Mal ein kleiner Auszug aus meinem "Zoo"

Diskutiere Mal ein kleiner Auszug aus meinem "Zoo" im Andere Tiere (Archiv) Forum im Bereich Archiv; [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG] [IMG]...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Klappstuhl, 18.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2007
    Klappstuhl

    Klappstuhl Guest

  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Meerie-Mama, 18.10.2007
    Meerie-Mama

    Meerie-Mama Engel auf Erden

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    2.381
    Zustimmungen:
    0
    sind da teilweise dieselben schlangen zu sehen, oder hast du wirklich soooo viele davon? hast du das aquarium gemietet :p ? da brauch man doch extrem viel platz oder?
     
  4. #3 Klappstuhl, 18.10.2007
    Klappstuhl

    Klappstuhl Guest

    Sagen wir mal so... Wir haben einen Raum für Menschen, der Rest gehört den Tieren...
     
  5. devil

    devil Guest

    Mein Sohn findet ja Schlangen auch toll, aber ich weiß nicht, ich finde sie irgendwie total uninteressant. ;)
     
  6. akhuna

    akhuna Guest

    Schöne Tiere, vor allem die rote finde ich hübsch. Aber sag mal.. du fütterst denen doch keine Meerschweinchen oder Hamster..?! Schon allein wegen dem Füttern könnte ich solche Tiere NIEMALS halten.. :schreien:
     
  7. #6 Kirsche, 18.10.2007
    Kirsche

    Kirsche Guest

    Hallo,

    auch wenn kneifi mich jetzt böse anschauen wird-
    Schlangen sind durchaus faszinierend und ich schaue mir sogar gerne Dokufilme an oder auch mal Fotos.
    Auch du hast sehr schöne Schlangen aber bitte lass uns Kuscheltierbesitzer endlich zufrieden,danke! :winke:

    Nachtrag
    magst du mir per PN verraten woher du kommst ,wenn es im Norddeutschen Raum liegt.Ich w~{(9~}rde dich gerne mal persönlich kennenlernen und keine Angst ich bin nicht radikal ;)
     
  8. #7 Klappstuhl, 18.10.2007
    Klappstuhl

    Klappstuhl Guest

    Ich hab doch auch Kuscheltiere. Und, nein, Meerschweine wandern nicht in die Regenbogenschlange.
    Ich schließe nicht aus, dass das nochmal passieren könnte, aber derzeit nicht.
    Hamster habe ich bisher noch nicht verfüttert...die sind einfach zu süß
     
  9. #8 Abby, 18.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2007
    Abby

    Abby Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    15
  10. kime

    kime Guest

    Tolle Fotos! Hast du auch ne Tigerpython?
     
  11. #10 Elfriede, 18.10.2007
    Elfriede

    Elfriede Angoraknuddler

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hm,

    ich weiß ja nun, daß Du so einige Reptilien hast, darunter wohl auch sehr große Schlangen und andere Großreptilien. Mich würde interessieren, wie Du solche Tiere hälst.

    Mein Wissen über die Haltung dieser Tiere habe ich fast nur aus dem Wilden Wohnzimmer und ich muß sagen, ich fand das, was da so gezeigt wurde, nicht gerade toll. Viele der Tiere konnten sich in ihren Boxen kaum umdrehen und sich auch fast nicht bewegen. Nach dem, was ich da gesehen habe, frage ich mich, ob die artgerechte Haltung so großer Tiere überhaupt möglich ist. Würde deshalb mal gern wissen ,wie Du das regelst und was Du zum Thema artgerechte Haltung sagen kannst. Fände es sehr interessant auch mal Terrarienbilder zu sehen.

    LG Elfriede :winke:
     
  12. #11 Schokomuffin, 18.10.2007
    Schokomuffin

    Schokomuffin Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    9
    Sind die Schlangen giftig? Hast du keine Angst, dass du mal gebissen wirst? :aehm:
     
  13. #12 Nicky774, 18.10.2007
    Nicky774

    Nicky774 Guest

    Das mit dem Wilden Wohnzimmer wurde hier ja glaube ich auch schon mal besprochen, nur eben in Punkto Meerschweinhalterin.... das Fernsehteam schneidet zusammen wie sie wollen....

    Denke ich weiß auch was du meinst mit den zu kleinen Boxen - das war ein amerikanischer Züchter. So werden in Deutschland von verantwortungsbewußten Haltern keine Tiere gehalten.
     
  14. #13 Elfriede, 18.10.2007
    Elfriede

    Elfriede Angoraknuddler

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hy,

    es wurde auch ein (oder zwei?) deutscher Züchter gezeigt, dessen Boxen ich nicht besser fand.

    LG Elfriede :winke:
     
  15. Abby

    Abby Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    15
    Ich möchte auch gerne Bilder der Haltung sehen.
     
  16. Abby

    Abby Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.733
    Zustimmungen:
    15
    Naja, durchs zusammen schneiden der Beiträge werden ja die Terrarien nicht kleiner... :rolleyes: :p
     
  17. #16 Nicky774, 18.10.2007
    Nicky774

    Nicky774 Guest

    Meerschweine in 115x70 zu halten finde ich aber auch zu klein :winke:
     
  18. #17 Kirsche, 18.10.2007
    Kirsche

    Kirsche Guest

    Da haste recht !
     
  19. #18 Elfriede, 18.10.2007
    Elfriede

    Elfriede Angoraknuddler

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hm,

    die können aber in ihren Boxen laufen und sich umdrehen.

    Ich will Euch gar nicht angreifen, es interessiert mich eben und ich möchte verstehen und hinterfragen, was ich da sehe. Und wenn ich schon mal Fachleute an der Hand habe......

    LG Elfriede :winke:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Klappstuhl, 18.10.2007
    Klappstuhl

    Klappstuhl Guest

    Die Haltung ist immer ein sehr brisantes Thema.
    Vorweg sei gesagt, die Halter, die ihre Tiere in Wildes Wohnzimmer vorstellen, werden in unseren Reihen nicht selten stark kritisiert in Bezug auf Haltung, Behandlung oder Sicherheit.

    Es gibt ansich dreierlei Arten der Haltung.

    a) die sterile: Hier wird ein Terrarium nur mit dem wichtigesten (Wasser und Versteck) ausgerüstet. Vorteil ist die gute Hygiene

    b) die Haltung in Boxen: besonders von Amerikanern praktiziert, die ihre Tiere in relativ engen Kisten unterbringen, zur Paarung zusammenführen und anschließend wieder trennen. Das halte ich für nen reinen Zuchtbetrieb und halt mit Hobby nichts mehr zu tun.

    c) so wie wir es handhaben: eine möglichst natürliche Haltung (Bilder dazu weiter unten): Die Tiere werden in i.d.R. überdimensionierten Terrarien gehalten, die möchlichst dem natürlichen Lebensraum nachempfunden sind. Lediglich die ersten Wochen respektive Monate nach der Geburt werden die Jungschlangen in entsprechenden Boxen aufgezogen. Es hat sich gezeigt, dass hier kleine Schlangen besser fressen und gedeihen, ehe sie dann in ein der Größe angepasstes Terrarium umziehen.


    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    @kime: Nein, ich besitze keine Tigerpythons mehr, habe aber bis letztes Jahr einige Tiere davon (sowohl Python molurus bivittatus als auch Python molurus molurus) gehalten und nachgezogen.

    @schoko-jamjam:
    Ja, sind sie teilweise. Nein, habe ich nicht, wobei der Gedanke, dass etwas passieren kann und entsprechende Vorkehrungen getroffen werden müssen, nie ins Hintertreffen geraten dürfen.
     
  22. #20 Elfriede, 18.10.2007
    Elfriede

    Elfriede Angoraknuddler

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    5
    Hm,

    das sieht doch schon mal wesentlich besser aus, als das im Fernsehen gezeigte. Wie groß ist denn ein artgerechtes Terrarium für eine Schlange von mehreren Metern? Wie muß ich mir das vorstellen?

    Wieviele Tiere hast Du denn? Das muß ja eine Menge Arbeit sein.

    LG Elfriede :winke:
     
Thema:

Mal ein kleiner Auszug aus meinem "Zoo"

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden