Meerschweinchen ist zu dick

Diskutiere Meerschweinchen ist zu dick im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen... ...ich besitze zwei Meerschweinchendamen (20 und 12 Monate alt). Die ältere ist etwas größer geraten vom Köperbau her und...

  1. #1 Julisch, 11.04.2006
    Julisch

    Julisch Guest

    Hallo zusammen...

    ...ich besitze zwei Meerschweinchendamen (20 und 12 Monate alt). Die ältere ist etwas größer geraten vom Köperbau her und wiegt deshalb natürlich auch etwas mehr. Das Gewicht hatte sich bei 1050g eingependelt. Jetzt hatte ich beim Hochnehmen dauernd das Gefühl, dass sie aber ganz schön zugelegt hätte und bekam dann gestern die Bestätigung auf der Waage. 1125g :ungl: An der Fütterung hat sich aber nichts geändert. Beide Meeris bekommen Heu zur freien Verfügung (was auch viel und gerne von der Großen gefressen wird) und mindestens dreimal am Tag Möhre, Salat, Gurke etc. Was halt grad so da ist. In meinem Buch steht, dass die Menge an Saftfutter 60g nicht überschreiten darf, wenn die Meeris abnehmen sollen, aber meine bekommen vielleicht grad mal 50g am Tag, wenn ich alles wiege. Ist das vielleicht zu wenig und sie frisst sich deshalb an dem Heu dick?

    Achja, Trockenfutter gibt es schon seit über einem halben Jahr nicht mehr und die Meeris haben einen 1,20mx0,55m Käfig mit zwei Ebenen und können den ganzen Tag im Zimmer frei laufen. Die Große bewegt sich allerdings mit ihrem hohen Gewicht (jenseits von 1kg) viel weniger als früher.

    Was mache ich falsch bei der Fütterung oder ist die Große vielleicht krank?

    Danke und Gruß
    Julika
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frasi

    frasi Guest

    Also mich dünkt das Gewicht nicht schlimm.
    Es gibt halt grössere und kleinere Meeri, die je nach Vorfahren einen ganz anderen Körperbau haben.

    Heu macht keinesfalls dick und sie dürfen und müssen jeden Tag viel fressen.
    Frifu geben wir so ca. 10% des Körpergewichtes - also bei unserer Boygroup, die alle so um 1000-1100 Gramm sind, sind das so 100 Gramm pro Schwein.
    Möhren machen schon dick, vielleicht solltest Du nur wenig Möhren und dafür mehr andere Dinge füttern. Im Moment gibt's eine Mischung von Salat, Möhren, Tomate, Äpfel, Fenchel, Gurke, Brokkoli, Sellerie usw.

    Lass sie viel laufen, versteckt das FriFu, gestalte ihnen den Auslauf interessant, so dass sie sich auch viel bewegen.

    Mais, grüner Hafer nur ganz wenig füttern, denn das sind auch Dickmacher.
    Lieber eine Handvoll getrocknete Kräuter.
    Trofu lässt Du ja schon weg, das schadet auf jeden Fall nix - unsere bekommen 1-2 die Woche einen Löffel pro Tier.
    Gib ihnen auch regelmässig Zweige, wo sie ihre Zähne abwetzen können. Unser werden zu richtigen Turnkünstlern, wenn sie Zweige im Käfig oder Auslauf haben.

    Also wenn die Grosse sonst fit ist und frisst, denke ich nicht, dass sie krank ist.
    Beobachte ihr Gewicht und wiege sie regelmässig.
     
  4. #3 SchweinchenMama, 11.04.2006
    SchweinchenMama

    SchweinchenMama Guest

    Huhu!

    Ich denke auch dass Du die "Dickmacher" einfach reduzieren solltest, wie Möhren, Äpfel usw. Musst halt gucken dass Du was fütterst wo auch nicht so viel Zucker drin ist.

    Aber nur mal zum Vergleich: Meine Schweinchen wiegen auch alle so um die 1000 Gramm, Schäfchen sogar 1200. Trüffel wiegt 1300. Und sie sehen zwar schon ein bisschen gut genährt aus, sind aber fit, und das ist denk ich das wichtigste.
     
  5. Bea

    Bea Guest

    Ich würde mir da auch keine Gedanken machen habe hier auch ein zwei damen mit mehr als 1kg sitzen und welche mit weniger. sollange sie sich bewegen und fit sind ist das doch ein problem.
     
  6. #5 Julisch, 11.04.2006
    Julisch

    Julisch Guest

    Danke für eure Antworten.

    Dann bin ich jetzt ein wenig beruhigt und werde die ganze Sache mal weiter beobachten. Möhren bekommen sie nur morgens ein kleines Stück, ansonsten ist die Hauptnahrung Salat.

    Gruß Julika
     
Thema:

Meerschweinchen ist zu dick

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden