Löwenzahn/Gras lagern?

Diskutiere Löwenzahn/Gras lagern? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; huhu :fg: hab da mal ne blöde frage... also gestern war mein pap mal nicht arbeiten... und normal gehe ich nachmittags immer den löwenzahn...

  1. #1 Holzbachthal, 13.07.2005
    Holzbachthal

    Holzbachthal Guest

    huhu :fg:

    hab da mal ne blöde frage... also gestern war mein pap mal nicht arbeiten... und normal gehe ich nachmittags immer den löwenzahn stechen für die schweinchen, gerade die menge die ich brauche für 1 mahlzeit... schön und gut

    so nun übernahm papa das gestern mal und wie immer kam er für ne 100schnuten schweinebande zurück wobei nur 30 ms + 2 cuys zu füttern sind :eek:

    naja er übertreibts halt immer :schäm:

    wie immer wenn der es holen geht bekomm ich nicht alles verfüttert und lagere es bei uns im kühlen keller bis zum nächsten morgen.

    klar werden übernacht ein paar blätter gelb, die sortiert man dann einfach raus. saftig schauts auch noch aus und meist kann ich es vom vortag noch am nächsten morgen und abend also 2 mal verfüttern bei dieser menge...

    nun die frage:
    wie lang kann das grünfutter überhaupt lagern?

    LG
    Daniel :verw:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Simone Kl, 13.07.2005
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Ich hole auch immer die Menge, so dass es für den nächsten Morgen noch reicht. Ich lagere das Gras in einer großen Papiertüte unter'm Eigenbau. Wenn ich sie richtig zu mache, ist es am nächsten Morgen auch noch relativ frisch, und die Schweinchen fressen es auch noch.
    Liegt aber auch mit daran, weil ich eine supergute Wiese habe *grins*, feuchter Boden und dementsprechend schönes saftiges Gras. Das ist dann tatsächlich am nächsten Morgen noch schön frisch. Und dann hole ich neues.
     
  4. #3 Holzbachthal, 13.07.2005
    Holzbachthal

    Holzbachthal Guest

    Huhu simone,

    jepp so mache ich es auch, manchmal reichts auch noch für nachmittags

    habs in einem körbchen drinnen, nach jeder mahlzeit wirds dann wieder aufgelockert sodass es nicht gequätscht wird.
     
  5. #4 AnkesBruno, 13.07.2005
    AnkesBruno

    AnkesBruno Guest

    Den Teil für den nächsten Morgen wickel ich in feuchtes Küchenrollpapier ein, so bleibt eigentlich recht frisch.
     
  6. Nase

    Nase Guest

    Hallo,
    also wir wohnen mitten in der Stadt und da sieht es mit einer Wiese (auf die keine Hunde machen) leider sehr mau aus. Daher bestehen die Mahlzeiten nur zu einem Teil aus Gras und Löwenzahn. Wir holen das Gas einmal in der Woche, wässern es und packen es in einen Leinensack in den Kühlschrank (ins Gemüsefach). So hält es sich oft 5 Tage und sieht noch frisch aus wie kurz nach dem Flücken. Bevor wir es füttern kommt es natürlich rechtzeitig vorher aus dem Kühlschrank und wird mit Zimmertemperatur serviert.
    Unsere beiden sind damit super glücklich. Ich hoffe das Lagern im Kühlschrank ist nicht schädlich, aber ich denke immer so lange es frisch aussieht.
     
  7. #6 Toeffyth, 14.07.2005
    Toeffyth

    Toeffyth Guest

    Wenn ich Löwenzahn überhabe kommt es auch schon mal vor das ich ihn trockne und für den Winter aufhebe, genaus wie Brennesseln. Das haben meine beiden zum fressen gern.
     
  8. Bruno

    Bruno Guest

    @Daniel:
    Du gehst für 30 Meerschweinchen und 2 Cuys Löwenzahn ausstechen??? Booh, wie lange brauchst du denn da?

    Ich habe nur 6 Meeris und 4 Kaninchen, aber ich nehme immer eine Sense mit. Selbst für´s Pflücken würde ich ja 30 Minuten brauchen.
     
  9. #8 Holzbachthal, 16.07.2005
    Holzbachthal

    Holzbachthal Guest

    @bruno

    naja ich braUCHE ca. 15 minuten. auf unserem gelände wo wir auch die mist hinfahren stehen so riesige blätter, rein natürlich gewachsen, da reichen pro schwein 15 blätter. und da kannst einfach überall hingreifen und schon haste ca. 10 blätter in der hand. :nut:

    :wavey:
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Spinne

    Spinne Guest

    Wenn was über bleibt, leg ich das in einer Tüte in den Kühlschrank. Wichtig beim Wiederfüttern ist, dass das Zeugs nicht schlapp aussieht und nicht warm ist.
     
  12. #10 Eickfrau, 16.07.2005
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.357
    Zustimmungen:
    249
    Haj Daniel,

    mein Opa und ich haben früher alle 2 Tage für die Pferde (2-3) und Meerschweinchen (zu Spitzenzeiten 60 - 70) Gras geschnitten. Auf der Deele war es schön kühl, so daß es frisch blieb.
    Hat gut funktioniert.

    Menno, ich vermisse unsere alten Weiden .. und die Pferde :hmm: .

    VG Bianca
     
Thema: Löwenzahn/Gras lagern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man frisches gras und blätter für meerschweinchen aufbewahren?

    ,
  2. gras meerschweinchen aufbewahren kühlschrank plastiktüte oder stifgbeutel

    ,
  3. gras aufbewahren neerschweincheb

    ,
  4. meerschweinchen gras aufbewahren,
  5. wo drinne lagerung von gras für Meerschweinchen Möglich?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden