Meerschweine im Keller halten?

Diskutiere Meerschweine im Keller halten? im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallöchen! Hab mal eine Frage: kann ich meine Böckchengruppe auch mitsamt ihrem großen Gehege im Keller unterbringen? Wir haben einen recht...

  1. #1 Unregistriert, 22.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallöchen!

    Hab mal eine Frage: kann ich meine Böckchengruppe auch mitsamt ihrem großen Gehege im Keller unterbringen? Wir haben einen recht großen, luftigen Kellerraum mit Fenster, der nicht feucht o.ä. ist und auch nicht zu dunkel, eben nur nicht beheizt (da die Heizung aber direkt nebenan ist und darüber unser Wohnzimmer, das immer gut geheizt ist im Winter, ist es auch nicht ganz so eiskalt dort).
    Der Vorteil wäre, dass ich sie über Nacht in ihrem Gehege lassen würde und tagsüber könnte ich den Raum für sie als eine Art "Riesenlaufstall" einrichten mit Kuschelecken, Verstecken, Häuschen, Tunneln, usw. (sind bestimmt um die 20 qm) ....man darf sich da jetzt wirklich keinen feuchten, super dunklen, muffigen Keller vorstellen, ist schon ordentlich dort und sie hätten mehr und längeren Auslauf als im Moment, ich frage hauptsächlich wegen der fehlenden Heizung....

    LG
    Tina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo Tina,

    die fehlende Heizung ist kein Problem, ich habe meine Meerschweinchen früher auch im (unbeheiztem) Keller gehalten, da sank die Temperatur nie unter 15 Grad, weil ja das Haus auch Wärme abgibt. Nur für mich war es manchmal etwas kühl ^^.
     
  4. #3 Amy Rose, 23.07.2011
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402
    Das ist Kein Problem. Meine Tiere leben seit 6 Jahren in Außenhaltung, dass Wort Heizung kennen die nicht. :rofl:
     
  5. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Meerschweinchen im Keller halten

    Das ist kein Problem ,so lange der Keller hell und luftig ist . Meine müssen jetzt auch bedingt durch Umzug in einen großen hellen Kellerraum. Ist im Winter kein Problem und hat im Sommer den Vorteil,das es angenehm kühl ist.
    LG Hanni
     
  6. #5 Unregistriert, 23.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo!

    Danke für die Antworten!

    Sagen wir mal so: für einen Kellerraum ist es hell, da es ein Glasfenster gibt, wo eben nicht diese typischen "Kellergitter" vor sind....aber es ist natürlich schon dunkler als in der Wohnung, mein Mann hat daher vorgeschlagen, zur Unterstützung noch eine spezielle Tageslichtlampe per Zeitschaltuhr stundenweise zuzuschalten...

    Ich würde gerne mehr von denen erfahren, die ihre Meeris auch im Keller haben oder hatten: wie waren bei euch die Gegebenheiten, wie hell war der Keller, wie groß der Raum, habt ihr auch mit zusätzlichen Lampen gearbeitet, wie habt ihr den Raum als Auslauf genutzt, denn im Moment ist bei uns nur der ganz normale Boden ohne Belag, aber für den täglichen Auslauf würde ich entweder was einstreuen oder Teppich legen, aber bei Teppich habe ich hygienische Bedenken...??

    LG
    Tina
     
  7. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    191
    Hält nicht Fränzi ihre Schweinchen im Keller? Schau mal in ihrem Album, da hats ein paar Bilder davon. Einen Thread mit ihrer Haltung finde ich gerade nicht, aber irgendwo schwirren ganz bestimmt noch ein paar Bilder rum. :)
     
  8. #7 Unregistriert, 23.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hmm, kann ich nicht finden...liegt vielleicht daran, dass ich nur Gast hier bin...

    LG
     
  9. #8 Fränzi, 23.07.2011
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Ja, ich halte sie auch im "Keller", aber der heisst nur so, weil ich dafür die "Kellertreppe" runtersteigen muss.

    In Wirklichkeit ist es ein Sockel-Geschoss, d.h. das Haus steht an einem leichten Abhang, so dass das Untergeschoss von unten her gesehen wie ein Erdgeschoss aussieht... hm, kompliziert zu beschreiben.

    Meine Schweinchen leben in einem Hobbyraum (ehemaliger Trockenraum) mit normalem Tageslicht und Fenstern.

    Das sah bei der Renovation so aus:
    [​IMG]

    Mit Bewohnern, linke Seite:
    [​IMG]
    [​IMG]

    Und die rechte Seite, die Bubengruppe:
    [​IMG]

    Wenn Dein "Keller" ebenfalls Tageslicht hat, kann man da sicher etwas einrichten für Schweinchen, aber es darf natürlich nicht dunkel und feucht sein wie ein Keller unter der Erde.
     
  10. #9 Unregistriert, 23.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Danke für die Bilder!!!
    So hell ist es in unserem Keller natürlich nicht. Es ist zwar auch ein Fenster vorhanden (etwas kleiner als ein normales Fenster), aber das liegt natürlich sehr tief, so dass der Raum schon ein wenig dämmrig ist, ich habe aber nun gelesen, dass es völlig ok wäre, das durch spezielle Tageslichtlampen auszugleichen.
    Wie gesagt ist der Raum recht groß, mit recht hoher Decke und es ist keinesfalls feucht oder klamm dort!

    Fränzi, was hast du denn als Bodenuntergrund da? Ist das Teppich oder PVC oder noch was anderes?

    LG
    Tina
     
  11. #10 Fränzi, 23.07.2011
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Ich habe so spezielle Dämmplatten drunter gelegt und eine Folie darüber.
    Das habe ich alles im Baumark gefunden.
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. mimi

    mimi Guest

    Hallo,
    ich halte meine Schweinchen im Sommer draußen und im Winter auch im Keller. Dort ist es aber warm weil dort die Heizung steht(25Grad) Ich habe über den Gehegen eine Tageslichtleuchte angebracht weil es sonst zu dunkel ist. Meine Schweinchen fühlen sich dort sehr wohl. Für mich war das die beste Lösung weil sie dort mehr Platz haben.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. #12 Unregistriert, 29.07.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo!

    Meine Schweine sind nun vor 3 Tagen in den Keller umgezogen, aber irgendwie sind wir alle noch nicht so zufrieden mit der Situation...ich kann mich mit der Kellerlösung nicht so richtig anfreunden (kann noch nichtmal genau sagen warum) und den Schweinen scheint es auch nicht besonders gut zu gefallen, so weit ab vom Schuss....

    Wir suchen nun nach einer Alternative...eine wäre vielleicht unser Abstellraum, er hat 2 Türen, eine zum Flur und eine zum Büro hin und er ist recht groß, bestimmt 5-6 Meter lang, dafür aber nur 1,6 m breit....wir müssten also ein neues Gehege bauen, ich dachte so an 3x1 und dann nochmal ein Stück über Eck, ca. 1x0,6....leider hat der Abstellraum kein Fenster, der Plan wäre aber, die Tür, die zum Büro geht, offen zu lassen und zusätzlich zur Unterstützung die zwei Tageslichtlampen, die wir für den Keller gekauft hatten, dort zu installieren.
    So wären die Schweine aber immerhin wieder näher dabei und müssten nicht im Keller bleiben, irgendwie finde ich das ganz blöd....

    LG
     
Thema: Meerschweine im Keller halten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen im keller halten

    ,
  2. tiere im keller halten

    ,
  3. Meerschweinchen in kellerraum

    ,
  4. Meerschweinchen im 6 qm keller halten,
  5. meerschweine im Keller unterbringen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden