Meerschweinchen vom Südharz

Diskutiere Meerschweinchen vom Südharz im Unsere Meerschweinchen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hihi, ich lache auch gerade herzlich :totlach: Elo, wie verpennt der ist, gerade geweckt worden, och Menno neee :D Und die...

  1. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    4.102
    Hihi, ich lache auch gerade herzlich :totlach: Elo, wie verpennt der ist, gerade geweckt worden, och Menno neee :D
    Und die HeuraufenHängedingsKombi mit den Schweinchen, das sieht so toll aus. Und auch die Ferkel sind wohl begeistert, ganz offensichtlich!!

    Danke für die tollen Bilder :juhu::juhu:
     
    Wutzenmami gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #1102 Wutzenmami, 13.12.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    3.828
    Heute war mal wieder TA angesagt. Winona hat sich wieder das Auge verletzt, das selbe wie vor einem halben Jahr, nur ist es etwas schlimmer diesmal- leider. Ich vermute fast, dass mein Ömchen nicht mehr gut sehen kann auf dem Auge und sich deshalb verletzt. :runzl:
    Nun bekommt sie 3× am Tag 2 verschiedene Augentropfen bis Ende nächster Woche. Dann müssen wir nochmal zur Kontrolle. Da sie wohl durch die Verletzung auch Schmerzen hat, hat sie natürlich auch abgenommen. Also kommt sie, wenn ich sie raushole zur Behandlung, anschließend für eine halbe Stunde wieder ins Separeé zum essen.
    20191213_182128.jpg
    Queenie war auch mit beim TA , einmal um die "Pilzstelle" zu kontrollieren und einmal wegen ihrer Vorderbeinchen. Die Pilzstelle sieht gut aus und sobald die Haare wieder wachsen ist alles gut. Ich habe ihre Beinchen nochmal untersuchen lassen, da das rechte wieder etwas dick ist und sie das andere im Sitzen hochzieht. Da sich auch immer wieder die Gelenke warm anfühlen(Hinweis auf Entzündungen) meint die TA , dass es wohl eine Arthrose sein könnte. Würde auch zum schleichenden Gewichtsverlust der letzten 4 Wochen passen. Sie bekommt jetzt für ein paar Tage Melosus und Artrin. Falls das helfen sollte, letzteres dann dauerhaft.
    Nun hoffe ich, dass die Diagnose jeweils zur Medikation passen und es den beiden bald wieder gut geht. Das wäre wirklich schön..
     
    Helga gefällt das.
  4. #1103 B-Tina :-), 13.12.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    7.125
    Zustimmungen:
    14.734
    Ach menno ... :streicheln:
    Wir drücken Daumen und Pfötchen!! :daumen::wusel::wusel::heart:!!
     
    Wutzenmami gefällt das.
  5. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    732
    Arthrose tut auch bei diesem Wetter mehr weh. Hatte bei meiner elli damals mit traumeel und zeel gute Erfahrungen gemacht. Es gibt noch ampullen von planta vet, die haben ihr ca ein halbes Jahr lang Linderung verschafft. Gute Besserung an die Mädels :-)
     
    Wutzenmami gefällt das.
  6. #1105 Wutzenmami, 13.12.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    3.828
    Danke euch beiden :-)
    @Ellen
    Hast du das Traumeel dauerhaft gegeben? Wie haben die Tabletten da, die auflösen? Oder hast du die so gegeben zum wegknuspern?
     
  7. -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    732
    Hab dir eine pn geschrieben
     
    Wutzenmami gefällt das.
  8. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.310
    Zustimmungen:
    2.418
    Ich drücke die Daumen, dass Winonas Auge wieder gut verheilt. Die Chancen stehen im Allgemeinen recht gut, wenn man immer dranbleibt bei der Behandlung mit den Tropfen/Salben.

    Zu Queenie:
    Um sicher zu sein, dass es sich um eine Arthrose handelt, müsste ein Röntgenbild erstellt werden. Darauf ist dann gut zu erkennen, welche Gelenke betroffen sind. Und ja, leider ist diese Jahreszeit für Arthrose-Patienten nicht gerade eine Wohltat.

    Gute Besserung für die beiden Patientlein!
     
    Wutzenmami gefällt das.
  9. Meerline

    Meerline Verrückt nach Meeri :)

    Dabei seit:
    28.07.2019
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    664
    Ach nee, immer wieder neue Sorgen mit den Kleinen :ungl: Wir drücken hier ganz fest die Daumen, dass die Patienten sich gut erholen und ihre Medis jeweils gut anschlagen! :daumen:
     
    Wutzenmami gefällt das.
  10. #1109 Löwenzahn, 14.12.2019
    Löwenzahn

    Löwenzahn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    4.828
    Die Traumeel Tabletten kannst du so oder so geben. Anfangs habe ich sie für Alicia aufgelöst und nun bekommt sie sie ins Mäulchen.
    Viel Erfolg bei der Behandlung.

    Andreas
     
    Helga und Wutzenmami gefällt das.
  11. Pauli

    Pauli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    542
    Ich habe die Traumeel-Tabletten gemörsert und unter Päppelbrei gemischt.
     
    Wutzenmami gefällt das.
  12. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    4.102
    Guuute Besserung :daumen:
     
    Wutzenmami gefällt das.
  13. #1112 Wutzenmami, 18.12.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    3.828
    Mal ein paar Neuigkeiten von der "Patientenfront":
    Jeany geht es wieder gut, endlich! Sie muss nur noch die letzte Runde Itrafungol einnehmen ab heute, und dann ist es gut.
    Queenie macht sich auch ganz gut. Gehumpelt oder das Pfötchen hochgenommen hat sie schon eine ganze Weile nicht mehr. Zur Zeit bekommt sie nur 1×morgens das Artrin und es scheint ihr wirklich zu helfen. Ich hatte gehofft, das es ihr so gut schmeckt, wie vielen anderen Schweinchen hier im Forum, aber sie findet es nicht so lecker. Also muss ich sie für die Medizin rausholen, naja vielleicht gewöhnt sie sich noch daran..Auf der Waage hatte sie beim letzten TÜV das erste mal seit 1,5 Monaten wieder mehr als die Woche vorher. Nur 10gr zwar, aber der Abwärtstrend hat sich nicht mehr fortgesetzt. Für mich ein Zeichen, dass die TÄ richtig liegt mit der Medikation...freu mich..
    Bei Winona geht es nur langsam bergauf. Die Rötung im Auge ist auf jeden Fall besser, aber sie kneift immer noch das Auge oft zu. Vielleicht nerven sie auch die ständigen Augentropfen, die scheinen recht dickflüssig zu sein. Morgen sollen wir zur Kontrolle kommen, mal sehen was die TÄ meint. Das futtern der Mahlzeiten im Separee hat auch Wirkung gezeigt und sie hat fast ihr normales Gewicht wieder.
    Mal sehen, was morgen rauskommt..
     
    Mira, B-Tina :-) und Helga gefällt das.
  14. #1113 Löwenzahn, 18.12.2019
    Löwenzahn

    Löwenzahn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    4.828
    Unsere Augentropfen waren Isoptomax und nicht dickflüssig. Ferrari FF hat sich das gut reintropfen lassen. Das Artrin wird bei tatsächlich gierig gesüffelt, Uschi würde gern mehr als die 0,4ml nehmen. Ebenso kauen Bella ihre Allrodin UTi Kn Tabletten und Alicia ihre Traumeel Tabletten ohne Probleme.
    Gibt Jeany und Winona etwas Zeit sich dran zu gewöhnen, das wird schon. Rausnehmen muß ich aber auch alle Patienten zur Behandlung.
    Alles Gute für die beiden Fellnasen.

    Andreas
     
    Wutzenmami gefällt das.
  15. #1114 Wutzenmami, 18.12.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    3.828
    15766942589603754775650571750908.jpg
    Diese Tropfen hat Winona bekommen. Ich nehme heute mal die Tropfen mit ins Wohnzimmer. Vielleicht sind die Tropfen dünnflüssiger, wenn sie wärmer aufbewahrt werden..:gruebel:
     
    Löwenzahn gefällt das.
  16. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    4.102
    Hört sich doch alles ganz gut an! Ich wünsche Euch, es bleibt so.
    Kalte Tropfen im Auge sind ja noch ekliger als warme Tropfen !! Jaaa, ins Wohnzimmer zum Aufwärmen nehmen :top:
     
    Wutzenmami gefällt das.
  17. #1116 B-Tina :-), 18.12.2019
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    7.125
    Zustimmungen:
    14.734
    Oder die Tropfen vor dem Anwenden 5 bis 10 min. in die Hosentasche stecken. ;)
     
    Helga und Wutzenmami gefällt das.
  18. #1117 Wutzenmami, 19.12.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    3.828
    Winona war heute zur Kontrolle beim TA. Das Auge ist schon etwas geheilt, die Verletzung ist von 5mm auf 2mm geschrumpft., aber noch nicht weg. Hab ich mir schon gedacht. Ich hatte ja den Eindruck, dass es mit der Heilung langsamer geht, als letztes mal. Sie muss die Tropfen noch eine Woche länger bekommen und dann wieder zur Kontrolle. Ich habe mal nachgefragt wegen der dickflüssigen Konsistenz der Tropfen. Das ist Absicht so, da dadurch der Wirkstoff länger im Auge bleibt und nicht so leicht aus dem Auge rausläuft. Erwärmen ändert übrigens nichts...habe es ausprobiert.. naja, dann müssen wir eben weitermachen. Extra setzen werde ich sie auch weiter zum futtern, da sie heute morgen wieder 30gr weniger war als gestern. Vielleicht schaffe ich es doch noch mit Päppelbrei und Kalorienbomben wie grüner Hafer und Ölsaaten, dass sie konstant wieder ein paar Gramm mehr hat..
     
    Helga gefällt das.
  19. Carlina

    Carlina mit der Triple A Grasvernichtertruppe ;)

    Dabei seit:
    13.04.2018
    Beiträge:
    1.615
    Zustimmungen:
    1.672
    Noni:heart:, schön feste futtern!
     
    Wutzenmami gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #1119 HanniNanni, 19.12.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.260
    Zustimmungen:
    952
    Und schön brav wieder zunehmen. Weiterhin gute Besserung.
     
    Wutzenmami gefällt das.
  22. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    4.102
    Ja, weiter gute Besserung, Winona :daumen: Diese Schweine aber auch, eines frisst die OP Klammer fast auf, das andere rennt dauernd an Heu Halme.... :nut:
    Alles Gute Euch :winke:
     
    Wutzenmami gefällt das.
Thema:

Meerschweinchen vom Südharz

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden