Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

Diskutiere Meerschweinchen beschmutzen Futternapf im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Guten Abend! Ich bin seit ca. 10 Jahren stolze Meerschweinchenhalterin. Nach eine mehrjährigen Pause habe ich vor 2 Monaten zwei Weibchen...

  1. Mango

    Mango Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend!
    Ich bin seit ca. 10 Jahren stolze Meerschweinchenhalterin. Nach eine mehrjährigen Pause habe ich vor 2 Monaten zwei Weibchen gekauft, Triana und Lilac. Triana war trächtig, als ich sie bekam, ich wusste dies auch - und sie hat zwei gesunde Böcke zur Welt gebracht, die aber jetzt von den Mädels getrennt werden mussten.
    Nun zu meinem Problem: Sowohl die Mädels als auch die Jungs beschmutzen ihre Futternäpfe ständig mit Kot und Urin. Sie haben ausreichend Platz in ihren Käfigen, dürfen auch täglich im Zimmer laufen und die Käfige reinige ich regelmäßig. Das Trockenfutter (getreidefrei) ist zwar nicht ihr Hauptfutter, aber ganz darauf verzichten möchte ich nicht. Es ist ziemlich eklig, die Futternäpfe ständig saubermachen zu müssen und sobald das Futter verunreinigt ist, fressen die Meeries es natürlich nicht mehr. Habt ihr eine Idee, wie ich dem Problem entgegenwirken kann? Gibt es Näpfe / Futterspender für Pellets, die etwas hygienischer sind?

    Danke im Voraus und liebe Grüße!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sweetmeeries, 09.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

    Hallo,
    Ich denke, das macht so ziemlich jedes Schweinchen :D
    Von besonderen Näpfen weiss ich nichts, aber du musst ja das Futter nicht zwingenden in die Näpfe legen, sondern einfach im Gehege verteilen, da haben die dann auch jnoch ein bisschen Beschäftigung :)
     
    hoppla gefällt das.
  4. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    AW: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

    Versuch dir doch diese Eigenheit zu Nutze zu machen.
    Futter raus aus der Schale, dafür ein bissel Pipistreu rein. Wenn sie da regelmäßig reinpinkeln, ist das doch prima, wenn man mal schnell ihr "Klo" säubern muss und somit weniger Dreck im Käfig hat.
    Futter einfach an einer Stelle im Käfig streuen, wo wenig gepieselt wird. Da haben die Viechers auch etwas mehr zu tun mit Suchen.
     
  5. #4 Pepper Ann, 10.12.2015
    Pepper Ann

    Pepper Ann Ridgeback-Züchterin

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    279
    AW: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

    Sicher dass es Urin ist? Wem der Wassernapf zu nah am Futternapf steht schafft es manches Schweinchen auch das Futter gut einzuweichen. Sie laufen ja sehr oft zwischen Trofu und Wassernapf hin und her. Gibt solche Spezialisten. Köttel fliegen beim Laufen durch die Luft und landen oft im Napf. Und auch die Kleinen sitzen ja immer im Napf und kötteln da.
     
  6. Mango

    Mango Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    09.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

    Danke für die Tipps. Ich werde versuchen, das Futter zu verteilen, so wie ich es auch mit dem Nassfutter mache.
    Einen Wassernapf haben die Schweinchen nicht mehr, ich habe sie auf Trinkflaschen umgestellt, weil auch der Wassernapf dauernd schmutzig war :rolleyes:
     
  7. #6 Schweinchen's Omi, 10.12.2015
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    1.651
    AW: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

    Bei mir wurden die Näpfe immer dann verdreckt, wenn entweder das Gehege zu klein war für andere Laufwege, oder der Napf unglücklich platziert war.
    Die Schweinchen wählen ihre Lieblings-Laufwege nicht immer dort, wo wir es angebracht finden. Und dann streifen sie alles, was sie unterm Bauch haben, im Napf ab. Und sowie Einstreu drin ist, kann man auch reinpullern...
     
  8. #7 birgit schneider, 10.12.2015
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    AW: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

    Hallo,

    Du schreibst von " Mädels" & " " Jungs" die ihre " Käfige" bzw halt die Näpfe beschmutzen?

    Magst Du Deine Haltung bissl erklären?

    Leben 2 Mädels und 2 Böckchen in je 2 unterschiedlichen " Käfigen".. So entnehme ich es jetzt Deinem Beitrag?

    Einige Infos zur Haltungsform könnten schon das Problem näher umschreiben udn ggf lösen.

    Ansonsten gehöre ich auch zu denen, die FriFu ( TroFu gibts hier nicht, oder wenn nur im Krankheits/Situationsbedingten Fall, da in Innenhaltung nicht erforderlich.)
    im kompletten Gehege verstreuen, hat den Vorteil, das a) keine Näpfe benötigt werden, es b) zu keinen Streitereien aufgrund der Näpfe / Rangordnung kommen kann und c ) ist Quietscher mit dem Suchen nach Futter beschäftigt.

    Was die Trinkflaschen angeht, so gibt es hier nur Wassernäpfe ( bissl erhöht auf Steine etc gestellt verschmutzen sie auch nicht so schnell.).. einfach aufgrund der natürlicheren Trinkhaltung
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Rosettenrot, 10.12.2015
    Rosettenrot

    Rosettenrot Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.04.2015
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    404
    AW: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

    Hallo :-)

    Dieses "Problem" habe auch ich hier mit meinen Wassernäpfen. Damit die Kleinen aber nicht immer im Eifer des Gefechts hineinlaufen und die Näpfe so einigermaßen sauber bleiben, habe ich sie auf Rasenkanten, also halt Steinen stehen. Sind größer/länger als die Wassernäpfe selbst, damit sie sich entspannt auf den Stein stellen können, sonst wäre das eindeutig zu hoch.

    Sonst hilft da nur: viel Auswechseln und sauber machen :D
     
    Quano gefällt das.
  11. #9 Flora_sk, 10.12.2015
    Flora_sk

    Flora_sk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    08.10.2012
    Beiträge:
    1.075
    Zustimmungen:
    644
    AW: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf

    Ich schliesse mich Birgits Meinung an... aus Deiner Kurz-Beschreibung entnehme ich, dass Du vermutlich noch in der sehr "alten" Haltungsform steckst, reine Mädels und Jungs-Haltung (unkastriert?), Käfige, statt grosses Gehege, keine Informationen über artgerechte Haltung.
    Deshalb nehme ich an, Dein Problem ist nur die Spitze des Eisbergs.

    Es ist gut, dass Du das Forum gefunden hast :top:, damit Du Deine Haltung gründlich überdenken und völlig neu gestalten kannst.
    Dazu bitte ich Dich, mal etwas Zeit zu investieren und die Seiten der Nager-Info Diebrain ganz gründlich zu studieren.

    Wir beraten Dich dann gerne, wie Du vorgehen kannst, um Deinen Meerschweinchen ein zufriedenes, artgerechtes Leben zu bieten. Da gibt es bestimmt Lösungen... verschmutzte Futternäpfe sind dabei das kleinste Problem. :D
     
    HikoKuraiko und sweetmeeries gefällt das.
Thema: Meerschweinchen beschmutzen Futternapf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. warum pinkeln meerschweinchen ins wasser

    ,
  2. wie verhinderte man meerschweinchenköttel im wasernapf

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden