Meerschweinchen und Wellensittich?

Diskutiere Meerschweinchen und Wellensittich? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich habe 2 Meerschweinchen demnächst in einem offenen EB. Nun würde ich gern 2 Wellensittiche kaufen, die ja dann auch frei im...

  1. #1 MeeriAnja, 17.06.2007
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,
    ich habe 2 Meerschweinchen demnächst in einem offenen EB.

    Nun würde ich gern 2 Wellensittiche kaufen, die ja dann auch frei im Wohnzimmer fliegen würden.
    In einem Vogel-Forum habe ich folgendes gelesen:

    1. Meerschweinchen sind ständig im Stress, wenn die Vögel fliegen, weil Meeris ja Angst vor Greifvögeln haben.
    2. Meeris sind von dem Gepiepse der Vögel genervt, weil sie empfindliche Ohren haben.
    3. Meeris und Vögel könnten sich beißen, wenn die Vögel im EB landen.

    Meint ihr, diese Aussagen stimmen? Habt ihr Erfahrungen mit Meeris UND Wellis?
    Könnte es auch sein, dass sich die Meeris schnell an die Vögel gewöhnen und sich nicht weiter daran stören?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amigo

    amigo Guest

    Also ich hab mal in nem Buch gelesen, dass die sich verstehen sollen. Warum weiß ich nicht mehr. Da war sogar noch ein Foto wo sich ne Rosette und ein Welli um nen Grashalm streiten. Eigentlich ja ziemlich süß, aber die Argumente, die du im Vogel-Forum gelesen hast erscheinen mir auch ziemlich plausibel.
    VLG Theresa
     
  4. #3 MeeriAnja, 17.06.2007
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    In diesem Forum hatte ich auch Geschichten gelesen von:
    - einem Meeri und einem Welli, die zusammen im Meeri-Haus knuddeln
    - einem Meeri, dass einem Wellensittich, die Schwanzfeder rausgerissen hat
    - von einem Welli, der den Meeris auf dem Rücken gelandet ist und es wohl lustig fand, wenn die anfingen zu quicken, wenn er sie gebissen hat.
    Aber meistens sind sie wohl nicht aneinander interessiert.
     
  5. amigo

    amigo Guest

    Ich weiß es echt auch nich wirklich, aber interessieren würde mich das echt auch mal. Also wer noch weiß, her damit :top:
     
  6. #5 Kafulein, 17.06.2007
    Kafulein

    Kafulein Guest

    ich habe 2 wellis und 4 meeris in einem raum :)

    es klappt spitze und keiner stört sich am anderen. Auch wenn meine 2 Wellis sich wieder lauthals zanken, schlafen meine meeris in ruhe und lassen sich nicht dran stören.

    Und wenn sie frei fliegen passiert auch nichts. die meeris sind weder gestresst, noch haben sie angst :)
     
  7. #6 MeeriAnja, 17.06.2007
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    Oh, das hört sich ja gut an.
    Sollte ich mir trotz der Meeris vielleicht doch Wellensittiche kaufen können?
    Sieht ja bei dir wirklich so aus, als könnten sich die Meerschweinchen an die Wellensittiche gewöhnen.

    Was passiert, wenn die Wellensittiche in deinem EB oder auf dem Käfig der Meerschweinchen landen?
     
  8. #7 Kafulein, 17.06.2007
    Kafulein

    Kafulein Guest

    sie sind da noch nie gelandet ^^.

    sie umfliegen es immer gekonnt :)

    aber wenn sie dran vorbeiziehen stört es die meeris nicht.
    ich weiß ja nicht ob du im notfall noch einen anderen raum für die wellis hättest. denn wenn deine meeris anders darauf reagieren wie die meinen, dann kannst du die wellis ja in einen anderen Raum stellen oder in einen anderen Raum freiflug gewähren.
     
  9. #8 MeeriAnja, 17.06.2007
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    Nein, einen anderen Raum hätte ich nicht. Habe nur eine 2 Zimmer-Wohnung und wollte dann schon alle im Wohnzimmer halten.

    Wie weit stehen die Meeris und Wellis bei dir auseinander? Vielleicht hast du ja ein riesen Wohnzimmer und die stehen 7m oder so von einander entfernt. Das könnte ich natürlich auch nicht bieten. Hmm.
     
  10. #9 Petra62, 17.06.2007
    Petra62

    Petra62 Guest

    Bei einem Pflegemeerli ist es schief gegangen O_o (zum Thema Meerlies und Vögel)

    Hi!

    Also ich glaube das es für die Meerlis nicht ganz gesund ist wenn man sie mit Vögeln zusammenhält. Wir hatten mal zwei Meerschweine namens Jerry und Wuschel. Und zwischendurch mal eins zur Pflege welches Fridolin hieß und beim ersten mal war auch alles OK. Ich muss noch hinzufügen das Fridolin in einem Kindergarten zuhause war. Dann hat sich der Kindergarten Vögel geholt und sie zusammen mit den Meerlis in eine beheizte Außenvoliere gesetzt. Dann sind Fridolins Artgenossen alle auf unerklärliche Weise verstorben (Da hätte ich Suppenhuhn eigentlich hellhörig werden sollen -.-. Na ja jedenfalls haben wir den kleinen nochmal zur Pflege genommen weil er ja ganz alleine war und haben ihn dummerweise mit Jerry und Wuschel zusammengesetzt die beiden kannten ihn ja schon. Dann starb auch Fridolin d. h. er musste eingeschläfert werden weil er scheinbar eine Lungenentzündung hatte wei der Tierarzt sagte. War schon ziemlich traurig und sowas möchte ich ungern nochmal erleben. Dann ging es aber mit Wuschel los und hinterher mit Jerry. Der Tierarzt hat Jerry untersucht nachdem er gestorben ist und festgestellt dass seine Lunge und seine Leber extrem angegriffen waren und geplatzt sind das erklärte den Lungenentzüngungsähnlichen Zustand der Meerlies. Wir warteten sechs Monate und desinfizierten den Käfig mehrmals und holten uns später noch zwei Meerschweinchen die leider auch an dieser rätselhaften Krankheit gestorben sind. Ich denke das kam weil die im Kindergarten die Vögel mit zu den Meerschweinchen gesetzt haben. Ich habe den Verdacht dass das was im Vogelkot ist dafür verantwortlich war Bakterien oder die Säure.
     
  11. #10 Kafulein, 17.06.2007
    Kafulein

    Kafulein Guest

    ich muss dazu sagen, dass ich auf einen großen dachboden wohne.

    jedoch waren wellis und meeris 3-4 meter voneinander entfernt.
    jetzt sind es sicher schon 7m, da ich sie umgesetzt hab, weil ich platz für mein neues terrarium brauch.
     
  12. #11 Repchen, 17.06.2007
    Repchen

    Repchen Guest

    Ich hab nur gute Erfahrungen gemacht. In einem Gehege habe ich zwei Finken, vier Wellis, zwei dicke Kaninchen und 18 Merris. Die Vögel gewöhnen sich daran, dass diese komischen Felltiere keine Katzen sind und Kaninchen und Merris interessieren sich überhaupt nicht dafür.
    Hier ein Foto vom gemeinsamen Mittagessen:
    [​IMG]
     
  13. ilona

    ilona Guest

    Hallo Andrea,

    darf ich das Foto auf meiner Homepage einstellen?

    Hallo MeeriAnja,

    wenn du die Vögel so jung als möglich dazunimmst (vom Züchter?) dann kannst du die Tiere bestimmt problemlos aneinander gewöhnen.

    Wellensittiche machen viel Dreck. Von daher würde ich sie so stellen, daß sie ihren Staubdreck nicht unbedingt ins Meerschweinchengehege verteilen können.

    Ansonsten könnte ich mir vorstellen, daß sich die zwei Tierarten gut aneinander gewöhnen können.

    LG Ilona
     
  14. #13 Repchen, 17.06.2007
    Repchen

    Repchen Guest

    Hallo ilona,
    na klar, kannst du. Würd mich auch sehr freuen, wen der Link von mir drunter ist. Ist aber kein MUSS.
     
  15. #14 laxoberal, 17.06.2007
    laxoberal

    laxoberal Guest

    boah ist das toll :-)
     
  16. ilona

    ilona Guest

    Hallo Andrea,

    vielen Dank für das Foto. Habe es gerade eingestellt, die Seite aber noch nicht hochgeladen. Ich muß noch etwas nachtragen und morgen wird die Homepage komplett sein.
    Selbstverständlich habe ich deinen Homepagelink eingefügt :-)

    LG Ilona
     
  17. #16 Repchen, 17.06.2007
    Repchen

    Repchen Guest

    Danke dir. Werde morgen Abend mal rum kommen. :-)
     
  18. #17 Meerschweinchen Mama, 17.06.2007
    Meerschweinchen Mama

    Meerschweinchen Mama Guest

    Hallo!
    In der Wohnung leben 6Meeris und 4Wellis.
    Alle verstehen sich Prima. Sogar mein Flügellehmer Welli Coco
    geht zu den Meerschweinchen. Meine Jungs teilen sogar mit den
    Wellis ihr TroFu!
    Hier mal ein paar Bilder!

    [​IMG]
    Willi und Nicky am Wassernapf


    [​IMG]
    Das sind Willi und mein Flügellahmer Coco(grau)


    [​IMG]
    Das sind Willi und Nicky


    [​IMG]
    Und einmal Willi ganz alleine(im Haus Tequila)


    Liebe Grüße Bianca
     
  19. Chinon

    Chinon Guest

    hatte bis vor kurzem 2 pennantsittiche bei meinen meeries im zimmer, (pennanten 1*35cm und einmal 45cm groß)weil ihre volie aufm balkon gebaut wurde.

    es gab keinerlei probleme weder vom lärm her (pennanten können sehr laut werden) noch irgendwelche streiterein ... außer um die gurk.

    worauf du achten solltest is das die sitzgelegenheiten deiner kleingeier nicht über dem meeriegehege is .. wegen kot .. passiert zwar hin und wieder aber man muss es ja nicht provozieren
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 MeeriAnja, 18.06.2007
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    Würden die Meeris den Kot von den Wellensittichen fressen? Wahrscheinlich ja, oder?
    Insgesamt hört sich das ja an, als könnte man sie gut zusammenhalten (bis auf die Kindergarten-Meerschweinchen, die alle gestorben sind).
    Hat noch jemand Erfahrungen mit Meeris und Wellis?
    Was müsste man noch beachten?
     
  22. #20 Kimberly, 18.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 18.06.2007
    Kimberly

    Kimberly Meeri&Genetik Fan

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    9
    Hallo,
    ich habe auch nur gute Erfahrung gemacht mit Wellis und Meeris.
    Klar machen die Wellis manchmal viel krach, aber den Meeris stört es wenig.

    Auch bei mir sitzen manchmal Welli und Meeri an einem Futterplatz, mein Welli weiß sich auch durchzusetzen und die Meeris wissen, wie weit sie ran gehen dürfen, um dem Schnabel zu entgehen.

    Wenn Du Dir zwei Wellis holst, dann sitzen sie ja nicht gleich bei den Meeris mit im Käfig, denn sie müssen sich ja auch erstmal an alles gewöhnen. Und vielleicht wollen sie ja gar nichts mit ihnen zu tun haben, wie meine Wellidame, sie hat auch angst.

    Die zwei Meter Entfernung von den Meeris ist ok, bei mir ist der Abstand auch so.


    [​IMG]

    LG Kimberly
     
Thema:

Meerschweinchen und Wellensittich?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden