lebende junge nach totgeburt

Diskutiere lebende junge nach totgeburt im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo, kennt einer von euch das, dass eine sau nachdem sie ein totes junge zur welt bringt, 2 tage später normal lebende junge bekommt ? (ohne...

  1. #1 Schwarzschimmel, 22.07.2011
    Schwarzschimmel

    Schwarzschimmel Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    kennt einer von euch das, dass eine sau nachdem sie ein totes junge zur welt bringt, 2 tage später normal lebende junge bekommt ? (ohne weitere komplikationen)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 22.07.2011
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.903
    Zustimmungen:
    2.823
    Selten, aber möglich. Meerschweine besitzen zwei Gebärmutterhörner, in denen die Jungen heran reifen. Normalerweise sind diese am Ausgang verbunden, die Früchte aus beiden Hörnern reifen gleichzeitig und gehen gleichzeitig ab. Wenn diese Verbindung jedoch aufgrund einer Fehlbildung nicht besteht, kann es zu zeitverzögerten Geburten kommen.
     
  4. #3 Schwarzschimmel, 22.07.2011
    Schwarzschimmel

    Schwarzschimmel Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    das heißt dann ja, das es bei dieser sau auch bei evtl. weiteren würfen zu ähnlichem kommen kann. oder ?
     
  5. Hanna

    Hanna Guest

    Ich kenn es nur umgekehrt. Am Tag einer ganz unkomplizierten Geburt, kommt noch ein totes Baby zur Welt. Allerdings auch ganz unspektakulär.
     
  6. #5 Schwarzschimmel, 22.07.2011
    Schwarzschimmel

    Schwarzschimmel Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    21.09.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    bei der sau war es so, das dieses erste tote eine steißlage war und auch schon länger tot gewesen sein musste. wir haben es dann ganz vorsichtig heraus gezogen. die sau wirkte auch überhaupt nicht wie unter der geburt.

    und zwei tage später ging die ganze geburt blitzschnell. zwei lebende.

    so etwas hatte ich in meinen 13 jahren zucht noch nicht.
     
  7. #6 Perlmuttschweinchen, 22.07.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Bei einer Bekannten kam es sogar zu dem Fall das die Sau unterentwickelte Junge verworfen hat aber 2 Wochen später noch 2 gesunde Babys bekam.

    Und bei mir selbst hatte ich den Fall das ein Baby sehr groß und gesund war und 4 andere sehr klein und schwächlich, davon überlebte nur eines dauerhaft. War wahrscheinlich auch eine Doppelbelegung wie bei meiner Bekannten.
     
  8. #7 Naddel81, 22.07.2011
    Naddel81

    Naddel81 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    17.04.2006
    Beiträge:
    772
    Zustimmungen:
    1
    So wie ich informiert bin kommen bei einer Doppelbelegung alle Babys zum gleichen Termin zur Welt. Nicht paar Tage oder Wochen auseinander.
    Also die Babys der ersten Belegung kommen termingerecht und die Babys der zweiten Belegung kommen dann zu früh und sind nicht lebensfähig.

    Ich hatte bis jetzt nur einmal einen Fall daß ein Weibchen einen Abort hatte, und nach ca. 4 Wochen hat sie dann ein normal entwickeltes, lebendes Baby zur Welt gebracht.
     
  9. #8 Mire1992, 16.08.2011
    Mire1992

    Mire1992 Guest

    Davon habe ich ja noch nie gehört und das ist mir bisjetzt auch noch nicht passiert - aber das ist ja wirklich mal interessant! Wusste garnicht, das sowas möglich ist und ja scheinbar auch gar nicht sooo selten zu sein scheint. ;)

    *nur los werden wollte*
     
  10. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.608
    Zustimmungen:
    358

    Genau *Text zu kurz*
     
  11. #10 tobias9877, 06.12.2011
    tobias9877

    tobias9877 Guest

    Eigenartig normalerweiße werden bei einer Doppelbelegung alle Föten bzw. babys Gleichzeitig ausgestoßen die aus der Erstbelegung termingerecht ....und bei der 2ten Belegung.. dann eben zu früh.....
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Viva la quiek, 21.12.2011
    Viva la quiek

    Viva la quiek Guest

    das höre ich ja zum erstenmal ..gut zu wissen...ich hatte bei einer geburt mal das das erste tot und unterentwickelt war aber die anderen beiden ein paar stunden später und lebensfähig kamen. aber ein paar tage hmm da ist mir neu.
     
  14. Althea

    Althea Genetikfan

    Dabei seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    3
    Bei Meerschweinchen hatte ich es auch noch nie aber bei Kaninchen
     
Thema:

lebende junge nach totgeburt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden