Meerschweinchen hat weichen Kot trotz Nahrungsumstellung

Diskutiere Meerschweinchen hat weichen Kot trotz Nahrungsumstellung im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Leute Ich hab ein Problem mit meiner Meerschweinchendame leah . Seid einigen Wochen hatt sie weichen Kot . Der Tierarzt meint das liegt an...

  1. #1 Nicky77, 07.11.2017
    Nicky77

    Nicky77 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute
    Ich hab ein Problem mit meiner Meerschweinchendame leah . Seid einigen Wochen hatt sie weichen Kot . Der Tierarzt meint das liegt an der Ernährung , diese sei zu wasserhaltig . Also hab ich die Ernährung umgestellt . Leah hat aber weiterhin weichen Kot . Ihre Schwester Juno hat festen Kot . Außerdem ist mir aufgefallen , dass beide in letzter Zeit vermehrt kuscheln, das haben sie früher sehr selten gemacht . Könnt ihr mir vllt helfen ich weis nicht weiter ?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosinante, 07.11.2017
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    3.022
    Hallo Nicky!

    Herzlich Wilkommen im Meerschweinforum.

    Da keiner von uns eine Kristallkugel besitzt, brauchen wir schon ein paar Informationen mehr, um etwas sagen zu können. ;)

    Hat der Tierarzt eine Korprobe untersucht? Wenn ja, von einem oder von beiden Tieren? Eine Einzelprobe oder Sammelkot?
    Wurden die Zähne untersucht?
    Verliert das Tier Gewicht?
    Was hat der Arzt ansonsten für Untersuchungen gemacht?
    Was und wieviel fütterst du?
    Wie alt ist das Schweinchen? Wie lange lebt es schon bei dir?
    Gab es Vorerkrankungen?

    Nur ein paar Fragen, die mir spontan einfallen....
     
    B-Tina :-) und Nanouk gefällt das.
  4. #3 Nicky77, 07.11.2017
    Nicky77

    Nicky77 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Tierarzt hat sich die Zähne angeschaut die sind in Ordnung
    Stuhl würde auf Hefe und koktiziden untersucht negativ. Kot wirde nur bei dem Schweinchen mit weichem Kot untersucht da das andere festen hat .es war Sammelkot von 5 Tagen . Es gab keine Vorerkrankungen . Sie ist 1Jahr und 11 Monate alt genau wie ihre Schwester . Ich habe beide seid sie sie klein waren. Sie waren ca 6 Wochen bei ihrer Mutter .ich füttere laut Empfehlungen meines Arztes Blattgemüse mit weniger wasseranteil wie radischenblätter Löwenzahn und Gemüse wie Möhre Sellerie Fenchel dann dreimal täglich eine Handvoll oder 6 Blätter . Und reichlich Heu dass immer etwas zur Verfügung steht . Gewicht hat sie nur 10 Gramm abgenommen . Danke erstmal für die Antwort !
     
  5. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    1.978
    Zustimmungen:
    581
    Hmm, schwierig...
    Es gibt noch andere Darmparasiten, die nicht so leicht zu entdecken sind.
    Bekommt Leah Bene Bac oder ähnliches (Lactobazillen für die Darmflora)?

    LG und gute Besserung
    Dobbit
     
  6. #5 Nicky77, 07.11.2017
    Nicky77

    Nicky77 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also ich war heute nochmal bei einer anderen Tierärztin um mir eine 2. Meinung zu holen , hab gleich nochmal Kotproben mitgenommen . Sie hat Leah und den Kot ausgiebig untersucht . Die Backenzähne sind doch zu lang der eine bildet langsam eine leichte Brücke über die Zunge . Sie meint es kann sein dass der weiche Kot davon kommt weil Leah fast nur noch Grünfutter und nur noch wenig Heu frisst auf Grund der Zähne . Toll der erste Tierarzt sagte sie Zähne seien gut soviel dazu . Der hat scheinbar keine Ahnung . Am Freitag hab ich einen Termin zum Zähne abschleifen und bis dahin bekommt sie benebec zum Aufbau der Darmflora. Ich hoffe danach ist alles wieder in Ordnung ! Danke für eure Antworten und drückt die Daumen dass nach dem abschleifen alles wieder gut ist ! Liebe Grüße
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 rosinante, 08.11.2017
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    2.164
    Zustimmungen:
    3.022
    Gut, dass du dir eine Zweitmeinung geholt hast. Das wäre jetzt auch mein Vorschlag gewesen.

    Leider ist es so, dass Meerschweinchen während des Studiums nur am Rande mal vorkommen. Um wirklich davon Ahnung zu haben, müssen Tierärzte sich weiterbilden und viele meinen, das "lohnt" sich nicht.

    Ich weiss jetzt nicht, wie lange der Besuch beim ersten Tierarzt her ist, aber vielleicht war zu dem Zeitpunkt die Zahnproblematik noch nicht so ausgeprägt. Leider ist es bei Meeris tatsächlich so, dass die Zähne innerhalb kurzer Zeit solche Fehlstellungen entwickeln, wenn insgesamt zu wenig oder eben zu wenig Heu gefressen wird.

    Du kannst das Heu attraktiver machen, indem du Kräutermischungen hinzufügst. Grüner Hafer wird auch sehr gerne gefressen. Vielleicht auch verschiedene Sorten anbieten.

    Ich drücke die Daumen, dass sie dann bald wieder gesund und munter ist!
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  9. #7 Nicky77, 08.11.2017
    Nicky77

    Nicky77 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    07.11.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja das mit der kräutermischung hat die Tierärztin auch gesagt . hatte gestern dann gleich welche geholt . Leah frisst sie bis jetzt leider noch nicht nur Juno . Denke wenn die Zähne wieder kürzer sind wird sie die aber auch fressen genauso wie Heu . Hab immer die gleiche Sorte und vor nen paar Wochen hat leah das auch noch gerne gegessen . Mals sehen wie es ist wenn die Zähne ab sind . Danke für euer offenes Ohr und die Tipps
     
Thema:

Meerschweinchen hat weichen Kot trotz Nahrungsumstellung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden