Löwenzahn und Co

Diskutiere Löwenzahn und Co im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Wieviel Löwenzahn und sonstiges Gras kann ich den Meerlis am Tag geben? Sie lieben es und würden am liebsten nix anderes mehr fressen.

  1. Dinah

    Dinah Guest

    Wieviel Löwenzahn und sonstiges Gras kann ich den Meerlis am Tag geben? Sie lieben es und würden am liebsten nix anderes mehr fressen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwarze Witwe, 26.04.2006
    schwarze Witwe

    schwarze Witwe Guest

    also du kannst deine süßen gern mit löwenzahn und gras füttern, jedoch würde ich sagen, dass etwa eine hand voll am tag reicht! bin mir aber auch nicht ganz sicher.
    meine fressen das auch sehr gerne und wenn die draußen rumlaufen dann futtern die das stundenlang *GG*
    du musst halt nur darauf achten, dass der rasen sauber ist (frei von hundekot oder sonstigem).
    dann wünsch ich deinen fellnasen mal guten hunger! *GG*
     
  4. #3 Sandoria, 26.04.2006
    Sandoria

    Sandoria Guest

    Ich würd auch sagen,dass eine gute Hand voll nicht schaden kann!
    Wünsche deinen Schweinis einen guten Appetit!
     
  5. #4 Luthien, 26.04.2006
    Luthien

    Luthien Guest

    Also meine bekommen im Sommer sehr viel Gras und Löwenzahn. Sie kommen den ganzen Tag raus auf die Wiese. Abends bekommen sie dann noch eine ordentliche Ladung Löwenzahn.
     
  6. John

    John Guest

    Hallo, ich gewöhne meine beiden auch gerade an unsere Wiese im Freigehege. Wenn das Wetter es hergibt kommen sie täglich ca. 2-3 Stunden raus. Unsere Lara sitzt ängstlich im Häuschen und hat Streß, aber da muss sie wohl durch. Unsere "Alte" frißt sich die ganze Zeit durch und hinterläßt wirklich eine Verwüstung der Vernichtung von Gras und Löwenzahn :D
    Ich füttere dann auch nichts anderes ausser Heu, Heu wenn sie wieder drinnen sind. Unsere "Alte" ist schon kugelrund :ohnmacht:
    Sie bekommen sonst immer morgens und abends Frischfutter (Paprika, Gurke, Apfel) Hin und wieder mal Petersilie als Leckerlie, aber eher selten. Ansonsten Heu.
    Die Menge die draußen auf der Wiese verdrückt wird kannst du eh nicht kontrollieren, habe aber bisher keine Probleme mit der Verdauung deswegen. Alles ist so wie es sein soll.
     
Thema:

Löwenzahn und Co

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden