Maispflanzen - genießbar?

Diskutiere Maispflanzen - genießbar? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo alle miteinander! Meine Nachbarin erzählte mir letztens, dass sie ihren beiden Meeris Mais füttert. Sie füttert wohl Futtermais und dabei...

  1. #1 LittleLuna, 10.08.2010
    LittleLuna

    LittleLuna Guest

    Hallo alle miteinander!

    Meine Nachbarin erzählte mir letztens, dass sie ihren beiden Meeris Mais füttert. Sie füttert wohl Futtermais und dabei sowohl die Kolben als auch die komplette Pflanze. Bei den Kolben weiß ich ja, dass die nicht der Hit sind, weil sie dick machen. Aber wie ist das denn mit den Pflanzen? Sind die okay?

    Hab dazu weder auf diebrain.de noch mittels SuFu was gefunden und es würde mich mal interessieren, da meine Nachbarin mir schon angeboten hat, mir auch mal was zu besorgen.

    Lg LittleLuna :wavey:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sonali, 10.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2010
    Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Mais - also Kolben sowie Pflanze - können die Schweinchen fressen.

    Allerdings nicht zu viel verfüttern - meistens ist der Mais gespritzt, und ist auch ein Dickmacher.
     
  4. #3 Püppilie, 10.08.2010
    Püppilie

    Püppilie Guest

    also ich fütter im sommer viel mais (die blätter)
    also auf jeden jall genießbar ;)
     
  5. #4 LittleLuna, 10.08.2010
    LittleLuna

    LittleLuna Guest

    Danke für die schnellen Antworten!

    Ich blinde Nuss hab auch grad festgestellt, dass eine ähnliche Frage (nach den Blättern) erst vorgestern gestellt wurde. :uhh: Doof, doof, doof. ;)

    Naja, dann dürfen meine Zwerge das demnächst auch mal probieren. :)
     
  6. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.458
    Zustimmungen:
    1.653
    Ich sammel immer gaaaanz viele Maisblätter und trockne sie. Die gibt es dann den Winter über als Leckerchen. Die Schweinchen liiiiieben diese Blätter.
     
  7. bine26

    bine26 Guest

    schau mal hier:
    http://www.fraumeier.org/mais.html
     
  8. #7 Beverly, 11.08.2010
    Beverly

    Beverly Bodenpersonal

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    20
    Dito kann ich nur bestätigen :fg: eine tolle abwechslung im Winter!

    Ich schnibbel ua. auch ein paar der Blätter klein und mische diese zb mit Hibiskus und getr. Rosenblättern, kommt gut an wenn man kleine Häufchen im Käfig verteilt und die Muggels danach schnüffeln und suchen.
    LG
     
  9. Lemmi

    Lemmi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    7
    Heute morgen beim Frühstück:

    [​IMG]

    Für Maispflanzen lassen sie sogar Löwenzahn stehen:popcorn:
     
  10. #9 Simone Kl, 12.08.2010
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hi,

    wir haben bei uns im Garten Mais selber angebaut, also ungespritzt. Allerdings nur 10 Pflanzen, aber reicht ja auch. Die Blätter lieben sie, die Kolben nicht so (die ess ich dann selber vom Grill :D ).
     
  11. #10 Freya&Odin, 12.08.2010
    Freya&Odin

    Freya&Odin Guest

    das mit dem selber anflanzen ist ja ne super idee und ich hätte da sogar den passenden platz zu.

    Wo hast du den das saatgut her?
    Das ich auf sowas nicht selber komme.

    Was kann man den von der Pflanze alles verweden?
    Hab immer angst das ich was falsches füttere was nicht gut ist für meine mäuse.
     
  12. #11 Medanos, 12.08.2010
    Medanos

    Medanos Guest

    Meine sind auch ganz scharf drauf!
    Da hier im Ort xxx ha Saat-Maisfelder sind und da die "Männchen" die nächste Zeit um geschnitten werden und liegen bleiben werde ich nun anfangen auch für den Winter zu sammeln und trocknen.
    Aktuell gibts nur frischen.
     
  13. #12 Waldsurferin, 12.08.2010
    Waldsurferin

    Waldsurferin Guest

    Am Tag :rofl::rofl::rofl:

    Ich habe gestern auch nochmal den letzten Mais für dieses Jahr gesät. Dann gibt es zu ende Oktober nochmal leckere junge Maispflanzen, wenn so schon die Wiesen kaum noch was hergeben.

    Aktuell müssen bei mir auch die Sonnenblumen dran glauben, die füttere ich irgendwie immer mit viel Herzschmerz :wein:

    Und massig Erdbeerpflanzen hab ich zur Zeit auch, da ich gerade das Beet ausdünne. :popcorn:
     
  14. #13 Bergziege, 12.08.2010
    Bergziege

    Bergziege Guest

    Für Mais lassen meine Schweinchen auch alles andere liegen. sie stützen sich dann zu erst auf den Mais.


    LG
    Heike
     
  15. Lolly

    Lolly Guest

    Hi :)

    Ich hab meinen gestern auch mal ein paar Maisblätter vom Feld mitgebracht. Die haben sie mir förmlich aus der Hand gerissen :rofl:.

    Ist es verboten, vom Feld ein paar Maisblätter abzumachen? Immerhin macht der Bauer daraus ja Futter für seine Kühe...

    Lg Lolly
     
  16. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Sehr viel Mais wird heute gar nicht mehr verfüttert, sondern geht in die Biogasanlage. Aber dennoch bleibt es letztlich Diebstahl, wenn man etwas von fremden Feldern mitnimmt. Allerdings wird es wegen einer Kleinigkeit wohl kaum großen Ärger geben.

    Was aber zu bedenken bleibt: Der Mais könnte gespritzt sein und das wäre natürlich nicht sonderlich gut für die Meerschweinchen.
     
  17. #16 Medanos, 13.08.2010
    Medanos

    Medanos Guest

    Bei uns wird ja nun der "männliche" Mais um geschnitten und bleibt liegen - den kann ich nehmen - die anderen nicht.

    Gespritzt wird der Mais bis zu ner gewissen Größe wie auch alles andere.
     
  18. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Simone Kl, 14.08.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.08.2010
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hat mir 'ne Arbeitskollegin mitgebracht, da sie selber Maisfelder haben. Denke aber mal, dass man sowas auch im Raiffeisenmarkt bekommt. Aber ich glaube, nächstes Jahr brauch ich neuen Samen, weil meiner bestimmt schon alt ist, daher sind wahrscheinlich auch nicht alle Pflanzen gekommen (hatte nämlich mehr gesät, als gekommen ist). Und ich hab mir sagen lassen, man sollte jedes Jahr an einer anderen Stelle säen.

    Nee, das wird zu viel bei 7 Schweinis :D . Sie bekommen auch nicht jeden Tag Maisblätter. Und auch nur ein halbes großes pro 2 Schweinis.
     
  20. #18 Medanos, 14.08.2010
    Medanos

    Medanos Guest

    Meine Schweinchen haben sich wohl satt gefressen am Mais :D jedenfalls stürzen sie sich nicht mehr so drauf wie am Anfang sondern fressen "normal"
    Trotzdem hab ich gerade wieder ne Kiste voll mit genommen aber nen Teil zum Trocknen aufgehoben.

    Hier wird gerade so viel um geschnitten und liegen gelassen das an einem Feld ne ganze Meerschweinchen-Kolonie ein leben lang fressen könnte:wusel:
     
Thema:

Maispflanzen - genießbar?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden