Meeri-Plaudereien *3*

Diskutiere Meeri-Plaudereien *3* im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; @Rebecca hast du nicht die Möglichkeit deine wutzen solange in eine Notstation (Urlaubsbetreuung ) bringen zu lassen. Als wir mal beruflich für...

  1. #1061 Summsebine, 06.05.2019
    Summsebine

    Summsebine Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    196
    @Rebecca hast du nicht die Möglichkeit deine wutzen solange in eine Notstation (Urlaubsbetreuung ) bringen zu lassen.

    Als wir mal beruflich für 3 Monate weg mussten, haben wir unsere auch dort untergebracht.
    Ist mir alle mal lieber als meine Verwandten oder Freunde zu fragen, für die sind Meerschweinchen immer noch Kinder Kram und werden dementsprechend auch nicht so betüdelt wie sie es brauchen.
     
    tupeline und Rebecca gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    122
    Tatsächlich bin ich gerade mind. 2 Stunden entfernt von meiner Tiere in ein Krankenhaus, zudem habe ich auch niemanden, der meine Tiere Mal eben in eine Notstation bringen könnte. Ich kam eben auch von jetzt auf gleich direkt von der Hochschule aus in eine Klinik und hatte eben keine Zeit, mich um notstationen etc vorher kümmern zu können (was man davon abgesehen auch kaum kann, wenn man u.a. mit Verdacht sif Hirnblutungen ins Krankenhaus landet).

    Eventuell kann sich eine Bekannte am Mittwoch kümmern, ansonsten kenne ich nur noch einen im selben Haus, welchen ich jetzt einfach Mal € angeboten habe, damit er sich zur Not um die Tiere kümmern könnte... Mal sehen, was er sagt.
     
  4. Cojoti

    Cojoti Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.12.2016
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    177
    Hi,
    Rebecca zu aller erst wünsche ich dir mal eine Gute Besserung und hoffe das nix schlimmes bei dir raus kommt und du auch bald wieder heim kannst !:daumen::bussi:
    Tut mir leid das es doch so heftig erwischt hat.
    Ich komme aus Frankfurt sonst hätte ich dir sehr gerne geholfen und deine Schnuffels wahrscheinlich erst mal mit bei mir untergebracht. Es tut mir leid aber so kann ich dir leider nicht helfen. Ich drücke dir alle Daumen das du bald jemanden für deine kleinen findest. Es ist so schön eine Harte Situation für dich. :troest:
     
    Rebecca und Wassn gefällt das.
  5. Fini

    Fini Crazy Guinea Pig Lady

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    1.406
    Ich wünsch dir gute Besserung erstmal :daumen:
    Für mich ist das leider auch viel zu weit weg, sonst hätte ich die beiden geholt :mist: kann dir leider auch nicht wirklich helfen...vllt meldet sich ja noch jemand! (oder falls noch nicht passiert, mach mal einen separaten Thread auf, hier geht das sicher unter!)
     
    Rebecca gefällt das.
  6. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    1.434
    Zustimmungen:
    2.149
    Ich kann mich Cojoti und Fini nur anschließen. Ich komme auch aus Frankfurt und wohne daher leider zu weit weg. Ich habe gleich mal geschaut, aber 2h eine Fahrt ist nicht realistisch.
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen! Und von ganzen Herzen gute Besserung!!! Schlimme Sache das!
     
    Rebecca gefällt das.
  7. #1066 Pauli, 07.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 07.05.2019
    Pauli

    Pauli Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    242
    Hast Du ein Tierheim in der Nähe? Die betreuen auch, aber natürlich nicht kostenlos.

    In deiner Nähe wohne ich leider nicht, wohne in Süddeutschland.

    Edit: Gute Besserung! Hab gerade gesehen, du bist weiter weg im Krankenhaus, dann geht das mit dem Tierheim nicht so gut. Ich hoffe, du findest schnell jemanden, der dir helfen kann.
     
    Rebecca gefällt das.
  8. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    122
    Danke Leute :heart: Leider ist dies ja absolut ungeplant gewesen alles.. ich habe gestern Abend noch jemanden im selben Haus angeschrieben, er wäre wohl die ganze restliche Woche da und würde dies machen (habe aber auch gleich gesagt, dass ich mich erkenntlich zeigen würde). Ich hoffe eben nur, dass dies auch geht und er es richtig macht. Viel Vertrauen habe ich ehrlich gesagt nicht mehr.

    Von drei Leuten macht es die mit der meisten Tiererfahrung nicht richtig, eine andere hat irre Angst vor Tieren und ist allergisch gegen alles mögliche - macht es aber wenigstens richtig, eine andere ist noch allergischer gegen alles mögliche und kann daher auch nur Futter geben, aber auch nicht die Fleecedecke abkehren etc.

    Ich bin einfach absolut fertig und bin sehr erschrocken, dass ich mich wirklich jeden zweiten Tag um einen neuen Betreuer kümmern muss. Eine kaufte auch halb vergammelte Möhren für die Tiere und dies ist einfach mega scheiße .. gestern Abend hatte sie auch vergessen, Heu zu geben, was nur herausgekommen ist, da ich eine Haustierkamera habe.

    Ich komme wirklich nicht mehr zur Ruhe, habe die Nacht auch nur 4h geschlafen und bin einfach abgedreht aktuell, obwohl ich mich dringend ausruhen müsste (viel Medizin plus Gehirnuntersuchungen sind auch nicht gerade ohne..).

    Na ja, hoffentlich klappt das dann. Bin schon irre froh, hoffentlich bald wieder Zuhause bei den Tieren zu sein.
     
  9. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.321
    Zustimmungen:
    1.102
    Rebecca, ich habe als Krankenschwester mal erlebt, das ein Patient, der komatös auf der Strasse gefunden wurde, als er nach Tagen aufwachte als erstes nah seinem Hund fragte, der alleine zuhause war.
    Ich habe dann auf seinen Wunsch den Tierschutz verständigt, die sich sofort um den Fall kümmerten, obwohl ich am Wochenende spätabends anrief.
    seitdem habe ich alle Freunde mit Tieren gedrängt, das sie zu ihren Papieren einen Zettel legen, welche Tiere sie haben, und wo ein Schlüssel zur Wohnung ist.
    Ich denke, das wenn du aus dem Krankenhaus, den Tierschutz oder eine Notstation anrufst, werden sie dir helfen
    ich wünsche dir noch gute Besserung
     
    Rebecca gefällt das.
  10. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    122
    Na ja, genau dafür habe ich immer den Ersatzschlüssel bei einer im selben Haus gelagert, falls doch Mal so etwas auftreten sollte. Seitdem wird der Schlüssel quasi weitergereicht und na ja .. so sieht's aus.

    Ich wohne eben in einer eigenen Wohnung im privaten "Studentenwohnheim", wo man aber offiziell keine Tiere halten darf (hab's einfach nicht sagen wollen, dass ich meine Tiere mitbringe) und daher ist es am besten, wenn sich andere Hausbewohner um die Tiere kümmern. Was scheinbar teilweise auch zu viel verlangt ist, wer weiß.

    Heute holt eine mit meinem eigenen Schlüssel einen Rucksack mit Sachen von mir ab, welche sich nachmittags nochmal um die Tiere kümmern würde. Wenigstens weiß ich dann da, dass es gut läuft, wenn ich ihr Anweisungen per Telefon gebe.

    Ich war halt von Montag - Freitag in einem Krankenhaus, wo man allerdings nichts fand und dann ging es mir Zuhause noch schlechter, wo ich dann Samstag nochmal in ein weiter entferntes Krankenhaus musste, obwohl ich nicht gedacht hätte, dass ich dann auf hier nochmal mehrere Tage bleiben würde ...aber hier sind die Ärzte wenigstens kompetent und finden sicherlich die Ursache und geben mir Hilfe. Wenn jetzt nur noch die Tiere optimal versorgt werden, dann wäre dies super und ich könnte mich besser erholen :wusel:
     
  11. Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.495
    Zustimmungen:
    1.374
    Bekomme, wenn ich eine vorkontrolle bestehe demnächst 2 neue Schweine. Ein altes Rentnerpärchen, 6 und 5 Jahre alt. Hat sich wohl im Ort rumgesprochen das ich Meerschweinchen habe.

    Mal schauen. Setze sie wohl nicht in die grosse Gruppe. Da leben derzeit 8 Weibchen und 2 Kastraten und demnächst kommt Kastrat Nummer 3 rein, dann ne 4 rein zu setzen halte ich für etwas zu gewagt.Beide dürfen zu meinen 2 Kaninchen auf 9qm dauerhaft.
     
  12. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    2.504
    Vielleicht kannst du mit einem Extra-Thread jemandem aus dem Forum finden, der in der Region Köln wohnt, in deiner Nähe. Weil hier lesen nicht unbedingt alle mit. So in etwa: Dringend Hilfe in xxxxxxx gesucht. Das lesen dann mehr Forümler. Aus deiner Region kommen doch sicher einige:gruebel:

    Drücke dir die Daumen, dass es dir schnell besser geht und dass du jemanden findest, der sich gut um die :wusel: kümmern kann. :daumen:
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  13. Rebecca

    Rebecca Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    08.07.2017
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    122
    Daaanke nochmal! Und an allen Daumendrückern.
    Ich war gestern 7 Stunden in Untersuchungen und als ich spät am Nachmittag wieder kam, meine die Ärztin, ich könne entweder noch am Abend oder heute früh gehen :juhu:Sitze nun im Zug und bin überglücklich, heute in ca 2 Stunden endlich wieder meine Tiere sehen zu können. 1 1/2 Wochen Krankenhaus gehen doch ziemlich auf die Nerven :wusel:

    Lieber bin ich dann die nächsten Tage für restliche Erholung Zuhause bei den Tieren, als so im Krankenhaus und nicht zu wissen, wie es ihnen geht und wer sich um sie kümmert :wusel:
     
    tupeline, heidi, B-Tina :-) und 4 anderen gefällt das.
  14. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    2.504
    @Rebecca

    Dir gute Erholung/Genesung! :blumen:

    Frag doch trotzdem mal hier im Forum, ob jmd in deine Nähe wohnt und bei Notfall einspringen könnte. So sitzt du nicht auf heissen Kohlen. Und meistens, wenn man "abgesichert" ist, braucht man's dann gar nicht. ;) Und das wünsche ich dir auch. :wavey:
     
  15. #1074 Fördeschweinchen, 08.05.2019
    Fördeschweinchen

    Fördeschweinchen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    25.01.2019
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    385
    Liebe Rebecca,
    ich wünsche dir alles Gute und eine schnelle Genesung.
    Ich möchte dir auch ans Herz legen zu schauen, wer sich in Zukunft in Notsituationen um deine Schweine kümmern kann. Vielleicht findest du ja hier im Forum jemanden oder du findest eine nette Notstation in deiner Nähe.
    Ich war leider auch schon mehrmals in deiner Situation kurzfristig ins Krankenhaus zu müssen und dort einen längeren Aufenthalt zu haben. Mein Freund, meine Mutter und 2 Freunde wissen seitdem, wie sie sich am besten um die Schnuten kümmern, falls ich wieder einen Schub bekomme und ins Krankenhaus muss. Hab ihnen einen kleinen Leitfaden fürs Umsorgen der Schweinchen geschrieben und wenn ich wieder ins Krankenhaus muss, sitze ich dann nicht mehr auf glühenden Kohlen.

    Drücke dir die Daumen und komm wieder gut auf die Beine :winke:
     
    tupeline und Quano gefällt das.
  16. Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.206
    Zustimmungen:
    2.766
    Das mus ich euch noch Erzählen bevor ich es vergessen.Anfang der Woche war meine Schwester da mit ihrem Enkelkind.
    Haben nach dem neuen Meeri geschaut. Die kleine hält auch schon ihre Hand rein und mag sie Füttern.Dann hat sie einem ein stück Möhre hingehalten.weil keiner es wollte wollte sie das stück Möhre selber in den Mund stecken.:rofl:

    So bekommen die Kinder auch beigebracht,das man das Gemüse auch Essen kann.

    Meine Schwester sagte mal zu ihr,du bekommst eine Katze wenn du Älter bist. Die kleine darauf,aber eine ohne Krallen.
    Kindermund eben.:lachkrampf:
     
    heidi und Quano gefällt das.
  17. #1076 Meerlinchen, 11.05.2019
    Meerlinchen

    Meerlinchen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    79
    Ich brauche Urlaub...Meeri im Auslauf....und die Kleine macht sich seit Stunden einen Spaß mit Ausbrechen. Jede kleine Ecke wird ausprobiert, um raus zu kommen in die große Welt. Und jetzt fängt die Große auch noch an und macht mit. Dann sitzen sie da und warten, bis ich sie wieder reinscheuche, gucken mich an, quietschen - und probieren es wieder. Aber sie schauen genau, wo ich bin, damit ich das ja mitkriege...die haben Nerven.
     
    HanniNanni, heidi, Esmeralda und einer weiteren Person gefällt das.
  18. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.587
    Zustimmungen:
    2.504
    :totlach::totlach::totlach:

    Die sind ja cool :dance:
     
  19. #1078 HanniNanni, 13.05.2019
    HanniNanni

    HanniNanni Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    09.11.2017
    Beiträge:
    483
    Zustimmungen:
    303
    Hahaha:totlach:.Meine machen solche Scherze gerne wenn ich z.b.vergesse ne Tür zu schließen.Da wird beobachtet ob ich was mitbekommen könnte und schwupps.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.206
    Zustimmungen:
    2.766
    So,ich habe Heute Mittag das Freigehege Bestellt 6 teilig.Für die Wohnung. Ich habe es jetzt erst 2mal Bestellt.Mus das dann erst mal
    Zuhause sehen wie gross das Teil ist. Da kannn ich ja immer noch mal eines dazu Bestellen und Anbauen fals es noch zu Klein sein sollte.
    Ich lasse das dann eher Samstag zustellen.Weil Donnerstag habe ich noch mal einen arzttermin.

    Nun Überlege ich was ich dann mit dem alten mache? Ist ja noch gut Erhalten. Ob ich das dann dem Tierheim geben könnte,
    Sie suchen ja jetzt welche. Haben ja jetzt einen Neubau für die Kleintiere. Wenn da noch Kaninchen oder auch Meerschweinchen rein passen würden? In Hanau bin ich ja Mitglied.
    Oder soll ich das teil beim nächsten Speermüll raus stellen.
    Oder könnte das hier dann eine Notstation noch brauchen?Im Bilder Dreth ist es ja mehrfach zu sehen.Auch 6 teilig.Nur eine Schraube ist locker. Mus ich immer wieder rein stecken,für die Stäbe.
    Wenn es eine Notstation noch haben möchte. Gerne eine PN.Möchte nichts dafür haben.
     
  22. #1080 Meerlinchen, 15.05.2019
    Meerlinchen

    Meerlinchen Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    79
    Mit Meeri beim Check Up, gerade wegen Cappucchina. Zu Hause. Transportkäfig geöffnet. Futter geschnippelt. Stehen im Käfig und schreien wie blöde. Ich *anstups* Ja, komm raus. Nix. Komm schon...- ich musste die allen Ernstes rausheben, weil die dummen Viecher nicht gecheckt haben, dass die Tür offen ist....:uhh:

    DaisyHu: das letzte was ich machen würde, wäre es einfach wegzuwerfen. Wenn es so keiner will, vielleicht Foto und EBay-Kleinanzeigen. Oder aushängen im Supermarkt an dem schwarzen Brett.
     
    Daisy-Hu gefällt das.
Thema:

Meeri-Plaudereien *3*

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden