Meine Kämpferin Keira...

Diskutiere Meine Kämpferin Keira... im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Liebe Keira, es ist nun zwei Tage her… und es tut immer noch sehr weh. Ich kann mich noch genau an den Tag erinnern, als ich dich und dein...

  1. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    1.973
    Zustimmungen:
    578
    Liebe Keira,

    es ist nun zwei Tage her… und es tut immer noch sehr weh. Ich kann mich noch genau an den Tag erinnern, als ich dich und dein Schwesterchen geholt habe. Du warst gerade mal eine Handvoll Meerschweinchen. Und diese Handvoll Meeri hat damals Krümel das Leben gerettet. Aus dieser Handvoll wurde ein stattliches, wunderschönes und liebes Schweinchen. Du konntest Dreh-Dich, den Leckerlieeimer öffnen und Männchen machen. Und im Gegensatz zu den Anderen bist du nie weggelaufen, wenn jemand da langlief. Du warst ziemlich mutig! Und hast viel miterleben müssen, der Tod von Krümel, Shorty und später auch von deiner Schwester Blacky.

    Trotzdem hattest du sicherlich ein schönes Schweinchenleben. Du hast mit Heißhunger deine Böller verputzt und die Pellets aus dem Snackball gerollt. Oder genüsslich in den Kuschelsachen gelegen.

    Dann ging es leider bergab. Die Blähungen waren fies, du konntest nicht immer alles Grünfutter essen, was du mochtest, aber das leckere Sab Simplex hat dich ein wenig getröstet. So hast du alles überstanden, auch die Eierstockcysten mit dem einhergehenden Fellverlust (Aber für mich warst du immer noch das hübscheste Meeri!). Bis der Schlaganfall kam. Du hast dich zwar schnell wieder aufgerappelt, aber die ganzen Medikamente haben deinen Darm kaputt gemacht. Letzte Woche wärst du fast gestorben, hast dich dann aber doch wieder etwas erholt. Aber die Bronchitis war leider zu viel.

    Und jetzt stehe ich hier machtlos da. All die Dinge, die wir getan haben, um dir zu helfen, all dies hat letzten Endes nicht gefruchtet, alles umsonst. Du bist nun für immer fort. Einzig der Gedanke, dass dein Leiden ein Ende hat, vermag mich ein wenig zu trösten. Auch dass du Freitagmorgen friedlich da lagst, die Nase am Heunetz, die Beinchen ausgestreckt und ein Heuhalm im Mäulchen.

    Komm‘ gut oben an, kleine Maus. Ich stelle mir eine schöne Wiese vor, mit ganz viel leckeren Kräutern, Haselnusssträuchern und Obstbäumen. Und natürlich Fenchel, Gurken und Möhren satt. Und obwohl du nun kein Fauchi-Bauchi mehr hast, wird es sicherlich dort lecker Sab Simplex geben.
    Komm‘ gut an, und grüß‘ mir Speedy, Hatschi, Krümel, Shorty und Blacky. Jetzt seid ihr wieder vereint.

    Liebe Grüße
    Sandra

    [​IMG]

    *****​

    Mach‘s gut kleine Keira, mein Lieblingsschweinchen. Du warst ein ganz liebes kleines Tier und hast uns viel Freude gemacht. Schade, dass du deine vielen Krankheiten nicht besiegen konntest. In den letzten Wochen warst du ein richtiges „Kampfschwein“. Aber es hat nicht sollen sein.
    Jetzt geht es dir bestimmt viel besser und du hast keine Schmerzen mehr. Das ist ein großer Trost.
    Mach es gut. Ich werde dich vermissen kleine Maus.
    Dein Leckerlie-Geber
    Mama

    [​IMG]

    *****​

    Liebe Keira, schön, dass du so viele Jahre bei uns warst und uns immer viel Freude bereitet hast. Wo immer du jetzt auch bist, wünsche ich dir alles Gute und immer einen Berg Heu, Böller und Möhren vor der Nase.

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olivia1, 26.03.2012
    Olivia1

    Olivia1 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    19.05.2008
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    38
    So eine süße Schnute.....komm gut an süße Keira.....
     
  4. #3 Schweinchenfan, 26.03.2012
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    2.094
    Mach's gut dort oben, hübsches Mäuschen :engel:

    Auch wenn man viele Kämpfe durchsteht - irgendwann kann man nicht mehr gewinnen ...
    Aber ihr habt zusammen sicher der Zeit ein Schnippchen geschlagen, sonst wär der Abschied bestimmt schon früher mal gekommen. Ihr habt doch einiges schon durchgestanden. :troest:
     
  5. #4 Garetto, 26.03.2012
    Garetto

    Garetto Kampfschweinchen Besitzer

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    0
    Es tut immer weh ein Schweinchen zu verlieren,
    vorallem wenn es so ein besonders war :engel:

    Und sie hatte einen guten Geschmack,
    mein Schweinchen hat auch immer Sab aus der Tube genommen =)

    Ich wünsch dir viel Kraft, jetzt tut es noch weh, aber es wird irgendwann besser.
     
  6. #5 carmen3195, 26.03.2012
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    :troest:

    kleine keira kimm gut an im regenbogenland..............:angel:
     
  7. Katy

    Katy Rotäuglein-Verliebte ♥

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    4.551
    Zustimmungen:
    7
    das tut mir so leid.....

    Komm gut an- Süsse!
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Meine Kämpferin Keira...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden