Lotte - eine Ära geht zu Ende

Diskutiere Lotte - eine Ära geht zu Ende im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Jetzt sitze ich hier, und neben mir brommselt Oskar gerade durch den ganzen Käfig... So wie er es immer tut... Doch wenn ich rüber schaue...

  1. Ronnel

    Ronnel Futterschalensammlerin

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt sitze ich hier,
    und neben mir brommselt Oskar gerade durch den ganzen Käfig...
    So wie er es immer tut...

    Doch wenn ich rüber schaue sehe ich da keine dicke Lotte mehr,
    die vor ihm wegrennt oder ihm eine verpasst...

    Auch wenn ich genauer hinschaue finde ich dich nicht mehr,
    nicht bei der Heuraufe,nicht in deinem Lieblingskuschelsack....nirgendwo...

    Wie sollte ich auch...
    Du bist vor ca. 2 Stunden in meinen Händen gestorben...

    Ich durfte dich halten,als du deinen letzten Kampf gekämpft hast...

    Doch ich konnte dir nicht mehr helfen,
    konnte nur hilflos zusehen wie du immer wieder zusammengezuckt bist...
    Bis aufeinmal alles vorbei war...



    Ich hatte dich rausgeholt,weil du so apatisch da saßt..
    Als ich dich angefasst habe,hast du total geschrien...ich hab dich sofort abgesetzt,doch du konntest dich nicht halten und bist umgefallen...

    Wir haben sofort unsere Tierärztin angerufen,die in 15 Minuten in die Praxis kommen wollte...
    Doch bis dahin hast du es nicht mehr geschafft...nicht lebend jedenfalls...

    Ich hab dir gesagt,dass wir jetzt zur Tante Doktor fahren und das sie alles wieder gut macht...

    Doch deine Zeit war abgelaufen...

    Du wolltest die ganze Zeit nicht in der Transportbox bleiben,bist immer wieder aufgestanden,
    und wieder umgefallen...

    Ich hab noch kurz Osakr geholt,damit du Tschüss sagen kannst,
    weil ich schon ahnte,dass es bald vorbei ist...

    Du hast ihn nocheinmal mit der Nase angestupst...

    Ich konnte nichts mehr tun,
    also habe ich deinen Kopf gehalten und dich gestreichelt,
    du hast noch ein,zwei mal leicht gezuckt...und es war vorbei...


    Ich kann das alles noch nicht begreifen,
    vorhin warst du doch noch da...

    Meine kleine Queen,meine Big Mama...

    Du warst mein Lieblingsschwein,auch wenn ich das nie so gesagt habe,wegen den andern Beiden...


    Du hast mich 4 Jahre lang begleitet,
    jeden Tag...ich hab dir alles erzählt...du wusstest alles,von wenn ich gerade toll fand bis welcher Lehrer mir mal wieder voll auf den Nerv ging...
    Du hast mich immer so treu-doof angeguckt
    Und ich musste immer lachen...du hattest einfach ein so unglaublich süßes Gesicht...




    Weißt du noch,als ich dich bekommen habe?

    Ich saß da,und vor mir diese zwei kleinen Damen...beide wunderschön,beide kleine Notfellchen...
    Welche nimmt man denn da jetzt?

    Aber ich musste nicht wählen,du hast das für mich getan...
    Kamst angewatschelt,mit deinem süßen Enten-Gang ....und hast einfach so meine Hand abgeleckt...

    Da stand es fest,du und keine andere....

    Ich habe es nie bereut....

    Wie viel Kraft du damals meinem Siggi gegeben hast,
    wie viel Kraft du mir all die Zeit gegeben hast...


    Ich kann das alles nicht verstehen,ich will es auch nicht...

    Wer schreit mich den jetzt mit einem unglaublich empörten Ton an,wenn ich morgens aufstehe...wenn ich abends ins Bett gehe?

    Wer watschelt denn jetzt auf mich zu mit seinem unglaublich süßen Hintern-Wiege-Gang,wenn ich nach Hause komme?

    Wer macht den jetzt jeden Tag Unsinn für mich,
    fählt einfach mal so von der Etage weil er zu sehr nach Futter gegeiert hat?

    Es tut so weh...
    Plötzlich sind da nur noch zwei...

    Meine kleine dicke Motte fehlt...
    Meine Süße,mit dem Fleck neben der Schnute,den langen Strähnen hinter den Ohren,den Locken am Popo und dem unglaublich tollen Schoko und Rotanteilen...


    Du warst doch meine Omi,meine Chefin,meine Motte,meine Dicke,mein Baby...

    Ich kann nicht mehr...
    Wie soll ich morgen in der Schule sitzen...und allen sagen,wenn sie mich fragen warum ich weine"Mein Meerschwein ist gestern gestorben"

    Ich kann sie nicht ertragen,die spöttischen Blicke...die Kommentare"Es war doch nur ein Tier"
    Sie haben dich alle nicht gekannt,sie wissen doch alle nicht,wer du warst und was du vorallem für mich warst...

    Meine beste Freundin...


    Lotte
    ca. 2003 - 06.08.2009



    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mady

    Mady Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    18
    das tut mir sehr leid für dich!
    fühl dich gedrückt

    lotte komm gut drüben an !
     
  4. #3 Tuff Tuff, 06.08.2009
    Tuff Tuff

    Tuff Tuff Wutzenknutscher :)

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0
    ooo nein das tut mir leid :troest:
    fühl dich auch von mir gedrückt..:troest:

    Kleine süße lotte, komm gut an und schick deinem 2Bein einen schönen Regenbogen
     
  5. Dobine

    Dobine Guest

    *heul*....

    Lass dich fest drücken:troest: und bleib stark für den morgigen Tag!

    Lotte komm gut an im Regenbogenland und watschel heut Nacht durch Ronnels Träumen.

    Kleine süße Lotte, machs gut, schön dass du da warst!


    LG,
    Dobine
     
  6. #5 Angelika, 07.08.2009
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.240
    Zustimmungen:
    3.032
    :troest::troest::troest: Es tut mir leid für dich - deine Lotta war eine ganz süße Maus, das kann man ihr ansehen. Und wenn man ein besonderes Tier verliert, dann ist die Trauer heftig. Ich wünsche dir, dass du Menschen hast, die deine Trauer verstehen und dich begleiten. Es ist nichts falsch daran, um ein geliebtes Wesen zu trauern, egal, wie groß es war und wie unbedeutend es anderen erschien.
    Ich wünsche dir alles Gute
    Angelika
     
  7. #6 Anita0702, 07.08.2009
    Anita0702

    Anita0702 Guest

    :schreien: das hast du jetzt so toll geschrieben das ich hier mit Tränen in den Augen sitze. Fühl dich ganz doll gedrückt.

    Komm gut an Lotta :engel:
     
  8. #7 meerschweinchen82, 07.08.2009
    meerschweinchen82

    meerschweinchen82 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    2.429
    Zustimmungen:
    95
    Das hast Du sehr lieb geschrieben :troest:
    Mir tut es so leid, sie war ein supersüßes Schweinchen!
     
  9. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    *dichdolledrück* hast du schön geschrieben :troest:



    Komm gut auf der Regenbogenwiese an Hübsche und grüß mir all unsere voran gegangenen Schweinleins :engel:
     
  10. #9 bollerjahn, 07.08.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Oh weh...das tut mir Leid...lass dich mal drücken:troest:
    Man merkt richtig, wie du an deiner Lotte gehangen hast!


    Lotte, komm gut rüber und schicke deiner Gurkengeberin einen schönen leuchtenden Regenbogen...

    Ich wünsche dir alles Liebe und viel Kraft
     
  11. #10 carmen3195, 07.08.2009
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.009
    Zustimmungen:
    894
    lass dich ganz fest drücken. :troest:

    schöner, liebevoller abschiedsgruß an deine süße.

    lotte komm gut am regenbogenland..........:engel:
     
  12. #11 SilkeRuSa, 07.08.2009
    SilkeRuSa

    SilkeRuSa Guest

    Liebe Ronja,

    es tut mir wahnsinnig leid um deine Lotte!
    Du hast so wunderschön ihren Nachruf geschrieben, man spürt wie lieb Du Sie hast!
    Leider kann sicher nur die Zeit deine Trauer etwas abschwächen. Wenn man von einem Lebewesen dass man liebt Abschied nehmen muß, hilft einem nichts und niemand darüber hinweg!
    Ich drück Dich von fern! :wavey:
     
  13. Ronnel

    Ronnel Futterschalensammlerin

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Danke für all die lieben Worte und das Mitgefühl...

    Auch jetzt kann ich es immernoch nicht wirklich fassen...

    Das einzige was bleibt,ist der leere Platz an der Futterschüssel und die Frage nach dem "Warum?"


    "Die Queen hat ihr Königreich verlassen"
     
  14. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Schneiderlein, 07.08.2009
    Schneiderlein

    Schneiderlein Guest

    Das kann ich dir sagen, Ronnel. Der leere Platz an der Futterschüssel wartet auf eine andere Schlabbergusche. Du kannst den Verlust nicht fassen, und ein Meeri kann es nicht fassen, zu dir zu kommen. Du liebst sie. Gib ihnen eine neue Chance!
    Lotte wird immer bei dir sein, Eine besondere Dame, wird sich sehr freuen, wenn du dem nächsten ein schönes Zuhause schenkst. Das hat nichts mit Vergessen zu tun!
    Gute Reise-Lotte!
     
  16. Marion

    Marion Guest

    Du arme, ich weiß, wie du dich jetzt fühlst!! Es tut mir soooooooooo leid für dich!!:troest:

    Als meine Pipsi gegangen ist, hab ich Stundenlang geheult, an ihrem Grab gesessen und ihr Bild angeschaut!! Sie war auch mein ein und alles!!

    Lotta weiß, dass sie geliebt worden ist, und sie hat dich auch geliebt!!
     
Thema:

Lotte - eine Ära geht zu Ende

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden