Maisimpressionen

Diskutiere Maisimpressionen im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Gestern wurde hier der erst Mais 2004 vom Feld wegorganiesiert und mit viel Freude vertilgt ;) Dazu ein paar Impressionen. [IMG]...

  1. #1 Sabine und Thomas, 26.07.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Gestern wurde hier der erst Mais 2004 vom Feld wegorganiesiert und mit viel Freude vertilgt ;)
    Dazu ein paar Impressionen.

    [​IMG] Madam Piaf, Feger, Max, Haken


    [​IMG] Feger


    [​IMG] Max und Jojo


    [​IMG] Whoopy und Haken


    [​IMG] Haken, Jojo, Feger, Max


    [​IMG] Max


    [​IMG] Flocke


    [​IMG] Jojo, Flocke, Feger, Whoopy, Madame Piaf


    [​IMG] Madame Piaf, Jojo, Flocke


    [​IMG] zu guter Letzt nochmal der alte Herr
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mellyonsurf, 26.07.2004
    mellyonsurf

    mellyonsurf Guest

    Mjammmm

    ... wenn ich die Bilder meinen Schweinis zeige, werden die glatt neidisch:p , bei uns ist der Mais noch nicht so weit... Zumindest die Kolben net...
    Aber ne Woche noch und dann sind auch meine Wutzis dran.

    LG,
    Melly
     
  4. #3 Anne Pohl, 26.07.2004
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Thomas,
    das sieht ja lecker aus! Und der Max ist King, was? ;)
    (aber einige der Schweine kenne ich vom Namen gar nicht - habt Ihr Zuwachs bekommen oder sind das Vermittlungsschweine?)
     
  5. #4 Sabine und Thomas, 26.07.2004
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anne!
    Ja, Max ist der King. Er braucht, bei Zickenalarm nur aufsdtehen, kurz die Hüften schwingen und brommseln, dann herrscht Ruhe. Falls das nicht reicht, hat er Flocke, die dann "Dampfwalze" spielt.
    Ja, so ist das, wenn man bei uns nicht vorbeischaut. Nein im Ernst, den letzten Zuwachs gab es vor 1 1/2 Jahren. Das waren Whoopy und Feger, diie beiden Schwestern. Die anderen solltest Du noch kennen. Madame Piaf kam vor 2 Jahren schwanger zu uns und ihre Tochter aus dem Wurf, Haken, durfte auch bleiben.

    Was machen Deine beiden Racker und wie ist es in HH?
     
  6. #5 Anne Pohl, 26.07.2004
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Oh, dann hab ich wohl bei den Namen nicht aufgepasst. ;)

    Hamburg ist klasse, auch wenn es hier *immer* regnet. Ich bin aber immer noch ein, zwei Male im Monat in Berlin wg. Arbeit.

    Archie und Socke sind mittlerweile wieder glücklich und zufrieden. Sie haben leider keinen Freilauf mehr, da ich überall frischrenoviertes Parkett habe und die Pieselflecken nie mehr rausgehen (sie haben sich natürlich gleich verewigt). Da war der 120er Käfig zu klein. Mittlerweile habe ich angebaut, einen neuen 120er quergestellt und zwei alte längs dazu, und das ganze mit Brücken verbunden. Da bewegen sie sich eigentlich mehr als früher mit ständigem Freilauf.

    Ich hab mich gestern hier angemeldet, weil ich für die beiden eine Urlaubsbetreuung gesucht (und auch schon gefunden) habe.

    Liebe Grüße,
    Anne
     
  7. #6 Sabine und Thomas, 26.07.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Re: Mjammmm

    Die Woche halten sie doch noch locker aus ;)
     
  8. bakela

    bakela Guest

    "wegorganisiert"? Netter Ausdruck! :D
    Das war ja ein tolles Buffet. ;) Bei uns wird "Maisblätter verfüttern" übrigens mittlerweile immer als "Tonband einlegen" bezeichnet... weils einfach genauso aussieht, wenn die Schweins die Streifen einziehen. :p
     
  9. #8 Sabine und Thomas, 26.07.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Natürlich wegorganisiert. Wir werden doch nicht kriminell deswegen;)
    Tonband einlegen ist auch süß. Hast vollkommen Recht, es sieht wirklich so aus. Irgendwie hat Mais eine anziehende Wirkung. Selbst Schweinchen, bei denen wir wissen, daß sie Mais noch nie zwischen die Zähnchen bekommen haben, fallen wie irre drüber her. Zum Glück sind die Maisfelder riesig und schnell zu erreichen.
    Das Buffet bestand aber wirklich nur aus einer Pflanze, sonst würden die Herrschaften sich doch wieder überfressen, wie Max bei der Wassermelone.
     
  10. bakela

    bakela Guest

    Kann ich verstehen! ;)
    Wenn unsere bei Mais könnten wie sie wollten, dann bräuchte danach jeder 2 Skistöcke, weil sie mit den Pfötchen nicht mehr auf den Boden kämen, um sich zu bewegen. :D
     
  11. #10 Sabine und Thomas, 26.07.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Dann musst Du ihnen noch so kleine Brettchen mit Rollen bauen, auf denen sie dann sitzen:D

    So wie der Igel in den Wernerfilmen;)
     
  12. lis

    lis Guest

    Sieht echt süß aus.
    Unsere Schweinchen gucken die Maisblätter irgendwie nicht mehr an. Glaube sie haben sich schon damit überfuttert.
     
  13. Irism

    Irism Guest

    Mais in Berlin? Wo?

    Hi Sabine und Thomas,

    bei uns gabs am WE auch den ersten Mais. Den hat Thomas aus Ffm weggefunden. :D

    Alfred nebst Friends waren/sind begeistert. Der Rest wird im Wassereimer gehalten - überlebt aber wahrscheinlich nicht lange.

    Aber sagt mal, wo in Berlin gibts denn gut zu erreichende Maisfelder? Bei uns am Prenzlberg gibts kein einziges! ;)

    Liebe Grüße
    Iris
    nebst Alfred and Friends
     
  14. susu

    susu Guest

    *gg*
    verfressenes Pack :D


    @Irism
    wo im Prenzlberg wohnst´n?

    lg Suse die fast tägl. in Prenzlberg is
     
  15. #14 Sabine und Thomas, 26.07.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Iris!

    Ja, mitten in der stadt ist das schlecht;)

    Nein im Ernst, wenn man am Kirchhainer Damm ( Lichtenrade ) aus Berlin rausfährt, dann sind da etliche große und gut erreichbare Maisfelder. Da steht er auch nicht direkt an der Straße und oft kommt da auch kein Mensch vorbei, jedenfalls nicht am Sonntagmorgen gegen 8:00 Uhr
     
  16. Marina

    Marina Guest

    Toll, wusste gar nicht, dass Meeris die Blätter mögen und dürfen.

    Aber dazu hätt ich jetzt mal ne Frage: die Blätter sind doch extrem scharf und man kann sich schnell schneiden, passiert den Kleinen dabei nix?

    Gruß, Marina
     
  17. #16 sweet-poison, 26.07.2004
    sweet-poison

    sweet-poison Guest

    wollt mal fragen, wie das ist wenn der mais noch nich reif ist? dann nur die Blätter, oder können sie ihn trotzdem bekommen?
     
  18. #17 Tasha_01, 26.07.2004
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.565
    Zustimmungen:
    852
    Hi,

    du kannst die ganze Maispflanze verfüttern :D

    Ich hab letztes auch mal unsere Bauern ein bisschen erleichtert ;) Und meine Schweine waren hellauf begeistert. Auch wenn der Mais noch keine Kolben hatte ... die halbreifen Kölbchen werden übrigens sehr gerne gefuttert.

    Du musst halt gucken das du Felder wenn möglich in Wasserschutzgebieten findest, dort darf nämlich nicht gedüngt werden so das der Mais relativ unbedenklich verfüttert werden kann :-)

    LG
    Tasha
     
  19. Irism

    Irism Guest

    Nix für Leute ohne Auto!

    >Nein im Ernst, wenn man am Kirchhainer Damm ( Lichtenrade ) aus Berlin rausfährt>

    Hallo Sabine und Thomas,

    na, das hört sich aber so an, als wär das nix für Leute ohne Auto! Oder gibts da etwa eine BVG-Möglichkeit?

    Scheint so, als müsse Thomas weiter die Frankfurter Maisfelder erleichtern.

    :D

    LG
    Iris
    in Berlin ohne Auto
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sabine und Thomas, 26.07.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Hi Iris!

    Ja ohne Auto ist das schlecht. Ist halt an der Bundestraße, die zum Flughafen Schönefeld führt. Ein Bus fährt da nicht, jedenfalls keiner, der in der Nähe anhält.
    Da werdet ihr wohl den Mais weiter importieren müssen;)
     
  22. susu

    susu Guest

    Alles kleinkrimminelle hier :D

    @Iris
    ich sag doch PEDITION :lach:

    :winke:
     
Thema:

Maisimpressionen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden