Lars sucht 50354/Köln/Umgebung

Diskutiere Lars sucht 50354/Köln/Umgebung im bereits vermittelte Meerschweinchen Forum im Bereich erfolgreich vermittelte Meerschweinchen; Lars wurde abgegeben weil er nach dem Tod seines Partners nicht alleine bleiben sollte. Nun sucht er ein entgültiges Zuhause. Der kleine Kerl ist...

  1. #1 Franziska., 30.09.2012
    Franziska.

    Franziska. Guest

    Lars wurde abgegeben weil er nach dem Tod seines Partners nicht alleine bleiben sollte. Nun sucht er ein entgültiges Zuhause.
    Der kleine Kerl ist im November 2007 geboren und ein Glatthaar in schildpatt-weiß, hier lebt er friedlich mit einem weiteren Kastraten zusammen, kann also auch gerne zu Böcken ziehen.

    Lars wurde am 24.9. kastriert und kann nach Abheilen der Wunden ab dem 8.10.12 zu Böcken und nach seiner sechs wöchigen Kastrationsfrist ab dem 5.11.12 zu Weibchen ziehen.
    Er ist sehr zutraulich und hat kaum Angst. Wenn es Futter gibt ist er der erste der angerannt kommt und nimmt auch gerne Leckerlies aus der Hand.

    [​IMG]

    [​IMG]


    Ich vermittle im Namen von http://www.notmeerschweinchen.de im Umkeis von 100km von Hürth/Köln.
    Weitere Stecken nach Absprache.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Franziska., 13.10.2012
    Franziska.

    Franziska. Guest

    Lars Kastratioswunden sind gut verheilt und er kann nun zu Böcken ziehen.

    [​IMG]
     
  4. #3 Franziska., 24.10.2012
    Franziska.

    Franziska. Guest

    Lars bleibt aufgrund seines Gesundheitszustand als unvermittelbar im Verein.
     
Thema:

Lars sucht 50354/Köln/Umgebung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden