Meerschweinchen und Selbstbefriedigung?

Diskutiere Meerschweinchen und Selbstbefriedigung? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, ich werd einfach mal ganz offen über dieses Thema schreiben, weil jede Pikiertheit und Umschreibung diesen Text nur noch länger machen...

  1. #1 Zweibein, 22.04.2005
    Zweibein

    Zweibein Guest

    Hallo,

    ich werd einfach mal ganz offen über dieses Thema schreiben, weil jede Pikiertheit und Umschreibung diesen Text nur noch länger machen würde.

    Ich hab zu dem von mir angeschnittenen Thema bereits Google und die Forensuche hier gefüttert. Leider ohne Ergebnis (oder ich hätte noch nach weiteren Synonymen suchen sollen... ).

    Bei meinem ersten und einzigen Böckchen habe ich - kurz nach dem es hier einzog - folgende Beobachtung gemacht:

    Er saß ganz normal auf seinem Häuschen und fing plötzlich an, sich an der Kante des Häuschens zu reiben. Dabei bekam er eine Erektion und spritzte nach ca. einer Minute ab.

    Damals war ich von diesem Anblick doch etwas überrascht. Ich hatte mich im Vorfeld über Meerschweinchen informiert, aber darüber wußte ich nichts :rolleyes:.
    Ich hab es dann für mich als Gang und Gebe abgehakt. Naja, er machte es dann noch öfter.

    Nach Umzug, Kastration, Absitzen der Kastrationszeit und gegenwärtiger Position als "Haremswächter" habe ich dieses Verhalten nicht mehr bei ihm beobachten können.

    Jetzt kurz die Frage: Habt ihr solches Verhalten bei euren Böckchen auch schon mal beobachtet?
    Er war zu diesem Zeitpunkt, als ich es das erste Mal merkte, zwischen 15 und 20 Wochen alt.
    Gehört das ganz normal zur Erfahrung von Böckchen, die sie beim Heranwachsen sammeln?

    Danke für's Lesen!
    Ich bin gespannt auf eure Antworten,

    Zweibein
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pimboli, 22.04.2005
    Pimboli

    Pimboli Guest

    Hallo, Zweibein!

    Ich habe dieses Verhalten auch beobachtet.

    Bei mir saß einmal der Nino auf dem Handtuch, ein Weibchen schwänzelte um ihn rum und wurde dann von meiner Tochter weggebracht. Dann hat er sich an einer Falte im Handtuch, auf dem er saß, gerieben und auch abgespritzt.

    Den Caesar hatte ich auf dem Bein sitzen und kraulte ihn längere Zeit. Plötzlich hat er auch merkwürdige Bewegungen gemacht und auf mein Bein gespritzt.

    Ich hab mir da überhaupt nix bei gedacht... :uhh: Ist das etwa nicht normal?
     
  4. #3 Menzana, 22.04.2005
    Menzana

    Menzana Guest

    Also ich habe es bei all meinen Böcken (16 Stück insgesamt) noch nie erlebt....
    Aber ich nehme einfach mal an das es normal ist - ist bestimmt wie bei den Menschen - der eine ist geiler als der andere :rofl:
     
  5. Alibi

    Alibi Guest

    hmmm, wie sbeschreib ich das jetzt, daß es verständlich wird?
    Vielleicht so: Unser Taps (unkastriert) hat sich ab und zu mal selbst oral befriedigt. Wird wohl normal sein (auch wenns ziemlich komsich aus sah). Aber wenn der Bruder ihn nun mal nicht ranläßt...
     
  6. Aurora

    Aurora Guest

    also ich kann über böckchen nicht so viel mitreden.....wir haben nur einen kastraten :-)

    aber ich denke mal, dass auch meerschweinchenböcke ihre bedürfnisse haben und dass es dann normal ist, wenn sie sich erleichterung verschaffen
     
  7. #6 AnkesBruno, 23.04.2005
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Ich wollte es auch schon lange mal herschreiben, habe ich aber nicht getraut. Unser Bruno ist ein richtiges Ferkel, das macht er andauernd. Früher hatte ich auch mal ein Böckchen, der hat sowas nicht gemacht. Bruno befriedigt sich oral. Als ich das zum ersten Mal sah, glaubte ich, meinen Augen nicht zu trauen :runzl:
    Was soll´s, wenn´s ihm Spaß macht :-)
     
  8. Noll

    Noll Guest

    @Alibi: Bist Du sicher, dass der Tabs sich nicht nur geputzt hat? Das machen meine beiden nämlich auch regelmäßig, Ihre Schniedel ins Maul nehmen und putzen. Oder hast Du gesehen, dass er abgespritzt hat? :nuts:

    LG
    Nicole
     
  9. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    *pruuuuuuuuuust* er heißt doch Meerschwein
    :D *Immernochbeäumelnmuss*
    Klee
     
  10. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.398
    Zustimmungen:
    177
    Also ich habe einen kastraten der macht das nicht. Aber ich kann mich noch dran erinnern das als er damals (unkasriert, mit einem Kaninchen) bei mir abgegeben wurde, dass Fell von dem Kaninchen voll veklebt war an manchen Stellen. Ich habe ihn dann auch mal dabei erwischt wie er sich an dem Kaninchen vergangen hat
     
  11. #10 Zweibein, 23.04.2005
    Zweibein

    Zweibein Guest

    Ich denke schon, daß es normal ist. Sinn meiner Frage hier war, für mich zu klären, ob das bei den Böckchen öfter oder eher seltener vorkommt.

    Stimmt, mein "Spielkind" hat das auch gemacht - und das war mit Sicherheit kein Putzen :rolleyes:...
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Alibi

    Alibi Guest

    Es ist schwer zu bschreiben,we das nun wirklich aussah, ist auch schon etwas her. Aber es war definitiv kein Putzen.
     
  14. #12 Brunos_Ole, 26.04.2005
    Brunos_Ole

    Brunos_Ole Guest

    Bruno ist doch in der Pubschweintät :-) Da passiert sowas schon mal und Frühling ist halt auch noch :-) Im Moment :schlaf: er aber
     
Thema: Meerschweinchen und Selbstbefriedigung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. können sich Meerschweinchen selbst befriedigen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden