Meerschwien vllt. schwanger Inzest

Diskutiere Meerschwien vllt. schwanger Inzest im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; hi. ^^ ich hab ne ganz wichtige frage. Ich hab von ne freundin ein meerschwein bekommen die mir sagt das sie schwanger wäre. Also etwas...

  1. Kitty

    Kitty Guest

    hi. ^^

    ich hab ne ganz wichtige frage.

    Ich hab von ne freundin ein meerschwein bekommen die mir sagt das sie schwanger wäre.
    Also etwas dicker ist die schon als mein anderes.
    (kann euch ein bild ber sms oder mms schicken)
    Naja sie wurde von ihren Sohn gedeckt, ich bin mir sicher das sie schwanger ist aber so dick ist sie nciht, weil als ich das geholt habe das andere weibchen im käfig auch schwanger war das man ihr aber besser ansieht.
    frage ist das bei jedem meerschwein unterschiedlich?



    :runzl:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tiernarr15, 02.10.2008
    Tiernarr15

    Tiernarr15 Guest

    Haaaallllooooo erstmal Herzlich Willkommen hier ImForum,wo nette Menschen sind die dir sicher helfen können.

    Also ja die meeris sind unterschuiedlich dick,je nach wurfgröße-also wieviele babys es werden und je nach tier und so,ich hatte mal 2 Damen die warne gleichzeitig schwanger und die eine total rund und am platzen ,die andere da sah man bis zumende kaum was,dennoch packten beide innerhalb von 2 tagen abstand je 3 babys aus.also du siehst es ist imemr unterschiedlich und der Bauch verät nicht imemr alles.


    Eindeutiges zeichen das sie wirklich trächtig sind,ist das sie regelmäßig an gwicht zulegen,und 2 wochen vor wurftag kann man die jungen als dicke beule ertasten,dann ist der sonst so weiche bauch ganz hart und man sieht von außen auch die bewegungen und beim handauflegen auf dem bauch spürt man bewegungen.
     
  4. #3 Juligri, 02.10.2008
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kitty!
    Schön, dass du den Weg ins Forum gefunden hast, um dich über deine Meerschweine zu informieren! Hier findest du ganz viele Informationen rund ums Meerschwein :hand: !
    Es kann durchaus sein, dass dein neues Meerschwein schwanger ist, wenn es vorher mit einem unkastrierten Bock (ihrem Sohn?) zusammen saß :mist: !
    Wie "dick" es dann wird, hängt davon ab, wie viele Babys es werden und in welcher Woche sie trächtig ist. Genaueres kann dir da auf jeden Fall der Tierarzt sagen. Wieg doch das Schweinchen mal mit einer Küchenwaage!
    Wie alt ist denn das Schwangerschwein? Wenn es noch jung ist (wenige Wochen oder Monate) kann es zu ernsten Komplikationen kommen bei Schwangerschaft und Geburt und auch bei der Jungenaufzucht :ungl: .
    Wenn sie von ihrem Sohn gedeckt wurde, heißt das ja, dass das Schweinchen schon einen Wurf bei deiner Freundin hatte? Züchtet deine Freundin Meerschweinchen? Kennt sie sich damit aus? Wie lange ist der letzte Wurf her?
     
  5. Kitty

    Kitty Guest

    hi leute. ^^

    auf jedenfall ist sie etwas dicker als das andere.

    ja sie wurde von ihrem sohn gedeckt.

    naja sie weiß ncihts über meerschweine denn der sohn ist noch nichtmal 2 monate alt und schon so groß wie die mutter. die mutter war im juli 4 monate alt. und der sohn ist dann bei meiner freundin geboren.

    soll ich mal ein foto schicken abe rnur sms weil ich das bild nicht auf den pc bekomme. ^^

    bei ihrer ersten geburt hat man es ihr nicht angesehen. ^^

    Das junge hat sie dann ganz allein aufgezogen ohne hilfe.
    sie hat auch kein nest geabut beim erstenmal ist das normal oder unnormal?


    also wie alt das männchen ist wieß ich nicht das hat sie mir nicht gesagt aber es ist so groß wie die mutter.
     
  6. #5 Juligri, 02.10.2008
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Oh je, dann solltest du am besten mal mit deiner Freundin zusammen hier das Forum durchstöbern, um euch ausführlich über die Meeris zu informieren. Sehr empfehlenswert ist auch diese Seite hier *klick* .
    Der kleine Bock deiner Freundin muss unbedingt kastriert werden, damit er seine Mutter und weitere Geschwister nicht mehr decken kann und sie weiter zusammen leben dürfen. Nach der Kastration muss er 6 Wochen von Weibchen getrennt bleiben, weil er so lange immernoch Nachwuchs zeugen kann.
    Böcke sind mit einem Gewicht von ca.250gramm zeugungsfähig, spätestens im Alter von 4-6 Wochen. Das ist auch wichtig zu wissen, falls dein Schwein wirklich schwanger ist und beim Nachwuchs Böckchen mit dabei sind...

    Du solltest mal mit ihm zum TA und es untersuchen lassen. Wenn es noch jung ist, ist es eine Risikoschwangerschaft und es ist besser, wenn du dabei gut beraten wirst und für den Notfall bescheid weißt.
    Hier im Forum kannst du deine Fragen stellen, aber der TA ist trotzdem wichtig!!!
     
  7. Kitty

    Kitty Guest

    AN was sieht man das das sie kurz vor der geburt steht.
    Weil die das erste mal geworfen hat woo keiner zuhause war.
    die mutter hat es da allein versorgt.
    genug platz hat sie.

    Bloß ich mach da kein weibchen zu ihr reinsetzten hab sehr schlechte erfahrungen damit gemacht. :runzl:



    Verhält die sich da vor der geburt komisch?
    denn ich hatte mal früher ein meerschwein die war schwanger und die hing dann nur in der hütte.


    die ärzte in meiner stadt kannste eigentlich an die wand klatschen.
    die geben mir falsche infos und so.
     
  8. #7 Juligri, 02.10.2008
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Hm, also genaues zu Geburt und Aufzucht kannst du in der Nachwuchsrubrik herausfinden oder über den link von vorhin...da bin ich leider auch kein Experte. Man kann es wohl an der Geschlechtsöffnung (Schambeinfuge) erkennen...
    Nester oder ähnliches bauen Meerschweine nicht!

    Wie meinst du das "Du willst kein Weibchen zu ihr rein setzen, weil du schlechte Erfahrungen gemacht hast"?
    Ist dein jetziges Meerschwein alleine? Falls ja, bitte lies dir die empfohlenen Seiten durch und ändere das schnellst möglich! Einzelhaltung ist Tierquälerei, weil Meerschweine sehr soziale Tiere sind und unbedingt einen (besser mehrere) Artgenossen brauchen!

    Wenn du in deiner Nähe keinen guten meerschweinerfahrenen Tierarzt kennst, kannst du hier im Forum fragen, ob dir jemand einen guten empfehlen kann.
    Mach dazu einfach ein neues Thema (Titel: Tierarztsuche Postleitzahl XXX) auf und gib deinen Wohnort /Postleitzahl an. Da findet sich bestimmt einer!
    Ich weiß, dass es schwer ist, den passenden zu finden, aber ohne tierärztliche Betreuung kann es passieren, dass dein Schwein und auch die Jungen sterben, wenn es Komplikationen gibt. Deshalb suche dir doch besser vorher einen und informiere dich gründlich, damit nichts schief geht! :wavey:
     
  9. Kitty

    Kitty Guest

    Ich ahb deshalb schlechte erfahrung gemacht weil ich ein weibchen riengesetzt habe und das nciht schwangere meerschweinchen es dann totgetrampelt hat und die mutter nichts dagegen unternommen hatte.

    und das baby hatte so coole farben.


    die käfige sind nebeneinander sie können sich sehen und hören. ^^

    außerdemmüsst cih sonst drei meerschweine in einen nciht so großen käfig setzten.
    funktioniert das?

    ich bin neugierig will aber nichts falsch machen.

    ja der tierarzt hat mir falsche infos gegebn angeblich soll brot gut sien und so ein quatsch.
     
  10. #9 Juligri, 02.10.2008
    Juligri

    Juligri Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    970
    Zustimmungen:
    0
    Also, zum Thema "Vergesellschaftung" von Meerschweinen findest du unter dem diebrain-link alle nötigen Infos! Natürlich darf man nicht einfach die Tiere zusammen in einen käfig setzen und hoffen, dass sie sich vertragen. Erst recht keine Mutter mit Baby zu einem fremden Tier! das sit purer Streß! Aber noch ist dein Weibchen ja "nur" evtl schwanger und noch nicht Mutter, deshalb kannst du sie noch vergesellschaften! Aber lies dir bitte vorher alles genau durch!

    Zum Thema Käfige nebeneinander: Acu hdas ist Tierqäulerei und absolut nicht artgerecht! Das Meerschwein fühlt sich trotzdem allein und einsam!
    Wenn du nicht genug Platz für drei Schweine hast (man rechnet pro Meerschwein 0,5m²! Also bei dreien min. einen120er Käfig mit Dauerauslauf), kannst du auch einen Asulauf an den Käfig bauen oder einen günstigen Eigenbau basteln. Schau mal in der Rubrik, da findest du ganz viele tolle Anregungen!
    Übrigens find ich das nicht gut, wenn du das Meeri aufnimmst, aber gar keinen Partner(in) dafür hast und auch nicht genug Platz! Bitte ändere das doch, damit es den Schweinchen rundum gut geht! Dann hast du selbst auch noch mehr Freude an ihnen, wenn sie z.B. in einem großen Gehege wild rumflitzen können :hüpf: !
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. linva

    linva Guest

    @ Kitty
    Du hast eine Pn, schau mal oben rechts bei "Private Nachricht" :-)
     
  13. #11 Pepper Ann, 04.10.2008
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    Das kann so nicht gewesen sein. Meerschweinchen sind wirklich sehr vorsichtig und lebende Tiere werden nicht einfach so zertrampelt. Es passiert aber oft, dass über tote Artgenossen einfach hinweggelaufen wird und es dann für den unerfahrenen Schweinchenbesitzer so aussieht, als ob diese dann totgetrampelt wurden. Mit deinem Baby wird vorher schon etwas nicht in Ordnung gewesen sein und es wird einfach daran verstorben sein.

    Du kannst die Tiere so also schon zusammen setzten, nur sind Weibchen auf zu kleinem Raum generell gerne sehr zickig und gerade wenn schwangere oder säugende dabei sind, kann es zu richtige Zickenattacken (auch gegen die Babys) kommen. Deshalb muss immer genügend Platz da sein, dann gibt es auch keine Probleme bei Oberzicken. Aber es spricht nichts dagen die Tiere nach dem Absetzten der Babys zusammen zu setzen.
     
Thema: Meerschwien vllt. schwanger Inzest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann Meerschweinchen Mutter vom Sohn gedeckt werden

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden