MEERIS- ja oder lieber doch nicht???

Diskutiere MEERIS- ja oder lieber doch nicht??? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hallo, ich möchte mal eure meinung über meine überlegung hören..also ich hatte seit eh und jeh meeris.mußte sie aber damals aus bestimmten gründen...

  1. Star

    Star Verheiratet!!!

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    hallo, ich möchte mal eure meinung über meine überlegung hören..also ich hatte seit eh und jeh meeris.mußte sie aber damals aus bestimmten gründen zu einer guten freundin geben..da wohnte ich noch in einem einfamilienhaus mit mann und kind und hündin aus dem tierheim.

    nun haben wir uns getrennt und ich bin in eine wohnung gezogen, die ca 53 quadratmeter groß ist.(ne sehr kleine küche und ein sehr kleines bad,so das wohn-und kinderzimmer doch räumlich sind). die hündin-hovawartmix- ist sehr lieb , ruhig und folgsam..liegt gerne auf dem balkon,ist aber auch drinne..

    nun überlege ich uns doch zwei meeris anzuschaffen..es gibt viele pro und contras.
    geht das trotzdem mit hund,auch wenn sie drinne ist??? platzmäßig wäre kein problem..aber geruchstechnisch in der wohnung??? ach ich bin mir unsicher da ich nichts auf krampf will und es den zweien gut gehen soll!!:mist::uhh:

    bitte helft mir da weiter die richtige entscheidung zu treffen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bbyoungcare, 19.05.2010
    bbyoungcare

    bbyoungcare Guest

    Hallöchen,

    also erstmal finde ich es extrem positiv,dass du dich zuerst hier informierst und dir Meinungen holst, bevor du dir zwei Meeris anschaffst!!!:-)
    Also ich habe selbst zwei Hunde und das funktioniert super mit den Meeris....der große Max (Neufundländer) schleckt sie sogar ab :-)

    Wegen deinem Hund brauchst du dir also keine Sorgen machen, musst ja auch den Hund nicht umbedingt mit den Meeris frei laufen lassen, nicht dass er es doch noch als Beute ansieht.
    Ein Hovawart ist ja auch kein kleiner Hund, aber normalerweise ist diese Hunderasse ja nicht aggressiv.

    Ansonsten wäre es vielleicht wichtig vor der Anschaffung zu üverlegen, ob du auch wirklich genug Platz hast für die Wutzen :wusel:
    Vom Gestank her kann ich sagen, dass ich mit meinen momentan "nur" zwei Wutzis nichts rieche, wenn ich sie regelmäßig sauber mache.
    Aber sogar wenn ich mal keine Zeit habe und mache den Käfig erst wieder nach 5 Tagen sauber, riecht es eigentlich nicht und wenn man dann noch die "Pipi-Ecken" sauber macht, dann dürfte das kein Problem geben!!!

    So, ich hoffe, dass ich dir bei deiner Entscheidung helfen konnte!!!
    Halt uns doch auf dem laufenden fänd ich echt schön ;-)
    Und ansonsten, falls noch fragen sind, kannst du auch gerne per PN oder hier im Forum nachfragen :rofl:
     
  4. #3 cuddles, 19.05.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    hm, kommt auf den Hund und den Platz an. ich meine, bei zwei Tieren geht das ja noch.

    Wie reagiert dein Hund darauf?
     
  5. #4 cuddles, 19.05.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    hast ne pn
     
  6. Star

    Star Verheiratet!!!

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    ja ich werde euch auf jeden fall auf dem laufenden halten:tippen:....danke erstmal für eure hilfe...
     
  7. #6 Fränzi, 20.05.2010
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Super, dass Du Dir vor einer Anschaffung so viele Gedanken machst!:top:
    Ich glaube nicht, dass die Hündin ein Problem wäre und beim Platz musst Du Dir darüber im Klaren sein, wieviel Du ihnen davon abtreten willst.

    Ich möchte Dir einfach vorher zu bedenken geben, dass Meeries sehr viel Platz brauchen, denn sie sind nicht die praktischen Kleintiere, die man platzsparend zu zweit in einem kleinen Käfig in der Ecke zwischen Sofa und Wohnwand unterbringen kann, als die sie von vielen leider angesehen werden.
    Diese Vorstellung geistert leider noch in vielen Köpfen herum, aber das ist natürlich keine artgerechte Meerschweinchen-Haltung.
    Meerschweinchen sind bewegungsfreudige Bodenbewohner, die in einem Rudel herumwuseln möchten und sehr viele soziale Verhaltensweisen zeigen. Zu zweit in einem Käfig eingesperrt geht das alles nicht.
    Ich weiss nicht, welche Haltung Dir vorschwebt... ich möchte es nur rechtzeitig vorher gesagt haben.

    Bitte lies doch mal alle Informationen bei Diebrain durch, falls Du das nicht bereits getan hast. Da findest Du viele Hinweise auf Haltung, Gruppe und Alternativen zum Käfig.
    Auch hier im Forum oder bei den tierischen Eigenheimen findest Du viele Anregungen, wie man einer Kleingruppe von Meeries ein artgerechtes, schönes Leben bieten kann.

    2 Meeries sind kein Rudel, deshalb würde ich Dir auch empfehlen, gleich von Anfang an für eine Kleingruppe von 3 - 4 Tieren zu planen, nicht für 2.
    Erstens langweilen sich 2 Meeries fürchterlich oder zoffen sich dauernd und zweitens hast Du sofort einen Notfall, wenn das erste stirbt (auch das gehört zur Tierhaltung... sie sterben dann halt auch früher oder später).
    Das ist jedesmal sehr schlimm in einer 2-er Haltung. Bei einer Kleingruppe hast Du dieses Problem nicht.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deiner Planung!
     
  8. #7 birgit schneider, 20.05.2010
    birgit schneider

    birgit schneider Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    779
    Huhu,

    gehen tut alles ;-)

    Ich hab auch ne relativ kleine Wohnung ( um die 60 qm ) für 2 Erwachsenen + Kind (10)
    mitten im Wohnzimmer steht das Gehege (um die 9,5 qm ) von meinen 13 Quietschern.
    Dazu gesellen sich ein Hamster , 2 Katzen und ein Hund (Spaniel)

    Geruchsmäßig riecht man hier die Tierhaltung nicht - schon eher das Rauchen in der Küche :nut:
    Klar "riecht" es mal nach Heu oder so, aber die Schweinis haben ja in dem Sinne keinen Eigengeruch......wenn man es mal mit der Rattenhaltung zb. vergleicht - als wir unsere Käsekauer noch hatten - da bin ich echt wahnsinnig gworden - trotz permanentem sauber machen "roch" man die Nasen.

    Mit dem Hund gibts hier gar keine Probleme - Du schreibst ja, sie ist gut erzogen, so kannst Du ihr schnell beibringen, das die Quietscher tabu sind.
     
  9. #8 cuddles, 20.05.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    ich hab ihr angeboten ein notpärchen von mir mal in Pflege zu nehmen. so kann sie am besten testen, ob es was wäre oder nicht
     
  10. Star

    Star Verheiratet!!!

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    hallo ,ja also ich habe ja ein angebot bekommen,von cuddles, ein päärchen mal sozusagen zur probe zu nehmen..das werde ich auf jeden fall tun und sehen wie es klappt. so bin ich an nix gebunden und kann eine richtige entscheidung fällen. ich denke das ist ne super lösung.....ich halte euch weiter auf dem laufenden leute...:pc:
     
  11. Solli

    Solli Guest

    Na denn mal Willkommen, wenn die erst mal da sind, . . *grins* . . . es ist ansteckend!
     
  12. Star

    Star Verheiratet!!!

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    @solli :
    ja ,oh ich weiß..hatte ja schon immer welche. nur aus besonderen umständen zur zeit nicht.aber du siehst ja selber, mich läßt das virus nicht los:nut::cheers:
     
  13. Iska

    Iska Guest

    Meine Mutter hat 23 Schweinchen. Da sie regelmäßig putzt und reinigt, riecht man so gut wie nix, außer Heu.

    Mit unseren Hunden wäre das allerdings ein Problem. Wir haben ein Haus, die Hunde leben im Erdgeschoss, die Schweinchen im 1. Stock.
    Jockel (beide Eltern ausgebildete Jagdhunde), unser Dackel, würde sich über Schweinchen sehr freuen, Greta (Basset fauve de Bretagne) hat ebenfalls einen sehr ausgeprägten Jagdtrieb.
    Nun kenne ich aber weder deinen Hund, noch habe ich Erfahrungen mit der Rasse.

    Beobachte mal bei geschlossenem Käfig (oder EB?) wie dein Hund reagiert. Es gibt hier viele Fälle, wo das echt gut geht.
     
  14. #13 bbyoungcare, 20.05.2010
    bbyoungcare

    bbyoungcare Guest

    @ Cuddles: Erst mal großes Lob an dich, finde es echt super, dass du zwei deiner Not-Meeris als "Probe-Schweine" anbietest, dass sollte es wirklich öfters geben, besonders bei Familien mit Kindern, wo die Eltern nicht sicher sind, ob sich die Kiddies auch echt kümmern :-)
    Super Sache muss ich sagen und vielleicht können die beiden Not-Meeris ja auch bei Star bleiben, falls es passt.
    Oder möchtest du sie nicht hergeben?

    @ Star: Auch an dich großes Lob, dass du dich zuerst hier im Forum informiert hast und tatsächlich unsere Ratschläge und Angebote berücksichtigt hast.
    Find ich immer gut, wenn Leute sich vorher informieren und nicht einfach Tiere anschaffen, die dann später im Tierheim landen.....:-(

    Wäre auch cool, wenn du uns vielleicht Bilder von den Beiden Fellnasen einstellen würdest wenn du sie bei dir hast:-)
    Oder wenn nicht vielleicht hat Cuddles ja auch noch Bilder (auch eingestellt und ich find sie nur nicht :-P)
     
  15. #14 Star, 21.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2010
    Star

    Star Verheiratet!!!

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    hallo, es gibt riesen neuigkeiten!! gestern abend, ich hatte es mir im pyjama gerade gemütlich gemacht, so gegen 22.30 klingelte mein telefon..ok,ich ran-mein schwager. ich dachte er wollte mich fragen ob ich dieses oder jenes möbelstück,zwecks meines umzuges, noch gebrauchen kann..er sagte er sei gerade im hausflur ( sie wohnen in einem typischen altbau in berlin ) und wundere sich was hier so stinkt! dann sagte er, er habe gerade 3 ausgesetzte meeris in einem verwahrlosten ,völlig durchnäßtem pappkarton gefunden.er habe ihnen gerade etwas salat gegeben...ich sagte dann das er den rausnehmen soll, sie dürfen NUR heu und wasser,weil wir nicht wissen wann und was sie sonst bekommen haben.meeris sind sehr empfindlich was futterumstellungen betrifft.da er keine unterbringungsmöglichkeit hat und sich mit diesen tieren nicht auskennt, schlug ich vor sie zu mir zu bringen..ich habe zum glück noch die nötige ausstattung hier,von meinen ex-schweinen. er besorgte heu (zum glück hatte kaufland bis 0.00 uhr auf ),ich bereitete alles vor. jedenfalls sitzen jetzt 3 schweinchen bei mir jetzt. werde gleich zum TA gehen zum check.. sie sind gut ernährt und munter. die krallen zu lang.dei zähne scheinen ok zu sein,wie sie aussahen.knabbern auch munter ihr heu....ein ausgewachsenes mädchen (alter?) und zwei halbgroße mädels...ich hoffe das keines trächtig ist-oh ich bin so sauer auf diese tierquäler...

    ich bin soooo sauer auf so viel verantwortungslosigkeit mancher menschen.überlassen hilflosen kreaturen einfach ihrem schicksal!!es ist ungeheuerlich so etwas.:schreien::evil::schimpf:sie hätten sterben können oder in falsche hände gelangen können...
     
  16. #15 cuddles, 21.05.2010
    cuddles

    cuddles *notmeerivermittlerin*

    Dabei seit:
    17.11.2008
    Beiträge:
    6.453
    Zustimmungen:
    49
    oh man das is ja wieder :ohnmacht:

    und, behälst du dann die drei?
     
  17. Star

    Star Verheiratet!!!

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    ja ich denke schon..der hund verhält sich gut. bin gerade vom TA gekommen,alles ok.er hat die untersuchung umsonst gemacht,da es eine gute tat war die kleinen zu retten sozusagen. er hat mich sehr gelobt. werde jetzt erstmal ins zoofachgeschäft gehen und heu & co holen...ach ja damit hab ich nun gar nicht gerechnet-ganz ehrlich nicht..aber ich sage nur pfingstfereien...:verw:
     
  18. Star

    Star Verheiratet!!!

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    hallo, den dreien geht es sehr gut. fangen schon an nach futter zu quieken und ihre anfängliche scheu legt sich. sie kommen bzw.bleiben draußen wenn man an ihr gehege kommt...sie sind soooo süß, ich kann einfach nicht verstehen wie menschen so herzlos sein können-traurig sowas!
    hab auch schon einen großen etageneigenbau am start.denn momentan sitzen sie noch in einem 1,20 m käfig und das geht natürlich auf dauer gar nicht-ich weiß!!!!
    aber es ist nun mal ein notfall und da kann man nun nicht für idealbedingungen vorher sorgen...bin aber bemüht beste bedingungen zu schaffen.sie sollen es gut haben, denn es gibt noch menschen mit verantwortungsgefühl für mitgeschöpfe...ich fange auch sachte an sie an frischfutter zu gewöhnen,gaaaanz langsam natürlich.und meine hündin zeigt ein tadelloses betragen,sie folgt bestens ( gibt ja auch leckerlie wenn sie sich auf mich anstatt auf die schweine konzentriert :fg:)
    das mal als kleine zwischenmeldung aus berlin:blumen:
     
  19. #18 bbyoungcare, 21.05.2010
    bbyoungcare

    bbyoungcare Guest

    Find ich gut, dass du dich jetzt um die 3 kümmerst :-)
    Muss ehrlich zugeben, dass ich es Anfangs suspekt fand, dass die Meeris im Hausflur stehen usw....
    Dachte echt erst, dass du dir einfach Meeris aus dem Zoohandel geholt hast und dich es nicht traust hier zu sagen, deswegen habe ich mich auch erst zurückgehalten und hab den stillen Beobachter gespielt ;-)

    Aber jetzt hab ich gemerkt, dass es nur jemand so ernst meinen kann, wenn er ein netter Mensch ist und du bist ein Tierschützer und davor zieh ich meinen Hut (den ich nicht anhabe:nut:)

    Naja auf jedenfall wünsche ich dir und den Meerschweinchen alles gute und hoffe, dass du auch noch weiterhin über die Säue berichten wirst.
    Fotos wären natürlich auch extrem toll :rofl:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Star, 21.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2010
    Star

    Star Verheiratet!!!

    Dabei seit:
    15.04.2008
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    7
    ja also das hätte ich mir niemals träumen lassen.ich habe erst überlegt ob ich euch das schreibe,da es ja ziemlich absurt klingt.und genau das dachte ich mir das es schwerfällt das zu glauben.verstehe ich gut,würde mir auch so gehen...aber es ist wirklich wahr,diese geschichte! traurig aber wahr...:wein:
     
  22. #20 Rubelbande, 21.05.2010
    Rubelbande

    Rubelbande Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    13.05.2010
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    3
     
Thema:

MEERIS- ja oder lieber doch nicht???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden