Land unter und andere Katastrophen

Diskutiere Land unter und andere Katastrophen im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich nehm das jetzt mal zum auskotzen. Lieber Wettergott oder Wettermacher nun langsam könntest du dein Gepisse mal einstellen!!!!! Ich meine die...

  1. Enidan

    Enidan Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    18.05.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    12
    Ich nehm das jetzt mal zum auskotzen. Lieber Wettergott oder Wettermacher nun langsam könntest du dein Gepisse mal einstellen!!!!! Ich meine die Würzen beißen zwar Meerschweinchen aber schwimmen tun sie nicht gern....

    Seit Tagen daherreden und Wind.Meine Quieker sind es ja gewöhnt bei Wind und Wetter draußen zu sein aber nicht wenn sie bis zum Bauch im Matsch versinken, ebenso meinen Kaninchen.
    Auf der anderen Seite Frage ich mich auch ob die dumm sind denn die sitzen einfach im Regen anstatt einer ihrer Unterstände zu nehmen....

    Da sie hier nun extreme Stürme mit Hagel angesagt haben habe ich nun unsere Notstallungen im Schuppen reaktiviert. Ja ich weiß böse das sie da nun rein müssen aber nehmen sie mir alle krank werden...
    EinsTellungen sind 2Meter x 80cm tief. Mit einer Etage darin. Es waren mal alte kaninchenstallunge. Dort sind sie sonst nur im aller größten Winterchaos...
    Hab sie jetzt den Vormittag über hergerichtet und sie alle samt in Gruppen in ihre Abteile. Sie haben total gespielt und sind durchs trockene Stroh und einstreut denke es gefällt ihnen.
    Wie macht ihr das denn so?

    Ach ja bei uns ist direkt neben an sumpfiges Gebiet und wir haben keine 300Meter schon Hochwasser vor den gegeben draussen
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosinante, 21.05.2019
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    2.137
    Zustimmungen:
    2.980
    Hier war das Gehege mit LKW-Plane komplett überdachbar, von daher auch bei Dauerregen weitesgehend trocken. Höchstens die 10cm rings um die Seitenwände wurden schonmal nass

    Allerdings hatten wir einmal Starkregen, wo dann das Wasser auch von den Seiten großzügig ins Gehege lief. Da habe ich die Wutzen auch ins Wintergehege gesetzt.


    Ich drücke die Daumen für alle Hochwassergebiete!
     
  4. #3 -ELLEN-, 21.05.2019
    -ELLEN-

    -ELLEN- Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.02.2019
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    449
    Hier zwischen Donau und iller kommt momentan einiges herunter vom Allgäu. Da herrscht hochwasseralarm bei Bekannten von mir.
    Hoffe das Wetter beruhigt sich bis Freitag...wir machen Betriebsausflug nach Frankfurt am Freitag und bleiben bis Samstag.
     
  5. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    324
    Auch bei uns in der Schweiz haben wir dauer Regen, da ich das überhaupt nicht mag habe ich mein ganzes Gehge vor ein paar Jahren überdacht.
    Aber leider können meinen Schweinchen bei diesem Wetter nicht auf die Wiese, dass ist echt schade. Bei uns soll das Wetter
    Ab Morgen Mittag besser werden und ich freue micht richtig darauf. :D
     
  6. Wassn

    Wassn Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    3.201
    Das Wetter ist echt..... Öhm ja... Ihr könnt ja mal eine Runde Regen nach Frankfurt /Main schicken. Hier hat es zwar heute mal geregnet, aber der Grundwasserspiegel ist vom letzten Jahr her, längst noch nicht aufgefüllt.
    Ich hatte am Wochenende Mais gepflanzt und als ich die Pflanzlöcher gestochen habe, war ab 5-6 cm Tiefe der Boden steinhart und knochentrocken.
    Heute hat es Gott sei Dank geregnet und von mir aus darf es ruhig noch ein paar Tage länger regnen.
    Der Wald bei uns ist zu 60-70% krank, weil es letztes Jahr so trocken war. Es mussten viele alte Bäume gefällt werden. Mir blutet es immer das Herz, wenn ich durch den Wald mit dem Fahrrad fahre.
    Daher.. Schande über mein Haupt, bei uns freue ich mich über jeden Tropfen Regen im Moment. Ich brauch nicht wieder so eine Dürre wie letztes Jahr. Diese Dürre hat mir Angst gemacht.
     
    Olli, B-Tina :-), Löwenzahn und 5 anderen gefällt das.
  7. Hexle

    Hexle Schweinchenversteher seit 1997

    Dabei seit:
    08.03.2002
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    430
    Wir haben hier grad eine Gartenschau eröffnet mit allerlei hübsch hergerichteten Events am Wasser. So schade, wenn man die Sturzbäche jetzt sieht. Selbst wenn Wasser abfließt, wird brauner Schlamm bleiben. Monate an Arbeit unter Zeitdruck. Und die Besucher bleiben auch weg.
     
  8. #7 Daisy-Hu, 21.05.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.455
    Zustimmungen:
    2.956
    Habt ihr das Heute Abend im TV gesehen.? Eine Flut hat im Fluss sogar einen Hund mitgerissen.Ob der Hund noch gerettet wurde,
    haben sie noch nicht gesagt. Haben nur gesagt,Tierschützer werden ihn schon Retten.Der Arme Hund.Wurde im HR gezeigt und Heute Abend ein alle Wetter extra.
     
  9. #8 RSMerlin, 21.05.2019
    RSMerlin

    RSMerlin Highlander-Oberhaupt

    Dabei seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    710
    Zustimmungen:
    266
    Unser Gehege ist zur Hälfte überdacht und ein Innengehege haben sie auch. Zur freien Nutzung.

    Nur - bei uns regnet es nicht :wein:Wir haben schon im letzten Sommer das wenigste Nass abbekommen.
     
  10. #9 Tasha_01, 21.05.2019
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.608
    Zustimmungen:
    890
    Hier regnet es seit gestern quasi durch, der Neckar ist mal wieder richtig gut gefüllt.
    Und die Remstalgartenschau hatte schon einen verregneten Anfang .. sogar bei der Eröffnung hat es richtig übel geschüttet. Aber die Erde hier braucht das auch. Bin mal gespannt wie sich das noch weiter entwickelt.

    Die Schweinchen leben in Innenhaltung, da ist das Wetter zum Glück egal.
     
  11. #10 Daisy-Hu, 22.05.2019
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.455
    Zustimmungen:
    2.956
    Im TV haben sie Gestern aber auch gezeigt,das da mancher noch Wasser im Keller hat.Wer da noch Tiere im Keller hat,hat da auch Schlechte Karten.
     
  12. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.150
    Zustimmungen:
    3.007
    Ich stimme Dir zu Wassn, die Dürre letzten Sommer hat auch mir Angst gemacht!! Die armen Bäume, es sind so viele schöne Bäume vertrocknet!!

    Im Wald kann man nichts machen, aber ich verstehe auch die Leute nicht, die die Straßenbäume vor ihrer Haustür nicht wässern!! Was ist denn dabei, da jeden Abend mal 10 Liter Wasser dran zu gießen??? Das teuerste Wasser haben wir in Hessen, mit 10 € den Kubikmeter, und ich gieße auch vor dem Haus. Soll mir keiner erzählen, das wäre zu teuer! Gedankenlosigkeit und Faulheit sind es.

    Ich hoffe, das wird nicht wieder so! Bei uns hat es jetzt 24 Stunden gegossen, es hat der Erde gut getan. Alles quaatscht unter den Füßen :juhu:
     
    B-Tina :-) und Wassn gefällt das.
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 NEPUNERO, 28.05.2019
    NEPUNERO

    NEPUNERO Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    20.05.2019
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    22
    Ich musste meine ganz frisch eingezogene Meeris auch aus dem Gehege fischen weil sie sonst im nassen Streu gesessen hätten. Es hat an zwei Ecken reingetropft und von Osten reingeschüttet ( von da kommt sonst nie Regen). Mir blieb nix anderes übrig als sie einzufangen ( gut, danach war das Vertrauen etwas hin) und in ein Notquatier ins Haus zu bringen. Ist wieder alles ausgebessert und nach zwei Tagen gings zurück. Hat mich beim zähmen etwas nach hinten geworfen....:wein:
     
  15. Helga

    Helga mit einer tollen Meerschweinerei

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    3.150
    Zustimmungen:
    3.007
    Ja, ist nicht sooo schlimm, sie werden es dir nicht lange übernehmen! Hauptsache, die Tiere sitzen nicht im Nassen und werden krank.
     
    NEPUNERO gefällt das.
Thema:

Land unter und andere Katastrophen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden