Medikamente wie leichter geben

Diskutiere Medikamente wie leichter geben im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; hat jemand einen Tip, wie man Ab und Schmerzmittel leichter ins Schwein kriegt? Päppelbrei der sonst lecker ist, hilft auch nicht zum...

  1. #1 Meelimama, 10.11.2017
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    68
    hat jemand einen Tip, wie man Ab und Schmerzmittel leichter ins Schwein kriegt? Päppelbrei der sonst lecker ist, hilft auch nicht zum hinterherschieben. Schweinleins merken, sobald etwas anders schmeckt. Es wird immer alles ausgespuckt
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 10.11.2017
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    8.401
    Zustimmungen:
    1.816
    bis ca 0,5 ml: 1 ml Spritze oder Dosierer seitlich hinter den Schneidezähnchen ins Maul schieben und dort so lange auf der Zunge liegen lassen, bis dass das schwein schluckt ... es kann gar nicht anders, das ist ein Reflex. Kann man etwa 2-3 mal wiederholen, bevor dem Tier 20 Vorderpfoten wachsen, um die Spritze wegzuschlagen.
     
    Meeri, Helga und Nanouk gefällt das.
  4. #3 Meelimama, 10.11.2017
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    68
    danke für den Tip, kann ich nachher mal probieren. Hier ist es immer so der Kopf wird weggedreht, das Maul aufgerissen, so dass alles raus läuft oder die Pfote hinterher am Maul gekratzt, so nach dem Motto raus igitt. Das AB muss ins Schwein, habe aber immer wieder das Problem mit den Süßen
     
  5. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    446
    Mit 1ml-Spritze die Flüssigkeit hinter die Schneidezähne und dabei krabbel ich meine Schweine immer bißchen am Hals und halte dabei das Köpfchen so, daß die Flüssigkeit nicht rausfließen kann.
     
  6. #5 Meelimama, 12.11.2017
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    68
    habe ich inzwischen probiert, funzte nicht. Also wieder mit Päppelbrei gemischt. Dennoch hat sie immer am Kinn Antibiotikarückstände, also weiterhin fraglich wieviel ins Schwein geht. Habe es statt normalerweise seitich mal zwischen den Schneidezähnen mit der Spritze probiert, weil es aussieht, als schlucke sie dadruch automatisch, habe aber auch immer Angst, dass doch mal was in die Lunge geht, wobei dann müsste sie ja vielleicht husten. Im Augenblick ist sie schlapp un dich hoffe, das kommt vom AB das soch reingeht und nicht von der Bronchitis. Dienstag Kontrolltermin.
    Habe hier einen ziemlich kalten Boden im Winter hat da noch jemand eine Idee für den Freilauf?
     
  7. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    446
    Alles Gute für das Schweinchen.

    Ich habe so Kuschel-Decken liegen.
     
  8. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    1.443
    Zustimmungen:
    644
    Hier klappt es in schwierigen Fällen mit Lactulose gemischt und die soll man ja eh geben bei Antibiotikagabe.
     
  9. Liri

    Liri Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    30
    Hallo,
    ich halte mein Pechschwein (das auch gerade wieder auf Antibiotika ist wegen Lungengeräuschen) im Kuschelsack fest wie zum Krallenschneiden, also Rücken zu mir und Kopf nach oben. Dann Spritze rein und Kopf solange nach oben halten, bis das Medikament geschluckt ist. Nicht angenehm, funktioniert aber. Mischen bringt hier gar nix, dann ist es nur noch mehr Flüssigkeit, die auch nicht freiwillig geschluckt wird.
     
  10. #9 Meelimama, 14.11.2017
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    68
    HAllo,

    danke für die Antworten. War heute mit ihr beim Ta. Obwohl ich meinte, die Atmung sei immer noch schwer, meinte die Tä ihre Atmung ist schon viel besser und auch die Geräusche in der Lunge sind schon viel besser. Sie soll jetzt noch ca. 1 Woche lang AB bekommen und dann sollte das wieder gut sein:juhu::juhu:bis dahin geht der Kampf weiter.
    Ich setze sie immer auf Augenhöhe vor mich hin und schiebe ihr die ml Spritze seitlich ins Maul und spritze ihr das Zeug in den Rachen. Dabei reißt sie das Mäulchen auf schmatzt und es läuft raus, das Kinn ist nass meine Hand auch. Dann versuche ich es immer ein 2. Mal. Egal ob ich das verdünne in dem ich Wasser mit in die Spritze gebe oder Päppelbrei für den Geschmack mit eingebe. Sie reißt das Maul auf, den Kopf weg, dreht sich, kratzt mit der Vorderpfote am Maul. Wenn ich den Kopf festhalte, erstarrt sie, bis ich sie los lasse sie kaut oder schlcukt dann nicht. Darmbakterien gibt es hier nicht, weil das nicht erwiesen ist, dass das was bringt meint meine Tä. Sie ist aber auch eine Heimtierspezialistin. Irgendwas muss aber anscheinend ins Schwein rein gehen, wenns besser geworden ist.
    Was für Kuscheldecken sind das Heidi? Habe hier so Fleecedecken suche aber noch kleine Kuscheldecken und Sachen die schön warm halten und weniger Arbeit bei der nächsten Wäsche machen.
     
  11. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    446
    Sind so kuschelige Wohndecke, die gibt's günstig und in verschiedenen Materialien, kannst ja auch doppelt nehmen.

    Hast Du einen Rea. in der Nähe?
     
  12. #11 Meelimama, 14.11.2017
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    68
    was ist denn ein Rea?
     
  13. heidi

    heidi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.274
    Zustimmungen:
    446
    Ich denke man soll nicht alles schreiben meinte - Real
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    68
    ach so naja etwas weiter entfernt. Habe auch Fleecedecken für den Freilauf denke aber speziell an etwas kleineres für die direkten Schlafplätze. Auch suche ich noch Leute, die Kuschelsachen auch speziell nähen würden (Pyramide und Bettchen mit einem speziellen Stoff)
     
  16. Deni-89

    Deni-89 Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    Freitag
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    6
    Ich mische immer Reibeapfel (gerieben auf einer Glasreibe) mit unter. Dann gibt es keine Probleme bzw. wird die Spritze freiwillig genommen.
     
Thema:

Medikamente wie leichter geben

Die Seite wird geladen...

Medikamente wie leichter geben - Ähnliche Themen

  1. Notis Amy & Stan, Geb. ca. 4/17

    Notis Amy & Stan, Geb. ca. 4/17: Ich bin selber ganz fassungslos, Freitag Abend hab ich die Information vom neuen Halter bekommen, dass die kleine Amy gestorben ist. Leider ist...
  2. A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "GINO", Glatthaarbock, kastr., geb. Frühjahr 2016

    A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "GINO", Glatthaarbock, kastr., geb. Frühjahr 2016: Name: Gino Rasse: Glatthaar Farbe/Zeichnung: grauagouti-buff Alter: geboren ca. Frühjahr 2016 Geschlecht: männlich (kastriert am 08.05.2017)...
  3. A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "GERONIMO", Glatthaarbock, grauagouti, kastr., geb. Sommer 2016

    A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "GERONIMO", Glatthaarbock, grauagouti, kastr., geb. Sommer 2016: Name: Geronimo Rasse: Glatthaar Farbe/Zeichnung: grauagouti Alter: geboren ca. Sommer 2016 Geschlecht: männlich (kastriert am 08.05.2017)...
  4. A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "GIUSEPPE", Glatthaarbock, kastr., geb. ca. Sommer 2016

    A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "GIUSEPPE", Glatthaarbock, kastr., geb. ca. Sommer 2016: Name: Giuseppe Rasse: Glatthaar Farbe/Zeichnung: grauagouti-buff Alter: geboren ca. Frühjahr 2016 Geschlecht: männlich (kastriert am 08.05.2017)...
  5. A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "GISMO", Glatthaarbock schwarz-buff, kastr., geb. Sommer 2016

    A-8832 Stmk., Auffangstation-Zarfl: "GISMO", Glatthaarbock schwarz-buff, kastr., geb. Sommer 2016: Name: Gismo Rasse: Glatthaar Farbe/Zeichnung: schwarz-buff Alter: geboren ca. Sommer 2016 Geschlecht: männlich (kastriert am 08.05.2017)...