Mein Gehege

Diskutiere Mein Gehege im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Möcht euch mal den Stall meiner 5 zeigen ^^ Bild 01 Bild 02 Bild 03 Bild 04 Bild 05 Bild 06 Und das sind die Bewohner: Bild...

  1. #1 Firlynn, 11.10.2008
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Möcht euch mal den Stall meiner 5 zeigen ^^

    Bild 01
    Bild 02
    Bild 03
    Bild 04
    Bild 05
    Bild 06

    Und das sind die Bewohner:
    Bild
    Löwenmäulchen, Gizmo, Fienchen, Kiwi und Fips
    3 Kastraten 2 Weiber, aber es funktioniert ^^
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mouse95, 11.10.2008
    Mouse95

    Mouse95 Guest

    Das sieht doch total toll aus. :-)

    Auf Bild 5 ist die Tür offen, dürfen die Schweinchen den ganzen großen Garten nutzen?

    Und das klappt wirklich mit der Gruppe? Klasse! :einv:
     
  4. #3 Shemingway, 11.10.2008
    Shemingway

    Shemingway Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    das Gehege sieht wirklich klasse aus!!!
    Bleiben deine Schweinchen auch im Winter dort?

    LG
    Silke
     
  5. #4 Firlynn, 12.10.2008
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Wir haben es erst diesen Sommer gebaut, is also noch ganz neu ;)
    Sieht mittlerweile auch schon bissl anders aus, das gras is geschichte, stattdessen liegt da nu rindmulch.
    Aber ja, sie sollen auch im Winter draussen bleiben, die Box is 1x1m, Seekieferholz, 22mm ... unter den Deckel kommt aber diesen herbst noch styropor (schreibt man das so? o.ô). Und es werden nochn paar Häuschen gebaut, die sie dann mit ihrer Körperwärme warm bekomm, und natürlich ne dicke schicht stroh.. bin mal gespannt wie sies finden ~

    @mouse, im garten frei rumlaufen dürfen sie nich, da is das risiko zu hoch das sie durch zaun schlüpfen un futter für die nächste katze sind ^^ nur wenn ich dabei bin lass ichs offen, dann komme sie manchmal raus un zupfen nen paar halme vorn, aber ich lass sie dann keine sekunde aus den augen

    sin alle nichmer die jüngsten, ich glaub deswegen verstehn sie sich in der konstellation, und natürlich das sie sich ganz weit ausm weg gehn können wenn sie wollen *g*

    achja, ganz vergessen: maße vom gehege sin 3x2m ^^
     
  6. #5 Susanne84, 12.10.2008
    Susanne84

    Susanne84 Guest

    Total klasse dein Gehege. Wahnsinn :top:

    Und so hast du die Käfigschalen auch noch toll eingebracht. So ists leichter misten, oder?
     
  7. #6 Tiernarr15, 12.10.2008
    Tiernarr15

    Tiernarr15 Guest

    sieht toll aus,,aber es regnet doch rein da und wie hast du den boden gesichert?ist unter dem gras steine oder draht?
     
  8. #7 Firlynn, 20.10.2008
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Also misten is super einfach, einfach schweinchen rausscheuchen, beide schalen nehmen, aufm komposter auskippen, bissl unten kehren, schalen voll un wieder rein, is ne sache von 15min ^^

    Un ja da regnets rein, die latten oben sin nich gegen regen gedacht sondern wegen der sonne, genau wie die schilfrohrteile.
    Das was draussen nen bissl vor nieselregen schützt is dieser teppich auf dem Holzgerüst (weiss nich ob man das auf den bildern gut erkennen kann) und das kleine dach mit der heuraufe drunter.
    wenns wetter zu mies is gehnse eh in die kiste ^^

    boden unten is gar nich gesichert, sie buddeln nich un hier is ne wohnsiedlung ohne iwelche mader oder so.

    lg, firlynn
     
  9. #8 Tiernarr15, 21.10.2008
    Tiernarr15

    Tiernarr15 Guest

    na das wäre mir aber zu unsicher auch katzen können sich durchbuddeln und ob du ein marder in deiner nähe hast siehst du erst wenn tote meeris da rumliegen.


    zu dem regen,ich würde so wellplatten rauftun ,habe ich bei mein pyramidengeheg auch getahn und es regent nicht mehr rein,so können sie auch bei regen alles nutzen.
     
  10. #9 Firlynn, 22.10.2008
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Mag ja sein das dir das zu unsicher is aber meine Mum würd mir den Kopf abreissen würd ich auch noch anfangen da unten die erde wegzubuddeln un draht reinzulegen. Steinplatten ham wir keine mehr, die letzten liegen unter der Heuraufe und ich wüsst nich wie ich die nach hier schaffen sollte, hab nur nen Roller, das Auto meiner mum is ihr heiligtum und meine Freunde (mit auto) sin in letzter Zeit viel zu sehr mit Arbeiten beschäftigt, genau wie ich, arbeite atm von 8:00-21:00 un samstags... Könnte auch Draht auf den Boden legen, aber mag nich dasse auf Draht laufen müssen.

    Überdachen mag ichs nich weil sich dann der Dreck nimmer rauswäscht..~
     
  11. Schaki

    Schaki Guest

    ...also eine frage der zeit!......
     
  12. #11 Firlynn, 22.10.2008
    Firlynn

    Firlynn Guest

    mein gott euch kann mans nich recht machen oder?
    hab echt mit mir gerungen ob ich euch das gehege überhaupt zeit o.ô
     
  13. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.440
    Zustimmungen:
    1.647
    Wir haben gerade vor ein paar Tagen erst wieder verschwundene Schweine hier im Forum gehabt, wo man nur noch Blutflecken gefunden hat.

    Marder gibts auch in den Großstädten und auch Füchse gibt es in der Stadt. Achso, und Ratten sind auch Raubtiere und die gibts überall im Überfluß!

    Mir wäre das auch zu unsicher.

    http://www.meerschweinforum.de/showthread.php4?t=188855
     
  14. #13 Amina&Co, 23.10.2008
    Amina&Co

    Amina&Co Guest

    Mal eine andere Frage: Die Kastrate sind die drei frühkastriert worden?

    Zu dem Gehege: Es ist schön stabiel gebaut. Angst vor Raubtieren hätte ich bei dem Gehege auch nicht. Ich hätte wahrscheinlich nur was gegen den Regen drüber getan, aber das hast Du ja schon geschrieben das Du das aus einem bestimmten Grund nicht machst.

    Jeder wie er es gerne macht, sage ich dazu nur.

    Und lass dich nicht klein kriegen. Manche meinen halt das man immer alles nach deren Meinung machen müsste. Einfach übersehen. Wenn Du darüber schon nach gedacht hast und Du bist der Meinung Du brauchst das nicht dann ist es doch gut.
     
  15. #14 Firlynn, 28.10.2008
    Firlynn

    Firlynn Guest

    Danke für die Antwort ^^

    Die 3 sind nich frühkastriert, also 2 nich Fips (der Blinde) schon. Fips und seine Schwester sind bei mir gebohren, hab ihn dann kastrieren lassen und er lebte lang mit seiner Schwester zusammen, als sie dann starb (mit ca. 5 Jahren) kamen die anderen dazu ;)
    (Weil dann sin wir umgezogen un ich hatte platz für nen schönen großen Eigenbau)
    Gizmo ist der Bruder von Fips, ist dann im jungen alter zu unseren nachbarn gezogen und die setzten dann Löwenmäulchen hinzu, einer Männer-WG. Leider haben unsere Nachbarn es nich so genau mit der Haltung genommen, die beiden lebten 5 Jahre in einem 100x50cm mit verbindung zu nem anderen kleinen Käfig.
    Als sie mir dann noch erzählten das sie die Meerschweinchen eigentlich gar niht mehr haben wollten hab ichse genommen ^^ Dann wurden beide Kastriert und Kiwi kam auch in der zeit aus der Notmeeriehilfe Besweiler dazu. Das is nun ca. 1-2 Jahre her. Und vor ca. 3 Monaten gesellte sich Finchen zu der Gruppe, mit ihrem Einzug wurde mein Zimmergehege zu klein für 5 und das Gehege wurde gebaut. Sie ist recht spontan eingezogen, eine Freundin von mir rief mich an weil ihr Böckchen gestorben war und ihre Meeriedame nun allein sitzt und ob ichse nich -zuerst nur ne Zeitlang- nehmen könnte. Mit Kiwi hatte sie zuerst sehr starke Probleme legte sich dann aber und als sie ein fester Bestandteil der Gruppe war wollt ich sie nimmer hergeben :cool:

    Sind also alle schon ein wenig betagt und ziemlich Patchworkmäßig zusammengewürfelt, aber wie gesagt ausser ab und zu ein paar kleinen rangeleien zwischen Gizmo und Löwenmäulchen läuft alles Glatt ^^

    Zu dem Gehege, muss in dieser Woche noch mehr isolieren, oben in den Deckel der Hütte kommt noch Styrophor... weiss jmd mit was ich den am besten befestige? Und -hoffentlich- Samstag gehn nen Freund von mir un ich Holz kaufen für die Häuschen im Stall ;)
    Ich mach euch dann gern neue Fotos wenn ihr mögt ^^

    lg, Firlynn
     
  16. #15 Amina&Co, 28.10.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.10.2008
    Amina&Co

    Amina&Co Guest

    Du kannst Dachlatten an die Seiten schrauben und dan dazwischen das Styrophor klemmen. Da drüber kannst Du dann entweder noch mal ein holzplatte Schrauben oder Du schraubst einfach eine Dachlatte von der einen Ecke bis zur anderen Ecke. So fällt das Styrophor auch nicht raus.

    So ungefähr.
    [​IMG]

    Natürlich sind Bilder immer willkommen.
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Smoky, 28.10.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2008
    Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    Hm...sieht sehr schön aus!
    Schön groß, und warme Hütte, besonders leicht sauberzumachen, gut durchdacht! :top:

    Steht es in der prallen Sonne?
    Denk mal an 30 Grad wie in diesem Sommer...da ist Hitzschlag vorprogrammiert, sie gehen trotzdem ins Häuschen...das ist dann ein Brutkasten...

    Aber... Marder gibt es überall...ich wohne in München, da gibt es Marder und Füchse, die siehst du nur nicht, die kommen nachts, wenn keiner da ist...hab grad einen Artikel gelesen, die sind sogar in der Innenstadt, wo sie wirklich keiner vermutet...ich seh sie, weil ich nachts zum Rauchen in den Garten gehe...oder sie kundschaften nachts aus, und wenn es eine so leichte Beute ist, dann können sie auch mal tagsüber kommen, grad jetzt dann im Winter, wenn sie Hunger haben...

    Das Gitter, ein Biss und es ist durch, das schaffen auch meine Kaninchen ohne Probleme...

    Marder buddeln auch...und Füchse erst recht...

    Du kommst mal später heim, und dann?

    Mach ein anderes Gitter, aussen übers Holz, sonst beißen sie das durch...verankere es im Boden, Füchse haben Kraft...leg Stein-Platten drunter, nur das ist sicher, glaub mir...hab grad ein Kaninchen verloren, dachte, es ist sicher, aber das kleine Loch...hab ich nicht gesehen, war mit Erde verdeckt, und der Spalt...so schmal...es hätten alle 30 Meerlis draufgehen können...normal tötet ein Marder alles, wahllos...


    Das ist keine Kritik in dem Sinn, nur...ich glaube nicht, dass du deine Schweinchen auf die Art verlieren willst, da bin ich mir sicher :-)
     
  19. #17 Firlynn, 31.10.2008
    Firlynn

    Firlynn Guest

    danke für den tipp mit dem styropoor, muss aber eh noch innen baumarkt un werd dann wol auch noch so styropoorkleber mitnehmen~

    hab es nun erstmal unter die käfigunterteile getan, werds wol auch da lassen un nochmal neues für den deckel mitnehmen, würd auch gern noch welches an die seitenwände machen aber da is kein platz mehr..~

    es steht in der prallen sonne, aber im gehege is kaum sonne wegen dem dach und den schilfrohrteilen, sie waren im sommer eig auch den ganzen tag draussen, hatte extra in der hütte kein futte ausgelegt und auch heu unso draussen, fenster offen.
    sie waren eig nur nachts drin.

    ich versteh ja das ihr euch sorgt, ich mich ja auch~ den draht der "mardersicher" is hätt ich ja gern genommen, aber bei der mege hätt ich allein für den draht 250eus bezahlt.. (das gehege kostete ca. 450) un atm bin ich auf leerstellensuche, immer nur praktikas und da hab ich auch nich so viel das ich da jetzt groß draht kaufen kann ...~ (leb atm noch von meinem letzten gehalt und gespartem ...)

    das mit dem im boden verankern geht nich, hatte ich ja geschrieben und warum ich keine platten hab ebenso ...~ vll lässt sich ja noch was organisieren, aber mehr erfahrt ihr wenn wir samstag gebaut haben ^^

    achja und ich hab noch was tolles geplant, ne art unterstand mit wellblech für regentage ;D so 1x1m vll .. weiss noch nich so genau wie groß muss noch messen wenns hell is ^^

    lg,
    Firlynn
     
Thema:

Mein Gehege

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden