Meerschweinchen machen nachts Lärm!

Diskutiere Meerschweinchen machen nachts Lärm! im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Seit einiger Zeit sind meine Meerschweinchen nachts total lebhaft, sie rennen im Käfig umher, trinken, schroten am Häuschen und quiken ganz laut....

  1. #1 schweinchenfee, 25.04.2010
    schweinchenfee

    schweinchenfee Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    18.04.2010
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    63
    Seit einiger Zeit sind meine Meerschweinchen nachts total lebhaft, sie rennen im Käfig umher, trinken, schroten am Häuschen und quiken ganz laut. Komisch vor ein paar Wochen war das noch nicht so. Haben sie villeicht Hunger? Füttere ich am Tag zu wenig? Immerhin leben vier Meerschweinchen zusammen. Ich füttere Möhren, Äpfel, Heu, Haferflocken, Wasser und habe auch meistens so einen "Knabberriegel" zum aufhängen im Käfig. 2 Häuschen habe ich auch drin und vertragen tun sie sich ganz gut.

    l.g.
    melanie
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    1.718
    Alle Meerschweinchen sind Nachts auch aktiv. Die einen mehr die anderen weniger. Meerschweinchen sind Tag und Nacht aktiv. Sie haben schlafen/ruhen zwischendurch und dann wuseln sie wieder ne Zeit rum. Hier gibt es Abends noch ne extra Portion Heu ins Gehege, dann haben sie genug zu knabbern.

    Zur Info:

    Den Knabberriegel brauchen die Schweinchen nicht und Haferflocken sollten nur als Leckerchen oder zum Päppeln genommen werden.

    Wenn sie die Häuser schroten, dann solltest Du vielleicht mal ein paar Zweige ins Gehege tun. Dazu eignen sich Zweige vom Apfelbaum oder Haselnuß ganz gut.
     
  4. #3 HUGOundSTIMPY, 25.04.2010
    HUGOundSTIMPY

    HUGOundSTIMPY Guest

    Ich fülle auch noch mal bervor ich ins Bett gehe das Heu auf, damit haben sie eigtl. zu tun.

    Nachts aufs Klo gehen ist nach wie vor eine Katastrophe denn, es könnte ja was zu fressen geben.

    Aber im Grunde sind meine Nachts auch schläfrig . *g*

    lg Liane
     
  5. Tigggy

    Tigggy Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    5
    Hi, wie groß ist denn der Käfig?
    Und wie alt sind die kleinen, und seit wann wohnen sie bei dir?

    Wenn sie relativ frisch eingezogen sind, kann es sein, das sie langsam ein wenig mutiger werden, und sich zumindest im Schutz der Nacht heraustrauen, um zu spielen.
    Meine Horde war Wochenlang auch nur nachts unterwegs, aber mit der Zeit haben sie gemerkt, das es sich auch lohnt Tagsüber rauszukommen.

    Besonders junge Schweine brauchen oft lange, wenn sie kein ältreres Tier als orientierung haben.
     
  6. Goofy

    Goofy Guest

    Hallo , du hast 4 Schweinies und 2 Häuser ?

    Das kann auch schon mal zu Unruhe führen , wenn es in den Häusern zu eng wird.
     
  7. #6 Fränzi, 25.04.2010
    Fränzi

    Fränzi Guest


    Soviel ich gelesen habe, hast Du 4 Schweinchen, alles Mädels?

    Hmmm, 4 Schweinchen und "Käfig" vertragen sich aber nicht. Hast Du wirklich nur einen Käfig? Der wäre viel zu klein für 4 Schweinchen.
    Falls Du jedoch mit "Käfig" einen Eigenbau meinst von mind. 2m2 Fläche (für 4 Schweinchen!), dann nehme ich das natürlich wieder zurück.

    Gemäss Deiner Beschreibung tönt es jedoch ganz danach, als ob die Schweinchen insgesamt zuwenig Platz haben (nur 2 Häuschen für 4 Schweinchen geht schon mal grad gar nicht) und dass sie momentan Rangstreitigkeiten haben, weil sie offenbar dauernd rennen und quiken.

    Bei 4 Mädels ist wohl immer eines von ihnen brünstig, was zu grosser Unruhe im Gehege führt. Ein Kastrat wäre empfehlenswert, aber nur, wenn Du genügend viel Platz bietest (2.5m2 für 5 Schweinchen...).

    Bitte erkläre doch etwas genauer, was Du für eine Haltung hast.
     
  8. #7 Pennywise, 25.04.2010
    Pennywise

    Pennywise Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    11.04.2010
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    Ich hab durchaus schon Leute erlebt die ihren Tieren zuwenig Futter gaben, aus der Angst, dass die Tiere zu dick werden. Und deine Fütterung klingt leider nicht sehr abwechslungsreich. Es gibt soviele Gemüsesorten die man den Quiekern geben kann: Paprika, Fenchel, Gurke!!, Salat usw. ganz zu schweigen von Gras, Löwenzahn und Co.

    Wieso fütterst du kein Trockenfutter sondern nur Haferflocken? Nur Apfel und Karotte ist für mich ein bisserldürftig was die Vitamine betrifft. Ein gutes Trockenfutter kannst du ihnen ruhig einen Eßlöffel pro Nase pro Tag geben.

    Wie schauts den mit dem Auslauf aus?
     
  9. #8 Blue Eyes, 25.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2010
    Blue Eyes

    Blue Eyes Schweinchen-Kenner
    Administrator

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    266
    Ja 4 Schweine 1 käfig ist zu klein.
    Ich denke die gehen sich auf die nerven.
    Vielleicht machen sie ständig neue rangordnungen aus.
    Versuchs mal wie schon genannt mit Dutter.
    Oder wenn es 4 Mädels sind fehlt der Herr im Hause:fg:

    Musste mal ausprobieren.
     
  10. #9 Lotta und Emma, 25.04.2010
    Lotta und Emma

    Lotta und Emma Guest

    Meine haben den ganzen Tag Auslauf im Wohnzimmer. Morgens und abends gibt es Futter, sodass sie abends, wenn wir ins Bett gehen, pappsatt sind und nachts auch eigentlich keinen großen Lärm machen.

    Verstreu doch etwas Trockenfutter im Stall- dann müssen sie suchen und haben weniger Langeweile
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 birgit schneider, 25.04.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Huhu,

    ich denke doch mal, das bei Dir das ganze Drumherum einfach nicht passt:

    - 4 Mädels im Käfig....wie groß ist der denn ? ( o,5 qm pro Tier )
    - Kein Kastrat....kann sowieso zu mehr Stress führen
    - 2 Häuser.Jedes Tier bracuht sein eigenes, besser gar keine Häuser, sondern Unterstände reinstellen ( Fluchtmöglichkeit)
    - Die Ernährung echt umstellen.Haferflocken und Knabberstangen gehören echt nicht zu einer gesunden Ernährung: www.diebrain.de
    - Platzangebot vergrößern
    - Zweige zum Knabbern reinlegen
    - Näpfe statt Flaschen 8 wieder ein Geräusch weniger ;-)

    Ich habe 12 quietscher und von denen höre ich nachts absulut überhaupt nichts.kommt oft echt auf die haltungsbedingungen an.
     
  13. #11 Teppichratte, 25.04.2010
    Teppichratte

    Teppichratte Guest

    Was die anderen geschrieben haben kann ich nur unterschreiben.
    Ich habe drei Mädels und ein Kastrat.
    Jede Menge Rückzugsmöglichkeiten und ein großes Bodengehege.

    Heu tu ich am Abend auch immer nochmal auffüllen bevor ich ins Bett gehe.
    Meine sind auch Tag/Nacht aktiv.
    Chiara zum Beispiel knabbert immer am Haus rum wenn ihr Langweilig ist.
    Du kannst zum Beispiel ein Küchenrolle mit Heu gefüllt in den Käfig legen oder einen Futterball mit Heu oder mit Gemüse gefüllt aufhängen.

    Oder stell mal regelmäßig Häuschen und Rollen im Käfig um.

    Und wie die anderen es schon gesagt haben, eine abwechslungsreiche Ernährung ist wichtig.

    Lg
     
Thema: Meerschweinchen machen nachts Lärm!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. machen Meerschweinchen nachts Krach

    ,
  2. sind Meerschweinchen laut

    ,
  3. was machen meerschweinchen nachts

    ,
  4. Meerschwein knabbert nachts,
  5. meerschweinchen nachts laut,
  6. machen Meerschweinchen krach,
  7. meerschweinchen nachts verschleimt,
  8. Muss man bei den meerschweinchen nachts das wasser raus machen,
  9. wenn merschweine unruhig sind,
  10. meerschweinchen sind nachts unruhig,
  11. meerschweinchen zu laut,
  12. Machen Meerschweinchen lärm,
  13. meerschweinchen läuft nzr nachts,
  14. Meerschweinchen nachts unruhig ,
  15. meine meerschweinchen haben in der nacht sehr laut geschrien
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden