Mami nimmt ab...

Diskutiere Mami nimmt ab... im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ihr Lieben, jetzt lass ich mich also mal in dem Bereich blicken. Wir haben seit Samstag eine Mami mit 4 Babies (alles Mädels). Die...

  1. Risika

    Risika Guest

    Hallo, ihr Lieben,

    jetzt lass ich mich also mal in dem Bereich blicken. Wir haben seit Samstag eine Mami mit 4 Babies (alles Mädels).

    Die Babies wurden am 4.2. geboren und nehmen auch fleißig zu. Da ist also alles super.

    Wo ich allerdings nicht so recht weiß, ist die Mami. Am Samstag wog sie 801 g. Gestern haben wir sie gewogen und da wog sie noch 790 g. Gut, der Umzug und die neue Gruppe waren natürlich stressig. Sie frisst normal und immer ordentlich. Das Problem: das tut sie hauptsächlich nur, wenn alle neues Futter (z. B. FriFu) kriegen. Sonst wuseln immer die Kleinen um sie rum und da hat sie keine richtige Ruhe zum Fressen.

    Jetzt meine Frage, was kann ich ihr evtl. noch geben, was das Gewicht anheben oder zumindest stabilisieren könnte (790 g ist noch nicht schlimm, aber viel Spielraum ist da nicht mehr)?

    Über den Tag grast sie dann eher den Boden ab. Wir tun jetzt häufiger Heu, Hafer und kleines Trockenfutter auf den Boden streuen. Vielleicht bringt das ja schon was. Und wir bieten halt mehr Frischfutter an.

    Habt ihr noch Tipps? Oder ist das normal? Wir wollen sie jetzt nochmal am Donnerstag abend wiegen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Martina A., 18.02.2009
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Es ist völlig normal, wenn die Mütter während der Säugezeit abnehmen. Babyaufzucht ist Schwerarbeit und dementsprechend hoch ist der Energiebedarf. Versuch es mit Möhren und Fenchel, evtl. ein paar Hafer- oder Erbenflocken.
     
  4. Risika

    Risika Guest

    Ah, danke für deine schnelle Antwort!

    Mehr Möhre und Fenchel bekommen sie jetzt schon. Hafer- und Erbsenflocken sind mit im Futter.

    Wann hört sie denn mit Stillen auf? Und wie macht sie das den Kleinen klar? Sorry, aber ich habe da leider nicht so die Ahnung von :verlegen:

    Die Kleinen wiegen jetzt schon alle um die 140 g und eins sogar fast 150 g. Geboren wurden sie am 4.2.
     
  5. #4 Martina A., 18.02.2009
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Die Stillzeit beträgt 3-5 Wochen. Normalerweise fängt dann Mama-Schwein an, die Kleinen von den Zitzen wegzutreten.
     
  6. #5 natalie76, 18.02.2009
    natalie76

    natalie76 Guest

    ja mein kleines bauernhofschwein hatte auch in der säugezeit sehr abgenommen...
    kurz vor dem wurf hatte sie 840gr, nach geburt der babies 760gr, und nach 1,5 wochen nur noch 680gr..

    hab ihr dann auch fest haferflocken gegeben..hat gut geklappt.

    alles gute
     
  7. Risika

    Risika Guest

    Danke für eure schnellen Antworten.

    Dann warte ich einfach mal noch ab. Wiege sie jetzt am Freitag nochmal. Habe am Samstag einen Termin bei der TÄ, wegen anderen Schweinis. Falls also irgendwas ist, könnte ich sie da auch noch mitnehmen.
     
  8. Risika

    Risika Guest

    Hallo,

    wollte noch mal eben berichten. Mama hat wieder über 30 g zugenommen und seit heute lässt sie die Kleinen auch nicht mehr an die Zitzen. Die Kleinen sind aber echt schon ganz schön selbstständig geworden.
     
  9. #8 Martina A., 23.02.2009
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Wie schwer sind die Kleinen denn jetzt? Du kannst auch dir mal Mama von unten angucken, ob noch Milch da ist und wie die Zitzen aussehen. Wenn die Kleinen zu arg saugen, kann sich schon mal etwas entzünden.
     
  10. #9 Perlmuttschweinchen, 23.02.2009
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Ich hab etwas mehr TroFu mit Dickmachern (Erbsenflocken, Haferflocken usw) gegeben und sehr viel energiereiches Gemüse wie Möhre, Fenchel, Steckrübe usw.

    Hat sie denn einen Platz an den sie sich zurückziehen kann? Ein Häuschen oder Unterstand oder sowas wo sie draufhüpfen kann und die kleinen nich hochkommen? Ist auch ganz schön für Mami mal 5 min Ruhe haben:lach:

    Aber wenn die kleinen abgesetzt sind hat sie das Gewicht schnell wieder drauf
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Risika

    Risika Guest

    Das aktuelle Gewicht kann ich euch erst morgen abend sagen. Wir wiegen nur einmal die Woche. Den Kleinen geht es ja gut.

    Ja, die Mama kann auch mal weg von den Kindern. Sie hat hier aber auch noch 2 ganz liebe Agoutis, die gern mal "baby sitten". Von daher hat sie auch mal Zeit für sich. Jo und Beth haben es schon ganz gut kapiert. Aber Meg will wohl immer noch.
     
  13. Risika

    Risika Guest

    Also, Mami wiegt jetzt schon 850 g. Hat gut zugenommen.

    Die Kleinen wiegen 2 x 185 g, 1 x 192 g und 1 x 186 g. Ist für 3 Wochen wohl auch ok. Und die Mami stillt eindeutig ab.
     
Thema:

Mami nimmt ab...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden