Meeri-Stall

Diskutiere Meeri-Stall im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, wie groß sollte ein Käfig für vier Böckchen sein? Liebe Grüße Andrea

  1. #1 BlackAngel, 21.09.2001
    BlackAngel

    BlackAngel Guest

    Hallo,

    wie groß sollte ein Käfig für vier Böckchen sein?

    Liebe Grüße
    Andrea
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 petra lahann, 21.09.2001
    petra lahann

    petra lahann Guest

    Hi

    Pro Meerschweinchen sollten min. 0,5m² vorhanden sein, also 2m² wobei Du auch in die Höhe bauen kannst, z.B. zwei Ebenen a 1m².

    Grüße
    Petra
     
  4. #3 Alexandra, 21.09.2001
    Alexandra

    Alexandra Guest

    Ja, kann ich nur bestätigen -soviel Platz muß sein; alles andere ging bei mir schief.
    Im Moment habe ich 4 Jungs im "Winterquartier" in einem 1,60 im Durchmesser großen Planschbecken (ja echt, ist wahr), das ist das Mindeste, was sie brauchen, denke ich.
     
  5. #4 Simone Kl, 21.09.2001
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo Andrea!

    Ich habe 2 Böcke, die einen Käfig von 120 x 60 cm haben. Dies ist aber für mich die Mindestgröße. Im Käfig habe ich noch eine zweite Etage hinein gebaut.
    Ich denke mal, Du bräuchtest für 4 Böckchen mindestens das doppelte.
    Am besten wäre für diese Anzahl ein schöner geräumiger Eigenbau. Anregungen dazu findest Du unter www.mel-s.de .
     
  6. Tinki

    Tinki Guest

    Wir haben für 2 Böckchen und 2 kaninchen einen einen Kaninchenstall gekauft der 1m lang und 50 cm breit ist daraus führt eine Röhre raus in ein Gehge das 2m lang 1,20 hoch (für die Kaninchen so hoch) und 1m Breit ist die Kaninchen laufen aber auch gerne mal eine Stunde8unter beobachtung) durch unseren Garten und kanabern die blumen meiner Mutter an und da soll man ihnen ja auch ihren Spaß kassen, oder:engel:

    Ich find das dieser Käfig auch mindestgröße für 4 Böcke ist denn unsere brauchen immer ihren abstand zueinander und haben so ihr kleines Gebietchen wo der anderre nicht hingeht der Futternapf gehört allerdings keinen der beiden der gehört nur Tinki meinen Kaninchen:D
    Tinki
     
  7. #6 BlackAngel, 27.09.2001
    BlackAngel

    BlackAngel Guest

    Hallo,

    danke für eure Tips :-) Da der Stall für meine Meeris etwas kleiner ist, werden wir noch eine zweite Ebene einbauen.

    Liebe Grüße
    Andrea
     
  8. Eva

    Eva Guest

    @Alexandra wegen Planschbecken

    Hallo Alexandra!

    Du hast in Deinem Beitrag erwähnt, dass Du Deine MS in einem Planschbecken hälst. Das hat mich interessiert, weil:

    Ich habe mir schon mal überlegt, meinen MS (seit kurzem sind es drei) solch ein (Kinder)Planschbecken für den täglichen Freilauf zu kaufen. Das kann ich dann irgendwo in der Wohnung aufstellen und die MS können so gut wie unbeaufsichtigt herumtoben. Allerdings haben wir uns dann überlegt, ob die Tierchen den Kunststoff nicht anknabbern und mit der Zeit ruinieren.

    Wie sieht das bei Dir aus? Irgendwelche Probleme in dieser Hinsicht?

    Würde mich freuen, wenn Du noch mal antworten würdest, weil mir das wirklich schon länger interessiert.
     
  9. Pippi

    Pippi Guest

    HI!

    Das mit dem Planschbecken ist echt ne gut Idee!

    Aber Evas Überlegung gibt mir echt bedenken, weil meine sehr wissensbegirigen Schweinchen immer wissen wollen wie dies und das schmeckt *fg* *gg*..... Naja jedenfalls würden die sich an sowas sofort ranschmeisen! hat da jemand ne andere Lösung :verw:???

    PIPPI+HEINRICH+HENRIETTE:D
     
  10. #9 Alexandra, 01.10.2001
    Alexandra

    Alexandra Guest

    Mein Planschbecken

    Hallo!

    Also die sache mit dem Planschbecken ist so:

    Im Sommer hatte ich meine 4 Böcke im Balkon-Gehege. Im Winter ist die Haltung dort wegen Kälte schwierig und mir zu ungemütlich, so daß ich einfach eine Möglichkeit suchte, die 4 schnell und preiswert innen für einen Winter (nächstes Jahr ziehen wir um, dann bekommen die ein gehege im Garten) unterbringen zu können.

    Wenn ich einen Fertig-Käfig hätte kaufen müssen, hätte es für 4 Böcke hätte es schon mindestens ein 1,50er Käfig sein müssen, der mit im Moment 1. zu teuer ist und für nur 1 Winter auch zu schade gewesen wäre. Die Idee, einen mehretagigen Käfig zu bauen (einen habe ich schon für eine andere MS-Gruppe) habe ich verworfen, da eine größere Fläche meiner Erfahrung nach für Böcke besser geeignet ist als die gleiche Fläche auf mehrere Ebenen verteilt (mehr Platz, einander auszuweichen, wenn es mal Streit gibt).

    Dann kam mir die Idee mit dem Planschbecken :)
    Meines hat einen Durchmesser von 1,60 (das ist für 4 Bäcke immer noch nicht viel, aber mehr Platz war echt nicht da) und eine Seitenhöhe von 60 cm. Es ist auch keines zum Aufblasen, sondern außenrum ist ein Gestänge mit Metallbeinen, welches man in die Plane einfädelt. Die ganze Plane ist auch etwas dicker und stabiler als bei den Aufblasteilen. Die Innenwände des Beckens sind absolut glatt, bislang hat keines der Schweine versucht, an der Plane zu knabbern (außer am roten Wasserablaßstöpsel, aber der schmeckt nicht *g*, kann man aber sicher auch verkleiden, dann kommt auch da keiner mehr ran).

    Als Einstreu nehme ich Hanfpellets mit einer dicken Schicht Heu darüber, so daß eine Art Matraze entsteht und die Streu auch bei gallopierenden Schweinen nicht auseinanderfliegt - die Krallen erreichen also die Bodenplane nie, können also auch nichts kaputt machen.

    Das Schöne an dieser Art Planschbecken ist, daß es sie in so vielen Größen gibt (meines war das Kleinste) und es gibt sie auch in rechteckig (günstiger, weil bessere Platzaunutzung, ich war nur zu spät beim Einkauf; die Sommersaison war leider schon vorbei) . Und im Vergleich mit anderen Käfigen sind sie einfach kostengünstiger (meines hat 80 DM gekostet).

    Nächstes Jahr, wenn wir umziehen, packe ich das ganze in 5 Minuten wieder zusammen (auch ideal als Reise-Set!) und baue es im Garten *für mich* wieder auf - dieses Mal dann wirklich zum Plantschen :D

    So, das war erst mal alles - ich mache heute mal ein Foto umd stelle es auf meine Homepage, ich sag dann hier Bescheid, wenn die Bilder online sind!
     
  11. Eva

    Eva Guest

    Planschbecken

    Hallo Alexandra!

    DANKE für die ausführliche Beschreibung.

    Jetzt ist mir alles klar. Eigentlich habe auch ich eher an die Becken mit den Metallfüßen gedacht. Ich würde das dann auch so machen wie im Käfig, nämlich dass ich als allererstes Zeitungen reinlege. Und darüber dann die restliche Einstreu.

    Die Höhe von 60 cm klingt auch gut. Ich glaube, da springt weder ein Schwein raus, noch fällt Einstreu hinunter.

    Tja, nun habe ich diese Idee wieder aufgenommen. Mal sehen, wo ich so ein Planschbecken um diese Jahreszeit noch finde :D
     
  12. #11 BinaBina, 01.10.2001
    BinaBina

    BinaBina Guest

    hab gerade die beiträge gelesen.

    echt witzig die idee mit dem plantschbecken. ich werd das auch mal ausprobieren. aber mit einem kunststoffbecken. mehr als das es schief geht, kann ja nicht passieren.
    und so teuer sind die dinger ja nicht.

    danke für den tipp

    bina
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Alexandra, 01.10.2001
    Alexandra

    Alexandra Guest

    So, da sind se alle!

    Ich war fleißig und nun gibt es alle meine Schweine im Netz und mit Bild :) - auch das Planschbecken *g*!

    http://www.agaporniden.de/schweine.html
     
  15. Eva

    Eva Guest

    Wow!!

    Hallöchen Alexandra!

    Toll, toll, toll!!!
    Die Idee mit dem Planschbecken begeistert mich immer mehr.
    Das sieht auf dem Foto doch ganz stabil aus. Und über diese Höhe kommen die Schweine ohne Stabhochsprung nie! ;)
     
Thema:

Meeri-Stall

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden