Meerschweinchenfans. Global?

Diskutiere Meerschweinchenfans. Global? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Leute, mich beschäftigt seit Längerem die Frage, wie "global" die Haltung von Meerschweinchen verbreitet ist? Hier in Deutschland,...

  1. #1 Hugo von Baskerville, 05.07.2005
    Hugo von Baskerville

    Hugo von Baskerville Guest

    Hallo Leute,

    mich beschäftigt seit Längerem die Frage, wie "global" die Haltung von Meerschweinchen verbreitet ist?

    Hier in Deutschland, Österreich und der Schweiz sind wir ja recht viele Fans und beim Surfen habe ich auch viele Guinea-Liebhaber in Großbritannien und den USA entdeckt.
    Aber wie sieht´s im Rest der Welt aus? Mal abgesehen von den Andenschweinchen, die ja nicht wirklich das gleiche Leben führen, wie unsere Wuckies. Ob auch meerieverückte Fans in Shanghai, Kairo, Rio oder wo auch sonst auf der Welt zu finden sind? Gibt es japanische, russische oder ...?... Meerschweinchenvereine?

    Wie und wo findet man das raus? Habt ihr da eine Ahnung?

    Freue mich über Antworten.

    Cu, Katie
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shine

    Shine Guest

    also ich habe einen Brieffreund in Südkorea.. ich glaube er war irgendwie überrascht dass ich MEERSCHWEINCHEN habe?! Ich glaube, die Wutzies sind da nicht so beliebt...

    und vor 3 Wochen war ich in Barcelona auf Familientreff.. ich war in sehr vielen Geschäften, aber denkt ihr da gab's Meersaufutter?! Nö! Und meine Familie kannte noch nicht mal das Spanische Wort für Meerschweinchen... und außerdem: Meerschweinchen in solch einer heißen Gegend?! Ich glaub nich...

    :winke:
     
  4. #3 moeppikasi, 05.07.2005
    moeppikasi

    moeppikasi Guest

    Also in Japan gibt es auch sehr viele Meerieverrückte. Aber dort sind niedliche Tierchen eh der Dauerrenner... Leider. Ihr glaugt gar nicht WIE klein Käfige sein können. Da sind in den Zoohandlungen alle Tiere einzeln gehalten und in einem Minikäfig aus Plastik (rundherum), sodass man sie von allen Seiten sehen kann. Wirklich schlimm.
     
  5. #4 Lina1020, 05.07.2005
    Lina1020

    Lina1020 Meerschweinsklavin :D

    Dabei seit:
    21.01.2003
    Beiträge:
    3.913
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube in Schweden und Finnland sind die Meeris auch beliebt. Von dort kommen ja auch die Lunkaryas :-)
     
  6. #5 Hugo von Baskerville, 05.07.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.07.2005
    Hugo von Baskerville

    Hugo von Baskerville Guest

    ECHT??? Och nee, daß ist ja echt krank. Ich habe ´ne Zeit lang Japanologie studiert und liebe Land und Leute total, aber das ist ja echt ätzend.
    Das die auf niedliche "Dinge" stehen, wußte ich zwar, aber das Meeries dazugehören :mist:. Naja, den anderen Haustieren gehts da wohl nicht besser.
    Grummel...werde mal im Netz schauen, ob ich auf japanische Zoohandlungsseiten komme.

    @shine
    Ich will jetzt nicht politisch unkorrekt werden :nuts:, aber manche Fernöstler haben eh ein komisches Verhältnis zu kleinen Haustieren (und Lebensmitteln) :aehm:.

    Ok, die warmen Länder fallen raus, da habe ich echt nicht dran gedacht.

    Aber sind wir Mitteleuropäer (und die USAs) die einzigen Meerievizierten?


    EDIT: Das habe ich gerade auf einer japanischen Homepage gefunden.

    "Guinea piggie is called Moru-motto in Japanese"
     
  7. #6 moeppikasi, 05.07.2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.07.2005
    moeppikasi

    moeppikasi Guest

    Naja, Hamster sind beliebter als Meeries und meine Gastmutter z.B. kannte Meerschweinchen gar nicht. Aber in der Schule gleich neben unserem Haus haben sie Meeries gehabt. Und jap. Meerschweinchenseiten gibt es wie Sand am Meer. Musst mal morumotto eingeben (am besten in Katakana, müsstest du ja kennen, wenn du Japanologie studiert hast)
    EDIT: hast ja schon rausgefunden, was Meerschwein auf japanisch heisst...
    Was heisst Meerschwein eigentlich in den anderen Sprachen? wäre auch mal interessant. Auf Spanisch heisst es glaub ich cobaye nochwas, französisch war es cochon d´inde (also indisches Meerschwein... kommt vielleicht daher, dass man dachte Kolumbus hätte Indien gefunden? Ist ja noch doofer als guinea pig)
     
  8. #7 Hugo von Baskerville, 05.07.2005
    Hugo von Baskerville

    Hugo von Baskerville Guest

    @moeppikasi

    Morumotto hab ich auch grad gefunden. Cool, danke. Ich habe leider keine Tastatur, die Katakana darstellen kann. Aber vielleicht melde ich mich ja mal bei einem japanischen Meerschweinchenliebhaber. Quasi: Freunde finden dank Morumottos ;-)
     
  9. #8 moeppikasi, 05.07.2005
    moeppikasi

    moeppikasi Guest

    Musst nur bei Windows Japanisch installieren, dann geht das mit einer normalen Tastatur auch. Dann schreibt man halt, wie man es spricht.
    Dann kannst du auch die Zeichen lesen. Muss ich bei mir mal wieder installieren, dann könnte ich dir auch Seiten suchen und dir den Link sagen. Hatte mal ganz viele gefunden. Die haben echt süsse Buttons da drüben und auch ultraniedliche Schweinies.
     
  10. #9 moeppikasi, 05.07.2005
    moeppikasi

    moeppikasi Guest

    Hab mal ein paar Buttons hochgeladen, die ich mal so gefunden hatte (hab keine Lust nen neuen Thread aufzumachen, aber wenn es dich stört, ändere ich den Beitrag)
    [​IMG][​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  11. #10 Cadisha, 05.07.2005
    Cadisha

    Cadisha Guest

    [​IMG]

    Ist doch mal was anderes :D

    Der Schriftzug in katakana heisst morumotto. Echt interessant! (Wär ich jünger würd ich glatt japanisch lernen wollen - aber ich vergess ja schon von hier bis zum Bäcker was ich da eigentlich wollte :lach: )
     
  12. #11 Schweinezähnchen, 05.07.2005
    Schweinezähnchen

    Schweinezähnchen Guest

    Ich kann Shine nur zustimmen, der Koreaner, der bei uns in der Nähe wohnt und gerade erst hier her gezogen ist, wunderte sich auch, dass wir hier Meerschweinchen halten. Er sagte, aber dass generell wenig Haustiere gehalten werden dort und wenn, dann nur die typischen Tiere wie Hund, Katze, Vogel
     
  13. #12 Dobby & Co., 05.07.2005
    Dobby & Co.

    Dobby & Co. Guest

    ... und da man in Korea auch Katzen und Hunde ißt, verständlich ...

    Gruß
    Alex

    P. S. Von den Südchinesen sagt man, dass sie außer Tischen und Stühlen alles essen, was vier Beine hat. Von daher glaube ich, ist es eher unwahrscheinlich, dass man in China Meeries hält. Jedenfalls nicht als Liebhaber ...
     
  14. #13 tinkmaus, 05.07.2005
    tinkmaus

    tinkmaus Guest

    @dobby
    :D :lach: der kommentar war gut...

    das shirt sieht ja klasse aus,wo habt ihr das denn gefunden?ich bin immer auf der suche nach sachen mit meeris drauf...
    übrigens:in israel kennen die meisten meeris,aber sie werden wegen dem klima nicht als haustiere gehalten,nur in einigen gegenden...weiß jetzt aber nicht wie meeris auf israelisch haeißen,ich denk vermutlich auch guinea-pigs...
     
  15. #14 Schweinezähnchen, 05.07.2005
    Schweinezähnchen

    Schweinezähnchen Guest

    Das stimmt wiederum nicht. Er sagt, das würden nur die Chinesen oder Japaner machen
     
  16. #15 Cadisha, 05.07.2005
    Cadisha

    Cadisha Guest

    Quelle; hier klicken
     
  17. #16 Stina1981, 05.07.2005
    Stina1981

    Stina1981 Schweinchen-Fan

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    3
    Hehe, mal gucken ob das klappt...
    bin grad nebenbei übern ne Suchmaschiene Meerschweinchen in Japan am raussuchen, sieht viel versprechend aus...
    Kann man mir mal erklären wie ich hier nen Link reinstelle?!?!
     
  18. #17 moeppikasi, 05.07.2005
    moeppikasi

    moeppikasi Guest

    hey, in Japan hab ich noch nie irgendwo Hund oder Katze als Mahlzeit angepriesen gesehen! ;p
     
  19. #18 Schweinezähnchen, 05.07.2005
    Schweinezähnchen

    Schweinezähnchen Guest

    Du konntest das nur nicht lesen ;)

    Nein, um mal aufs Thema zurück zu kommen, ich denke mal das es in Deutschland mehr Meerschweinfans gibt
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    HI,
    da wo ich in Schweden gearbeitet hab, kannten die zwar Schweinchen aber es war wohl nicht sooo gewöhnlich welche zu haben. Auch Kaninchen fand ich nict so viele. Vielleicht zu teuer? Futter und Tiere sind dort schon um einiges teurer und Ställe, Streu wucher.
    Klee
     
  22. #20 Stina1981, 05.07.2005
    Stina1981

    Stina1981 Schweinchen-Fan

    Dabei seit:
    24.06.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    3
    So ein Mist das hat nicht gefunzt!! :mist:
    Aber ich hatte eine Seite gefunden die sich für die Kleintiere in Japan einsetzen!!
    Tierschutz ect. , aber ich hab doch kein Wort lesen können :schreien:
    Aber es gibt auf jeden Fall in Schweden, Finnland, überall in den Staaten und so gut wie in ganz Europa Schweine-Fans :winke:
    Wenn ich mehr Zeit und Lust habe (mich durch die englische Sprache zuquälen :p ) gehe ich nochmal auf Suche!!
    Was ich übrigens nicht so klasse finde ist wie die in den Staaten die Langhaar-Meeris züchten!! Das ist nicht mehr normal wie lang die den Tieren die Haare lassen!! Das ist wirklich übertrieben und ich find das zum :kotz:
    Ansonsten habe ich noch ne Webcam entdeckt, live aus nem Schweinestall, die werde ich mir jetzt auch noch ein bischen angucken :D
     
Thema:

Meerschweinchenfans. Global?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden