Meerschweinchen mit 5 Krallen an den Vorderfüßchen???

Diskutiere Meerschweinchen mit 5 Krallen an den Vorderfüßchen??? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; [FONT=Arial Black][SIZE=1][B] Ich muss einfach mal Dampf ablassen. :sauwütend :schreien: In unserem Tagesblatt las ich, dass ein kastrierter...

  1. #1 Muttertier, 21.04.2008
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0


    Ich muss einfach mal Dampf ablassen. :sauwütend :schreien:
    In unserem Tagesblatt las ich, dass ein kastrierter Meerschweinchenbock abzugeben sei. Da ich nur ein kleines Mädchen habe, dachte ich mir, den holst du dir. Ich kam in die Wohnung des "Meerschweinchenhergebers" und mich traf fast der Schlag. Neben drei anderen Schweinies und einem Kater sah ich nur ein verängstigtes Schweinchen in einem ca. 40X60 cm kleinem Käfig Marke Eigenbau . Der Sohn der Besitzerin, ca. 7-8 Jahre alt wollte mir auch gleich voller Stolz sein Meerschweinchen aus dem Käfig holen. Er hin, die Käfigtür aufgerissen und den kleinen Mann gejagt, bis ich dann einschritt und ihm gesagt habe, dass ich den kleinen Kerl auch von außen beobachten kann. Große Rede kleiner Sinn, ich habe ihn mitgenommen.
    Zu Hause dann das Dilemma :eek2: Nach Zahn-, Pops-, Augen- und Krallenkontrolle sah ich die Beschehrung. Die Krallen waren so lang, das habe ich noch nie gesehen. Also ich Krallen gekürzt. Dabei fiel mir folgendes auf:
    [​IMG][​IMG][​IMG]
    Die Außenkrallen der Vorderpfötchen waren schon im Fleisch "eingegraben".
    Auf die Vorbesitzerin war ich stinkesauer, mein kleiner Muckelmann tat mir leid.
    Habt Ihr soetwas auch schon erlebt?????
    LG
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ThulMo

    ThulMo Guest

    Hi, ja das gibt es, dass nennt man Polydaktylie.

    Das kann bei Inzuchtschweinchen vorkommen, oder wird über die Elterntiere weitervererbt.
    Ist an sich aber nichts schlimmes...wenn die Zehen ok sind.
     
  4. #3 Muttertier, 21.04.2008
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    MNeerschweinchen mit fünf Krallen an den Vorderfüßchen???

    @Thul Mo:
    Was kann ich dagegen machen, Ich dachte daran die Krallen mit Bepanthensalbe "Einzuweichen" um dann zu schauen ob man sie entfernen kann?
    Oder soll ich es so lassen?
     
  5. #4 Caro1989, 21.04.2008
    Caro1989

    Caro1989 Guest

    Solange ein Knochen in den Krallen ist, dürfen sie nicht erntfernt werden.;)
    Tierschutzgesetz gegen das Amputieren von Körperteilen.
    =>Außnahme: Medizinischer Notfall oder Jagteinsatz. Beides liegt hier nicht vor.

    Wenn kein Knochen in der Kralle ist, ist es ein "Anhängsel" und darf (vom Tierarzt!!!!) entfernt werden.
     
  6. ThulMo

    ThulMo Guest

    Das ist wie die Wolfkralle vom Hund, dort gibt es fest verwachsene, sprich komplett durchblutet und verknöchert- eigentlichein ganz normaler überzähliger Zeh.

    Wenn die Zehen nicht angewachsen sind, oder entzündet, nicht richtig durchblutet, dann kann man sie entfernen lassen. Aber so wie es aussieht belastet dein MS diese überflüssigen Zehen ganz normal- da könnte eine Amputation schwierig sein. Aber wenn alles ok ist, darf der Zeh nicht abgetrennt werden, nur wenn eben nicht alles ok ist.

    Laß es einfach so- es stört das Schweinchen ja nicht.
     
  7. #6 Wildkaetzchen, 21.04.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.04.2008
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Das ist keine 5.Kralle das ist einfach Hornhaut auf den Bildern, die mittlerweile so lang gewachsen ist, das es eben aussieht wie eine zusätzliche Kralle, einfach abknipsen.
     
  8. #7 Muttertier, 21.04.2008
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Meerschweinchen mit fünf Krallen???

    Ich glaube nicht, dass es sich um eine 5. Kralle handelt, sondern es sieht so aus, als wenn der Nagel im Bogen in den Ballen wieder eingewachsen ist.
     
  9. #8 Löwenzähnchen, 21.04.2008
    Löwenzähnchen

    Löwenzähnchen Guest

  10. #9 Karin_R., 21.04.2008
    Karin_R.

    Karin_R. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    903
    Hallo!

    Hat zwar lang gedauert, bis ich die Fotos gesehen habe, aber für mich sieht es auch aus wie ein Ballenhorn. Kann man ein bißchen abknipsen.
    Oder wie meinst Du das, dass es aussieht, als wenn der Nagel im Bogen wieder im Ballen eingewachsen ist? Hängt es an beiden Enden fest am Fuß?

    Mal ne andere Frage: Bist Du sicher, dass er kastriert ist? Also sind die entscheidenden Teile ab?
    Wunder mich nur, warum jemand einfach so einen Kastraten abgibt, der allein sitzt...
    Nicht , dass es in 10 Wochen ne böse Überraschung gibt;)
     
  11. #10 Muttertier, 22.04.2008
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Meerschweinchen mit 5 Zehen an den Vorderfüßchen?????

    @ Karin R: Nee, es steckt nur im Ballen, es wird wahrscheinlich sein, dass die Vorbesitzerin den "Bogen" herausgeschnitten hat. Sorry, ich weiss nicht wie ich das ausdrücken soll.
    Es soll sterilisiert sein, heisst, die Samenleiter sollen durchtrennt sein. "Bomsel" hinterm Popöchen sind also noch da. :nuts:
    Ich checke das aber lieber durch einen TA richtig ab.
    LG Muttertier.
     
  12. #11 Tweeties, 22.04.2008
    Tweeties

    Tweeties Guest

    Das halte ich für absoluten Quatsch!

    Warum sollte das denn so gemacht worden sein??
     
  13. #12 Karin_R., 22.04.2008
    Karin_R.

    Karin_R. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    903
    Schließ mich da mal Tweeties an.
    Ich denke der Kerl hat noch seine volle Manneskraft....
    Die wußten schon, warum sie den kleinen Mann einzeln sitzen hatten und abgeben wollten :sauwütend
    Kann ein TA die Durchtrennung der Samenleiter überhaupt feststellen ohne nochmal aufzuschneiden? Glaub nicht, oder?

    Also erst kastrieren lassen und 6 Wochen warten, bevor Du ihn zu Deinem Mädel setzt.

    Wegen der "5.Kralle" würd ich auch einfach mal zum TA gehen, wenn Du Dir nicht sicher bist, ob es "Nur" ein Ballenhorn ist.
     
  14. #13 Muttertier, 22.04.2008
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Meerschweinchen mit fünf Krallen???

    @ Karin R: Danke für Deinen Tip. Habe gerade mit "meinem" TA telefoniert.
    Er meint, das gibt es schon, dass Teddy Nicht kastriert, sondern nur sterilisiert sein kann. Kann man aber so, ohne ihn zu "öffnen" nicht feststellen. :nuts:
    Habe die Vorbesitzerin danach mal angerufen. Auf meine Frage bei wem sie es hat machen lassen, wann sie es hat machen lassen und wieviel es gekostet hat, eierte sie nur rum und konnte keine klaren angaben machen :sauwütend .
    Also wieder beim TA angerufen und Termin abgemacht. :fg: :fg: Doppelt hält besser.

    LG Muttertier.
     
  15. #14 Olivia_Stein, 22.04.2008
    Olivia_Stein

    Olivia_Stein Guest

    so wie das füßchen des armen kerls auf den fotos aussahen,saß er wohl in seiner eigenen shite :sick: sieht für mich wie hornhaut aus,die mit einer nagelschere zu entfernen ist u. wenns doch ein fuß ist,der da nicht sein müsste u. keine beschwerden verursacht,bleibts wies ist
     
  16. #15 Karin_R., 22.04.2008
    Karin_R.

    Karin_R. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    903
    Hm...wenn die Vorbesitzerin auf Nachfrage so rumeiert :nut: Wenn sie nicht mal den TA nennen kann, ist das schon sehr verdächtig.
    Frag mich nicht wieso, aber ich hatte ein seltsames Gefühl bei der Sache, drum hab ich ja nachgefragt, ob unten alles weg ist, was nicht mehr da sein sollte.

    Stimmt, lieber einmal zuviel kastriert, als einmal zuwenig;)

    Dann mal alles Gute für den kleinen Teddy!
    (Und die 6 Wochen Kastrationfrist nicht vergessen!)
     
  17. #16 kneifzange, 23.04.2008
    kneifzange

    kneifzange Guest

    Hallo, dann kannst Du ja gleich nach der Kastration auch noch die Hornhaut an den Füßchen vom TA entfernen lassen.
     
  18. #17 Schweinchenfan, 23.04.2008
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    5.005
    Zustimmungen:
    2.122
    Habe das hier erst jetzt gefunden.
    Ich würde auch sagen, dass es sich hier einfach um ein Ballenhorn handelt - das ist keine zusätzliche Zehe.
    Eines meiner Tiere neigt auch dazu. Sie ist noch kein Jahr alt und auch nicht zu schwer für ihr Alter. Trotzdem mußte ich ihr schon 2mal das Horn abknipsen. Man muß nur achten, dass man nicht in den Ballen knipst.

    Die Idee von Kneifzange, es gleich beim TA erledigen zu lassen, ist ganz gut. Falls du es dir selber nicht zutraust od. das Schweinchen sehr zappelig ist.

    Alles Gute für die Kastra und danach!
     
  19. #18 Muttertier, 23.04.2008
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Meerschweinchen mit fünf Krallen???

    @ Karin R: Danke noch einmal für Deinen "zarten Hinweis" (...bist Du sicher, dass er kastriert ist). Ich habe mich auf die Aussage der Vorbesitzerin verlassen. Jaja, wer sich auf andere verlässt, der ist verlassen.... :rolleyes:
    Aber jetzt ist es zu spät. Teddy ist schon eine Woche mit Bonnie zusammen (sie verstehen sich vom ersten Tag an erstaunlich gut :slove2: .
    Aber sie wird bestimmt nicht ein 2. mal Mami. Dafür sorge ich :fg:
    LG Muttertier
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Muttertier, 23.04.2008
    Muttertier

    Muttertier muttertier

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Meerschweinchen mit fünf Krallen???

    @ Schweinchenfan:
    Ich habe die Krallen jetzt seit 2 Tagen mit Bepanthen "eingeweicht" mal sehen, ob sie sich "ziehen" lassen. Keine Bange. Ich mache nichts, was mir auch Schmerzen bereiten könnte. Ich liiiiiebe meine Meeries doch :heart: . Durch das Einweichen ist die Haut so geschmeidig, dass man schon erkennen kann, ob es verwachsen ist oder "nur drin steckt". Angst das selbst zu machen habe ich keine.
    LG Muttertier
     
  22. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    483
    Hallo,
    ich beziehe nun rein auf die Bilder.
    Eines meine Schweinchen, ein sehr stattlicher Bock, hat das auch. Es ist eine Art Hornhaut, denke mal, es kommt von einer Fehlbelastung. Man muss es regelmäßig abzwicken, Es tut nicht weh, Es gibt drin keine Blutgefäße. Habe es auch dem TA gezeigt, der es auch für völlig ungefährlich hält. Also nicht dran ziehen sondern schneiden. Wenns zu üppig wuchert, kann es das Tier beim Laufen behindern.
    LG

    Hexle
     
Thema: Meerschweinchen mit 5 Krallen an den Vorderfüßchen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen 5. kralle

    ,
  2. meerschweinchen zehe wuchert

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden