Meeri auf wanderschaft!

Diskutiere Meeri auf wanderschaft! im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe vor ca 3 Wochen ein Meerschweinchenpaar bekommen das an Schlangen verfüttert werden sollte wenn sie kein Plätzchen finden!!! Nun ist das...

  1. Flavia

    Flavia Guest

    Ich habe vor ca 3 Wochen ein Meerschweinchenpaar bekommen das an Schlangen verfüttert werden sollte wenn sie kein Plätzchen finden!!! Nun ist das weibliche Tier schwanger und ist auch schon sehr weit man kann die kleinen schon deutlich spüren. Jetzt ist gestern aber das Männchen aus dem Käfig wo es momentan noch alleine sitzt da es am Dienstag kastriert wird, ausgebrochen und natürlich schwups in den Käfig der 7 Weiber! Er war eine ganze nacht bei den weibchen! Nun meine frage wie gross ist die warscheinlichkeit das er alle 7 gedeckt hat ? :nut: :nut: :mist: Ich weiss immer noch nicht wie das passieren konnte er ist aus einem habdelsüblichen gitterkäfig ausgebrochen und in mein eigenbau 2 Stöckig eingebrochen!! Bisher konnte noch keines meiner schweinchen über den Plexiglasrand wie hat er das nur geschafft :verw: :verw: :verw:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GlitzerGini, 21.11.2008
    GlitzerGini

    GlitzerGini Guest

    Ohha!! Ich weiß zwar nicht wie groß die Wahrscheinlichkeit ist das er alle gedeckt hat, aber ich drücke dir die Daumen das es nicht so viele sind.

    Gini
     
  4. #3 Trinity1984, 21.11.2008
    Trinity1984

    Trinity1984 Guest

    Hallo Flavia,

    wie alt sind denn die Weibchen ? Er wird warscheinlich ausgebrochen sein weil eins der Mädels brünstig war.

    Alles Gute,
    Romina
     
  5. Flavia

    Flavia Guest

    Alle sind ca 1 Jahr alt nur eines ist ca 2 Jahre alt. Die Meeridame die hoch schwanger zu mir kam verhält sich heute auffällig und die Schambeinfuge ist auch schon ca 1 Finger breit offen! Ist es möglich das durch den Umzugsstress usw die kleinen zu früh kommen? Ich weiss ja nicht wie weit sie ist sie sei ca 10 Monate alt und das Böckchen das bei ihr war ist ca 4 monate alt! Und wenn sie nun zu früh kommen was kann ich tun? Katzenbabymilch habe ich schon besorgt und Pipetten und eine wärmelampe habe ich auch zuhause! Muss ich sonst noch was haben?
     
  6. #5 kerstin_19, 21.11.2008
    kerstin_19

    kerstin_19 Guest

    Katzenaufzuchtmilch? nur die ist richtig, Pipette geht, ich hab Tuberkulinspritzen, desweiteren habe ich auch eine Babyflasche für Tierbabys, mit verschiedenen Trinksaugern, per Pn kann ich dir auch sagen wo es diese gibt!

    Vielleicht nen kleineren Käfig, ich hab des bei den Nins, wenn sowas ist!
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Flavia

    Flavia Guest

    Ja es ist Katzenaufzuchtsmilch und diverse Spritzen und Fläschchen habe ich auch! Ich habe mehrere Krankenkäfige einfach die Handelsübllichen standartgitter Käfige falls was ist auch um die Jungs rechtzeitig von der Mutter zu trennen!
     
  9. #7 Trinity1984, 22.11.2008
    Trinity1984

    Trinity1984 Guest

    Hallo Flavia,

    du weißt aber das die ein- und zweijährigen Sauen gefährdet sind die Geburt nicht zu schaffen. Das Becken verknöchert mit ca. einem Jahr, hoffentlich sind keine Sauen gedeckt worden. Hast du einen meerschweinkundigen Tierarzt an der Hand ?

    Alles Liebe,
    Romina
     
Thema:

Meeri auf wanderschaft!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden