Meerschweinchen weiß mit roten Augen

Diskutiere Meerschweinchen weiß mit roten Augen im Meerschweinchenumfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Also bei uns kam heute die Frage auf ob weiße Meerschweinchen anfälliger sind. Ob sie eher zu Tumorerkrankungen neigen als andere Meerschweine....

  1. #1 rexinchen, 24.09.2017
    rexinchen

    rexinchen Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Also bei uns kam heute die Frage auf ob weiße Meerschweinchen anfälliger sind. Ob sie eher zu Tumorerkrankungen neigen als andere Meerschweine. Ich weiß das bei Pferden das so ist. Sind weiße Meerschweine eher Außenseiter in der Gruppe als einziges weiße Schweinchen.

    Bin mal gespannt.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    232
    Kann ich schwer sagen. Mein erstes Scheinchen wurde alt und war ein Sheltie- Himalaya Schweinchen mit p.e.
    Seit dem hat kein "Rotauge" mehr bei mir gewohnt, was ich sehr schade finde. Sollte einmal eines meinen Weg kreuzen und ich habe Platz, dann wird es "geschnappt" :juhu:
     
  4. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    345
    Ich hatte mal ein fehlfarbenes Mädchen mit roten Augen aus dem Tierschutz. Das hat in jungen Jahren (ich glaube, da war sie 2 Jahre alt) einen Krebs seitlich am Bauch bekommen, der wurde herausoperiert. Leider ist das Tier nach der Narkose nicht mehr aufgewacht. Ob das mit der Fellfarbe zusammenhängt vermag ich aber nicht zu sagen.
     
  5. #4 rexinchen, 24.09.2017
    rexinchen

    rexinchen Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    07.07.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    4
    Himalaya haben doch eigentlich keine rote Augen oder.Mir ist ein kleiner Rex angeboten, dadurch kamen wir auf das Thema. Weil ich war von ganz weiß nicht so angetan. Wollte mal ein Weiss calli haben, aber die sind schwer zu bekommen, da ich keinen Versand möchte muss ich auf was Anderes ausweichen. Dadrch kamen wir bei uns in er Runde au das Thema ob das bei denen wie bei Pferde ist das die dann Melanome bekommen, die einen früher, die einen später.
     
  6. Wassn

    Wassn Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    232
    Egon war weiss mit schwarzen Ohren und schwarzen Vorderpfoten. Ansonsten war er weiss. Daher bin ich von einem Himalaya ausgegangen. Vielleicht war er auch etwas anderes. Er war ein Fundtier.
     
  7. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    809
    Zustimmungen:
    232
    Himalaya sind weiß mit roten (pink) Augen , schwarzen Öhrchen und im Idealfall 4 dunklen Pfötchen sowie dunklen Points auf Nasenrücken. Ich liebe sie. Aber man bekommt sie inzwischen leider auch sehr selten.
     
  8. #7 flauschi, 25.09.2017
    flauschi

    flauschi Flauschifan

    Dabei seit:
    07.12.2016
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    111
    Meine Motte ist ganz weiß mit roten Augen.Putz munter und 5 ein halb Jahre alt.Mein Sonnenschein.Meine Motti
     

    Anhänge:

    Meeri, Helga und B-Tina :-) gefällt das.
  9. #8 schweinchenshelly, 25.09.2017
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.646
    Zustimmungen:
    533
    Meine Momo, weiß mit roten Augen, ist fast 6 Jahre alt und putzmunter.
     
    Helga und B-Tina :-) gefällt das.
  10. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    493
    Ich hatte ein weißes Rosettenböckchen mit Himbeeräuglein, der ist fast 9 Jahre alt geworden.
     
    Meerianne und B-Tina :-) gefällt das.
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Schweinchenfan, 05.10.2017
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.790
    Zustimmungen:
    1.761
    Ich hatte bisher 2 Himalayas (ein Nottier u. 1es von einer Züchterin) - die haben immer hellrote Augen (sog. Pink Eyes). Könnte jetzt nicht sagen, dass diese Tiere anfälliger gewesen wären als die dunkeläugigen.

    Als Alternative gibt es auch Rotäugleins mit farbigem Fell. Allerdings sieht man solche - zumindest hier bei uns - auch schon relativ selten.

    Ich habe momentan noch eine Coronetdame mit P.E., ein Schweinchen aus dem Tierheim, das bereits trächtig hier einzog. Sie ist jetzt geschätzt um die 5 1/2 Jahre alt, war noch nie krank, brauchte bisher nie einen TA. Zwei ihrer Babys leben immer noch mit ihr in derselben Gruppe (die sind allerdings dunkeläugig). Die zwei werden Anfang Dezember auch schon 5 Jahre.

    Das ist Mila :heart:
    [​IMG]

    Das waren meine anderen Rotäuglein:

    Nelly (ein lilac-safran-argente Glatthaar aus dem Zooladen), mein heimliches Lieblingsschweinchen bis heute. Sie war ganz zutraulich u. wurde über 6 Jahre alt.
    [​IMG] [​IMG]

    US-Teddy Basim (beige-gold-weiß) hatte ich hier aus dem Forum. Er wurde leider nur 3,5 Jahre alt, bekam Zahnprobleme u. starb am Tag nach der Korrektur noch in der Praxis, angeblich ganz plötzlich - ein paar Stunden, bevor ich ihn abholen wollte.
    [​IMG]

    Engl.Cresteddame Sapna (beige-gold-argente) war von einer Züchterin. Wurde leider wegen eines bösartigen Tumors eingeschläfert, der zwar operiert wurde, aber wohl vorher schon gestreut hatte - ca. 3 Monate vor ihrem 5. Geburtstag)
    [​IMG]

    die beiden Himis (links Notschweinchen Donna u. rechts Miro von einer Züchterin). Die zwei wurden 4,5 u. 4 Jahre alt.
    [​IMG] [​IMG]
     
    Helga, Mira und B-Tina :-) gefällt das.
  13. #11 lunalovegood, 11.10.2017
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    1.011
    bei hunden jedenfalls sind die sehr weißen die jenigen, die es öfter mit hautkrebs zu tun haben (genau wie sehr helle menschen). da muß im sommer schon mal die baby-sonnencreme mit hohem lsf aufs näschen.

    weiße katzen sind öfter taub als andere.

    ansonsten könnte ich mir vorstellen, daß dieser "glaube" ne mischung ist aus halbwissen (s.o., auch den erwähnten pferden & vermutlich noch anderen weißen tieren), albinismus & dem schweinischen lethal white.
     
Thema: Meerschweinchen weiß mit roten Augen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. albinismus meerschweinchen

    ,
  2. sheltie meerschweinchen lebenserwartung

Die Seite wird geladen...

Meerschweinchen weiß mit roten Augen - Ähnliche Themen

  1. Meerschweinchen knn Hinterbeine nicht mehr bewegen

    Meerschweinchen knn Hinterbeine nicht mehr bewegen: Hallo, mein Kastrat kann plötzlich nicht mehr laufen. Ist sonst wie immer frisst, quitscht vergnügt. Was merkwürdig ist er hat eine dreieckigen...
  2. Nagelpilz bei Meerschweinchen?,

    Nagelpilz bei Meerschweinchen?,: ...als ich gestern Pepper die Krallen geschnitten habe, habe ich festgestellt, das die Krallen an der einen Hand weiß und aufgequollen waren, sie...
  3. 76187 junge Meerschweinchen abzugeben

    76187 junge Meerschweinchen abzugeben: Gegen Kastra-Kosten bzw Schutzgebühr: 3 Jungs (werden am 16.2. kastriert) und 1 Mädel aus einem Wurf vom 20.1. suchen ein neues zuhause. Ebenso...
  4. Meerschweinchen verändert farbe

    Meerschweinchen verändert farbe: Hallo, Hatte das jemand von euch schon mal beobachtet ? Mein Fry hatte bei der Geburt und also sag ich mal als Kind ganz hellbraunes Fell. Aber...
  5. Fachtierarzt für Meerschweinchen

    Fachtierarzt für Meerschweinchen: Hallo! Kennt ihr vielleicht im Raum Osnabrück, Bielefeld, Herford... einen Tierarzt, der zur Not einen Kaiserschnitt bei einem Meerschweinchen...