Meerschweinchen aufgebläht

Diskutiere Meerschweinchen aufgebläht im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, meine 4 Meerschweinchen sind alle aufgegast und das schon seid mehreren Wochen / Monaten, wenn ich Frischfutter oder Gras runter setze...

Schlagworte:
  1. #1 Christina1985, 28.06.2012
    Christina1985

    Christina1985 Guest

    Hallo,

    meine 4 Meerschweinchen sind alle aufgegast und das schon seid mehreren Wochen / Monaten, wenn ich Frischfutter oder Gras runter setze bleiben die Blähungen bestehen, wenn ich es wieder hochsetze werden sie schlimmer.

    Die Schweinchen bekommen ad libitum Heu und Wasser.
    Morgens Frischfutter, 1/4 Gurke und Zuchini, eine Möre, eine halbe Paprika, 1/4 Fenchel, Alle 4 Tage ein paar Frische Kräuter

    Mittags 2 Hände voll Gras

    Abends Etwas Gurke, Fenchel, Zuchhini

    Äste wie Weide,Apfel oder Birke

    Fenchelsamen und Kümmelsamen (die sie nie anrühren)

    Was mache ich nur falsch? Warum ist das so? Hat noch jemand dieselben Probleme?

    Meine Tierärztin meint ich soll fast nur noch Heu füttern und kaum noch Frischfutter..und Gras sollen sie sich selber von der Wieder abpflücken, weil es so schnell anfängt zu welken.

    Heu fressen meine Meeris auch sehr wenig, obwohl ich das Gute Schwarzweld und Allgäuheu habe.

    Ich hoffe mir kann jemand ein paar Tipps geben.

    LG Christina1985
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Amy Rose, 28.06.2012
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.510
    Zustimmungen:
    1.400
    Fütter mal kein Frischfutter mehr ein paar Tage und geb den Schweinchen Colosan. Theoretisch dürfte das was bringen und dann laaaaaaaaaangsam wieder anfüttern.
     
  4. #3 Angie-Tom, 28.06.2012
    Angie-Tom

    Angie-Tom Guest

    FriFu erstmal weglassen und dann erstmal langsam antesten, was geht, und was nicht.

    In der Zwischenzeit Sab Simoplex geben, um die Blähungen wegzukriegen.

    Gras ist eh heikel und ´Du gibst ja recht viel Gemüse...
     
  5. #4 schweinchenshelly, 28.06.2012
    schweinchenshelly

    schweinchenshelly überzeugter Außenhalter

    Dabei seit:
    07.05.2008
    Beiträge:
    5.844
    Zustimmungen:
    637
    Welches Gras gibst du denn? Von einer Wiese mit allem möglichen? Ich hatte mal ein Schweinchen, das Probleme mit Löwenzahlblüten hatte, beispielsweise.
    Hast du Gras sorgfältig angefüttert?

    Ich würde auch mal ne Weile Sab Simplex geben. Weißt du, was sie auf jeden Fall vertragen? Das als Frifu weiter geben und dann nach und nach schauen (wenn die Blähungen weg sind und SS abgesetzt), was noch geht und was nicht.

    Heu fressen meine auch nicht mehr so viel, wenn sie viel Gras kriegen, aber das ist eigentlich normal und auch ok.
     
  6. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Es ist schon sehr unwahrscheinlich, dass 4 Schweinchen auf das gleiche Grünfutter unverträglich reagieren.

    Entweder du fütterst etwas, was grundsätzlich bedebklich ist (was ich hoffentlich ausschlie0en kann) oder es liegt nicht primär an der Fütterung, sondern wird nur dadurch verschlimmert.

    In diesem Falle würde ich wirklich mal dazu raten, eine Kotprobe untersuchen zu lassen.
     
  7. #6 Angelika, 28.06.2012
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.904
    Zustimmungen:
    2.823
    Ich empfehle auch eine Kotprobe.
    Gurke und Zucchini würde ich mal geschält verfüttern, an den Schalen sind, außer bei BIO Produkten, oft bedenkliche Mengen an Insektiziden etc., gilt auch für Paprika.
    Zwar können auch Gurke und Paprika blähen - aber auch ich glaube nicht, dass alle Tiere auf das gleiche Gemüse reagieren, und so groß sind die angegebenen Mengen ja nicht.
     
  8. #7 Eliza, 28.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2012
    Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Hallo :)

    Wichtig, zuerst mal Frifu und Wifu konsequent weglassen!
    Im Falle einer Fehlernährung hilft SAB Simplex und Nux Vomica D12 (Globuli) sehr gut!

    Dazu BBB Pulver zum Aufbau der Darmflora oder Fibreplex.

    Dann umgehend eine Kotprobe auf Hefen und Kokzidien untersuchen lassen!

    (Den Kot nicht austrocknen lassen!)

    Sollte sich aus der Kotprobe Hefen oder Kokzidien ergeben, bitte umgehend hier im Forum Rücksprache halten wegen der Dosierung und der Medikamente, viele TA sind da leider nicht fit drinne!

    Deine Schweinchen dürfen:

    Heu, getrocknete Kräuter und Wasser, wenn du die Kräuter unter das Heu mischt wirkt das appetitanregend!

    Getrockneten Kräuter wie z.B. Dill und Melisse, sowie das flower & herbs von Cavialand.de.

    Erst wenn deine Schweinchen mindestens 4-5 Tage normale Köttel und keine Aufgasung mehr zeigen kannst du mit minikleinen Stückchen Fenchel anfangen zuzufüttern!

    Zuchini würde ich generell nie füttern, genauso wie Gurke, Gurke wenn überhaupt nur im Leckerchenbereich!

    Paprika und Fenchel würde ich nicht in den Mengen füttern wie du das tust, ist einfach zu viel des guten!

    Wenn die Bäuche wieder OK sind, würde ich statt Gurke und Zuchini lieber Karotte satt und wenig Sellerie füttern.

    Wenn deine Schweinchen das Heu nicht mögen würde ich wechseln, Timothy Heu wird gerne gefressen, oder du gehst zum örtlichen Bauern und holst dir da einen Ballen/Sack Heu. ;)




    LG Claudia
     
  9. #8 HikoKuraiko, 28.06.2012
    HikoKuraiko

    HikoKuraiko Schweine-Bändiger

    Dabei seit:
    09.04.2011
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    103
    Mein Murphy hat das auch recht oft mit dem Blähbauch und auch gerade aktuell wieder. kotprobe hat bei mir nix ergeben, aber wenn ich ein paar tage nur heu gefüttert habe (und etwas Möhre weil ich ihn nicht leiden lassen wollte und sein mitbewohner ja auch futtern will) gings ihm ruck zuck wieder besser. Zzt. gebe ich gegen den Blähbauch auch noch zusätzlich zur Heudiät 3x am Tag je 1ml Sab Simplex vor den Fütterrungen und es scheint zu wirken.

    Also wirklich mal mit ner heudiät versuchen für ein paar Tage und Sab Simplex in der Apotheke holen. Hoffe deinen gehts bald wieder besser
     
  10. #9 MeerieSandra, 29.06.2012
    MeerieSandra

    MeerieSandra Meerieland

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    1
    Also da alle 4 aufgebläht sind muss irgendwas im Busch sein. Entweder eine Krankheit oder du machst was falsch. Was ich zb gar nicht gerne mache ist am gleichen Tag Gemüse und Gepflücktes geben, da beides normalerweise verschieden lang verdaut wird. Was dann wenn es gemischt im Magen ist Probleme bereiten könnte. Würde auch darauf mal achten.

    Aber erstmal eine Heudiät wäre nicht schlecht, und die Darmflora mir Sab Simplex und BBB wieder auf trab bringen. Fencheltee reichen ist auch gut.

    Kotprobe würde ich in deinem Fall auch machen, grade da es sich schon so lange hinzieht. Nicht dass da Bakterien im Darm schlummern die gar nicht da hin gehören.

    Bin ich ja mal gespannt, so viele Blähschweinchen sind schon arg verdächtig.

    LG Sandra
     
  11. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Ergänzung: Bitte auch auf Würmer untersuchen lassen!


    LG Claudia
     
  12. #11 Christina1985, 29.06.2012
    Christina1985

    Christina1985 Guest

    Ok, ich danke Euch.

    Dann werde ich erstmal eine Kotprobe machen lassen.
    von alles vieren oder reicht auch von einem Schweinchen? Schätze mal die haben alle dasselbe weil es denke ich fütterungsbedingt ist.

    Weiß jemand wie teuer sowas ist?
     
  13. #12 Christina1985, 29.06.2012
    Christina1985

    Christina1985 Guest

    Will jetzt gerade die Kräutermischung von Cavialand bestellen.
    Kann man die jeden Tag geben oder ist dann wieder Blasensteingefahr?
    Und wieviel sollte man davon geben?
    Gibt es besonderes, was ich gleich mitbestellen sollte, wenn ich da eh schon bestelle?
     
  14. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde eine Mischprobe nehmen, d.h. möglich viele Köttel von möglichst vielen Schweinchen. Und frisch müssen sie sein. Die Köttel in ein luftdicht schließendes kleines Gefäß und sofort zum TA oder kurz kühl lagern.
     
  15. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Jein... Um Blasensteine zu bilden, braucht es mehr als calciumreiches Futter... die Tiere müssen auch eine Neigung dazu haben und die Wasseraufnahme muss eher etwas zu gering sein. Sehr viele getrocknete Kräuter in Verbindung mit einer vermutlich reduzierten Wasseraufnahme (Verzicht auf Frischfutter) ist hier vielleicht eine problematische Kombination. Ich würde Heu mit wenigen Kräutern geben und die Tiere irgendwie zum Trinken animieren.

    Ich würde auch keinesfalls grundsätzlich von Gurke abraten, denn Gurke ist eines der wasserreichsten Gemüse, das Meerschweinchen fressen und daher hervorragend geeignet, um den Wasserbedarf zu decken. So wird auch Blasengries,- steien usw. vorgebeugt. Eine ausreichend hohe Wasseraufnahme ist in dieser Hinsicht vermutlich wesentlich wichtiger als der Calciumgehalt des Futters.

    Im Moment muss man mit Frischfutter aber natürlich etwas abwarten.
     
  16. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    hab grad gesehen cavialand.de hat Urlaub ab dem 2. da wirst du voher nicht mehr beliefert werden.

    Ansonsten gibt es auch von Stegerland oder JR Farm ganz gute Kräutermischungen.

    Mit dem Ca Gehalt sehe ich das ähnlich wie misfit, schau dein Fenchel enthält auch sehr viel Ca und du fütterst nicht grad wenig davon, es ist immer die Summe der Dinge wenn eine Blasenerkrankung auftritt, zuviele Sorten mit hohem Ca Gehalt und zu wenig trinken.

    Meine hier kennen keine Gurken und saufen wie die Löcher Wasser auch während der Wifu Zeit.

    Kennen sie auch von meinen Züchtern nicht anders, da gibbet auch keine Gurke aber mehrmals am Tag frisches Wasser animiert gut zum trinken ;)

    Wenn deine Schweinleins nicht gerne oder zuwenig trinken kann das mitunter auch am Spender liegen, ich hab hier Näpfe, OK man muß hier öfters am Tag frisch machen aber genau das lieben meine Nasen. :-)

    Je mehr verschiedene frische Köttel von der verschiedenen Schweinchen du sammels desto größer ist die Chance das man den Grund für die Blähungen finden, wenn es denn kein Fütterungsfehler ist!

    Wichtig erst den Befund der Köttel abwarten, viele TÄ hauen bei DF oder Blähungen gerne Antibiotika drauf, was in vielen Fällen insbesondere des Fütterung Fehler Falles kontraproduktiv wäre!


    LG Claudia
     
  17. #16 Christina1985, 29.06.2012
    Christina1985

    Christina1985 Guest

    ah ok danke :)

    Oh menno, ich dachte heute macht Cavialand noch die letzten Bestellungen fertig? Habe da schon bestellt :( jetzt muss ich ja Ewigkeiten auf mein Paket warten, dass ist ja doof :aehm:

    Trinken tun meine Meerschweinchen so gut wie garnicht :(
    Habe schon alles versucht. Nippeltränke, dann die Tränken mit nen Stab zum hochdrücken, Napf und Tees.

    Irgendwie sind meine Meeris weder Heu noch Wasserfans.

    Also einfach von allen frische Ködel sammeln und abgeben und ich zahle dann auch nur eine Ködeluntersuchung?

    Wielange dauert es bis ich das Ergebnis habe?

    Ich schaffe es wohl erst Morgen die Ködel abzugeben...hmm oder soll ich das dann lieber Montag machen? Werden die ins Labor weitergeschickt oder wie läuft das?

    Frischfutter gab es heute Morgen nur Fenchel und eine hauchdünne scheibe Gurke und Zuchini..eigentlich kaum erwehnnenswert, weil die scheibe echt hauchdünn war und dann noch geviertelt wurde und jedes Schwein hat nur ein stück bekommen.
    Dann habe ich noch ganz viel Heu reingeklatscht.
    Mehr habe ich erstmal nicht gemacht.
    Nachher gebe ich Ihnen nur minimal Gras und da könnte ich ja dann das Bird Bene Bac Pulver drüber kippen oder?
     
  18. #17 Christina1985, 29.06.2012
    Christina1985

    Christina1985 Guest

    Juhu,
    habe gerade eine Versandbestätigung von Cavialand bekommen :fg:
     
  19. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Christina, auch wenn es Dir schwerfällt füttere bitte gar kein Frischfutter und Wiesenfutter.

    Das haut den ohnehin schon angegriffenen Darm dann komplett um! :runzl:

    Wenn überhaupt dann nur jedem ein kleines Stückchen Fenchel aus der Hand, da kannst du dann das BBB Pulver drüberstreuen.

    Besser wäre es wenn du wenig PP Brei anmischst, so für jeden 2x 1ml Spritze und da dann 2 Meßlöffel BBB Pulver oder 1-2 Msp. Apfelpektin reinmischen.

    Apfelpektin muß vorher trocken mit dem PP Pulver vermischt werden sonst klumpt es.

    Geht ja bei 4 Schweinleins ganz fix.

    Ich hatte das hier über 7 Monate lang bei 58 Schweinleins :uhh:


    He wie Klasse, freu mich für deine Nasen!



    LG Claudia
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Finki

    Finki Schweinchen-Junkie

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    143
    @Eliza

    Kurze Zwischenfrage, warum würdest Du keine Zucchini füttern??
     
  22. #20 Waikiki, 29.06.2012
    Waikiki

    Waikiki Guest

    Ich kann nur immer wieder sagen, dass Paprika gewaltig blähen kann. Ich weiß, dass sie viele Vitamine hat, aber ich fütter keine Paprika mehr. Eines von meinen Schweinchen hatte mal so starke Blähungen, dass der aufgegaste Darm schon auf die Lunge gedrückt hat. Seit ich keine Paprika mehr füttere, hab ich keine Probleme mit Blähungen mehr.
     
Thema: Meerschweinchen aufgebläht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen nach paprika aufgebläht

    ,
  2. ad libitum fütterung contra meerschweinchen 2018

    ,
  3. meerschweinchen ad libitum 2 oldi aufgebläht was nun

    ,
  4. ab libitum meerschweinchen contra 2018,
  5. fenchel pro contra meerschweinchen,
  6. meerschweinchen aufgebläht
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden