mal etwas loswerden muss

Diskutiere mal etwas loswerden muss im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; arme kleine mus... so ich muss jetzt mal was loswerden... ich habe vor ca. 3 monaten ein weibchen aus schlechter haltung übernommen sie war...

  1. #1 SirTatze, 01.08.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.08.2006
    SirTatze

    SirTatze Guest

    arme kleine mus...

    so ich muss jetzt mal was loswerden...

    ich habe vor ca. 3 monaten ein weibchen aus schlechter haltung übernommen sie war damals angeblich tragend. Ich habe sie dann zu einem meiner männchen gesetzt, da er echt ruhig und lieb zu ihr war. Ich hatte damals hier im Forum nachgefragt wie lange es noch zur geburt wäre...nach euren antworten dachte ich, es würde noch ne weile dauern. Sie ist mein erstes Weibchen, Als ich sie bekam, war sie total scheu und lies keinen menschen an sich ran. Nach 2 Wochen war sie schon so zahm, dass sie ans gitter kam und auf ihren Namen hörte. Ich hab sie Mus genannt. Dann telefonierte ich mit ihrer Vorbesitzerin und sie erzählte mir, dass sie 2 Totgeburten gefunden hätte...nach 2 Wochen...wie oft macht die sauber?
    Naja auf jedenfall stand dann fest, dass sie nun wieder schwanger war...ob nun von meinem oder von dem männchen mit dem sie bei der vorbesitzerin zusammen saß weiss ich nicht. Ich kümmerte mich weiter gut um sie...sie ist jetzt total lieb und verschmust. Ich konnte dann auch sehen wie sie immer dicker wurde. Heute nacht gegen 0.00 uhr viel mir auf, dass sich bei ihr etwas regt, hatte mich aber gewundert, da sie keine milch hat. heute gegen 6.00 uhr fand ich dann eine Totgeburt...
    wieder eine...ich weiss 100%ig, dass ich sie nicht noch einmal decken lasse...so viel ich weiss waren die ersten totgeburten von ihr nicht fertig entwiclkelt und dieses war es noch überhaupt nicht. Es tut mir so leid für sie.
    Habt ihr evtl. tips was ich jetzt machen kann und woher ich weis ob noch babys bei ihr drin sind. Wie lange kann so eine komplette geburt dauern?

    Danke für euer interesse
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 maren wieting, 01.08.2006
    maren wieting

    maren wieting Guest

    Hallo
    erstmal tut es mir leid das Mus wieder einmal nicht das Mutterglück erleben durfte.Wie alt ist sie den?Vielleicht ist sie zum Gebären auch schon zu alt...
    Wenn sie eine Fehlgeburt hatte,wird sie,wenn sie jetzt fit ist auch alles Ausgepackt haben. D.h. Ihre Augen sind nicht Tränig usw.Ihr Bauch wird sich noch etwas Dicker anfühlen das ist aber normal da es Zeit braucht bis das Gewebe sich zurückzieht. Lass sie nicht mehr Decken und Kastriere den Bock so können beide fröhlich zusammen Leben :slove2:
    LG Maren
     
  4. #3 anna_knolli, 01.08.2006
    anna_knolli

    anna_knolli Guest

    Hi,
    auf jeden fall muss du sie so schnell wie möglich vom bock trennen(wahrscheinlich hast du es eh schon gemacht), bevor sie wieder schwanger ist.
    Das nächste was ich tun würde: den bock kastrieren.... und das mädel beobachten... abtasten, wiegen usw.

    viel glück für die arme maus.
     
  5. #4 Muckimaus, 01.08.2006
    Muckimaus

    Muckimaus Guest

    1. vom Bock trennen, wenn nicht schon passiert
    2. da Du ja selbst sagst, dass du wenig erfahrung hast, geh bitte zum TA und lass ihn vorsichtig abtasten, ob noch Babys im Bauch sind. Er wird auch erkennen, ob die noch leben und wie weiter vorgegangen werden soll.
     
  6. #5 SirTatze, 01.08.2006
    SirTatze

    SirTatze Guest

    danke für eure hilfe^_^

    also das weibchen ist seit ca. 3 wochen nicht mehr beim b ock da sie eh kurz vorm werfen war...ihr bauch ist leer und sie ist heute abend auch schon wieder fit. mein bock wird nächste woche kastriert da ich erst jetzt das geld dafür habe und dann kommt sie nach den 6 wochen wieder zu ihm.
    ich habe gleich nach dem fund heute morgen gesagt, dass sie nicht mehr gedeckt wird und auch gleich nach geguckt ob noch was im bauch ist...sie ist zwar mein erstes weibchen aber eine bekannte von mir helf ich oft bei ihren tieren und die hat auch oft würfe

    sie hatte heute abend auch unten alles sauber der käfig ist auch frisch gemacht
    achja und sie ist ca 7 monate also sehr jung ich weiss...deshalb wollte ich sie auch aus der schlechten haltung holen da sie dort gleich mit ca 2 monaten gedeckt wurde und warscheinlich wäre immer wieder drauf gedeckt worden.
     
  7. #6 Wildkaetzchen, 02.08.2006
    Wildkaetzchen

    Wildkaetzchen Guest

    Wieso hat die Bekannte oft Würfe, züchtet sie?
     
  8. #7 SirTatze, 02.09.2006
    SirTatze

    SirTatze Guest

    ja tut sie leider und hat sich erst neue schweine angeschafft...die tun mir so leid...habe mal wieder ihen hund zu pflege aus mitleid...die übernehme ich wohl auch noch...
     
  9. #8 susi_maus, 02.09.2006
    susi_maus

    susi_maus Guest

    Die züchtet nicht, die vermehrt, sonst würde sie ihren Tieren sowas nicht antun. :sauwütend

    Und jetzt bekommst Du auch noch ihren Hund? Was kommt denn als nächstes??? Solche Leute dürften überhaupt keine Tiere halten dürfen. :sauwütend
     
  10. nougat

    nougat Guest

    Da haste recht, Susi! Da blutet einem doch das Herz...
     
  11. Elli

    Elli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    161
    Erstmal gute Besserung für die Schweine-Dame. Als meine Gisa ihre zweite Totgeburt (direkt hintereinander, 10 Wochen Abstand) auf die Welt gebracht hatte, hab ich ihr ein Adoptiv-Kind gekauft. Sie hat sich sooo gefreut, Cherry zu haben. Noch heute (obwohl inzwischen neben dem Kastraten noch 3 Mädels um sie wuseln) scheint sie Cherry noch immer am liebsten zu mögen. Und die Wartezeit, bis der Kastrat dazu durfte, war nicht so einsam.

    Meinst du, das wäre vielleicht auch was für deine Süße?
     
  12. Maike

    Maike Staubwedelsüchtige

    Dabei seit:
    05.04.2005
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Adoptivschwein halte ich auch für eine sehr gute Idee!
    Und verwöhn die Sau doch ein bißchen mit Leckereien, vielleicht Haferflocken dazu, usw...
     
  13. #12 SirTatze, 29.10.2006
    SirTatze

    SirTatze Guest

    AlSo ich hab mal wieder hier reingeschaut.

    Meiner Mus geht es wieder blendend sie war zwar vor ein paar tagen etwas krank aber nun gehts ihr auch wieder gut.
    Sie sitzt nun mit dem bock der mitlerweile kastriert wurde zusammen und hat von mir noch ein weibchen dazu geholt das ist jetzt ne tolle gruppe...musste aber leider feststellen, dass die neue trächtig war -.- aber sie verkraftet das sehr gut^^ ist schon kugelrund und mitlerweile freue ich mich total auf dn nachwuchs.
     
  14. #13 Biensche37, 29.10.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Schon wieder eine Trächtige? Wieder von deiner Bekannten?
    Ja, so kann es gehen, wenn man partout Babies will.


    bine
     
  15. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Blue Eyes, 29.10.2006
    Blue Eyes

    Blue Eyes Schweinchen-Kenner
    Administrator

    Dabei seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    266
    Ja genau da stimme ich der Biensche37 zu.
    Immer das selbe .
    Die wird es auch immer geben.
     
  17. #15 SirTatze, 30.10.2006
    SirTatze

    SirTatze Guest

    naja die war nicht von ner bekannten...aber die hatte zuhause auch ca. 17 schweinchen und hatte mal gezüchtet meinte sie.
    das war auch das schweinchen welches ich wegen haarlinge behaneln musste...
    manche leute kapieren einfach nciht, dass das tiere sind und nicht dinge die man beliebig vermehren kann...
    bei mir sitzt sie nun bei dm kastrat und meiner Mus und ist schon superzahm geworden...das war sie auch nicht...total ängstlich war sie
    wenn das so weitergeht hab ich hier auch bald ne notstation...
     
Thema:

mal etwas loswerden muss

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden