Meeri bricht immer wieder zusammen

Diskutiere Meeri bricht immer wieder zusammen im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben. ich bin etwas ratlos, und bevor es morgen zum TA geht habt ihr vll tipps und Ideen was alles gemacht werden sollte. Vor 2...

  1. #1 Kischali, 12.01.2015
    Kischali

    Kischali Glatthaarfanatikerrin

    Dabei seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    1.605
    Zustimmungen:
    41
    Hallo ihr Lieben.
    ich bin etwas ratlos, und bevor es morgen zum TA geht habt ihr vll tipps und Ideen was alles gemacht werden sollte.

    Vor 2 Tagen 23 Uhr:
    Alaska hüft aus dem Gehege , kriecht in die Küche und bricht da auf dem Fuß von meinem Freund zusammen. Kann die Hinterbeine überhaupt nicht mehr bewegen.
    Sehr kalt fühlt er sich auch an. Hab Infusion mit Glukose (g5) und Vit B gespritz und mit Rücksprache vom NotTA gabs Baytri.
    Setze ihn unter die Wärmelampe und nach 10 min stand er wieder blieb aber die Nacht freiwillig unter der Lampe.
    Da er am nächsten Morgen muter durch die Gegend lief und auch gefressen hat nahm ich an AB hat angeschlagen und TA meinte es soll so erstmal weiter gemacht werden. Das einzig auffällige war weiterhin das er Wärme gesucht hat.

    Gerade eben:
    Konnte innerhalb von Minuten nicht mehr laufen, und lag auf der Seite. Wieder Infusion bekommen mit Vit b und keine 5 Minuten später sitzt er da und mümmelt Gurke als wär nix gewesen. Für TA heute ist es leider zu spät und meine Frage wäre jetzt was könnte es sein das so schnell eine verschlechterung und wieder eine verbesserung bewirkt? Welche Untersuchungen sind sinnvoll?

    Abgenommen hat er nicht und vom Verhalten her auch unauffällig.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 B-Tina :-), 12.01.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    13.862
    AW: Meeri bricht immer wieder zusammen

    Hallo Kischali,
    so aus dem Bauch heraus würde ich sagen, unbedingt röntgen lassen. Evtl. Schmerzmittelgabe?

    :daumen: für Alaska!
     
  4. #3 Angelika, 12.01.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.175
    Zustimmungen:
    2.981
    AW: Meeri bricht immer wieder zusammen

    Blutzucker messen?
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  5. Trine

    Trine Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    31.07.2005
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    82
    AW: Meeri bricht immer wieder zusammen

    Könnte mir auch gut Nervenschäden vorstellen. Hatte ich bei meinem alten Kaninchen damals, der lag platt auf der Seite und kam nicht mehr hoch. Vit B. gegeben und kurz danach stand er wieder.
    Aber Röntgen und ggf. Blutuntersuchung wäre schon angeraten, vielleicht hat er beim Sturz was abbekommen.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Meeri bricht immer wieder zusammen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden