Lungenentzündung

Diskutiere Lungenentzündung im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Guten Morgen zusammen, Perseus hat sein Mittwoch eine starke Lungenentzündung. Seit dem bekommt er Baytril, wird gepäppelt und im Brei sind...

  1. #1 benjina, 04.03.2016
    benjina

    benjina Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    21
    Guten Morgen zusammen,

    Perseus hat sein Mittwoch eine starke Lungenentzündung.
    Seit dem bekommt er Baytril, wird gepäppelt und im Brei sind noch sab, Bene und Bisolvon drin.
    Meine Frage wäre nun, soll ich mit ihm erneut zum Tierarzt da bis jetzt noch keine Besserung eingetreten ist??
    Was meint ihr dazu? Bin grade etwas überfragt.

    Liebe Grüßen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.219
    Zustimmungen:
    2.305
    AW: Lungenentzündung

    Hallo

    Lungenentzündungen sind eine sehr ernste Sache bei Meerschweinchen (vor Erfindung der ABs auch beim Menschen ...).

    Ich habe mit Baytril bei Lungenentzündungen keine guten Erfahrungen gemacht und würde es nicht mehr verwenden. Nach 48 Stunden sollte ein AB anschlagen, wenn dies nicht der Fall ist, empfiehlt sich ein Wechsel auf ein anderes AB. Besprich das bitte mit deinem TA.

    Alles Gute für Perseus!
     
    hovie84 gefällt das.
  4. #3 Angelika, 04.03.2016
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.203
    Zustimmungen:
    3.012
    AW: Lungenentzündung

    Baytril wirkt bei Lungenentzuendung haefig nicht mehr. Mir ist ein Tier unter Baytril verstorben die anderen aus der Gruppe bekamen ab Tag 3 ein alternatives AB - Chloromycetin Palmitat. Die Besserung trat dann schnell ein und sie genasen.
     
    Quano und hovie84 gefällt das.
  5. #4 hovie84, 04.03.2016
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    AW: Lungenentzündung

    Ich hab mit Baytril bei Lungenentzündungen auch nur negative Erfahrungen gemacht. Da es schon so lange auf dem Markt ist und das am häufigsten eingesetzte AB ist, gibt es einfach schon zu viele Resistenzen.
    Würde das AB auch dringend wechseln und nicht weiter abwarten, zumal das WE vor der Tür steht.

    LG Julia
     
  6. #5 benjina, 04.03.2016
    benjina

    benjina Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    21
    AW: Lungenentzündung

    Danke für eure Antworten,

    habe eben mit meinem Tierarzt telefoniert. Hole mir nach der Arbeit ein anderes Antibiotika.
    Ich hoffe das es schnell wirkt, ihm geht es echt dreckig.
    Er tut mir so leid und wenn ich ihn päppeln muss habe ich jedes Mal Panik das er sich verschluckt oder so....

    Ich lasse ihn ja auch inhalieren, mit Salzwasser.
    Wie oft kann ich das am Tag ungefähr machen? Und sind dann ca. 10 Minuten ok?

    Liebe Grüße
     
    hovie84 gefällt das.
  7. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    3.009
    AW: Lungenentzündung

    Inhalieren mit Salzwasser habe ich 1x pro Tag (mit Kaltzerstäuber) ca. 15 min. gemacht. Wenn es nicht zuviel Stress ist für dein Schweinchen, kannst du ja morgens und abends inhalieren.

    Weil es aber eine Lungenentzundung hat, ist viel wichtiger, dass du ein AB hast, das wirkt. (Das bekommst du ja heute)

    Hab leider letzten Oktober ein Schweinchen an Lungenentzündung verloren, weil Baytril nicht angeschlagen hat und es dann bereits zu spät war.

    Drücke dir und deinem Schweinchen fest die Daumen, dass es schnell gesund wird. Alles Gute.
     
  8. #7 B-Tina :-), 04.03.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.860
    Zustimmungen:
    14.045
    AW: Lungenentzündung

    Ich drücke Deinem Schweinchen auch ganz fest die Daumen, dass es wieder gesund wird.

    Bei meinem :angel: Traudchen hatte das Baytril damals GsD geholfen, sie ist von der Lungenentzündung genesen. Ich war aber an einen weniger :wusel:-kompetenten TA geraten.
    Habe Traudchen immer mal 10 min. Rotlicht angeboten, das empfand sie offensichtlich als angenehm.
    Falls Du das machen möchtest: immer so, dass das Schweinchen jederzeit aus dem warmen Bereich laufen kann, und vorher mit der eigenen Hand testen, nicht dass es zu heiß wird. Natürlich nur unter Aufsicht.

    Gute Besserung!!! :daumen:
     
  9. #8 benjina, 05.03.2016
    benjina

    benjina Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    09.11.2015
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    21
    AW: Lungenentzündung

    Guten morgen zusammen,

    leider habe ich keine guten Nachrichten.
    Ich hab ihn gestern erlösen lassen müssen. Es ging einfach nicht mehr. Er sollte nicht weiter leiden.
    Trotzdem danke für eure Daumendrücker!!!

    Ich bin am Boden zerstört......
     
  10. KaGu

    KaGu Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    835
    AW: Lungenentzündung

    Ach Mensch, das tut mir leid - lass dich mal drücken :troest:. Jetzt geht es ihm wieder gut.

    Mach's gut kleiner Perseus, lass es dir gut gehen im RBL... und schick deinem 2Bein einen Regenbogen.
     
    benjina gefällt das.
  11. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.219
    Zustimmungen:
    2.305
    AW: Lungenentzündung

    Das tut mir sehr leid ...:troest:

    Machs gut, Perseus!
     
    benjina gefällt das.
  12. #11 hovie84, 05.03.2016
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    AW: Lungenentzündung

    Lungenentzündungen sind ganz gemein. Das tut mir sehr leid.

    LG Julia
     
    benjina und Quano gefällt das.
  13. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    3.118
    Zustimmungen:
    3.009
    AW: Lungenentzündung

    Och nein, :heul: Das tut mir sehr leid.

    Tröstende Grüsse :troest:
     
    benjina gefällt das.
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 B-Tina :-), 05.03.2016
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.860
    Zustimmungen:
    14.045
    AW: Lungenentzündung

    Tut mir sehr leid.
    Gute Reise, kleiner Perseus :engel:


    :troest:
     
    benjina gefällt das.
  16. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    612
    AW: Lungenentzündung

    Liebe Linda,

    wir haben ja schon gestern kurz miteinander geschrieben, aber da war ich selber etwas abgelenkt, habe ständig versucht, Fluse zum Heufressen zu überreden.
    Es tut mir so unendlich leid, dass das süße weiße Puffelchen gehen musste. Ich kannte ihn ja schon so lange wie dich... Ich hoffe so sehr, dass du jetzt erstmal Ruhe hast und der Rest der Bande gesund bleibt!

    Bin gerade auf der Arbeit, deswegen die kurze Nachricht.

    Alles Liebe und Gute

    Sandra
     
    benjina gefällt das.
Thema:

Lungenentzündung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden