Meeri-Plaudereien *3*

Diskutiere Meeri-Plaudereien *3* im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Eine Züchterin hat mal zu mir gesagt, dass sie die Erfahrung gemacht hat, dass gerade schwierige Gruppenkonstellationen(in ihrem Fall waren es...

  1. #1281 Wutzenmami, 19.10.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    3.169
    Eine Züchterin hat mal zu mir gesagt, dass sie die Erfahrung gemacht hat, dass gerade schwierige Gruppenkonstellationen(in ihrem Fall waren es wohl Mädels, die sich abgezickt hatten) in einem Etagenbau besser aus dem Weg/aus den Augen gehen können und so mehr Frieden war...besser wohl als im "einfachen" Bodengehege später..:-)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hetja

    Hetja Meerschweinchen-Trainer

    Dabei seit:
    07.04.2018
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    684
    Ich habe ja eine recht ähnliche Gruppe wie Shizu. Bei mir sind 2 Jungs und 5 Mädels auf aktuell 7qm(4.5Grundfläche+2.5Etage)(es wird nochmal eine 2.5qm Etage dazu kommen). Die Gruppe ist so sehr harmonisch und es dürften vermutlich auch noch 2-3 Meerschweinchen mehr sein auf den 7qm, ohne dass es die Meerschweinchen stören würde. Oft sind alle sieben auf der Etage.
    Ich finde auch, dass Etagenbauten mit grossen Etagen recht Vorteilhaft sind, wenn zwei sich gerade lieber nicht begegnen möchten, denn sie können komplett ausser Sicht des anderen gehen.

    B20BDAB1-E04E-4055-AC19-06C1D5AC1EDC.jpeg
    Auf dem Foto seht ihr, dass die Rampe für die oberste Etage noch fehlt.
     
    Meerline gefällt das.
  4. #1283 Wutzenmami, 20.10.2019
    Wutzenmami

    Wutzenmami Möhrchenschnippler & Meerizimmerservice

    Dabei seit:
    25.02.2019
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    3.169
    @Hetja
    Das sieht toll aus!!! Hast du das alles selber gebaut! :eek:
     
  5. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    2.985
    Dein Bau sieht toll und gross aus. :top:
    Meistens verstehen die Leute unter Etagenbau, zwei oder drei Ebenen von 1,2 m auf 60 cm oder ähnlich. Da nehmen die entsprechenden Rampen auch noch Grundfläche weg und solche Etagenbauten sind wirklich zu klein, unbrauchbar für eine Meerihaltung, also für den Müll ;)
     
  6. Shizu

    Shizu Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    29.06.2019
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    234
    Danke, jetzt hab ich wieder ein bisschen Mut.
    Bei meinem Quartett konnten sich 2 Mädchen nicht immer gut leiden und bevor wir die eine viel zu früh verloren haben, hatten die beiden harmonische Zeiten - alle vier im DG -, ein paar mal wilde Jagden - durch den gesamten Bau - und ich glaube sie haben sich auch hin und wieder nen Tag gar nicht gesehen.
    Der Eigenbau ist so konzipiert, dass man einmal komplett im Kreis laufen kann. Oft lag wer im OG2 auf den 40 cm zwischen Rampe (20 cm) und Geländer - war wohl ein schöner Platz. Wenn wer durch wollte ging das auch; flott, vielleicht mit springen und Gezeter, aber es klappte regelmäßig. Oder der potentielle Passant drehte um und wetzte durch OG1 und dem EG über den Seitenbereich ins Dachgeschoss. Das hat alles immer gut geklappt.

    Den Platz unter Rampen nutze ich nun auch ganz gut, denke ich; mit den Rampen untereinander, ein Heuplatz ganz unten (auch ein beliebter Liegeplatz für kleine, schlanke Tiere) und Hängematten über der Aussparung im Dachgeschoss. Nur beim Treppenhaus des Seitenbereichs fallen 20 cm für die Rampe vom Boden zur Galerie weg. Doch da ist der Aufwand, das zu integrieren wohl höher als der finale Nutzen.

    1 m2 will ich schon gerne weiter für jedes Tier anbieten, aber das sollte mit nem Unterbau wohl gehen...

    Danke euch! Ich bau weiter!

    Grüße,
    Shizu
     
  7. Enkidu

    Enkidu Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    213
    Machst du das über Quoka oder Ebay? Ich habe das dieses Jahr auch schon versucht, aber es hat sich niemand gemeldet. Wieviel verlangst du noch für deine gebrauchten EIgenbauten?
     
  8. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    358
    Ich verkaufe sie im tutti und im anbis ( schweiz weit)

    Z.b. 2000cm x80m hoch 35cm. Boden Holz mit einem Novilon dicht.
    Seitenwände 2 x Holz 2 x Plexiglas. Für 90.- Fr.
    Ich habe die erfahrung gemacht das alles was unter 100.- Fr. Kostet besser verkauft wird.
    Und alles was in einen Kombi past verkauft sich auch besser, natürlich muss alles sauber und gepflegt sein.
    So sind bei mir meistens die Materialkosten gedeckt und ich bin froh wenn ich die Gehege nicht entsoregen muss
    Und sie jemand gebrauchen kann.
     
  9. Enkidu

    Enkidu Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    213
    Ich habe einen Eigenbau übrig mit 200x80cm aus Holz, steht auf Beinen, neuwertig. Die Materialkosten waren 150 EUR. Leider wollte ihn bisher für diesen Preis niemand haben. Vielleicht muss ich auch runter gehen auf 90 EUR.
     
  10. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    358
    Ja lieber 90 Euro haben und das Teil ist weg, vielleicht es mal mit 110 Euro versuchen.
    Kannst du die Beine für den Transport vielleicht abschrauben.
    Und immer gute Bilder ins Inserat laden.
     
  11. Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    3.143
    Heute Abend war im TV ein Interesantes Thema im Ratgeber auf HR. Über Haustiere. Was wir an Krankheiten an sie Übertragen können. Und umgekehrt,
    mit was sie uns anstecken können. In der vorschau wurde erwähnt,wenn wir Herbes haben,sollten wir sie nicht Küssen,kann Tötlich enden für das Tier.
    Chinncilla,Kaninchen und auch über Hunde und Katzen. Eine Ärztin hätte sich schon mal mit Pilz von einem Tier angesteckt.
    Und auch eine Erkältung können wir auf sie Übertragen. Sie sollten nicht unbedingt mit ins Bett. War mal Interesant.Also nicht mit ihnen Schmusen,
    wenn wir Erkältet sind. Musste ich jetzt gerade mal weiter geben.
     
  12. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    2.985
    Habe auch schon mal so eine Sendung/Doku gesehen. Pilz ist sehr ansteckend, egal wer Träger ist. Und trotzdem hatte ich bisher immer Glück, dass ich mich nie ansteckte. Lasse zwar immer Hygiene walten, aber es passiert halt doch, dass man sich mit den "Pilzhänden" irgendwo anfasst......

    Bei Erkältungen meinerseits, vor allem mit Schnupfen verseuchten Tempos, passe ich auf. Sowohl mit vermehrtem Händewaschen, bevor ich unsere Tiere versorge, als auch, dass die Taschentücher nach Gebrauch sofort wegkommen. Mein einer Hund liebt Tücher heiss.

    Trotz allem in "gesundem Masse" ;)
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  13. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.565
    Zustimmungen:
    3.539
    Danke für den Hinweis, Daisy-Hu!! ich habe den Beitrag gefunden

    Die Ratgeber vom 23.10.2019

    und werde ihn mir mal anhören.
     
    Daisy-Hu gefällt das.
  14. #1293 Esmeralda, 31.10.2019
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.605
    Zustimmungen:
    2.644
    warum schmeckt dasselbe Futter vor einem Krankenlager viiiiiiiel besser als das im Napf :schimpf:

    Gerade Lotta räubert Latika alles vor der Kuschelrolle weg, dabei liegt keinen halben Meter weiter dasselbe in viel größerer Menge......:eek3:
     
  15. #1294 Löwenzahn, 01.11.2019
    Löwenzahn

    Löwenzahn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    3.989
    Würde sagen das die Lotta schlecht erzogen wurde. Hier habe ich bei Krankenfällen das genaue Gegenteil kennengelernt. Kranken Wutzen werden von den anderen Schweinchen umsorgt und nicht beklaut. Das ist auch ganz anders wie es immer in der Natur heißt das kranke Tiere aus der Gruppe ausgeschlossen werden.

    Andreas
     
    Manu911 gefällt das.
  16. Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    3.143
    Ich komme gerade vom Einkauf. Da gibt es wieder Stopfkuscheltiere,wo man Punkte Sammeln mus. Ich wurde von der Kasiererin gefragt,ob ich Treuepunkte
    für die Kuscheltiere sammle. Ich gesagt,nein,brauche ich nicht. Ich habe meine echten Kuscheltiere zuhause.:rofl:
    Habe sie in der Ecke gesehen. Und Meerschweinchen sind da leider nicht dabei.also bei Penny.
     
  17. Pauli

    Pauli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    1.277
    Zustimmungen:
    414
    Ich sammle meist trotzdem die Punkte und gebe die Kuscheltiere dann meinen Kindern, die eigentlich auch schon zu alt dafür sind.
    Aber ich habe ja auch noch kleinere Nichten und Neffen...
     
  18. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1.904
    Mein 7,5 Jahre altes Pflegeschweinchen, das vor 2 Wochen mit klapperdürren 680 Gramm eingezogen ist und dann sogar noch auf 645 Gramm abgenommen hat :runzl:, wiegt heute dank Spezialbetüdelungsprogramm mit 5mal-täglichen Aufenthalten im Schlemmer-Separée und unermüdlichem Nachschub von verschiedenstem Heu und grünem Hafer sensationelle 785 Gramm :yeah:!! Die kleine Maus fasst sich auch schon komplett anders an und ist soooo süss :heart:!
     
    Christina, Mira, carmen3195 und 7 anderen gefällt das.
  19. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.091
    Zustimmungen:
    2.985
    Foto? :hand:
    Bitte :blumen:
     
    HanniNanni, B-Tina :-) und Fini gefällt das.
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1.904
    Das weisse Flauschi rechts vorne ist sie... sie soll wohl mal ein stolzes Lunky gewesen sein in ihrer Jugend :-). Davon ist (zum Glück...) nichts mehr zu sehen - ich mag Schweinis ja lieber kurzhaarig :heart:.

    Bitte nicht wundern über das doch sehr improvisierte Mobiliar. Die drei sind sehr überstürzt eingezogen und haben kaum eigenes Inventar mitgebracht. Sie fühlen sich aber auch in Karton (abgestützt an einer Stelle von einem in der Höhe passenden Stapel Thunfischdosen :nut: ) durchaus wohl :lach:.
    58299FC0-40BF-41D2-B31D-0F96DB90EC92_1_201_a.jpeg
    2D77194B-2ECF-4C64-924E-EB4CC261BA9A_1_201_a.jpeg
     
    Mira, Quano, Fini und 6 anderen gefällt das.
  22. HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    839
    Süsse Maus:heart:. Lustig mit den Thunfischdosen:lachkrampf:. Werden die nicht umgeworfen?
     
Thema:

Meeri-Plaudereien *3*

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden