Meine Regenbogenmeeries

Diskutiere Meine Regenbogenmeeries im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Ist zwar schon länger her , dass sie gegangen sind , doch weil ich vor kurzem Bilder von ihnen gefunden habe , stelle ich sie jetzt einfach mal...

  1. #1 Schlumpf69, 30.11.2015
    Schlumpf69

    Schlumpf69 2teHand Meerschweinhalter

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    59
    Ist zwar schon länger her , dass sie gegangen sind , doch weil ich vor kurzem Bilder von ihnen gefunden habe , stelle ich sie jetzt einfach mal vor.

    Mit Olive fange ich an.

    IMGP0010b.jpg image001b.png

    Sie kam am 20.04.2013 mit 3 1/4 Jahren von Meerschweinchen in Not eV zu mir als Gesellschaft für Fine und Willi.
    Ruhig und gemütlich war sie , anfangs pummelig , später nahm sie durch mehr Bewegung etwas ab.
    Leider ging Fine zwei Wochen später und sie war ein Jahr lang mit Willi ein Pärchen bis Hildchen kam.
    Am 16.12 2014 ging sie leider nach zwei Krankheiten ( Magen / Darm , dann Entzündung und Wasser in der Lunge) , von denen sie sich nicht erholte.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schlumpf69, 02.12.2015
    Schlumpf69

    Schlumpf69 2teHand Meerschweinhalter

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    59
    AW: Meine Regenbogenmeeries

    Vor Olive ging Finchen über die RBB.

    IMGP0005s.jpg

    Sie kam 10.2008 nach Tinkas Tod zu Schlumpfinchen und war anfangs kaum ausserhalb des Verstecks und sehr ängstlich.
    Erst als Asterix dazu kam , wurde sie mutiger.
    Nach Schlumpfinchens Tod war sie ein Jahr mit Asterix zusammen , nach seinem Weggang ein 3/4 Jahr mit Willi , dem sie beim ersten Treffen einen Hinterbeintritt und eine Dusche gab.
    Zwei Wochen nach Olives Ankunft starb sie am 05.05.2013 an einem Durchbruch zwischen Blase und Gebärmutter.
    Dann wurde es ruhig , weil sie beim leisesten Knistern immer am lautesten muigte und meinte , es gibt was zum Futtern.
     
  4. #3 Schlumpf69, 04.12.2015
    Schlumpf69

    Schlumpf69 2teHand Meerschweinhalter

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    59
    AW: Meine Regenbogenmeeries

    Jetzt kommt Asterix dran

    klassenfahrt leanna und spass im garten 018b.jpg

    Er kam 2008 zusammen mit Obelix , der nach der Kastration starb.
    Lebte danach mit Schlumpfinchen und Finchen zusammen und war ein ruhiger Kerl , der Streit aus dem Weg ging.
    Am 30.07.2012 starb er an einer Lymphdrüsenkrankheit.
     
  5. #4 Schlumpf69, 05.12.2015
    Schlumpf69

    Schlumpf69 2teHand Meerschweinhalter

    Dabei seit:
    27.02.2012
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    59
    AW: Meine Regenbogenmeeries

    Nun stelle ich Schlumpfinchen vor.

    best day 005.jpg

    spass 053bs.jpg

    Sie kam 2007 mit Tinka , lebte nach deren Tod 2008 dann mit Finchen zusammen und später gesellte sich noch Asterix dazu.
    Wegen ihrer Grösse , der schönen Farbgebung und Musterung war sie mein Lieblingsmeerie und von Anfang an immer die Chefin.
    Am 15.07.2011 starb sie an einer Leberkrankheit , was mir sehr weh tat , weil ich zwei Wochen um sie gekämpft , sie gepäppelt und ihr Medizin gegeben habe und am Schluss Einschläfern lassen musste.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Meine Regenbogenmeeries

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden