Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

Diskutiere Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, seit ein paar wochen hat mein meerschweinchen (knapp 3 jahre) sehr stark abgenommen und lähmungserscheinungen in den Hinterbeinen. Vor...

  1. #1 Meerschweinchen01, 02.10.2015
    Meerschweinchen01

    Meerschweinchen01 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit ein paar wochen hat mein meerschweinchen (knapp 3 jahre) sehr stark abgenommen und lähmungserscheinungen in den Hinterbeinen.
    Vor ca. 2 Monaten hatte sie Parasiten die aber erfolgreich behandelt wurden.
    Nun war ich heute mal wieder beim TA und der sagte zu mir verdacht auf meerschweinchenlähmung und hat mir nun eine flüssigkeit gegeben die ich ihr verabreichen soll.
    Problem ist nur ich habe 2 Schweinchen aber das zweite ist komplett gesund, frisst auch sehr gut. Deshalb denke ich nicht das es meerschweinchenlähmung ist da die andere ja sonst auch symthome hätte oder nicht?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Traudl, 02.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2015
    Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    1.204
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Bei Meerschweinchenlähme geht die Sensibilität der Hinterbeine verloren, bei Vitamin C Mangel bleibt sie erhalten.

    Hat das Tier Zylexis bekommen? wird es mit Antibiotika abgedeckt? Hat es hochdosiert Vitamin C und B bekommen?
    Ich hatte vor Jahren bei Gästen Verdacht auf Lähme, das eine Tier wurde wieder gesund, konnte aber nicht mehr springen und wurde schnell müde. Ich hatte es vor beginn der Lähmungserscheinungen dem TA vorgestellt und sie bekam da schon ein Multivitaminpräparat und Zylexis- da es anfangs nicht klar war, in welche Richtung es geht.
    Da bei einer Inkubationszeit von über3 Wochen die Partnertiere sich möglicherweise angesteckt haben, habe ich alle zusammengelassen, aber den Partnertieren hochdosiert die Vitamine gegeben und Zylexis gespritzt wie sie auffällig wurden. Sie wurden alle für wenige Tage apathisch, entwickelten jedoch keine Lähmung.
    Interessanterweise hieß es, nachdem die Tiere überlebt haben, das es wahrscheinlich doch keine MS Lähme gewesen sei. Aber es konnte mir keiner sagen, was es dann gewesen sei.

    Nachtrag,
    die Meerschweinchenlähme ist eine Virusinfektion. Antibiotikum verhindert, das die relativ immobilen Tiere eine Lungenentzündung oder einen anderen Infekt bekommen.
    Auch ein Wirbelsäulen Trauma kann eine Lähmung der Hinterbeine auslösen! war das Tier mit Kindern alleine und ist da eventuell gefallen?

    Alles Gute den Wutzen!
     
  4. #3 gummibärchen, 02.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.556
    Zustimmungen:
    3.700
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Meerschweinchenlähme ist relativ selten und kann nur auftreten, wenn deine Schweinchen in letzter Zeit Kontakt zu anderen Schweinchen hatten, du Neuzugänge hättest, oder deine Tiere in Urlaubsbetreuung wo anders waren.

    Sie wird von TÄ immer schnell als Verdacht in den Raum gestellt, bestätigt sich aber Gott sei Dank kaum.

    Es kann ein Mangel an Vitamin C, ein Wirbelsäulentrauma, sowie auch ein eingeklemmter Nerv dahinter stecken.

    Ich hatte bei drei Schweinchen bisher die Situation, dass die Hinterbeine gelähmt waren, zwei waren tragend und hatten starken Befall mit Demodex Milben, eine hatte vorher nichts.
    Bei allen drei Tieren ist es mit entsprechender Medikation und Krankengymnastik wieder komplett weg gegangen, hat allerdings 3-5 Wochen gedauert.
     
  5. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    1.204
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Das war auch bei meinen Gästen damals so, ein Tier wurde von der Besitzerin neu zugekauft, weil es sich in der Bockgruppe im Zooladen nur kloppte, deshalb zu einem Kaninchen umquartiert wurde und kurz darauf völlig apathisch wurde. Dann wurde es aus Mitleid gekauft. Da es sich total struppig anfühlte bekam es ein Multivitaminpräparat und eine Parasitenbehandlung. nach einer Woche war er wieder völlig normal.
    3 Wochen später stand bei dem ersten Partnertier Meerschweinchenlähme im Raum.
     
  6. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    die Meerschweinchenlähmung als solche gibt es ganz selten und ist dann auch nicht wirklich heilbar.
    Ich denke da erst mal am Vitamin B und C Mangel ( beides hatte ich bei Kunden und da wollte der TA direkt einschläfern ) oder an Schlaganfall und eine Verletzung an der Wirbelsäule ( Bandscheibenproblem )all das kann zur Lähmung der Hinterbeine führen. Eine Rö. Aufnahme oder ein Sensibilitätstest ab der Hüfte würde da eher wa bringen. Alle Fälle die ich bisher erlebt habe ( auch eigene ) hatten immer einen Grund,nur keine Meerschweinchenlähme.
    LG Hanni
     
  7. #6 Tauseret, 03.10.2015
    Tauseret

    Tauseret Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    4
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Hallo Ihr!

    Ich habe grade auch so einen Fall.
    Am Montagmorgen ist meine 6 1/2 jährige Dame noch fröhlich rumgelaufen,am Nachmittag als ich von Arbeit kam, hopste sie seltsam - fast wie ein Kaninchen. Seit gestern ist sie wieder zu Hause. nach Behandlung mit Vitamin c + b und Ausschluss von Lähme (keine neuen Tiere zugekommen) sind die Hinterbeinchen nun fast völlig gelähmt.
    Die Beinchen sind warm, also durchblutet. Sie reagiert auch, wenn man dran fasst und schimpft, wenn man sie saubermacht. Also muss ja auch noch irgendwie Gefühl da sein.
    Und Schweinchen mampft fast wie vorher, köteln und pullern funktioniert alles.
    Die TÄ`in meint auch Bandscheibenvorfall oder Nerven. Sie kann sich aber nicht verletzt haben, da alles war wie immer und sie auch nicht gefallen ist oder so.
     
  8. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    1.204
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Die Meerschweinchenlähme ist eine Virusinfektion, die eine Entzündung im zentralen Nervensystem auslöst. Man vermutet das der Virus ein Verwandter des Polio Virus (Kinderlähmung) ist. Diese ist auch nicht richtig behandelbar, wie sie verläuft hängt stark von der Abwehrkraft des Betroffenen ab. während der Erkrankung gebildete Lähmungen können sich während des Genesungsprozesses wieder zurückbilden, wenn auch meist nur teilweise.
    Ich glaube, das es sich bei der Meermeerschweinchenlähme ähnlich verhalten könnte. Da je doch immer zuerst über Einschläfern geredet wird, gibt es kaum Erfahrungswerte. Es wird ja oft nicht einmal immer eine genaue Diagnostik gemacht, ob es etwas anderes sein könnte. Wenn es sich um einen kleinen Bestand handelt, z. B das Lieblingstier eines Kindes, könnte man doch bei sorgfältiger Pflege eine Behandlung versuchen, meine ich. Das heißt Vitamine und Zylexis, das die Immunabwehr stärkt. nebenbei werden dadurch noch die geheilt, bei denen das Problem auf Vitaminmangel beruht. Zudem muss das Gehege oft gereinigt werden, da die Übertragung wahrscheinlich fäkal-oral stattfindet. Das die Prognose sehr vorsichtig zu stellen ist, versteht sich von selbst.
    Die Behandlung kann man in Ewrigmann & Glöckner: Leitsymptome bei Meerschweinchen, Chinchilla und Degu nachlesen.
     
    gummibärchen gefällt das.
  9. #8 Hermanns-Harem, 03.10.2015
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1.314
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Ist denn überhaupt noch Muskulatur an den Hinterbeinchen vorhanden? Bei grosser schneller Abnahme kommt es bei Meerschweinchen oft zu einer Hungerketose. Die Leber entzieht dem Organismus Fett und lagert es ein. Die Muskulatur vor allem an den Beinchen verschwindet gänzlich, betroffene Tiere ziehen dann ihre Beinchen nach. Ich wurde als aller erstes ein Blutbild in Auftrag geben.
     
  10. #9 Meerschweinchen01, 03.10.2015
    Meerschweinchen01

    Meerschweinchen01 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Also Muskulatur ist noch vorhaben da sie auf diesem Beinchen noch läuft. Allerdings sieht es sehr komisch aus da sie im bein auf höhe vom nie einen knick hat und beim laufen teilweise umkippt.
    Nachdem der TA den verdacht geäußert hat habe ich mich mal über die Lähme informiert aber die beiden Schweine sitzen seit knapp 3 Jahren zusammen und das andere ist putzmunter. Sie bekommt jetzt fleißig ihre Medikamente und ich hoffe das es ihr bald besser geht.
     
  11. #10 Igelball, 03.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2015
    Igelball

    Igelball Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.07.2015
    Beiträge:
    1.381
    Zustimmungen:
    619
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Würde geröngt um die Wirbelsäule anzusehen und Becken?

    An deiner Stelle würde ich am montag eine zweite Meinung einholen, da die Gewichtsabnahme ggf. für Schmerzen sprechen könnte.

    Für mich klingt das entweder nach einer Verletzung oder Athrose etc.
     
    Eliza und Hanni gefällt das.
  12. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    1.204
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Der Knick spricht eher für Verletzung.
    Du brauchst eine 2. Meinung. Hier im Forum ist unter Krankheits und Kastrationsfragen ein MS Tierarztbewertungsportal angepinnt. das kannst du mal befragen, oder du sagst uns deine Postleitzahl, dann können wir dir auch einen TA empfehlen
     
  13. #12 gummibärchen, 03.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.556
    Zustimmungen:
    3.700
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Ja, ich würde mir da auch unbedingt eine zweite Meinung einholen.
     
  14. #13 Meerschweinchen01, 03.10.2015
    Meerschweinchen01

    Meerschweinchen01 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    PLZ: 18055

    Ich werde am Montag auf alle Fälle mal eine zweite Meinung einholen und ein Röntgenbild machen lassen.
    Wisst ihr was das ungefähr kostet?
    Bis dahin bekommt die maus viel Gemüse und Obst sie sitzt auch extra das die andre ihr nichts wegfressen kann :)
     
  15. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Da liegt genau das Problem !
    Nur mit Heu Gemüse und Obst kommt es schnell mal und besonders bei älteren Tieren zu Mangelerscheinungen.
    Was bitte ist denn an gutem Trockenfutter so verkehrt,ich habe es seit Jahren und zwar immer das gleiche und keine solchen Probleme mehr
    . Außer mal einen Schlaganfall und selbst so was schon lange nicht mehr. Man könnte aber auch an eine Spontanfraktur im Bereich der Wirbelsäule denken,aber da hilft nur ein Rö. Bild.
    Was die heute kosten,weiß ich auch nicht hat sich sicher auch von 20 Euro nach oben gesteigert.
     
  16. #15 gummibärchen, 04.10.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.556
    Zustimmungen:
    3.700
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Wir zahlen für röntgen um die 35 €.

    Um Vitamin C Mangel vorzubeugen, bekommen meine Senioren Hagebuttenschalenpulver auf ihr Frischfutter gestreut, das mögen Sie geschmacklich sehr gerne und es hilft, den erhöhten Bedarf an Vitamin C im Alter auf natürliche Art und Weise zu decken.
     
  17. #16 Eliza, 04.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2015
    Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Eine echte Meerschweinchenlähme ist hoch ansteckend!

    Info Link allgemein über Hinterhandlähmung bzw. Krankheiten wo sie auftreten kann => http://www.fraumeier.org/laehme.html

    Ich hatte in all den Jahren nur ein Schweinlein mit Hinterhandlähmung, meine Meerschweinchen erfahrene TÄ hat Diantha geröngt und eine Spondylose diagnostiziert, klar auch für mich im RöBi zu erkennen.
    Anfangs bekam Diantha Traumeel und eine einmalige Gabe von Arnika LM6, anschließend ein Kur von 4 Wochen mit Vermiculite D6 von Staufen Pharma (Holland) verabreicht, dazu ein VIT B Komplex intramuskulär und ich bekam Schmerzmedis (Metacam) mit nach Hause.

    Diantha hatte noch fast 3 schöne Jahre nach der Diagnose ohne jemals wieder eine Hinterhandlähmung zu bekommen, es erforderte eine genaue Beobachtung des erkrankten Tieres um rechtzeitig mit den genannten Medis einzugreifen und einer Entzündung entgegen zu wirken.

    Die Vermiculite Kur bekam sie ca. alle 8-10 Wochen, das reichte Diantha aus, Schmerzmedis bekam sie nach Bedarf.


    LG Eliza
     
  18. #17 Meerschweinchen01, 17.10.2015
    Meerschweinchen01

    Meerschweinchen01 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    02.10.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Leider war es wirklich Meerschweinchenlähmung und sie ist am letzen Sonntag dran verstorben nach Qualen...
    Am Freitag war ich noch mit ihr beim Arzt da die Lähmung sich verschlimmert hatte. Sie hat spritzen bekommen die über das Wochenende helfen sollten, am Samstag ging es ihr wieder gut sie ist fröhlich auf mich zu gerobbt aber leider war das nur von kurzer dauer...
     
  19. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    1.204
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Das tut mir sehr leid.
    Wie geht es den Partnertieren? MS Lähme ist sehr ansteckend. wenn ein Tier auffällig wird, geh bitte zum Arzt und lass ihr das volle Programm für Lähme zukommen. die Lähmungen sind erst das letzte Symptom, vorher kränkeln die Tiere und fressen schlecht, meist einige Tage. Je früher ein Tier Zylexis bekommt, umso bessere Chancen hat es.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Flora_sk, 17.10.2015
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2015
    Flora_sk

    Flora_sk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    643
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Falls es wirklich MS-Lähme war, solltest Du, wie Traudl auch schreibt, die andern sehr genau beobachten.

    Ausserdem möchte ich Dir dringend empfehlen, kein neues Tier aufzunehmen und erst recht keines Deiner Tiere irgend woanders hin zu geben! Ich nehme an, Du bist Liebhaber-Halterin, oder? Das heisst, Du verkaufst keines Deiner Tiere.
    Lass den Bestand einfach unverändert so wie er jetzt ist und lass ihn "auslaufen."

    Wieviele hast Du denn insgesamt?
    Ich weiss nicht, ob es irgendeine vorbeugende Behandlung gibt für die andern. Das müsste eigentlich Dein TA wissen und Dir entsprechende Massnahmen vorschlagen.

    Edit: Ich lese grad, Du hast nur zwei... :( Das ist wirklich eine Zwickmühle, denn somit sitzt ja jetzt bereits eines alleine da.
     
  22. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.465
    Zustimmungen:
    1.204
    AW: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?

    Nach 28 Tagen dürfte die Inkubationszeit rum sein. Also, wenn du es nicht bereits gemacht hast, Gehegeinventar wegschmeißen, Gehege gründlichst desinfizieren und 28 Tage abwarten. Wenn das verbliebene Tier nicht erkrankt, dann durfte nichts passieren, wenn du ein neues dazusetzt. Und gib doch dem Partnertier gleich Vitamin B und C.
     
Thema: Meerschweinchenlähmung oder Vitamin C mangel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchenlähmung

    ,
  2. meerschweinchen vitamin c mangel

    ,
  3. meerschweinchen vitamin c mangel symptome

    ,
  4. vitaminmangel meerschweinchen symptome,
  5. meerschweinchen Stirbt ohne Vitamin c,
  6. vitamin c mangel meerschweinchen heilung,
  7. meerschweinchen lähmung,
  8. vitaminmangel meerschweinchen,
  9. vitamin c mangel meerchweinchen symptome,
  10. vitamin c mangel meerschweinchen,
  11. meerschweinchen tod durch vitamin c mangel
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden