Meine neuen Haustiere

Diskutiere Meine neuen Haustiere im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Ich habe mir vor einiger Zeit ein kleines 25l AQ eingerichtet. In diesem lebt nun ein CPO- Weibchen (Orangener Zwergflußkrebs). Nächste Woche...

  1. #1 schwelke, 31.08.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Ich habe mir vor einiger Zeit ein kleines 25l AQ eingerichtet. In diesem lebt nun ein CPO- Weibchen (Orangener Zwergflußkrebs). Nächste Woche werden noch zwei Päärchen hier einziehen.
    Hier ein Foto meines neunen Haustieres:
    [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mortify, 31.08.2007
    mortify

    mortify Guest

    sehen interessant aus!Und solche Tiere hat sicher nicht jeder! :top:
     
  4. #3 MiZschie, 31.08.2007
    MiZschie

    MiZschie Guest

    Sehr interessante Tierchen. aber 25 liter, istz das nciht ein wenig klein für noch 2 Pärchen dazu?
     
  5. #4 schwelke, 31.08.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Jep, 25l ist zu klein für 5 Krebse. In das kleine kommt ein Päärchen und das schon vorhandene Weibchen.
    Dann habe ich noch ein 20l Becken im Einlaufen, vielleicht kommt da das zweite Päärchen rein, oder es kommen drei in mein 260l Becken. Weiß noch nicht.
    Das die Krebse nicht jeder hat, stimmt. Leider sind sie auch sau teuer. Ich habe nur zufällig ein gutes Angebot bekommen für die zwei Paare. Normalerweise hätte ich für den Preis gerade mal ein Paar bekommen.
     
  6. #5 natalie76, 01.09.2007
    natalie76

    natalie76 Guest

    hmm sehr interessant..hast mal nen link zum nachlesen...

    was fressen die so, wie is die AQ einrichtung, wie (ob) vermehren die sich, wie is der platzbedarf etc tec etc
     
  7. #6 Sarakira, 01.09.2007
    Sarakira

    Sarakira Guest

    Huhu!
    Ich bin den Zwerggarnelen verfallen;-))
    Acuh sehr interessante kleine Kobolde :-)
    Bist du wegen den CPO's in einem Forum?
    Ich hab mir ja wahnsinnig viele Infos aus dem Netz erst gezogen, und meine Nelis dann auch bei einem privaten Züchter geholt, und der musste meine restlichen Fragen beantworten :-))
    [​IMG]
    Ich hab "Red Fire" und "Chrystal Red" Nelis....
    Aber ich denke, auch ein weiteres Aqua muss bald her, da ich CPO's auch superinteressant find, aber da muss ich mich noch mal genau informieren.....
    LH
    Miriam
     
  8. #7 Amyrlin, 01.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.09.2007
    Amyrlin

    Amyrlin Guest

    Hi Elke,

    süß die Kleine. :love:

    In unserem 98 Liter Crystal Red-Becken hatten wir auch zwei Pärchen, leider aber nicht lang Freude an den CPOs. *seufz*

    Aus ungeklärten Gründen sind sie uns nach und nach eingegangen. Da es den CRs und anderen Bewohnern des Beckens gut geht, schließe ich nicht ganz aus, dass sie untereinander zu ruppig gewesen sind. Mit mehr als einer Schere ist irgendwann keiner mehr rumgekrabbelt.

    Dabei hatte ich mich so gefreut, als eine der Damen irgendwann schon gut erkennbare Larven unterm Rockzipfel getragen hat. :runzl:

    Daher würde ich auch empfehlen, die "Kampfkrebslein" (die immer so keck mit ihren Scheren drohen *g*) immer mit Weibchenüberschuss zu halten, bspw. also 1,2.

    Nun haben wir seit letzten Samstag 3 Cambarellus puer-Pärchen. Sind zwar nicht so farbenfroh wie die CPOs, aber herrlich friedlich...auch die Nelen wissen das zu schätzen. :rolleyes:
     
  9. #8 schwelke, 02.09.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Hallo Simone!
    Sollten sich meine Krebschen vermeehren, gebe ich Dir gerne ein Päärchen ab. Mir ist letztens mein zweites Weibchen gestorben, weil das Wasser meines AQ´s umgekippt ist. Di bekomme ich die neuen, ein Minibecken ist halt sehr empfindlich und meine Nachfüllflasche war wohl irgendwie verschmutzt.
    Wir können dann ja tauschen:
    Ein Päärchen Puer, gegen ein Päärchen CPO´s.
    Die Puers finde ich auch niedlich, aber da habe ich leider keine bekommen.
     
  10. #9 Amyrlin, 02.09.2007
    Amyrlin

    Amyrlin Guest

    Hallo Elke,

    danke für das Angebot! Sollte sich Nachwuchs einstellen, gebe ich Dir gerne welche ab...aber auf die CPOs muss ich leider verzichten: das würden die Puer nicht überleben. :heul:

    Und René wäre von der Idee eines weiteren Beckens nun wirklich nicht begeistert. :D
    Inzwischen haben wir nämlich schon fünf. *hüstel* (einschließlich zweier 12 Liter Becken für rosa und blaue Posthornschnecken, wobei man so kleine Dinger gar nicht mitzählen dürfte ;) )

    Mit den Puer hatte ich aber echt Glück gehabt: ich habe in Gießen von privat einige Perlhuhnbärblinge übernommen und dort gab es auch die Puer.
    Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. :-)
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 schwelke, 02.09.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Bei mir werden es auch immer mehr. Mein 25l Becken, mein 20l Becken und mein 260l Becken. Ein 18l Becken steht momentan noch leer- bestimmt nicht lange :D .
     
  13. #11 schwelke, 20.10.2007
    schwelke

    schwelke Guest

    Ich bin endlich frisch gebackene CPO Mami! Die ersten CPO Babys sind da! Heute habe ich fünf gezählt. Bin ganz happy :hüpf: .
    @Simone:
    Solltest Du es Dir noch anders überlegen mit den CPO´s, mein Angebot steht noch.
    Ein Päärchen ist bereits reserviert für meine Nichte.
    Alle anderen sind noch frei, sofern sie groß werden.
    PS:
    Mein 18l Becken ist inzwischen auch eingerichtet, aber noch nicht bewohnt.
     
Thema:

Meine neuen Haustiere

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden