Meeri trinkt seit einigen Tagen sehr viel

Diskutiere Meeri trinkt seit einigen Tagen sehr viel im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Mir ist aufgefallen das Finchen seit einigen Tagen sehr viel trinkt. Gestern war sie ständig an der Flasche. Sie bekommt das gleiche Futter wie...

  1. Nessie

    Nessie Guest

    Mir ist aufgefallen das Finchen seit einigen Tagen sehr viel trinkt. Gestern war sie ständig an der Flasche. Sie bekommt das gleiche Futter wie sonst auch . Etwas Trocken Futter, jede menge Heu und Frisch Futter. Ich habe meine beiden jetzt seit 1 Jahr und sie hat sonst normal getrunken. Woran kann es also liegen dass sie jetzt so viel trinkt ?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 09.02.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.188
    Zustimmungen:
    2.993
    Hat das Tier abgenommen? Welche Symptome zeigt es sonst noch?
    In der Regel steckt eine Erkrankung dahinter, wenn ein Tier sein Trinkverhalten massiv steigert. Das können Zahnprobleme sein, aber auch völlig andere Ursachen. Bitte geh mit dem Tier zum Tierarzt.
     
  4. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    Zum Tierarzt gehen. Da ist sicherlich eine Blutbabnahme nötig, um die Ursache zu finden.
     
  5. Ninii

    Ninii Guest

    Hallo.
    Kommt denn auch Wasser aus der Flasche? Das ist uns mal passiert, das die Kugel festgesessen hat und kein Wasser mehr rauslief.
     
  6. Nessie

    Nessie Guest

    Es kommt auf jeden Fall Wasser raus und abgenommen hat sie auch nicht sie hat sogar zugenommen. Ansonsten verhält sie sich ja normal. Ich werde ihr Trinkverhalten noch einige Tage beobachten und wenn es sich nicht ändert werde ich mit ihr zum TA.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 B-Tina :-), 09.02.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.855
    Zustimmungen:
    14.028
    Hallo Nessie,
    ja, möglichst bald zum TA!

    Bei unserer Welleby war die Ursache Diabetes mellitus. Auffällig waren auch kleine "weiße Wölkchen" in den Augen. Welleby darf nicht mehr alles fressen, kommt aber mit ihrer Diät gut zurecht, das Trinkverhalten hat sich normalisiert.

    Alles Gute für das :wusel:
    LG
     
  9. Néné

    Néné Schweinchen-Finderin

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    2.185
    Zustimmungen:
    104
    Ich würde auch unbedingt zum TÄ gehen. Bei meinen Tieren ist immer was im Argen, wenn sie mehr trinken. Selbst bei einer Blasenentzündung und -Steinen ändern sie ihr Trinkverhalten. Lg. N
     
Thema:

Meeri trinkt seit einigen Tagen sehr viel

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden