Meine Jüngsten... oder wie schnell Cuys wachsen...

Diskutiere Meine Jüngsten... oder wie schnell Cuys wachsen... im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Ja wer aufgepasst hat, weiß ja dass hier seit letzten Jahr November ein Cuy rumwubbelt. Die süße Fincayra ist es. Ich wollte euch mal zeigen, wie...

  1. #1 Glubschi, 05.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Ja wer aufgepasst hat, weiß ja dass hier seit letzten Jahr November ein Cuy rumwubbelt. Die süße Fincayra ist es. Ich wollte euch mal zeigen, wie das ausschaut, wenn sich so ein "Fake" Schweinchen dazwischendrängt... Gewichte kommen später, wenn ich meine Waage hab. ^^
    Aber ich finde... Fincayra macht sich gut, so allein von der Größe her würde ich sagen, dass sie auf jeden Fall die einen Monate ältere Jocy um Längen überholt hat und auch Silver und Delphi eingeholt, wenn nicht so überholt hat :D Und die sind fast 2 Monate älter.
    Naja aber seht selbst :D Aber ich lieb meine Jüngsten.:nuts: Ohne die wär halt alles doof.
    Zum Thema Cuy, im Gegensatz zu den Anderen ist sie durchaus wilder, schreckhafter und lässt sich ungern fangen, aber in der Gruppe ist sie super sozial, meckert viel rum und quiekt auch öfter mal, hat am Anfang sogar sehr oft auch gezwitschert, mittlerweile aber auch nicht mehr. Sie sitzt aber auch fast immer ganz vorne am Zaun, ist sehr neugierig. Auf dem Arm hält sie still und Schweinchen Tüv ist auch kein Thema. Binecht begeistert von der Süßen. Nicht nur von ihrem Aussehen, sondern auch von ihrem Charakter und überhaupt. :heart: Ist aber wirklich nur für Außenhaltung mit vieeeeel Platz zu empfehlen, sie rennt wirklich sehr viel rum und das ist auch wichtig. :) Soll ja wenn möglich nicht zu viel fett ansetzen.

    So viel Spaß beim Angucken. Auf den letzten Bildern sitzt Fin neben Joy und am Ende neben Panta. :der Kleinsten und der Größten.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Fincayras Entwicklung jeweils zwei Bilder in nebeneinander sind von einem Tag. Ersten zwei zeigen einen Tag nach der Ankunft, die letzten beiden zeigen heute ;)
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Charakterschweinchen, 05.01.2013
    Charakterschweinchen

    Charakterschweinchen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    99
    [​IMG]

    Aha, dann wird es bald so aussehen, wie Schneewittchen und die sieben Zwerge (von der Größe her).
     
  4. #3 Glubschi, 05.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Jaa vermutlich. ^^ Ich bin sowieso sehr gespannt wie sie denn dann in paar Monaten ausschaut, in wie weit sie die anderen überragt. :hand:
     
  5. #4 Poquito, 05.01.2013
    Poquito

    Poquito Guest

    Oh toll!!! :hand:

    So ein hübsches Cuy Mädel!!

    Wie kommt es denn, das du zu deiner Meerigruppe ein Cuy dazu gesetzt hast???

    Ich finde sie toll :) Gibt es spezielle Haltungsregeln bei Cuys?


    Lg und viel Spaß mit der Hübschen :)
     
  6. #5 Glubschi, 05.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Mhh das ist ne gute Frage. ich glaub ich war eigentlich auf der "Suche " nach einem Magpie, relativ spontan und beim Suchen bin ich dann auf Cuys in Magpie gestoßen. Fand Cuys schon immer sehr toll, mich hat es fasziniert wie groß die halt werden und es reizte mich einfach. :) Hab sicher locker 2 Stunden mit der Züchterin gequatscht und festgestellt. "Jop, Schwein passt perfekt hierhin" Und so weit es aussieht. "Jop, Schwein passt perfekt"
    Also statt einem Crested Schoko Magpie Mädel... was ich eigentlich gesucht hatte, hab ich dann Fincayra entdeckt und nach einer über 600km langen Reise kam sie dann hier an und das Erste was ich dachte bei ihrer Ankunft "Wow... die ist aber schreckhaft." Tja und so sind die Cuys halt. ;) Ist auch viel hektischer von den Bewegungen her und nicht so entspannt wie die Meeris. :D

    Haltungsregeln. ganz klar, die brauchen wirklich viel Platz. Innenhaltung ist gar nichts für Cuys, denn Cuys rennen enorm viel. Fincayra kann im Übrigen auch wenn sie sich zu sehr bedrängt fühlt Käfiggitter hochklettern(hatte ich bei meinem Stall, da durfte ich auch beim Misten nicht auf die Idee kommen, dann mit dem Besen zu fegen, wenn sie unten noch drin saß. ^^ konnten da immer ein und aus, auch beim Misten)
    Cuys flitzen viel rum, gerade das tut ihnen auch gut, weil die schnell Fett ansetzen. So verbrauchen die aber auch wiederum viel. Deshalb ist da Kaltstall oder geschützte Außenhaltung gut. Mit den anderen Schweinchen verträgt sie sich sehr gut, werde aber trotzdem noch ein zweites Cuy irgendwann dazusetzen, damit sie nicht "so allein" unter den vielen kleinen Meerschweinchen ist. :heart:
    Bevor man sich aber für ein Cuy entscheidet, sollte man sich wirklich informieren, das sind reine Beobachtungstiere. Also zumindest Fincayra kommt nicht von sich aus zu mir. Auch wenn die gesamte Gruppe um mich versammelt ist und Erbsenflocken einfordert, sie ist eine der wenigen die immer auf Abstand bleibt. :hand: Sicherlich auch sehr clever.

    EDIT: Ich persönlich würde nicht jedem raten sich ein Cuy anzuschaffen. ;) Sind wirklich tolle Tierchen, aber nichts für Anfänger und auch nicht für jemanden mit Innengehege, da fühlen sich die Tiere denke ich nicht wohl. Die brauchen eben auch pro Tier min 1qm wenn nicht mehr. ;) Hab mich da auch wie oben geschrieben lange beraten lassen, aber letzendlich passte alles, sonst wäre die Süße auch nicht hergereist. :) Wills auch niemanden vergönnen, aber da sollte man sich wirklich vorher erkundigen. Zumal Cuys nicht so alt werden ;) 4-5 Jahre ist schon sehr viel, die meisten werden so zwischen 3-4 Jahre alt. ;)
     
  7. #6 zumTeckblick, 06.01.2013
    zumTeckblick

    zumTeckblick Guest

    Nicht weit weg von mir waren lange Zeit zwei Cuys abzugeben. Die Halterin hat auch Kaninchen und von mir mal ein kastr. Meeriböckle geholt. Sie hat mir damals erzählt, sie sucht nen Platz für die Beiden. Irgendwie hat ihr das nicht gefallen, dass sie so hektisch sind. Platz war eigentlich genügend vorhanden. Aber irgendwie hat es wohl nicht gepaßt. Dann saßen hier zwei ewig lange in der "privaten Notstation". Die sind von der Betreiberin wohl als Zuchttiere angeschafft worden. Bis sie gemerkt hat, das "Otto Normalverbraucher" nicht interessiert ist. Finde sie auch gänzlich ungeeignet für Kinder und wie Du schon schreibst für Haus und Käfige schon gar nicht. Wirklich viel Platz und im Prinzip als Beobachtungstiere.
     
  8. #7 Curly_21, 06.01.2013
    Curly_21

    Curly_21 Curly

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    327
    Hach einen Cuy hätte ich auch gerne aber leider nicht genug platz dafür :(
     
  9. #8 Glubschi, 06.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    ;) ja ist einfach so. Ist definitiv nichts für Kinder, viel Platz und nur zum Beobachten ;) Aber toll sind se ,)
     
  10. #9 Poquito, 06.01.2013
    Poquito

    Poquito Guest

    Ich find es schon klasse mit den Cuys, wie du schon sagst.. die Grße reizt einen irgendwo auch :)
    Ich find es erstaunlich das sie so friedvoll mit deiner Meerigruppe zusammen lebt.. sind ja auch riesenmeerschweinchen.. aber das es so gut harmoniert ist schön zu sehen! Ist diese "Haltung" mit normalen Meeris denn die Regel sozusagen? Also kommt das oft vor oder gibt es da auch Probleme?

    Bei der google Bildersuche war ich geschockt sie auf dem Teller gegrillt liegen zu sehen :heul: aber gut.. andere Länder andere Sitten.. andere Geschmäcker... hmmmm!

    Das sie so eine geringe Lebenserwartung haben hätte ich gar nicht gedacht.. hab auch vermutet das es wie bei meerschweinchen sein könnte.

    Auf jeden Fall schön zu sehen und freue mich weitere Bilder vom Wachstum der "kleinen" zu sehen :)

    Lg
     
  11. #10 Glubschi, 06.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Also es gibt sehr viele die Cuy mit "normalen" Meerschweinchen zusammen halten. Es klappt eigentlich immer gut ;) Man sagt nur meist den Mädels etwas härteren Umgang nach, aber kann ich bis jetzt nicht bestätigen. Sie quakt wie gesagt sehr viel mehr und flitzt mehr rum.
    ch bin froh dass es so harmoniert, finde ich auch interessant, dass die mit 3 Monaten eben schon sehr weit von der Entwicklung her sind, aber da ist FIncayra noch eine von langsameren. :D
     
  12. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    eyowa gefällt mir total gut <3
     
  13. #12 Glubschi, 06.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Eyowa ist auch ein total bezauberndes Mädel. :) Sie ist zwar relativ klein für ihr Alter, aber in der Gruppe ist sie die Flitzebiene. Eyowa klettert überall hoch, probiert alles aus... setzt sich auch auf die Tannenäste oben drauf... piekst ja nicht oder so. ^^
    Kann aber auch die eingeschnappte Ziege sein und alle anderen Mädels anzicken. :top: dafür ist sie das beste Geschenk überhaupt gewesen. :D Ich bin immer noch mehr wie dankbar für die kleine Motte :D
     
  14. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Ich bin auf das Endgewicht gespannt u. wie es weiter als einzelner Cuy in der Truppe funzt.

    Hybrid oder Echt?
     
  15. #14 Glubschi, 06.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Echtes Cuy, kein Hybrid ;)

    Wie gesagt soll später noch eins dazu kommen :D weiß nur noch nicht recht woher, von wem, wie es aussehen soll :):schäm:
     
  16. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Huh, dann kommen da letztendlich 3KG auf dich zu :D

    Von Marta vielleicht ;) habt ihr nicht "Taxi" - soll ich dann mal fragen.....
     
  17. #16 Süße_Schnuten, 06.01.2013
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Na das mein ich aber auch :fg:

    Schöne Bildchen ;)
     
  18. #17 Glubschi, 06.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    hehe :D

    Also ich guck mal, irgendwann kommt auf jeden Fall noch eins dazu, wenn mir das Richtige begegnet. :schäm:
    Aber im Moment ist Fincayra einfach noch Meerschwein und nicht ganz Cuy :D jedenfalls was die Größe angeht. :p
     
  19. #18 Glubschi, 08.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Gewichte:
    Tigress: 900gr
    Pantalaimon:880gr
    Fincayra: 742gr
    Silver: 658gr
    Eyowa: 650gr
    Delphi: 642gr
    Joy: 519gr

    Gewichte von gerade eben _D
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Glubschi, 09.01.2013
    Glubschi

    Glubschi Reuschenberger Schnuten

    Dabei seit:
    15.04.2012
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    67
    Wollte nicht extra einen neuen Theard aufmachen, aber wir sind jetzt zwei Schweinchen mehr!Bin eben zu muttuck gefahen, hab so viel gehört und musste einfach vorbeifahren... Wollte eigentlich was Rosettig-Schimmeliges, ist zwar schimmlig geworden aber nicht Rosettig :D:schäm::p
    EIn Liebhabermädel in Crested in Rotschimmel. Ich hab sie gesehen, auf der Hand sitzen gehabt und dabei wollte ich kein Rotschimmel. ^^ Aber sie sieht einfach total aus und hat mich einfach mit ihrem Wesen verzaubert... immerhin hatte ich sie sicher ganze 20minuten wenn nicht sogar länger auf dem Arm sitzen.
    [​IMG]

    Und hat mit muttuck dieses hübsche Schwein gezeigt und auf die Hand gesetzt. Und da wars vorbei. :heart: erst fing sie nur an mich anzuknabbern.. dann wars die Schnur von meiner Jacke und dann wars die Jacke selber :D Sie ist richtig schick und vom Wesen her auch einfach nur toll. Aber was schwärm ich hier rum. hier ist sie :D

    [​IMG]
     
  22. #20 Muttuck, 09.01.2013
    Muttuck

    Muttuck Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    6
    Herzlichen Glückwunsch zu den Süßen! Die hätte ich auch genommen ;-)

    Das kleine Rote hieß hier Amayeta und meine nicht mehr zukünftige Dapple Boudicca.
    Ihr seid einfach das perfekte Paar! Boudicca hat sich noch bei keinem so wohl gefühlt und es wäre nicht fair ihr gegenüber sie hier sitzen zu lassen wo das Wesen das zu ihr passt gerade da ist.

    Viel Spaß mit den Beiden!
     
Thema:

Meine Jüngsten... oder wie schnell Cuys wachsen...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden