Meerschweinchen als Futter :(

Diskutiere Meerschweinchen als Futter :( im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Oh man. Echter Horror. Eben lief gerade ein Bericht über den Leipziger Zoo. Ich dachte schon was schmeisst der Pleger denn da dem Tigerbaby zu...

  1. #1 Belgand, 27.03.2005
    Belgand

    Belgand Guest

    Oh man. Echter Horror.
    Eben lief gerade ein Bericht über den Leipziger Zoo.
    Ich dachte schon was schmeisst der Pleger denn da dem Tigerbaby zu ?

    Meerschweinchen! :eek:

    Und es kam noch schlimmer. Nicht nur Tiger bekommen die sondern auch diverse andere Raubtiere... Mänenwölfin, Hyenen etc.

    Da werden Meerschweinchen buchstäblich eimerweise verfüttert.

    Also wer schwache Nerven hat.... Schaut nie bei einer Fütterung zu :ungl:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ricardo, 27.03.2005
    Ricardo

    Ricardo Guest

    Tja, Meerschweinchen werden in Südamerika auch sehr gerne von Menschen verspeist. Ich glaube irgendwo eine Rezeptliste gesehen zu haben. Es ist selbstverständlich, dass man sie im Leipziger Zoo verfüttert. Man verfüttert ja auch Mäuse an Schlangen usw.

    Nur weil wir Meeri-Liebhaber sind dürfen wir unsere Augen nicht vor sowas verschließen.
     
  4. #3 Sandwich123, 27.03.2005
    Sandwich123

    Sandwich123 Guest

    Hi, hab den Bericht auch gesehen.
    Ich fand das auch voll schade aber,
    Irgendwas müssen die Raubtiere ja auch fressen.
     
  5. Jule

    Jule Guest

    Ich find das auch immer ungewöhnlich, wenn man sieht wie Meeris verfüttert werden, oder von Menschen gegessen werden. Aber in Südamerika ist das so, wie bei uns mit Hasen. Wenn ihr versteht, was ich mein.
     
  6. #5 Pimboli, 27.03.2005
    Pimboli

    Pimboli Guest

    Ich mag mir das auch nicht vorstellen... :uhh:

    Aber: als ich klein war, wohnte ich in einer ländlichen Gegend. Neben uns ein Bauer. Ich fand es furchtbar, wenn da die süßen rosa Schweinchen laut quiekend in den Anhänger getrieben wurden, um zur Schlachterei gefahren zu werden.
    Heute denke ich: dagegen kann der Mensch etwas tun. (Ich bin Vegetarier)

    Dass Tiere sich gegenseitig fressen - das ist die Natur, so wird das Gleichgewicht gehalten und das muss man akzeptieren, so schwer es einem auch fallen mag.
     
  7. Alibi

    Alibi Guest

    Genauso wie Meerschweinchen artgerecht ernährt werden sollten, haben auch große Tiere Anspruch auf artgerechtes Futter. Und die fressen in freier Wildbahn nunmal soetwas.
    Der Pfleger hat übrigens auch mal erklärt, warum die Tiere in Gänze verfüttert werden und nicht einfach nur Rindfleischstücke ooder ähnliches: Sie brauchen es eben wirklich als vollwerties Futter. Im kompletten Tier sind Dinge drin und dran, die am Stück Rindfleisch nicht sind (Mageninhalt und auch die Haare).

    Achja: Kühe sind auch sehr liebe Tiere..
     
  8. #7 Pimboli, 27.03.2005
    Pimboli

    Pimboli Guest

    Ach ja, die lieben Kühe. Und die Schafe und Ziegen und Pferde... :-D
     
  9. Bambi

    Bambi Guest

    @ Belgand

    Was glaubst du wo die ganzen überschüssigen großen Meerschweinchen und Ratten aus dem Zoohandel oder von Tiervermehren landen wenn sie zu groß für den verkauf sind???
    In Zoos und Flaknereien zum verfüttern.
    Irgendetwas müssen die Tiere ja da essen.
    Auch Geflügelhöfe werden regelmäßig abgefahren und die männlichen Kücken werden da abgeholt.
    Watt willste machen?:ohnmacht:
    Iss normal.
     
  10. Jule

    Jule Guest

    Flaknereien? Was ist denn das?
     
  11. Mace

    Mace Guest

    Ich könnte mir vorstellen,
    das Falknereien gemeint sind. ;)

    Bezogen auf Falke,
    dort werden Falken aufgezogen und dressiert.

    lg Stefan
     
  12. Bambi

    Bambi Guest

    Uiiiiiiiii, sorry Jule.
    Stefan hat recht, ich meinte natürlich Falknereien--Falke. :top:

    Das war ein grober Schreibfehler von mir. :mist:
     
  13. #12 Gelsomina, 28.03.2005
    Gelsomina

    Gelsomina Guest

    Ich finde das auch normal. Im Hannover Zoo leben in einem riesigen Freigehege jede Menge Meeris, die sich dort auch vermehren. Gelegentlich werden dort auch welche als Futtertiere rausgeholt. Aber bis dahin hatten sie ein schönes Leben. Viel schlimmer find ich ein Massenzuchtbetrieb, wo das Tier bis zu seinem frühen Tod nur vor sich hinvegetiert. Und du willst ja auch was essen. Erzähl mal nem Inder, dass du Kühe ist. Der würd dir vor die Füße kübeln. Wir sind Nagetierhalter und essen auch Kaninchen (ich nicht...). Vegetarier essen häufig Fisch und Geflügel trotzdem. Sind auch Tiere. Wurden auch getötet. Tier ist Tier. Es gibt keine minderwertigen und keine höheren Tiere. Jedes Lebewesen ist einzigartig, hat ein Recht auf Leben, ist aber auch Teil einer völlig natürlichen Nahrungskette.
     
  14. Marina

    Marina Guest

    Zu den Falknereien: da hab ich letztens nen Bericht gesehen, wo die Küken als Futter geben, das sah schon fies aus.
    Aber letztendlich muss das Futter ja irgendwo herkommen.
    LG, Marina
     
  15. Gabi G

    Gabi G Futterknecht

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    2.181
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich überlege gerade so vor mich hin: Fressen Tiger in der freien Wildbahn Meerschweinchen? Wohl eher nicht, oder?!
    Ehrlich gesagt, ich bin kein großer Anhänger von Zoos. Die meisten Wildtiere, die dort leben, kann man wohl kaum auch nur annähernd artgerecht halten, oder?! *grübel*
     
  16. Marisa

    Marisa Guest

    Also ich denke über das Ganze auch so, wie die meisten hier - die Raubtiere müssen halt auch was fressen! Aber was ich in diesem Sinne dann sch**** finde ist: Warum nehmen die nicht irgendwelche Ratten, oder vielleicht sogar Tauben?! Es gibt doch so viele "Schädlinge", die in vielen Städten überhand nehmen.....z.B. bei uns in Hagen. Da ist es ziemlich schlimm mit Tauben und von anderen Städten habe ich auch schon von Rattenplagen gehört. Dann sollen sie doch lieber diese Tiere als Futtertiere benutzen, anstatt Meerschweinchen, die sogar teilweise extra zum Verfüttern gezüchtet werden...!?
     
  17. julia

    julia Guest

    Hallo Marisa,

    freilaufende Ratten/Mäuse sind als Futtertiere ungeeignet, da diese Innenparasiten haben könnten, die sich dann übertragen könnten. Ausserdem können die bereits irgendwelche Gifte/Schadstoffe aufgenommen haben. Aus diesem Grunde werden eigentlich weder im Zoo noch in der Schlangenhaltung freie Tiere verfüttert. Damit würde man seinen Pfeglingen keinen Gefallen tun. Und gezüchtete Ratten sind eigentlich auch nicht weniger süß als es Meerschweine sind.

    Viele Grüße
    Julia
     
  18. #17 keksilein, 28.03.2005
    keksilein

    keksilein Guest

    Raubtiere müssen ja auch von was leben.
    Menschen essen ja auch Schweine, Kühe, Schafe etc.
    So ist die Natur und Meerschweinchen werden in freier Wildbahn ja auch verspeist. Ich finds trotz alledem schrecklich und bin der Meinung das jedes einzelne Tier vorher schon getötet werden sollte - kurzer schmerzloser Tot - Spritze und fertig. Und nicht von den Raubtieren so qualvoll gefressen...
     
  19. Jule

    Jule Guest

    Achso Falknereien, alles klar! :rolleyes:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Alibi

    Alibi Guest

    Die Tiere sind schon tot, wenn sie verfüttert werden.
     
  22. Smoni

    Smoni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    17.10.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    151
    also ich bin auch keinfreund von zoos,aber man sollte sie auch aus dem aspekt der artenerhatung sehen!wir menschen haben den tieren schließlich ihren lebensraum genommen!und raubtiere müssen halt fleisch essen!
     
Thema: Meerschweinchen als Futter :(
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. werden im zoo meerschweinchen verfüttert

    ,
  2. werden im zoo hasen und meerschweinchen verfüttert

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden