Meeris im Himmel?

Diskutiere Meeris im Himmel? im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Liebe Trauernden, ich hab eine frage die mich echt Interessieren würde, da ich an Gott glaube beschäftigt mich in letzter Zeit der Gedanke, wo...

  1. Tanya

    Tanya Guest

    Liebe Trauernden,
    ich hab eine frage die mich echt Interessieren würde,
    da ich an Gott glaube beschäftigt mich in letzter Zeit
    der Gedanke, wo denn unsere lieben Haustiere sind wenn sie
    gestorben sind, ich meine Gott hat uns geschaffen und die Tiere, er hat uns die Tiere anvertraut damit wir sie hegen und pflegen.Uns Menschen hat Gott versprochen, das wir mit ihm
    also Gott gemeinschaft im Himmel haben werden (wenn wir an seinen Sohn Jesus glauben) so nun brauchen die Tiere sich ja nicht vor Gott verantworten, auch hat er sie nicht einfach so geschaffen,die Tiere sind nach dem Menschen Gott sehr ans Herz gewachsen.Sorry wenn ich zu fromm rüberkomme,aber eine heilige bin ich nicht :engel:
    würde mich nur halt interessieren, was ihr so denkt wenn eure Haustiere gestorben sind.Da gibt es ein interessantes Buch
    von Dr. Werner Gitt "Wenn die Tiere reden könnten" vielleicht kennt das einer von euch, ich hab es leider noch nicht gelesen.

    LG be blessed

    Tanya
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 SchweinchenMama, 09.04.2006
    SchweinchenMama

    SchweinchenMama Guest

    Das ist eine sehr interessante Frage. Da habe ich auch schon öfter nachgedacht. Da ich aber nun nicht so gläubig bin, habe ich da mehrere Vorstellungen. Generell glaube ich ja, dass alle wiedergeboren werden. Je nachdem wie sie im vorherigen Leben gelebt haben, wir das darauffolgende entsprechend gut oder eben nicht so gut sein.

    Andererseits denke ich aber auch gerne an die Regenbogenwiese, und mir kommen die Tränen wenn ich daran denke dass ich irgendwann dort von all meinen geliebten verstorbenen Haustieren begrüßt werde. Es ist etwas, was den Tod der geliebten Wesen leichter macht. Und daher denke ich auch gerne daran, auch wenn ich in mir drin weiß, dass es nicht so sein wird. Der Gedanke hilft trotzdem, Abschied zu nehmen.
     
  4. geli32

    geli32 Guest

    In diesem Zusammenhang mal eine kurze Geschichte, die ich in meiner Ausbildung bearbeiten musste :
    Peter Singer ( Autor ) Zusammenfassung ( der Mann hat ein ganzes Buch darüber geschrieben ) :

    Was unterscheidet den Menschen vom Schwein ?

    Die Sprache ? Der Aufrechte Gang ? Das Denken ? Das gesteuerte Handeln ? usw....

    Also, jetzt haben wir hier einen Menschen liegen, der durch unfall oder Krankheit : nicht sprechen kann, sich nicht bewegen kann, das Gehirn ist so stark geschädigt das anzunehmen ist das er nicht mehr geziehlt denken kann....usw....

    Fazit : Dieser Mensch ist kein Mensch mehr, er unterscheidet sich nicht vom Schwein und weil er sich nicht unterscheidet kann er geschlachtet werden....

    Also, ich habe es jetzt sehr verkürzt dargestellt, aber dieser Autor hat das echt ernst gemeint.

    Wen es interessiert kann hier mal nachlesen, was der Mann weiter meinte :

    http://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Singer
     
  5. #4 schwelke, 09.04.2006
    schwelke

    schwelke Guest

    Ich glaube an gar nichts. Ich sehe die Natur, liebe meine Tiere in ihrem Leben und trauere ihnen nach, wenn sie sterben. Das sie in einen Himmel auf mich warten glaube ich nicht. Auch nicht, daß ich einen Verstorbenen Menschen wiedersehe. Komischerweise kann ich damit gut leben, obwohl alle behaupten, man müßte an was glauben.
     
  6. #5 Judith, 10.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.04.2006
    Judith

    Judith Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    11
Thema:

Meeris im Himmel?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden