Liebeserklärung an meine kleine graue Kampfmaus

Diskutiere Liebeserklärung an meine kleine graue Kampfmaus im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; klicken und dann lesen [IMG] Meine Dicke, nun bist du schon über eine Woche auf der Regenbogenwiese. Ich hoffe, es geht dir endlich...

  1. #1 monsterbacke, 29.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    klicken und dann lesen


    [​IMG]


    Meine Dicke, nun bist du schon über eine Woche auf der Regenbogenwiese.
    Ich hoffe, es geht dir endlich wieder gut.
    Vielleicht hast du inzwischen all die Schweinchen getroffen, die mal hier wohnten.
    Lissi, Wuschel, Anatoli, Erwin, Scotty, Trulla, Benni und all die anderen.
    Ich hoffe so sehr, das es dir jetzt wieder besser geht und du keine Schmerzen mehr hast.

    Meine Dicke, ich hoffe, du kannst mir verzeihen.
    Wir haben so lang gekämpft, aber wir haben verloren, ich hab alles falsch gemacht.
    Alles fing im September an, du hast so abgenommen, aber eh ich es bemerkt habe, waren es 200g.
    Wir sind von Arzt zu Arzt, keiner wollte uns helfen.
    Dann endlich, doch trotz Medis ging es dir immer schlechter.
    Die Fahrt nach Berlin, dort die schlimme Diagnose.....Gebärmuttervereiterung und Lungenentzündung.
    Aber die ABs schlugen nicht an, kein Vorankommen,
    Ich hab mich entschlossen eine OP machen zu lassen, es wäre deine einzige Chance sagte man mir.
    Hätte ich doch nur auf mein Gefühl gehört, dann wärst du vielleicht noch hier.
    Hätte ich nur eher auf andere Untersuchungen bestanden, dann wäre es garnicht soweit gekommen.

    [​IMG]


    Verzeih mir, das ich dich nicht gehen lassen konnte, als man mich während der OP anrief und mir sagte, es wäre alles voller Krebs.
    Ich konnte mir das nicht vorstellen, ohne dich zu sein.
    Ich war egoistisch in dem Moment.
    Ich wollte dich einfach lebend wiedersehen, dich in den Arm nehmen, mit dir kuscheln, so wie immer.
    Du warst so ein liebes, zutrauliches Schweinchen, mein SCHWEIN, mein EINUNDALLES.
    Die letzten Wochen des Päppelns haben uns so aneinendergeschweisst.

    Weist du noch, wie alles anfing?
    Du saßt da in dieser Glasbox im Gartencenter.
    Ich dachte, Mensch, die wissen doch garnicht, was für einen Schatz sie da sitzen haben.
    Blöd, wie ich war, hab ich dich für einen Himi gehalten, aber du entpupptest dich als noch was viel schöneres, ein Grauschleierschwein.
    Hab vorher noch nie von sowas gehört.
    Ich hab soviel falsch gemacht, der zu kleine Käfig, das falsche Futter...
    Und dann kam Manni, mehr tot als lebendig.
    Du hast ihn großgezogen, ich hab ihn gepäppelt und du hast ihm Wärme und Nähe gegeben. Du warst eine super Ersatzmama.
    Wir habens geschafft, aber nur mit dir, ohne dich hätte Manni das nie geschafft.
    Und dann hab ich Mist gebaut und du wurdest von Manni schwanger.
    Es ging natürlich alles schief, was nur schief gehen konnte.
    Aber wir haben beide gekämpft und wir haben es geschafft.
    Dein Motte ist ein stolzer Bursche geworden
    Und er wohnt jetzt wieder hier, nachdem ihn seine Besitzerin nicht mehr haben wollte.
    Und er wird hier bleiben, das verspreche ich dir, er wird es hier gut haben.


    Manni hat dich die ganze Zeit begleitet, als du so krank warst.
    Mir war es als fühlte er, das er dir das schuldig ist.
    Dabei war er selber so krank.
    Im gehts immer noch nicht viel besser, nur weis keiner was er hat.
    So, wie bei dir damals.

    Vielleicht kann er ja noch ein bißchen bleiben.
    Und wenn nicht, dann schickst du mir einfach einen Regenbogen und holst ihn, damit er nich leiden muß, wie du......

    [​IMG]


    Dann ist er bei dir und ihr beiden seid wieder glücklich....



    [​IMG]

    Machs gut mein kleiner Sonnenschein......
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Familie Sauerrich, 29.01.2009
    Familie Sauerrich

    Familie Sauerrich Wutzchenliebhaber

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2.860
    Zustimmungen:
    10
    Hey Michi

    Deine Dicke ist bestimmt gut angekommen und hat meine Sunny heute in Empfang genommen. Nun sind sie zusammen gesund und futtern mit den anderen zusammen lecker Löwenzahn und grünen Hafer und was ihr Herz so begehrt.
    Ich drück dich ganz dolle.
     
  4. #3 bollerjahn, 29.01.2009
    bollerjahn

    bollerjahn Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    5.944
    Zustimmungen:
    7
    Ach herje...in letzter Zeit gehen soooo viele Meeries...

    Tut mir Leid für dich :troest: :troest: :troest:
    Ich kann mich noch gut an deine Dicke erinnern, denn ihr Bild war im Mut-mach-Pflegeschweinchen-Thread genau über meiner Faith.

    Dicke, komm gut an und grüß meine Faith...


    Alles Liebe
     
  5. danny

    danny Schnütchenkrauler

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    0
    Michi, du hast das mit soviel Liebe geschrieben, das geht mir richtig nahe.
    Da wo deine kleine Maus nun ist, hat sie keine Schmerzen mehr, und denk dran, sie weiß, wie sehr du sie geliebt hast und nie vergessen wirst. :troest:
     
  6. #5 freizeitreiterin, 29.01.2009
    freizeitreiterin

    freizeitreiterin Guest

    oh, michi, mir laufen hier gerade die tränen.
    das hast du so schön geschrieben.
    dicke, lass es dir gut gehen auf der regenbogenwiese.
    und michi für dich weiterhin ganz viel kraft...
     
  7. #6 meerlie-fan, 29.01.2009
    meerlie-fan

    meerlie-fan Guest

    Mögen all die schönen Erinnerungen an dein Schweinchen ein Trost sein! :troest:
     
  8. #7 hakischnaki68, 29.01.2009
    hakischnaki68

    hakischnaki68 Guest

    Liebe Michi,

    deine Dicke tobt bestimmt gerade über die Regebogenwiese und hat eine Menge Spaß dabei.
    Du solltest dir keine Vorwürfe machen. Du hast es gut gemeint mit deiner Dicken und dein Bestes getan. Deine Dicke hat sich bei dir sehr wohl gefühlt und du hast ihr ein schönes Leben geboten. Das ist die Hauptsache und wenn irgendwann mal wieder ein Regenbogen am Himmel steht, weißt du, dass sie an dich denkt.
    Fühl dich ganz dolle gedrückt :troest:
     
  9. #8 Tiffy+Elvis, 29.01.2009
    Tiffy+Elvis

    Tiffy+Elvis Guest

    Ich bin auch gerade total gerührt über so viel Liebe, die in Worte gefasst wurde. Das Lied ist wunderschön, traurig aber eben doch schön. Es drückt aus, was ich auch empfinde. Auch ich habe Fehler gemacht. Es hat auch bei mir eine Verpaarung gegeben, die nicht hätte sein dürfen, was ich da aber noch nicht wusste. Jetzt weis ich es auch, aber es sind dafür zwei Meerschweinchenbaby´s gestorben. Habs ja versucht zu verhindern, aber da war es schon zu spät. Habe aber noch zwei gesunde Babys behalten dürfen und Lucky und Knuffel sind bestimmt jetzt auch zusammen glücklich auf der RBW.
    Niemand von uns ist ohne Fehler, wir lernen daraus, auch wenn es manchmal für uns und andere (Menschen oder Tiere) schmerzhaft ist. Aber nach dem was ich gelesen habe, hast Du alles getan, was möglich war. Das Du sie nicht gehen lassen konntest kann ich gut nachvollziehen. Mach Dir keine Vorwürfe mehr, alles passiert (manchmal unverständlich) so, wie es passieren soll. Diese Erlebnisse formen uns und lassen uns immer wieder klüger werden, aber ganz ohne Fehler werden wir nie sein. :mist: :aehm:
    Ich wünsche Dir ganz viel Kraft für die nächste Zeit. Fühl Dich unbekannterweise gedrückt und getröstet. Und danke für das Lied, höre es mir schon zum 4. Mal an.
    lg Sabine :heart:
     
  10. #9 Angelika, 29.01.2009
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.111
    Zustimmungen:
    2.951
    Dieses Schweinchen ist so geliebt - aus deinen ganzen Beiträgen war das immer zu lesen, und als du hier vor einer Woche ihren Tod gemeldet hast, ging mir ihr Bild und ihr Schicksal tagelang nicht aus dem Kopf :heul: .
    Das hier ist ein wundervoller Nachruf für deine Dicke!
    :troest: :troest: :troest:
     
  11. #10 carmen3195, 29.01.2009
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.997
    Zustimmungen:
    888
    so ein wunderschöner nachruf.
    kämpfe hier mit den tränen.

    :troest:

    machs gut im regenbogenland............:engel:
     
  12. #11 pepinolito, 29.01.2009
    pepinolito

    pepinolito Seelentierchenhalter

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    1.757
    Zustimmungen:
    2
    Michi, du hast so wunderschön über sie geschrieben :heart:

    Ich weiß, wie du um sie gekämpft hast. Wie du alles versucht hast, damit es ihr besser geht. Du wärst um die ganze Welt gereist, nur um ihr zu helfen.

    Aber sie hat ein schönes Leben bei dir gehabt. Da bin ich mir ganz sicher.

    Sie war so eine süße Maus. Das Bild von ihr ist einfach zauberhaft. Ich kann gut verstehen, daß du sie sehr lieb gehabt hast.

    Komm gut an kleine Zaubermaus :engel:
     
  13. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.202
    Zustimmungen:
    796
    *tränewegwisch*....mach dir keine Vorwürfe.....
    Komm gut an Süße....... :troest:
     
  14. #13 Schweinchenfan, 31.01.2009
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.988
    Zustimmungen:
    2.094
    Deine Dicke war ein bezauberndes Schweinchen!
    Ich kann dich verstehen, daß sie dir ganz toll fehlt und eine große Lücke in deinem Herz zurückbleibt. Fühl dich gedrückt :troest:
    Mach dir keine Vorwürfe, du hast doch für sie alles versucht, um ihr zu helfen.

    Deine süße Maus lebt jetzt zwar nicht mehr bei dir, aber ihr geht es wieder gut auf der anderen Seite des Regenbogens.
    Sei glücklich auf der RBW, kleiner Engel :engel:
     
  15. Nellie

    Nellie Guest

    Du hast alles richtig gemacht, weil Du es aus Liebe getan hast!

    Nellie
     
  16. #15 SilkeRuSa, 31.01.2009
    SilkeRuSa

    SilkeRuSa Guest

    O Man Michi!

    Das tut richtig weh! Und ich kannte deine Maus nicht! Wie muß es Dir dann gehen!
    Sorry, aber ich glaube kaum dass ich noch die richtigen Worte finde...... .
    Aber ich denk an Dich und wünsche Dir viel Kraft!
    Mach Dir keine Vorwürfe mehr! Man kann immer nu rdas geben, was man geben kann! (sagte meine Hebamme mir immer)!
     
  17. #16 Sahara64, 31.01.2009
    Sahara64

    Sahara64 Ehemaliges Forenküken

    Dabei seit:
    27.06.2005
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    2.262
    Oh... das ist aber eine traurige Geschichte ... ='( Da kamen auch mir gerade ein paar Tränchen ins Auge geschossen ... aber deiner Dicken geht es jetzt auf der Regenbogenwiese bestimmt wieder super und sie wartet dort oben auf dich =)


    OT: Du kennst 5Bugs ? :) Ich kenn' wenige, die die Jungs auch hören.
     
  18. #17 monsterbacke, 01.02.2009
    monsterbacke

    monsterbacke Katastrophenmagnet

    Dabei seit:
    07.07.2008
    Beiträge:
    4.992
    Zustimmungen:
    0
    Ich danke euch für eure lieben Worte.

    Die Vorwürfe bleiben...........hätte, wäre.......wenn und aber...............

    Vielleicht liese es sich besser verarbeiten, wenn nicht schon der nächste in der Startlöchern stände.
    Was mach ich nur verkehrt?
    Warum,..... warum meine Lieblinge?
     
  19. #18 Angelika, 01.02.2009
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.111
    Zustimmungen:
    2.951
    Warum? Weil mit jedem Tier, dass du in dein Leben aufnimmst, Freude einzieht - aber auch die Chance auf Krankheit, Leid und Schmerz in unterschiedlichem Ausmaß. Der Abschied ist bei der ersten Begrüßung schon dabei. Und dass sie uns zurücklassen ist ja gewünscht, denn was soll aus ihnen werden, wenn wir vor ihnen gehen? Also müssen wir durch, immer wieder, solange wir Tiere haben, und können nur hoffen, dass die Erinnerung an all die frohen und glücklichen Augenblicke, die wir mit jedem von ihnen hatten, und durch die dunklen Stunden tragen, durch die wir sie begleiten müssen: Damit am Ende der Trauer und der Zweifel, vielleicht doch etwas versäumt, doch nicht genug oder nicht rechtzeitig das Richtige getan zu haben, bei allen vergblichen Mühen, das Gefühl der Dankbarkeit, sie gekannt zu haben, überwiegt. Das gab mir jedenfalls bisher immer den Mut und die Kraft, auch wenn ich lange mit einem Tier gekämpft habe, wieder eins aufzunehmen. :troest:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jürg

    Jürg Guest

    Du Michi :

    Meine Krümeline hab ich vor etwas über einem Jahr
    gegen den Rat meiner TÄ hier
    dann doch operieren lassen.
    Sie war schon fast 10.
    Der Befund war damals sehr schlecht,
    überall schon Metastasen.
    Ich hab sie dann doch woanders operieren lassen.
    Ich bin meiner Stimme gefolgt.

    Du kennst Krümeline doch ! - meine "Erste"

    Die OP war sehr kompliziert.
    Krümeline blieb 4 Tage bei der TÄ.
    Alles ging schief, Wunde wieder auf.
    Bald 2 Monate habe ich sie gepäppelt.

    Sie hat noch ein Wunderschönes Jahr gehabt.

    Dann wurde sie die letzten Wochen immer dünner.
    Trotz extra TroFu und allen Versuchen ...
    ist sie gestern Abend ganz spät von mir gegangen.

    Vieleicht tobt sie mit deine Schmuseschnute auf der Regenbogenwiese ?
     
  22. #20 TIMI+TOMI, 02.02.2009
    TIMI+TOMI

    TIMI+TOMI Guest

    Hallo
    auch ein Trost von mir, ich musste leider unseren Timi (ganz plötzlich und unerwartet ) vorigen Dienstag von uns gehen lassen.
    Hatte damals noch versucht ihn wiederzuleben, bin nur 1/2 Std. weg da ist er noch fröhlich im Käfig herumgerannt, dann lag er plötzlich in seinem Käfig.
    Nun werden uns beide gut auf der Regenbogenbrücke angekommen sein und uns und auch anderen Meerschweinchenpapas und -mamas einen lieben Gruss schicken.
    In Erinnerung an Timi und alle anderen hier im Forum.
    LG Simone

    http://www.fotos-hochladen.net/timis6lpenxv.jpg
     
Thema:

Liebeserklärung an meine kleine graue Kampfmaus

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden