Mama hat nach 2 Wochen keine Milch mehr

Diskutiere Mama hat nach 2 Wochen keine Milch mehr im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hilfe, bin ganz traurig. Die Mama meines 4er Wurf´s hat nun schon nach 2 Wochen keine Milch mehr. Alle 4 Babys liegen Gewichtsmäßig um die 140gr....

  1. #1 Blueberry, 01.09.2010
    Blueberry

    Blueberry Guest

    Hilfe, bin ganz traurig. Die Mama meines 4er Wurf´s hat nun schon nach 2 Wochen keine Milch mehr. Alle 4 Babys liegen Gewichtsmäßig um die 140gr. Ein Baby lag gestern plötzlich tot im Stall. Es sitz noch eine 2te ´Mama mit 2 Babys, etwa gleiches Gewicht) mit im Stall. Ob sie das mit den 5 Kleinen auch alleine schafft? Sie läßt die anderen auf jeden Fall mit trinken. Was füttert ihr in solchen Fällen extra?
    Mais und Fenchel bekommen sie schon zusätzlich.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nickidaniel, 01.09.2010
    nickidaniel

    nickidaniel Guest

    huhu, das is ja wirklich blöd. also ich würde in dem fall die kleinen mit aufzuchtsmilch und schmelzflocken zufüttern. ich glaube nich dass die andere mama so schnell ihre milchproduktion auf 5 babys umgestellt bekommt.

    viel glück!
     
  4. #3 Martina A., 01.09.2010
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Mit 2 Wochen erst 140 g ist schon arg wenig, da wird die Mutter auch vorher schon kaum noch Milch gehabt haben. Saßen die beiden Mütter denn vorher auch schon zusammen? Wenn sie bisher die fremden Babys nicht saugen ließ (unwahrscheinlich bei dem Gewicht), wird sie es wohl auch in Zukunft nicht tun.

    Ich nehme Humana Schmelzflocken, etwas aufgepeppt mit Babygläschen Karotte. Wenn sie schon aus dem Napf futtern können, kannst du Haferflocken, etwas Banane oder aufgeweichtes Trofu/Böller mit reinmischen, bis ein schöner Brei entsteht. Den fressen meine eigentlich sehr gerne.
     
  5. #4 Blueberry, 01.09.2010
    Blueberry

    Blueberry Guest

    Supi, die- Schmelzflocken-Karotten-Mischung mach ich den kleinen gleich mal. Hab ich alles da!
     
  6. bigi

    bigi Guest

    Ich gebe die Mischung selten mit Pipette oder Spritze, ich stelle sie im flachen Schälchen in den Stall. Da schlabbern dann alle dran rum und die Gefahr dass sich ein Baby beim Päppeln verschluckt ist geringer.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Tumla

    Tumla Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    839
    Zustimmungen:
    2.316
    Ich habe meinem Päppelbaby dass auch öfters in den Stall gestellt aber dann sind dann auch die anderen dran also Mama und der Rest...

    Ist das "gesund"/"gefährlich" für die großen Schweine?
     
  9. #7 Blueberry, 02.09.2010
    Blueberry

    Blueberry Guest

    Den Babys geht es gut, sie nehmen auch weiter zu! Banane mögen sie gar nicht, aber Mais!
     
Thema:

Mama hat nach 2 Wochen keine Milch mehr

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden