine Zuchtmädels

    [​IMG]
    Waikiki, schoko-gold-weiss

    [​IMG]
    Momoko, schoko-gold-weiss

    [​IMG]
    Rami, schildpatt-weiss Bb

    [​IMG]
    Olive, schoko-gold-weiss

    [​IMG]
    Pikantjie, orangeagouti-gold-weiss Satin

    [​IMG]
    Occitane, schoko-gold-weiss

    [​IMG]
    Anemoon, schildpatt-weiss Bb Ccd

    [​IMG]
    Rubì, schoko-buff-weiss

    [​IMG]
    Nuala, goldagouti-rot-weiss

    [​IMG]
    Rainbow, goldagouti-rot-weiss

    [​IMG]
    Lavende, solid cremagouti-weiss

    [​IMG]
    Snositi-Bärli, goldagouti-weiss

    [​IMG]
    Teddy-Bärli, goldagouti-rot Bb

    [​IMG]
    Roxy-Bärli, gold-weiss Ccd

    [​IMG]
    Panama, schoko magpie
     
    Eliza und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mottine, 13.01.2015
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Meine Zuchtmädels

    Super, das ist eine tolle Idee, mal alle Wutzen zusammen so im Vergleich zu sehen, mit Farbenerklärung....lerne doch immer noch.....

    Jetzt, da auch Rosettchenbesitzer, gucke und vergleiche ich sooooo gerne.
    Tolle Wutzen!
     
  4. masefi

    masefi Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    15
    AW: Meine Zuchtmädels

    Die sind ja hübsch! Bin ganz fasziniert von den verschiedenen "Arten" und Farbschlägen. Ich bin ja eher zufällig "Mitinhaber" und "Pfleger" von Meeries. [emoji6]
     
  5. #4 Lea Söili, 01.02.2015
    Lea Söili

    Lea Söili Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    31
    AW: Meine Zuchtmädels

    [​IMG]
    CONFETTI (ehem.Wundergirl), solid goldagouti-weiss


    [​IMG]
    YING, solid silberagouti-weiss

    [​IMG]
    WHOOPI (ehem.Wiress), solid silberagouti-weiss

    [​IMG]
    ULLA, solid silberagouti-weiss
     
    Melanie, Daisy-Hu, Eliza und 2 anderen gefällt das.
  6. #5 Mottine, 05.02.2015
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: Meine Zuchtmädels

    Schön! Muß zugeben: von der Farbe her hatte ich auch noch nie ein Aguti.
     
  7. #6 Pepper Ann, 07.02.2015
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    AW: Meine Zuchtmädels

    Du hast schöne, farbenfrohe Schweinchen.
     
  8. #7 Pepper Ann, 07.02.2015
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    AW: Meine Zuchtmädels

    Dein erstes Weibchen ist aber eindeutig ein Schimmelmix. Hast du mal in die Papiere geguckt?
     
    Amy Rose gefällt das.
  9. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    AW: Meine Zuchtmädels

    Da kann ich mich nur anschließen,sieht sehr verdächtig nach Schimmel aus.
    Was ist bei den vielen Farben denn dein Zuchtziel ??
    Bist du am Anfang mit der Zucht,dann solltest du eher langsam starten.
    LG Hanni
     
    Amy Rose gefällt das.
  10. #9 weide202, 08.02.2015
    weide202

    weide202 Guest

    AW: Meine Zuchtmädels

    Sehr schöne Tiere
     
  11. #10 Amy Rose, 08.02.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    AW: Meine Zuchtmädels

    Ich muss auch sagen das mich diese vielen unterschiedlichen Farben skeptisch machen. Was ist den dein Zuchtziel?
     
  12. #11 Amy Rose, 08.02.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    AW: Meine Zuchtmädels

    War gerade auf deiner Homepage

    Schoko-Gold-Weiss, Schoko-Buff-Weiss, Schoko-Creme-Weiss, Schildpatt-Weiss, Schwarz-Buff-Weiss, Schwarz-Creme-Weiss, Schildpatt, Rot-Weiss, Gold-Weiss, Creme-Weiss, Buff-Weiss, Schoko-Gold, Solid Cremeagouti-Weiss, Solid Cremeagouti-Creme-Weiss, Solid Buffagouti-Buff-Weiss, Solid Orangeagouti-Gold-Weiss, Silberagouti-Weiss, Goldagouti-Weiss, Goldagouti, Orangeagouti-Gold-Weiss, Cremeagouti-Creme-Weiss.


    Es gibt ab und an auch noch Rosettenwürfe in schoko-gold-weiss, orangeagouti-gold-weiss und Solid orangeagouti-gold-weiss

    Finde ich wahnsinnig viel. :gruebel:
     
    meichi-bande, nati und Hanni gefällt das.
  13. #12 Lea Söili, 08.02.2015
    Lea Söili

    Lea Söili Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    31
    AW: Meine Zuchtmädels

    Züchten tu ich seit 2010

    Das erste Rosettenweibchen ist schokl-gold-weiss def. Kein Schimmel vom Stammbaum und den Babys her


    Diese Farben kann es geben da diverse Tiere Verdünnungsträger sind.
     
  14. #13 Pepper Ann, 08.02.2015
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    AW: Meine Zuchtmädels

    Ja gut, aber bei den Babys kann das Schimmel ja auch verdeckt sein, dass ist ja keine Absicherung. Vor allem da Schimmel ja auch nicht-Schimmel-Babys bekommen können. Papier ist ja geduldig und vllt haben die Züchter im Stammbaum oder der von dem du sie hast, das auch nicht gemerkt. Muss ja kein Absicht gewesen sein. Wenn weiße Brindelfelder auftauchen und es keine C-Verdünnung ist, ist es Schimmel/Dalmatiner. Ich habe in all den Jahren nie einen Fall gesehen wo dies nicht zutraf. Weißscheckung ist niemals gebrindelt.
     
  15. #14 Amy Rose, 08.02.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    AW: Meine Zuchtmädels

    Jaja aber da steht ja Zuchtziel. Als Zuchtziel sehe ich das feine herausarbeiten schöner Farben, typvoller Tiere, rasse- und farbrein usw. usw. Wenn du all diese Farben rausbekommst und sagst du züchtest die ist das aber meiner Meinung nach weniger Farbrein sondern nen gemisch aus vielen Farben.
    Ich hab auch 2010 begonnen zu züchten und habe 2 Farben gezüchtet Schwarz- Weiß und SPW, ab und an kam bei den SPWs dann mal rot- weiße Tiere raus, aber das hieß für mich nicht das ich die jetzt züchte nur weil sie hübsch sind und eben bei rauskamen. Die habe ich dann ausselektiert und als Liebhaber verkauft. :gruebel:
     
    meichi-bande, Hermanns-Harem, Pepper Ann und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #15 Pepper Ann, 08.02.2015
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    AW: Meine Zuchtmädels

    @Amy Rose
    Aber das trifft doch auf viele Züchter zu. Ich denke wenn die Tiere nicht ungesund vermehrt werden, gut gehalten werden, und artgerecht vermittelt werden darf jeder, finde ich, Farben züchten wie man möchte.
    Ob man damit einem hohen Zuchtstandard gerecht wird, ist die andere Sache. Aber ich kannte auch mal eine sehr erfolgreiche Zucht mit über 100 Tieren und entsprechend vielen Zuchtgruppen ... wie man es eben umsetzt.
     
  17. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    AW: Meine Zuchtmädels

    Sicher darf jeder züchten was er möchte !
    Aber hier sind wir wieder beim Thema mit Verdünnung und es kaum noch möglich ist reine Farben zu bekommen.
    Wenn ich so eine Rosette in SPW hole,kann ich doch mit fast allen Farben rechnen die in Verdünnung drin sind,ob das so ein wirkliches Ziel ist ?
    Na wem es gefällt,ein Grund für mich aus der Zucht raus zu gehen.
    LG Hanni
     
    Mr. S & Mr. G gefällt das.
  18. #17 Amy Rose, 08.02.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    AW: Meine Zuchtmädels

    Jein. Für mich persönlich gehört einfach dazu, das man wenn man züchtet mit einem Ziel züchtet und Farb und Rasserein arbeitet. Wenn sie Zuchttiere hat bei denen so viele verschiedene Farben quer beet bei rauskommen, weil es verdünnung ist, dann kann doch was nicht stimmen?
    Ich gebe zu das meine Zeit als Züchterin schon wieder was her ist, mein Wissen ist nicht auf dem neusten Stand, was ich wusste in einer traurigen Hinterecke verbannt wurde (trauere meiner Zucht noch was nach...) und ich Vollfarben gezüchtet habe und daher weniger von den Verdünnungsfarben weiß. Aber mir erscheint es etwas seltsam das ein Züchter der seit 2010 züchtet 22 verschiedene Farben (Farbkombinationen) rausbekommt, zu Mal ich früher gelernt habe das man Verdünnungsfarben nicht mit Vollfarben kreuzt. Also ist da doch entweder was bei den Ausgangstieren schief gegangen, das die im Stammbaum so quer beet einmal die ganze Farbpallete intus hatten, oder die Züchterin selber achtet nicht wirklich darauf was für Verpaarungen gesetzt werden und was bei rauskommt wird einfach auf die Liste gesetzt:
    Kam Schwarz bei raus, also Zuchtziel; Schwarze US Teddys.
    Kam Lilac bei raus, also Zuchtziel Lilac US Teddys.

    Natürlich kann jeder züchten wie er will, nennt mich unmodern, unwissend oder (wie üblich) einfach fies und gemein aber für mich sieht das nicht wie eine Zucht aus sondern ein reines Mischmasch. Man beginnt doch eine Zucht weil man eine Farbe oder eine Rasse gerne mag? Ich habe mich total in Schwarz- Weiß Texel und Shelties verliebt und mich zu dieser Rasse informiert. Mir damals mein erstes Zuchtpaar und zu DIESER Rasse und zu DIESER Farbe passende Tiere ausgesucht. Vielleicht war es ne gute Auswahl oder nur gute Züchter aber wenn ich schwarz- weiß verpaart habe kam da niemals blau, pink und grün bei raus und ich wäre auch nicht auf die Idee gekommen diese dann einfach mit auf die Liste der Farben zu setzten die ich züchten mag. Außerdem die vorgestellten Zuchttiere... da gibts ja kaum eine gleiche Farbe, alle haben ein - weiß, ein - agouti, usw. usw. dran hängen. Wie will man den Rasserein US Teddys in was weiß ich... schwarz (Beispiel) Verpaaren und erhalten wenn man weiße oder Lilac Tiere einkreuzt? Das bringt einen doch nicht weiter, wo ist da das Ziel; bunte US- teddys?

    Sicherlich wenn alle 22 Tiere die Farben sind die man züchten will. Achtung altmodisch; ich hätte dann von jeder Farbe 4-5 Tiere und würde eingenständige Gruppen bilden aber laut den Bildern ist das gar nicht möglich, da werden die Farben automatisch miteinander gemischt und so kann niemals eine Farbe einfach nur gezüchett werden es fallen immer wieder ´bunte´ Babys und das entspricht dann einfach nicht meiner Vorstellunge ienr Zucht,
     
    meichi-bande, Perlmuttschweinchen, Hermanns-Harem und 2 anderen gefällt das.
  19. #18 Pepper Ann, 08.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 08.02.2015
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    AW: Meine Zuchtmädels

    Ich denke nur mittlerweile, dass es eben solche und solche Züchter gibt. Solche die aus Freude am Vermehren und Halten züchten (im idealisten Fall dann farb- und rasserein) oder eben so dass 100% der Nachzucht in Liebhaberhände geht. Ich nenne so etwas gerne Vermehrerzucht ... im Gegensatz zu Vermehrern, bei denen das Tierwohl ganz auf der Strecke bleibt. Und es gibt die Züchter, die mit Leidenschaft für den Erhalt der Rasse- und Farbvielfalt kämpfen. Diese haben erkannt, dass es nur Erfolg hat, wenn man entsprechend streng selektiert und sich spezialisiert. Und auch natürlich den Zuchtwert seiner Tiere auf Shows überprüft.

    Ich finde es selber sehr traurig, wenn ich sehe, dass immer weniger sauber gezogen wird. Neue Farben gleich in alle Rassen gezogen werden und nachher hat man dann wieder das Problem rezessive Faktoren mit drin zu haben, die niemand je mehr los wird. Schweber, Rexteddys, Miniplis usw. wo man sie nicht haben will.

    Aber es ist, meiner Meinung nach, vergebene Liebesmühe sind aufzuregen, wenn jmd nur vermehrt. Solange die Zuchtpraxis nicht den Tieren schadet. Jeder Züchter, der zur zweiten Sorte gehört, würde nicht bei einem Züchter der ersten Sorte kaufen. Von daher besteht für die Rassezucht nur die Gefahr, dass zu wenige Züchter sich ausreichend um den Rassen-/Farbenerhalt bemühen.
     
    Hermanns-Harem und Hanni gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Amy Rose, 08.02.2015
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    AW: Meine Zuchtmädels

    Mag schon sein. Aber gerade Anfänger die vielleicht vor haben das ganze ordentlich zu machen, kaufen dann unwissentlich wo ein ganzer Malkasten in den Tieren steckt. Naja aber auch Anfänger sollten sich informieren,. Jaja gut Aufregen bringt nix haste recht
     
    Hanni gefällt das.
  22. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    AW: Meine Zuchtmädels

    Aber mal ehrlich,der Markt ist doch so voll von vielen bunten Meeris und ich trauere auch den Zeiten nach,in denen ein rotes Meeri rot war und nichts anderes bei raus kam. Die fehlende Geduld und der Drang nach immer neuen Farbkombis und die möglichst schnell hat viel kaputt gemacht.
    Die Konsequenz,man bekommt kaum noch Tiere nach für das eigene feste Zuchtziel und so habe auch ich bestimmte Farben eingestellt.
    LG Hanni
     
    Perlmuttschweinchen, nati, Amy Rose und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Meine Zuchtmädels

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden