Langhaarschweinchen

Diskutiere Langhaarschweinchen im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Sausi Das kommende soll jetzt keinesfalls ein persönlicher Angriff sein; ich habe allgemein etwas gegen solche Dinge. Ich denke, es...

  1. #1 Seraina, 05.09.2001
    Seraina

    Seraina Guest

    Hallo Sausi

    Das kommende soll jetzt keinesfalls ein persönlicher Angriff sein; ich habe allgemein etwas gegen solche Dinge.

    Ich denke, es ist logisch, dass sich ein Meerschweinchen nicht gerne frisieren lässt und es liegt bestimmt nicht daran, dass es kitzlig ist (na gut, vielleicht ist das bei deinen Tieren ja anders, aber wie gesagt: das soll allgemein gültig sein). Dieses Fiepen würde man bei dem Mensch als Angstschrei bezeichnen; ja, genau als ob man ihnen den Hals umdrehen würde.

    Nun zur Lösung: Die meisten Meerschweinchen sind absolut wasserscheu. Es wird ihnen also sicher gefallen... und dann noch der Pflegebalsam; das Schweinchen duftet davon ja auch so gut...sagt mal, wo sind wir denn hier? Und dann wird es geföhnt. Geschieht das mit Lockenwicklern oder ohne? (ja, es gibt wirklich Leute, die ihren Peruanern Lockenwickler eindrehen!) Soll man nachher das Schweinchen auch ins Kino mitnehmen? (auch das hab ich schon gesehen!!!)
    Ob das ganze der Haut des Tieres guttut (ich meine die Langzeitwirkung) ist ebenfalls fraglich und vor allem nicht natürlich.

    Also erstens finde ich Extremzuchten (wie zum Beispiel diese langen Haare) nicht so toll, auch wenn es schön aussieht und zweitens hat man dann ja auch Probleme damit. Die einfachste und artgerechteste Lösung (wenn auch für unser Auge nicht die schönste; aber das ist dem Schweinchen egal) finde ich immer noch, die Verfilzungen rauszuschneiden und dann die Haare regelmässig zu kürzen. Wenn man dann das Tier noch wöchentlich kämmt, sollte es kein Problem sein.

    So und ihr könnt jetzt ruhig schreiben, ich hätte keine Ahnung - das ist ok. Aber überlegt euch mal, ob ich nicht einfach ein bisschen mehr im Sinne der Tiere denke als im Sinne des stolzen Besitzers. Dem Tier ist es nähmlich egal wie es aussieht, hauptsache es fühlt sich wohl - und dazu gehört weder häufiges kämmen noch baden, noch einshamponieren, noch föhnen,...

    Trotzdem liebe Grüsse; ihr wollt ja auch nur das Beste für eure Tiere. Und dass ihr nach Lösungen gegen die Schmerzen beim kämmen sucht finde ich super.

    Seraina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pestilentia, 06.09.2001
    Pestilentia

    Pestilentia Guest


    Ich bin ganz deiner Meinung! Jeder unnötige aktive Kontakt seitens des Halters ist eine Qual für die Tiere.
    Jeder Mensch sollte sich einmal vorstellen er würde von einem 170m großen Wesen gepackt und einschampuniert werden. Ich kann mir nicht vorstellen, das eine solche Prozedur Freude machen kann.
    Was das äußerliche Erscheinungsbild sowie den Körpergeruch angeht, so sind wir Menschen ausschließlich von unseren gesellschaftlichen Normen dazu veranlasst uns herauszuputzen. Der Meersau hingegen ist, wie bereits von Seraina erwähnt, die menschliche Norm absolut Wurst.
    Die einzigen Pflegearbeiten, die bei einem Tier notwendig sind, sind die, die sich in der Natur von selbst erledigen würden, aufgrund des Gefangenenstatus eines Schweins allerdings vorgenommen werden muss (z.B. Krallenschneiden).

    Als Rattenliebhaber kann ich ein Lied davon singen wie schlimm es ist bei Züchtungen die Richtlienen der natur aus dem Augen zu verlieren:
    Die meisten unserer Haustierratten haben ihre vorfahren im Labor. Die Folge davon ist, das sehr viele Ratten genetisch bedingt an Krebs sterben.
    Natürlich haben die Extremzuchten von Meerschweinen andere Gründe, als die durch Medizien und Kosmetik komerzialisierte Züchtung von Ratten und darum lassen sich auch die beiden Tierarten nur bedingt miteinander vergleichen. Allerdings sollte dieses Beispiel auch dem Meersau- Züchter, dessen Ziel es ist das Auge des Menschen zu befriedigen, nachdenklich machen.

    Wenn die Natur gewollt hätte, dass sdie Meersäue der Mode des Menschen schritthalten, dann gäbe es Perrücken mit Beinchen.
     
  4. #3 Alexandra T., 07.09.2001
    Alexandra T.

    Alexandra T. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    18
    Hallo Seraina

    Wie kommst Du nur auf diesen Satz...????

    <So und ihr könnt jetzt ruhig schreiben, ich hätte keine Ahnung - das ist ok.>

    Du verstehst sehr viel von Meerschweinchen, der Psychologie der Tiere und auch vom Tierschutz. Deine Antworten haben mir bis jetzt ausnahmslos gefallen. Mach weiter so!


    Liebe Grüsse
    Alexandra
     
  5. #4 Seraina, 07.09.2001
    Seraina

    Seraina Guest

    Satz

    Hallo Andrea

    Diesen Satz habe ich geschrieben, weil der Beitrag ja eigentlich als Antwort auf "Tipps für Langhaarmeerschweinchen" war. Ich hab mich da so aufgeregt..... Ja, und ich dachte, es sind noch mehr Leute der Meinung, dass Meerschweinchen so gerne baden.

    Im alten Forum wurde man teilweise nach solchen Einträgen auch ziemlich angegriffen (natürlich nicht von allen). Im neuen Forum, das übrigens super organisiert ist und toll aussieht (Kompliment an Martin!), ist es viel besser! Ich glaube auch daran, dass immer mehr Besitzer, die ihre Tiere wirklich leibhaben, ihre Bedürfnisse respektieren und sie aus diesem Grund nicht wie eine Puppe oder was auch immer behandeln.

    Liebe Grüsse Seraina
     
  6. Sausi

    Sausi Guest

    re

    Hallo Seraina,

    also, ich möchte mal höflich bleiben.

    Ich habe keine extra Züchtungen; ich habe das Tier als Notfall
    aufgenommen. Dass es lange Haare hat, dafür kann zum einen das Tier
    nichts und ich auch schon gar nicht.

    Zum anderen habe ich nur zwei langhaarige, die anderen fünf sind
    kurzhaarig; und bei denen käme mir nie der Gedanke, dass ich sie bade.

    Meine Schweinchen gehen gerne baden: sie zittern nicht, pfeifen nicht
    und machen sich richtig lang vor lauter Gefallen.

    Ausserdem sind Meerschweinchen keine wasserscheuen Tiere. Meine
    zumindest nicht.
    Ich habe meinen Langhaarigen nämlich im Garten laufen lassen. Da ist er
    voller Freude und Hetz in den Vogelbrunnen rein, hat ein paar Runden
    gedreht und dann raus in die Sonne. Das war alles freiwillig; er ist
    auch nicht reingefallen oder so, was Eure neue Ausrede sein könnte!

    Ach ja, und wie eine Puppe behandle ich meine Tiere auch nicht - dafür
    habe ich a bissl zu wenig Zeit.

    Zum Fiepen: Ich kenn den Unterschied zwischen Angst (Spritzen) und
    kitzeln schon, ich habe immerhin über 10 Jahre Erfahrung mit Schweinchen
    und schon einiges erlebt.

    > <<<Und dann wird es geföhnt. Geschieht das mit Lockenwicklern oder ohne?

    Das Föhnen gefällt ihnen auch, weil ich es erstens nicht heiss mache, so
    wie bei mir, und immer mit der Hand im Fell, damit der Haut nichts
    passiert. Zum anderen anderen ist es dafür, dass die Tiere keine
    Lungenentzündung bekommen (Rat meines Tierarztes).

    Außerdem bade ich sie maximal einmal im Jahr und nicht alle Tage.

    > Pestilentia
    >
    > <<Ich bin ganz deiner Meinung! Jeder unnötige aktive Kontakt seitens des
    > Halters ist eine Qual für die Tiere.

    Willst Du damit sagen, Meerschweinchen sind nur Anschauungsobjekte? Da
    muss ich Dich enttäuschen, das sind meine nicht.
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Seraina, 08.09.2001
    Seraina

    Seraina Guest

    Langhaarmeerschweinchen

    Hallo Sausi

    Glaub mir, auch ich wollte höflich bleiben, wenn es mir auch ein bisschen schwer fiel. Ich habe ganz am Anfang geschrieben, dass das kein persönlicher Angriff sein soll und es auch wiederholt. Ebenfalls habe ich geschrieben, dass das bei deinen Tieren natürlich anders sein kann. Ich weiss, dass es bei den Schweinchen immer wieder Ausnahmen gibt. Ist ja schön, wenn deine Meeris gerne baden.

    Ich halte einfach nichts davon, ins Forum zu schreiben, dass die Tiere gerne gebadet, gefönt,... werden. Es klang so, als würdest du das wöchentlich machen. Hier im Forum sind auch Leute, vielleicht Kinder, die nicht so viel Erfahrung haben und auch nicht abschätzen können, wann ein Tier Angst hat und wann es kitzlig ist. Kannst du dir vorstellen, wie es den Tieren geht (ich meine jetzt die Mehrheit der Schweinchen, die nähmlich wirklich wasserscheu sind) wenn sie nach deinem tollen Beitrag jetzt wöchentlich oder auch einmal im Monat gebadet werden?!? Du hast auch geschrieben, dass du sie föhnst - aber nichts davon, auf was man aufpassen muss und welche Gefahren da vorhanden sein können. Denk doch bitte daran, dass es nicht für alle selbstverständlich ist, dass man mit der Hand ins Fell fährt, um die Haut zu schützen.
    Was über das Shampoo steht, das du benutzt, hast du ja bestimmt auch gelesen.

    Ich habe keine Zweifel daran, dass du schon viel Erfahrung hast mit den Meerschweinchen, aber ich will wirklich vermeiden, dass ein Tier nicht artgerecht gehalten und behandelt wird - und das hast du mit deinem Beitrag sichern nicht getan.

    Ich finde es sehr gut, dass du Tiere aufnimmst, und es stimmt auch, dass sie nichts dafür können, dass sie lange Haare haben. Ich würde da nur andere Möglichkeiten bevorzugen, als sie zu baden.

    Zum Halten: ich habe zur Zeit zwölf Tiere - und keines lässt sich freiwillig halten. Wenn ich bei ihnen im Gehege bin, hopsen sie mir auf die Knie, aber sobald ich versuche, sie vorsichtig zu streicheln, springen sie sofort runter. Das ist ja eigentlich auch logisch, denn ihr Instinkt sagt ihnen, dass sie getötet werden, sobald sie nicht mehr fliehen können. Deshalb bin ich in dieser Hinsicht Pestilentia's Meinung! Übrigens: auch Anschauen kann spannend sein!!!

    Also, ich hoffe, die Sache ist so geklärt

    Grüsse Seraina
     
  9. Sausi

    Sausi Guest

    re

    hallo Seraina

    jep ist geklärt

    ich sehe auch ein das ich etwas wenig infos mit gelifert habe

    ich hab auch die erfarung gemacht das ich kuschel schweinchen habe uns sie nix liber machen das sie gern hoch genommen werden und geknutscht .
     
Thema:

Langhaarschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden