Meerschweinchen für Tochter

Diskutiere Meerschweinchen für Tochter im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich hoffe, ich mache mich jetzt hier nicht gleich unbeliebt. Meine Tochter, demnächst 9 wünscht sich Meerschweinchen. Den Wunsch...

  1. #1 Finja, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2016
    Finja

    Finja Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    18
    Hallo,

    ich hoffe, ich mache mich jetzt hier nicht gleich unbeliebt.
    Meine Tochter, demnächst 9 wünscht sich Meerschweinchen. Den Wunsch möchten wir ihr gerne erfüllen.
    Da der Geburtstag in knapp zwei Monaten ist, haben wir vorerst zwei Dinge geplant:
    Zuerst möchte ich ihr ein gutes Buch über die Haltung kaufen, am liebsten sowas wie "Kaninchen würden Wiese kaufen" über Meerschweinchen.
    Gibt es sowas?
    Als zweites werden wir an die Planung des Geheges gehen, damit das rechtzeitig fertig ist.
    Ich denke, so grob weiß ich was wichtig, war früher in Foren wegen unserer Kaninchen. Die haben wir aber nicht mehr.

    Habt ihr noch o grobe Tips, auf die wir achten sollten? Maximal mögliche Größe ist klar.

    Bin auch über sonstige Anregungen froh. Wir hätten gerne zwei Jungtiere. Gibt es die auch als Notfall tiefe? Oder lieber Züchter, bin da sehr unschlüssig.

    Danke euch für alle Tips.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sweetmeeries, 30.01.2016
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Hallo, schön, dass ihr euch informiert !
    Vorab, schau doch mal auf der Internet Seite diebrain vorbei ( bin leider zu blöd, fürs verlinken :D ) , dort steht alles.
    Bitte beachte aber, dass Tiere, insbesondere Schweinchen keine Kuscheltiere sind, die sich gerne hochnehmen und streicheln lassen!
    Was wäre denn die Größe des Geheges?
    Ich würde die Schweinchen aus einer Not Station holen, am besten schon in einer Gruppe, da gibt's auch junge ;-)
    Am besten ist immer eine Haremsgruppe d.h. ein Kastrat + mind. 2 Weibchen.
     
  4. #3 Amy Rose, 30.01.2016
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Ok,

    ich gehe im Schnelldurchlauf die Sache durch:

    * Bitte NICHT zwei Jungtiere. Tue dir, den Schweinchen und deiner Tochter den gefallen und hole mindestens ein erwachsenes Tierchen dazu. Auch Babyschweine brauchen nach Absetzen der Muttermilch noch Führung, Erziehung und Sicherheit die ihnen nur Erwachsene gut sozialisierte Tiere geben können.
    * Am sinnvollsten wäre eine kleine süße Haremsgruppe in Form eines Kastraten und zwei jungen Weibchen
    * Die Gehegegröße sollte Rampenfrei mindestens 1,5qm besser 2qm befassen.
    * Meerschweinchen sind keine Kuscheltiere, auf den Arm werden sie nicht gerne genommen und genauso wenig gerne möchten sie mit deiner Tochter kuscheln. Es gibt zahme Tiere, es gibt sicherlich auch SEHR zahme Tiere, die auf den Schoß kommen und dem Menschen nachlaufen oder gar sich mal streicheln lassen, aber das sind ausnahmen auf die man NICHT hoffen sollte. Die meisten Schweinchen sind Fluchttiere die den Menschen zwar ganz nett finden, sich mal Futter holen oder ihn nach Futter anschreien, aber es vermeiden sich befummeln zu lassen.
     
    Cheru82, Flora_sk und Elvira B. gefällt das.
  5. #4 Finja, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2016
    Finja

    Finja Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    18
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Ahja, die brain kenne ich noch aus Kaninchen Zeiten.
    Danke da schaue ich mal.
    Das mit den Jungtieren war mir echt neu. Da müssen wir dann mal überlegen, wie wir das machen.
    Das mit dem Kuscheln ist klar, ist ja eigentlich bei allen Flucht Tieren so.
    Wie zutraulich werden sie denn wirklich so?
    Wir wollten eigentlich nur zwei, müssen schon etwas den Platz bedenken. Aktuell hätten wir 1,30 * 0,7 Grundfläche zur Verfügung.
    Werde aber nochmal genau nachmessen, was so geht. Ist es mit 3 soviel besser als zwei? Warum?
     
  6. #5 sweetmeeries, 30.01.2016
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Es werden wirklich sehr wenige zahm! Mit dem wie zutraulich hängt ganz individuell vom Schwein ab, manche kommen gleich an und betteln um Futter, andere halten lieber etwas Abstand zum Zweibein, selten lassen sie sich mal vorsichtig streicheln, aber NUR im Gehege, sodass sie jederzeit weg können!
    Eine kleine Gruppe ist aus zwei Gründen besser 1. Sind MS Rudeltiere und fühlen sich in einem Rudel wohler und 2. Ist es auch interessanter eine Gruppe zu beobachten!
     
  7. #6 sweetmeeries, 30.01.2016
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Edit : es wären nur 0,90 qm !? Das ist wirklich sehr, sehr, sehr knapp! Kann man es nicht irgendwie vergrößern? In welchem Zimmer wolltet ihr denn das Gehege hinstellen?
     
  8. Conny

    Conny Pinker Wombat

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    1.292
    Zustimmungen:
    297
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Zuerst zur Stall-Größe: 1,30 * 0,7 gäbe knapp 0,9m² und ist eigentlich schon ziemlich zu klein. Wenn du artgerecht halten magst, solltet ihr in jedem Fall größer bauen, ich würde auch ab 1,5 m² für ein Pärchen empfehlen. Denk auch daran, dass ihr noch Häuschen und/oder andere Unterstände stellen wollt, da bleibt quasi keine Rennstrecke, die Schweinchen brauchen.

    Ich habe vor 10 Jahren mit der Haltung zweier Weibchen begonnen und habe inzwischen 4 Tiere (1 Kastrat + 3 Weibchen). Je mehr Schweinchen in einer Gruppe sind, umso spannender wird es für sie und auch für den Halter. Viele raten hier auch schon von der Paarhaltung ab - soweit würde ich zwar nicht gehen, aber ideal ist die Konstellation nicht. Schön wird es tatsächlich ab einem älteren Kastraten und zwei Weibchen. Je mehr Tiere man hat, umso einfacher leben sich neue Gruppenmitglieder ein und umso mehr können sie sich an den anderen orientieren. Wenn ich mir überlege, wie eingeschüchtert meine ersten beiden Mädels früher waren, tun sie mir richtig Leid. Und ich hab mir noch geschworen, nie wieder eine Gruppe ohne Kastrat zu halten, sie Jungs sind einfach klasse.

    Wie zahm die Tiere werden, das kommt auch auf den Charakter an. Ich hatte bisher zwei Tiere, die sich vorsichtig haben streicheln lassen, aber auch nur im Stall. Was man erwarten kann ist, dass sie sich Futter aus der Hand holen und und sonst keine Angst haben, wenn man sich vor den Stall setzt. Es gibt aber auch Schweinchen, die richtige "Schisser" oder Machos sind. All das habe ich hier schon erlebt.

    Notstationen bieten manchmal fertige Gruppen an. Wenn die Abgabe seriös ist, wirst du dort auch beraten, ob die Tiere charakterlich zu dir passen und wie sie harmonieren.
     
    Elvira B. und B-Tina :-) gefällt das.
  9. #8 Amy Rose, 30.01.2016
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.513
    Zustimmungen:
    1.402
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Es gibt Schweinchen die rennen ihrem Besitzer oder verlangen angeblich sogar danach rausgenommen und betüttelt zu werden wie Hunde. Ich halte das für massiv verhaltensgeschädigte Tiere und nicht für ein gutes Beispiel.

    Meine zahmsten Schweinchen stellen sich auf meine Füße wenn ich ins Außengehege kommen, fressen aus der Hand und lassen sich einen Nasenstups geben, wenn ich den Finger hinstrecke. Das ein oder andere Ferkel lässt sich auch mal das Köpfchen kraulen. Wenn ich im Sommer im Gehege liege werde ich gerne mal beknabbert und einst sprang ein freches mal auf meine Beine.
    Ansonsten habe ich hier 5 Schweine aus einer Notstation, die bei einer schnellen Bewegung einfrieren oder direkt auf und davon sind, was für Fluchttiere nun nichts außergewöhnliches ist. Die Schweine trauen mir nur so weit, wie sie mich werfen können, also gar nicht.
    Dementsprechend beobachte ich sie gerne vom weiten und wenn ich gaaaaanz still halten kommen sie bis zu meinen Füßen oder nehmen auch mal ne Kolbenhirse von mir. DAS ist ein gewisses Vertrauen was ich sehr wertschätze an diesen Tieren.

    Wie kleine zutrauliche Hündchen müssen die sich nicht benehmen. Will ich Tiere die mir nachrennenm sich knuddeln lassen und nach mir (ohne Fressen) betteln, gehe ich zu meinen Hund.
     
  10. #9 sweetmeeries, 30.01.2016
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Noch eine Frage : Weiß deine Tochter, dass Meerschweine keine Tiere sind zum Kuscheln? Sonst könnte die Enttäuschung groß sein.
     
    Elvira B. gefällt das.
  11. Finja

    Finja Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    18
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Danke fùr die ehrlichen Antworten.
    Das mit der Käfiggröße habe ich jetzt auch schon gelesen.
    Hmm, doof so.
    Egal, ob der Käfiggröße ins Kinderzimmer oder ins Büro kommt, haben wir nicht viel mehr Platz.
    Habe jetzt nach gemessen, in der Breite gehen 1,5m, in der Tiefe wird es ja irgendwann unpraktisch, ich dachte an 0,75m.
    Ist auch noch wenig. Aber sonst würde das bedeuten, Meeris gehen nicht.
    Dann müssten wir an etwas anderem überlegen....
     
  12. #11 sweetmeeries, 30.01.2016
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Im Kinderzimmer ist sowieso keine gute Idee, denn Fluchtiere erschrecken sich nun mal bei jedem ( fast ) jedem Geräusch und im Kinderzimmer dürfte ziemlich viel Lärm sein.
     
  13. #12 B-Tina :-), 30.01.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.645
    Zustimmungen:
    13.376
  14. Finja

    Finja Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    18
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Nun ja, die beiden Kinderzimmer sind die ruhigsten Räume, da sie oben liegen und sich unser Familienleben unten abspielt.
    2m Rennstrecke schaffen wir wohl nicht, hhmm, ich geh nochmal messen, hab noch ne Idee.
     
  15. #14 Rosettenrot, 30.01.2016
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Ins Kinderzimmer würde ich die Tiere schon mal gar nicht stellen, denn deine Tochter möchte in diesem Zimmer spielen, ggf Musik hören etc. Das ist nichts für Schweinchen.
    Wie gesagt, Meerschweinchen sind Rudeltiere, ein Rudel besteht aus mindestens drei Tieren, am "einfachsten" ist hier: 2 Weibchen + 1 Kastrat.
    Deinen Platz halte ich für zu knapp bemessen, das würdet ihr dann auch spätestens kurz nach deren Einzug merken. Ich halte hier in einem rund 4m langen und ein Meter tiefem Gehege und das finde ich für 4 Schweinchen ganz ausreichend. Also ich würde an deiner Stelle nochmal überlegen, ob man nicht doch eine geeignetere Tierart findet (nicht böse gemeint! Aber bevor ihr dann enttäuscht seid, sage ich das lieber mal ganz offen)

    Kuscheltiere sind sie nicht, wie du ja schon weißt, aber meine Kleinen sind so "zutraulich", dass ich sie ab und zu mal streicheln darf. Aber nur im Gehege und nur, wenn sie es wollen. Eine hier - Shyla - ist ganz...verrückt... die leckt mich auch oft mal wie ein Hund ab.. Schweinchenküsschen :heart:
     
  16. Finja

    Finja Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    18
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Nun ja, die beiden Kinderzimmer sind die ruhigsten Räume, da sie oben liegen und sich unser Familienleben unten abspielt.
    2m Rennstrecke schaffen wir wohl nicht, hhmm, ich geh nochmal messen, hab noch ne Idee.

    So, habe mal nach geschaut. Wenn ich das ganze zweiteile, hätte ich einen Bereich 0,9*0,9m und daran angrenzend nochmal 1,15*0,7m.
    Somit Rennstrecke von 2 m geschafft und die Tür geht noch auf. Die Ecke wird halt schwierig zu reinigen.
     
  17. #16 Rosettenrot, 30.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.2016
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Dann hätten sie schon mal eine schöne Rennstrecke und circa 1,6qm Platz. :-)
    Zwar immer noch zu wenig, wie ich finde, aber ergänzend dazu sollte es ja noch einen Auslauf geben, wie sind da denn die Möglichkeiten gegeben (platzmäßig) ?
     
  18. Finja

    Finja Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    18
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Im Sommer würden wir gerne raus mit ihnen.
    Ansonsten Auslauf in dem Zimmer, das hat 13qm mit einigen schränken drin. Das ist auch Übersichtlichkeit.
    Oder noch das Nachbarzimmer dazu...
     
    Rosettenrot gefällt das.
  19. #18 Rosettenrot, 30.01.2016
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Wenn sie wirklich den gesamten Raum nutzen dürfen, ist das ja einfache Spitze! Und im Sommer raus wäre auch gut. Ich gehe demnach davon aus, dass ihr einen Garten habt?
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Flora_sk, 30.01.2016
    Flora_sk

    Flora_sk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    644
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Amy Rose hat die wichtigsten Punkte schon sehr schön zusammen gefasst.
    Hier das Ganze noch in Bildern:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    "Auslauf" oder "im Sommer dann" ist für die Meerschweinchen völlig nutzlos, wenn sie ansonsten in einem zu kleinen Gehege leben müssen. Ausschlaggebend ist, wieviel Platz sie dauerhaft zur Verfügung haben, 24 Std. pro Tag, 7 Tage die Woche.

    Bitte begeht nicht den häufigsten, schlimmsten Anfängerfehler, indem Ihr zwei winzige Babys kauft und diese in einen winzigen, gekauften (alle gekauften Käfige sind viel zu klein) steckt.
    Aber Ihr seid ja bereits am Umdenken... weiter so! :top:
     
    Olli, Rosettenrot und birgit schneider gefällt das.
  22. Finja

    Finja Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    30.01.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    18
    AW: Meerschweinchen für Tochter

    Hallo, wir sind weiter Gehege am Plänen. Aktuell sind es 1,6qm Bodenfläche.
    Da rein sollen noch zwei tischähnliche Etagen.
    Meine Frage jetzt, welche Höhe brauchen Meeries?
    Ich will oben vergittern wegen den Katzen, falls die Zimmertür doch mal offen ist.
    Die Ebenen sollen 20 oder 25 cm Abstand zum Boden haben.
    Wieviel Höhe brauche ich zum Deckel?
     
Thema:

Meerschweinchen für Tochter

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden